E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 26°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Oberbürgermeister-Wahl in Frankfurt 2018

Am 25. Februar 2018 wird in Frankfurt ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Hier finden Sie alle Artikel rund um die OB-Wahl.
Fotos

Kolumne Wie der Oberbürgermeister die Öffentlichkeit täuscht

Peter Feldmann (SPD), wiedergewählter Oberbürgermeister von Frankfurt am Main.

Frankfurt. Die Abschaffung der Kita-Gebühren kann Peter Feldmann gar nicht einfach so kraft seines Amtes durchsetzen. Und anstatt Ausgaben zu reduzieren, ist der OB fleißig damit beschäftigt, Geld auszugeben und Wohltaten zu verteilen. mehr

clearing

OB-Wahl Wähler der Linken und Grünen verhelfen Feldmann zum Erfolg

Peter Feldmann (SPD), wiedergewählter Oberbürgermeister von Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Frankfurts wiedergewählter Oberbürgermeister Peter Feldmann verdankt seinen haushohen Sieg bei der Stichwahl am Sonntag Wählern der Linken und der Grünen. mehr

clearing

Kommentar Die Frankfurter CDU hat keine Strategie gegen Peter Feldmann

Frankfurt. Die Niederlage der CDU bei der OB-Wahl ist verheerend. Unions-Kandidatin Bernadette Weyland ist aber nicht alleine schuld: Ihre Partei hat ganz einfach keine Strategie gegen SPD-Oberbürgermeister Peter Feldmann. Das rächt sich. mehr

clearing

Interview zur OB-Wahl Peter Feldmann zum Wahlsieg

Lachender Sieger: Der alte und neue Oberbürgermeister Peter Feldmann.

Er hat ein Ergebnis eingefahren, von dem der durchschnittliche SPD-Politiker nur träumen kann. 70,8 Prozent der Bürger stimmten im zweiten Wahlgang für Amtsinhaber Peter Feldmann. Stefanie Liedtke hat ihn zum Wahlausgang befragt. mehr

clearing

Interview zur OB-Wahl Bernadette Weyland über ihre Wahlniederlage

Tapfere Verliererin: Die klarunterlegene BernadetteWeyland

Es war eine bittere Niederlage für die CDU-Oberbürgermeisterkandidatin. Trotzdem beantwortete Bernadette Weyland geduldig die Fragen der Journalisten, auch die von Thomas Remlein. mehr

clearing

Umfrage zur Wahl Das sagen Prominente und Funktionäre zur Wiederwahl Feldmanns

Petra Roth und Bernd Reisig: Trauer hier, Freude da über das Wahlergebnis in Frankfurt.

Frankfurt. Die SPD feiert, die CDU nicht. Doch was sagen die Anhänger der kleinen Parteien? Was sagen Prominente und Funktionäre, die gestern im Römer waren? Wir haben uns umgehört. mehr

clearing

Analyse 10 Gründe, warum Peter Feldmann die OB-Wahl in Frankfurt gewonnen hat

Frankfurt. Peter Feldmann hat die OB-Wahl in Frankfurt gewonnen. Wir erklären, warum der SPD-Politiker und Amtsinhaber in der Wählergunst so deutlich vor seiner CDU-Herausforderin Bernadette Weyland liegt. mehr

clearing

Stichwahl Weyland oder Feldmann: Stichwahl am Sonntag

Bernadette Weyland vs. Peter Feldmann

Zwei Kandidaten sind übrig, nur einer kann gewinnen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Stichwahl am Sonntag. mehr

clearing

Stichwahl Weyland vs. Feldmann: Das Frankfurter OB-Duell

Amtsinhaber (SPD) Peter Feldmann mit OB-Kandidatin Bernadette Weyland (CDU)

Bei der Stichwahl für das Amt des Frankfurter Oberbürgermeisters will die CDU-Kandidatin Bernadette Weyland Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) ablösen. Dabei muss sie einen gewaltigen Rückstand von mehr als 20 Prozentpunkten aufholen. Hoffnung macht ihr der Blick auf andere ... mehr

clearing

OB-Stichwahl Kandidaten machen im Streitgespräch Unterschiede deutlich

Peter Feldmann und Bernadette Weyland stellen sich in der FNP-Redaktion den Fragen von Günter Murr.

Noch zwei Tage bis zur Entscheidung über das künftige Frankfurter Stadtoberhaupt: Am Sonntag tritt in der Stichwahl die CDU-Kandidatin Bernadette Weyland gegen Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) an. Wie unterscheiden sich die beiden Politiker? mehr

clearing

Live-Diskussion Weyland vs. Feldmann: Das OB-Duell um Frankfurt

Bernadette Weyland vs. Peter Feldmann

Frankfurt. Wenige Tage vor der Stichwahl stellen sich Amtsinhaber Peter Feldmann und seine Herausforderin Bernadette Weyland in einem Live-Streitgespräch den Fragen von FNP-Reporter Günter Murr - und von Ihnen! Ab 13.30 Uhr streiten die Kandidaten hier im Live-Ticker. mehr

clearing

OB-Wahl in Frankfurt Briefwahlzettel kommen teils doppelt oder gar nicht bei Bürgern an

Frankfurt. Am Sonntag steht die Entscheidung zwischen Bernadette Weyland (CDU) und Peter Feldmann (SPD) bevor. Viele Frankfurter wollten vorab per Briefwahl abstimmen – das war bislang aber nicht immer problemlos möglich. mehr

clearing

Oberbürgermeisterwahl Das müssen Sie zur OB-Stichwahl in Frankfurt wissen

Großplakate der OB-Kandidatin Bernadette Weyland (CDU) und des Amtsinhabers Peter Feldmann (SPD) stehen allüberall.

Am 11. März werden die Frankfurter entscheiden, ob Peter Feldmann für eine weitere Amtszeit Frankfurts Stadtoberhaupt bleibt oder die Herausforderin Bernadette Weyland seinen Platz im Römer einnimmt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur OB-Stichwahl. mehr

clearing

Stichwahl Peter Feldmann liegt in allen Altersgruppen vorne

Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) am Wahlsonntag im Römer.

Frankfurt. Bei der Oberbürgermeister-Stichwahl am kommenden Sonntag muss die CDU-Kandidatin Bernadette Weyland bei jungen Wählern einen besonders großen Rückstand auf Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) aufholen. Fürs Gesamtergebnis wichtiger sind jedoch die Älteren, denn sie gehen ... mehr

clearing

CDU und SPD Letzter Schlagabtausch vor der OB-Stichwahl

Peter Feldmann und Bernadette Weyland. Foto: dpa

Frankfurt. CDU und SPD nutzen die Debatte im Stadtparlament, um vor der Stichwahl am 11. März noch einmal kräftig Werbung für ihre Oberbürgermeisterkandidaten zu machen. Vor allem die CDU ging in die Offensive. mehr

clearing

OB-Stichwahl Grüne unterstützen Feldmann nicht

Nargess Eskandari-Grünberg (Grüne)

Frankfurt. Die Haltung zu den Kandidaten bei der OB-Stichwahl ist bei den Grünen umstritten. Doch bei der Mitgliederversammlung am Mittwochabend wurde mit großer Mehrheit eine Wahlempfehlung für Peter Feldmann abgelehnt. mehr

clearing

OB-Wahl Junge Union erntet Spott für Anti-Feldmann-Plakate

Wer die Wahlplakate der Jungen Union (im Vordergrund) nicht auf Anhieb versteht, sollte die Slogans laut lesen. Dann fällt der Groschen. Foto: Holger Menzel

Frankfurt. Mit originellen Plakaten will die Junge Union (JU) die CDU-Kandidatin Bernadette Weyland bei der Oberbürgermeister-Stichwahl am 11. März unterstützen. Doch die Motive, die auf dem Wortspiel „Feldmann – fällt man“ basieren, stoßen im Internet auf ... mehr

clearing

OB-Stichwahl Linke spricht sich für Feldmann als Frankfurter Oberbürgermeister aus

Peter Feldmann.

Frankfurt/Main. Zur Stichwahl des Frankfurter Oberbürgermeisters hat die Linke eine Wahlempfehlung für den Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) ausgesprochen. mehr

clearing

Wahlanalyse Wer hat wo bei der OB-Wahl gepunktet?

<span></span>

Frankfurt. Wer hat welchen Oberbürgermeisterkandidaten gewählt? Wer hat es geschafft, die Bürger zum Gang an die Urne zu mobilisieren? In welchen Stadtteilen haben Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) und seine Herausforderer die meisten Stimmen bekommen? Wo die wenigsten? mehr

clearing

Karte OB-Wahl: So haben die Frankfurter Stadtteile gewählt

Frankfurt. Welcher Kandidat hat mehr als 60 Prozent der Stimmen in Riederwald eingesammelt? Und wer landet im Bahnhofsviertel auf dem ersten Platz? Wir schlüsseln die Wahlergebnisse nach Stadtteilen auf. mehr

clearing

OB-Wahl Das müssen Sie zum Wahlausgang in Frankfurt wissen

Oberbürgermeister-Wahlabend im Frankfurter Römer: Peter Feldmann (SPD) neben Bernadette Weyland (CDU) und Nico Wehnemann (Die Partei).

Frankfurt. mehr

clearing
Video

OB-Wahl Kommentar: Moderator für Rhein-Main gesucht

Ein Bild mit Symbolkraft: Zurzeit ist der Haushalt im Römer in Schieflage. Dennoch wagt die Stadt eine kostenintensive Personal-Offensive.

Zwei Drittel der in Frankfurt arbeitenden Menschen leben im Umland. Sie dürfen hier nicht wählen, aber sie haben natürlich Ansprüche an das neue Stadtoberhaupt, dessen (Gewerbe-)Steuersäckel sie füllen: Der neue oder die neue OB muss noch mehr als bisher ein Moderator sein. mehr

clearing

OB-Wahl Das müssen Sie zum Wahlausgang in Frankfurt wissen

Oberbürgermeister-Wahlabend im Frankfurter Römer: Peter Feldmann (SPD) neben Bernadette Weyland (CDU) und Nico Wehnemann (Die Partei).

Frankfurt. Frankfurt hat keinen neuen Oberbürgermeister: Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) und Bernadette Weyland (CDU) gehen in die Stichwahl. Was Sie sonst noch zur OB-Wahl in Frankfurt wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst. mehr

clearing

Oberbürgermeisterwahl Kommentar zur OB-Wahl: Schwere Wochen für Weyland

Frankfurt. Peter Feldmann ist der klare Wahlsieger. Von der Wechselstimmung, die Bernadette Weyland am Abend der OB-Wahl in Frankfurt ausgemacht haben will, ist nichts zu spüren. Ein Kommentar von Günter Murr. mehr

clearing

OB-Wahl Frankfurt Großer Vorsprung für Feldmann, Weyland hofft auf Stichwahl

Die Konkurrenten Peter Feldmann und Bernadette Weyland blicken im Römer-Getümmel gespannt auf den Bildschirm mit den Ergebnissen.

Frankfurt. Trotz eines Rückstands von fast 39 000 Stimmen hofft die CDU-Kandidatin Bernadette Weyland, Peter Feldmann (SPD) doch noch besiegen zu können. Der amtierende Oberbürgermeister kam am Sonntag auf 46 Prozent der Stimmen, seine Herausforderin liegt mit 25,4 Prozent deutlich ... mehr

clearing

Gehässig, ironisch, ratlos Die Frankfurter OB-Wahl auf Twitter

Frankfurt. Die Frankfurter OB-Wahl ist auch auf Twitter Thema - dort sorgt vor allem die falsche Prognose zur Wahlbeteiligung für viel Spott und Häme. mehr

clearing

Weitere Artikel zu diesem Thema zeigen

OB-Wahl Vier Gewinner und vier Verlierer der Oberbürgermeister-Wahl in Frankfurt

Peter Feldmann und Bernadette Weyland. Foto: dpa

Frankfurt. Peter Feldmann ist der große Gewinner des Abends, Volker Stein einer von mehreren Verlierern. Wir werten die Oberbürgermeister-Wahl in einer Blitz-Analyse aus. mehr

clearing

Politik Liveticker zur OB-Wahl: Feldmann mit deutlichem Vorsprung

Peter Feldmann am Wahlabend im Römer. Foto: dpa

Frankfurt. Frankfurt hat gewählt - und muss in zwei Wochen wieder ran. Denn keiner der zwölf Kandidaten hat die absolute Mehrheit erreicht. Lesen Sie alle aktuellen Infos, Reaktionen und Hintergründe in unserem Liveticker. mehr

clearing

Wahlsonntag Region schaut auf Frankfurter OB-Wahl

Die Region blickt auf Frankfurt.

Frankfurt. 506 000 Frankfurter sind aufgefordert, ihren Oberbürgermeister zu wählen. Ob Amtsinhaber Peter Feldmann (SDP) oder einer der elf Herausforderer den Sieg davonträgt, wird auch von den Nachbarn gespannt beäugt. mehr

Video Fotos
clearing

OB-Wahl Diese schwierigen Aufgaben warten auf das nächste Stadtoberhaupt

Frankfurt am Main, 17.09.2014, Innenstadt, Römerberg, Rathaus-Römer. Spiegelung, Freie Optik, Foto steht auf dem Kopf !!!

Foto und Copyright by Rainer Rüffer (Rueffer), Frankfurt am Main, E-MaiL: rainer.rueffer@gmail.com, Tel-Mobil: (0171) 8406196. Veröffentlichung nur gegen Honorar und Beleg.

Egal, wer aus der Oberbürgermeisterwahl als Sieger oder Siegerin hervorgeht: Auf das künftige Stadtoberhaupt wartet eine lange Liste von Aufgaben. Nicht alle Themen spielten aber im Wahlkampf eine Rolle. Wir haben zusammengestellt, was zu tun ist. mehr

Video
clearing

OB-Programmcheck Was die Oberbürgermeister-Kandidaten zur Verkehrspolitik sagen

Die Förderung des Radverkehrs haben fast alle OB-Kandidaten als Ziel im Programm. Aber es gibt auch Bedenken.

Für eine Senkung der Fahrpreise, den Ausbau der Elektromobilität und die Stärkung des öffentlichen Nahverkehrs sind fast alle Oberbürgermeister-Kandidaten. Unterschiede zeigen sich vor allem im Umgang mit dem Radverkehr, wie unser Programmcheck zur Verkehrspolitik zeigt. mehr

clearing

OB-Programmcheck Bei der Bildung sind sich die Oberbürgermeister-Kandidaten einig

Dass Frankfurt zusätzliche Schulen braucht, wissen die Schüler, Eltern, Lehrer – und auch die Kandidaten, die sich um das Amt des Oberbürgermeisters bewerben.

Frankfurt braucht mehr Schulen – und diese saubere Toiletten. Das ist auch den Kandidaten klar, die sich um das Amt des Oberbürgermeisters bewerben. Die Unterschiede in ihren Programmen, wenn es sie überhaupt gibt, liegen im Detail. Wir stellen die Positionen gegenüber. mehr

Video
clearing

OB-Wahl in Frankfurt Interesse an der Briefwahl so groß wie nie zuvor

Großplakate der OB-Kandidatin Bernadette Weyland (CDU) und des Amtsinhabers Peter Feldmann (SPD) stehen allüberall.

Frankfurt. Fünf Tage vor der Oberbürgermeisterwahl hat fast jeder zehnte Wahlberechtigte Briefwahl beantragt. Rund 50 000 Anträge sind bis zum Dienstag beim Wahlamt eingegangen. mehr

clearing

VIDEO Wir haben die OB-Kandidaten gefragt, warum wir sie wählen sollen

Frankfurt. "Warum sollen wir Sie wählen?" - Diese Frage haben wir sieben Frankfurter OB-Kandidaten gestellt. Hören Sie Ihre Antworten in Video-Statements. mehr

Video
clearing

OB-Programmcheck Was die Oberbürgermeisterkandidaten zur Sicherheit in Frankfurt zu sagen haben

Helfen mehr Polizei und schärfere Kontrollen? Die OB-Kandidaten haben unterschiedliche Vorstellungen, wie die Probleme im Bahnhofsviertel in den Griff zu bekommen sind.

Frankfurt. Mehr oder weniger Kameras? Polizisten oder Sozialarbeiter? Weiche Drogen legalisieren? Wir vergleichen die Positionen der Oberbürgermeisterkandidaten in unserem Programmcheck. Los geht es mit den Themen Sicherheit und Kriminalität. Das Bahnhofsviertel steht im Mittelpunkt der ... mehr

Video
clearing

OB-Wahl Podiumsdiskussion: Jeder Kandidat sieht seine eigene Stadt

Janine Wissler (Linke) tritt zum zweiten Mal an. Neben ihr sitzt Nico Wehnemann (Die Partei).

Frankfurt. Sieben der zwölf Anwärter auf das Oberbürgermeisteramt hatte die FNP zur Diskussion eingeladen. Da hatte keiner Zeit für lange Reden, doch jeder versuchte klarzumachen, wofür er steht. mehr

clearing

OB-Wahlkampf Kaum Attacken am Aschermittwoch

Entspannter Abend bei der SPD: Malu Dreyer (Mitte) und Peter Feldmann lauschen der Rede von Mike Josef.

Bernadette Weyland (CDU) wetterte gegen Peter Feldmann, Nargess Eskandari-Grünberg (Grüne) blieb zahm, und der Oberbürgermeister ging auf seine Gegnerinnen erst gar nicht großartig ein. Eine Chronik des Abends. mehr

clearing

Oberbürgermeisterwahl Alle Frankfurter OB-Kandidaten in 140 Zeichen

In der Kürze liegt die Würze. Aber können sich Politiker kurzfassen? Wir wollten es wissen und haben die zwölf OB-Kandidaten gebeten, uns ihre Politik in 140 Zeichen – der alten Twitter-Länge – zu erklären.

Frankfurt. In der Kürze liegt die Würze. Aber können sich Politiker kurzfassen? Wir wollten es wissen und haben die zwölf OB-Kandidaten gebeten, uns ihre Politik in 140 Zeichen – der alten Twitter-Länge – zu erklären. mehr

Fotos
clearing

OB-Wahl So lief die Podiumsdiskussion zur Frankfurter OB-Wahl

Podiumsdiskussion zur Oberbürgermeisterwahl der FNP.

Frankfurt. Sieben Frankfurter OB-Kandidaten stellten sich am Donnerstagabend den Fragen der Frankfurter. Hier gibt es den Liveticker zur Podiumsdiskussion der Oberbürgermeister-Kandidaten zum Nachlesen. mehr

clearing

OB-Wahl Was ein Oberbürgermeister können muss

Zwölf Kandidaten treten bei der Oberbürgermeisterwahl am 25. Februar an, nur einer kann auf dem Chefsessel Platz nehmen. Damit fängt die Arbeit aber erst so richtig an: Gefragt sind Multitasking-Eigenschaften eines Managers, gleichzeitig Bürgernähe und – besonders in ... mehr

Video
clearing

OB-Kandidaten Bernadette Weyland: Sie schöpft ihre Kraft aus der Stille

Ein Spaziergang auf dem Bohlenweg in der Schwanheimer Düne. Zum Gespräch mit Redakteur Thomas J. Schmidt zieht es Bernadette Weyland an ihren Lieblingsort.

Frankfurt. Ein Gang über die Schwanheimer Düne, weitab vom Getümmel des Wahlkampfes: Hier fühlt sich Bernadette Weyland am wohlsten. Die Christdemokratin fordert Oberbürgermeister Peter Feldmann heraus nach dem Motto: In der Ruhe liegt die Kraft. mehr

Video
clearing

Wahlkampf Frankfurts OB gibt den Krönungsweg frei: Politischer Streit

Die Computerdarstellung zeigt die Rekonstruktion der Frankfurter Altstadt.

Frankfurt/Main. Ein halbes Jahr vor der offiziellen Eröffnung der „neuen” Altstadt in Frankfurt wird heute der Krönungsweg freigegeben. Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) will Besuchern auf zwei Führungen mehr

clearing

Oberbürgermeisterwahl Das sind die Kandidaten für die OB-Wahl in Frankfurt

Oberbürgermeister Peter Feldmann mit Amtskette. Foto: Arne Dedert/dpa

Frankfurt. Zwölf Kandidaten treten bei der Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt am 25. Februar vor. Hier erfahren Sie, wer sie sind und wofür sie stehen. mehr

Video Fotos
clearing

Fragen und Antworten Die wichtigsten Fakten zur OB-Wahl in Frankfurt

Oberbürgermeister Peter Feldmann mit Amtskette. Foto: Arne Dedert/dpa

Frankfurt. Was macht eigentlich der Oberbürgermeister, wer sind die Kandidaten, wie gingen die letzten OB-Wahlen in Frankfurt aus? Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr

Video
clearing

OB-Kandidatin Auf der Suche nach Ruhe geht Nargess Eskandari-Grünberg ins Städel

Die Oberbürgermeister-Kandidatin Nargess Eskandari-Grünberg (rechts) trifft an ihrem Lieblingsort, dem Städel, unsere Redakteurin Judith Dietermann .

Frankfurt. An manchen Tagen sucht Nargess Eskandari-Grünberg (Grüne) gezielt nach Ruhe. Die findet sie unter anderem im Städel Museum, einem ihre Lieblingsorte in Frankfurt. Dort taucht sie ein in die Welt der Kunst und Farben und entdeckt jedes Mal wieder etwas Neues. mehr

clearing

Politik Beamte und Vorruhestand: Es geht anders als im Fall Bernadette Weyland

Ministerpräsident Volker Bouffier und die Frankfurter CDU-OB-Kandidatin Bernadette Weyland am 26. September 2017. Etwa zur gleichen Zeit verlor man in Wiesbaden offiziell das Vertrauen in Weyland, die bis zu dem Zeitpunkt Finanzstaatssekretärin war.

Frankfurt. Der Fall der Frankfurter CDU-Kandidatin zur Oberbürgermeisterwahl, Bernadette Weyland, rückt die Gepflogenheiten beim Umgang mit politischen Beamten in den Fokus. Es geht durchaus anders als in Hessen. mehr

clearing

OB-Wahl Volker Stein liebt die Kleinmarkthalle (darf aber nicht kochen)

Am Obst- und Gemüsestand erklärte Volker Stein (rechts) im Gespräch mit Redakteur Günter Murr die geschmacklichen Vorzüge der Flugananas.

Frankfurt. Die Kleinmarkthalle ist einer der Lieblingsorte von Volker Stein. Hier kann er sich ganz als traditionsbewusster Frankfurter mit Draht zu den kleinen Leuten zeigen. Zutaten fürs abendliche Menü kauft er aber nicht ein. Denn das könnte gefährlich werden. mehr

Video
clearing

OB-Wahl Die Frankfurter Grünen versuchen es mit Poetry Slam

Im Orange Peel traten am Montagabend grüne Politikerinnen gegen den Dichter Dalibor Markovic (links) an, unter ihnen auch OB-Kandidatin Nargess Eskandari-Grünberg (rechts).

Frankfurt. Ein Dichter trat am Montagabend gegen drei Politikerinnen an. Reime und Geschichten fanden beim Publikum viel Anklang, das politische Programm von Nargess Eskandari-Grünberg (Grüne) kam jedoch zu kurz. mehr

Video
clearing

OB-Wahl Linken-Kandidatin Janine Wissler will verändern

Linken-Kandidatin Janine Wissler vor ihren Plakaten. Foto: Archiv

Es gibt zwei Arten, die Welt zu verändern: die mit dem Holzhammer und die, die man nur bemerkt, wenn man ganz genau hinsieht. Im Fall von Janine Wissler, der OB-Kandidatin der Linken, liegen nur wenige Meter zwischen der einen und der anderen. mehr

Video
clearing

Oberbürgermeisterwahl Bernadette Weyland sperrt Seite zu Aussagen zum neuen Stadtteil

<span></span>

Frankfurt. Bernadette Weyland sorgt im Frankfurter OB-Wahlkampf für Irritationen: Auf ihrer Homepage spricht sie sich für eine beidseitige Bebauung der A5 für den geplanten neuen Stadtteil im Frankfurter Nordwesten aus. Mittlerweile ist die Seite gesperrt. mehr

Video
clearing

Frankfurt historisch Das waren die außergewöhnlichsten Frankfurter Oberbürgermeister

Frankfurter Römer

Frankfurt. Am 25. Februar diesen Jahres wird der neue Frankfurter Oberbürgermeister gewählt. Wer es sein wird, ist noch nicht entschieden. Wir haben mal geschaut, welche außergewöhnlichen Oberhäupter die Stadt schon hatte. mehr

Fotos
clearing

OB-Wahl Weyland will Reserve-Plätze an Schulen

Immer wieder demonstrieren Eltern und Kinder vor dem Römer, um für bessere Schulen zu kämpfen. „Das bin ich wirklich leid“, kommentierte nun OB-Kandidatin Bernadette Weyland. Es könne nicht sein, dass Forderungen der Familien immer erst nach lautem Protest erfüllt würden.

Frankfurt. Die CDU-Kandidatin zur Oberbürgermeisterwahl, Bernadette Weyland, setzt in ihrem Wahlkampf auf das Thema Schule. Gestern legte sie dazu einen „Masterplan“ vor. mehr

clearing

OB-Wahlkampf Tochter von Bernadette Weyland gibt sich als Facebook-Fan aus

Foto: Rainer Rüffer

Frankfurt. Ungeschickte Wahlkampf-Hilfe: Die Tochter der CDU-Kandidatin Bernadette Weyland hat sich auf Facebook als Fan ausgegeben. "So was macht man nicht", sagt die Mutter. mehr

Video
clearing

Oberbürgermeisterwahl 2018 OB-Kandidaten: An Inhalte traut sich fast niemand heran

<span></span>

Frankfurt. Seit gut einer Woche lächeln die Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl von Hauswänden, Straßenlaternen und auf überdimensionalen Aufstellern an Kreuzungen um die Wette. Und natürlich werden die Wahlplakate wieder heiß diskutiert. Doch was macht ein gutes Wahlplakat aus? mehr

clearing

OB-Wahl Wenig Prominenz im Wahlkampf

Eine rote, grüne, hellrote, gelbe und schwarze Wäscheklammer - symbolisch für die Parteien SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Linke, FDP und CDU.

Frankfurt. Vor sechs Jahren traten die Parteivorsitzenden Angela Merkel und Sigmar Gabriel im Frankfurter Oberbürgermeister-Wahlkampf auf. Dieses Mal hingegen wird es zumindest bei CDU und SPD keine Unterstützung von der ganz großen Parteiprominenz geben. mehr

clearing

Kolumne Die Woche im Römer: Alle werden Oberbürgermeister

Zehn Kandidaten würden gerne als Bürgermeister im Römer einziehen. (Symbolbild)

Frankfurt. Ob Nargess Eskandari-Grünberg, Volker Stein, Janine Wissler oder Bernadette Weyland: Sie alle fühlen sich schon als künftige Chefin oder Chef der Stadtverwaltung mehr

clearing

OB-Wahl Janine Wissler (Linke) stellt ihre Wahlkampagne vor

Allgegenwärtig: Linken-Kandidatin Janine Wissler gestern vor ihren Plakaten.

Frankfurt. Die Linke zieht erneut mit Janine Wissler als Kandidatin in den Kampf um die Oberbürgermeister-Wahl. Sie gilt als schlagkräftige Politikerin – dagegen kommt ihre Kampagne fast zu zaghaft daher. mehr

Video
clearing

Wahlkampf Plakate sollen Bernadette Weyland bekannt machen

CDU-Kandidatin Bernadette Weyland (60) plakatiert sich selbst. Auf der linken Plakathälfte wird jede Woche ein neuer Spruch zu lesen sein.

Frankfurt. Der Oberbürgermeister-Wahlkampf geht in die heiße Phase: Seit dem vergangenen Wochenende ist Wahlwerbung im öffentlichen Raum erlaubt. Mehrere Kandidaten haben Großflächenplakate aufstellen lassen. Bei der CDU wird es bis zum Wahltag am 25. Februar wöchentlich einen anderen ... mehr

clearing

Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt OB-Kandidatin Bernadette Weyland will mit Schulthemen Wähler ansprechen

Die Frankfurter CDU-Oberbürgermeisterkandidatin Bernadette Weyland.

Frankfurt. Frankfurts Oberbürgermeister-Wahlkampf geht in die heiße Phase. Unter dem Motto „Wer Schulen will, wählt Weyland” stellte am Montag CDU-Kandidatin Bernadette Weyland ihr erstes Großflächenplakat vor. mehr

Video
clearing

Karte Entscheiden diese Stadtteile die Frankfurter OB-Wahl 2018?

Frankfurt. Alle Frankfurter sind zur Wahl des Oberbürgermeisters aufgerufen - aber nicht alle gehen hin. Ein Blick auf die Wahl 2012 zeigt: Manche Stadtteile reden stärker mit, andere weniger. mehr

clearing

Karte Entscheiden diese Stadtteile die Frankfurter OB-Wahl 2018?

Frankfurt. Alle Frankfurter sind zur Wahl des Oberbürgermeisters aufgerufen - aber nicht alle gehen hin. Ein Blick auf die Wahl 2012 zeigt: Manche Stadtteile reden stärker mit, andere weniger. mehr

Video
clearing

Kolumne Die Woche im Römer: Ungeliebte Kandidatin

Als OB-Kandidatin kann man sich manchmal trotz über 400 Gästen einsam fühlen: Bernadette Weyland bei ihrer Rede in der Unionhalle.

Anders als Feldmann, könnte die schwarze OB-Anwärterin Bernadette Weyland an der Rathausspitze versuchen, eigene politische Vorstellungen durchzusetzen. Klar, dass das nicht jedem CDU-ler schmeckt. mehr

clearing

OB-Wahl in Frankfurt Grüne wollen mit Nargess Eskandari-Grünberg in die Stichwahl

„Frankfurt kann anders“ lautet der Slogan, mit dem Nargess Eskandari-Grünberg (52) in den Wahlkampf um das Amt des Oberbürgermeisters zieht. Foto: Rainer Rüffer

Frankfurt. Mit vereinten Kräften wollen die Grünen bei der Oberbürgermeisterwahl am 25. Februar die Sensation schaffen und mit Nargess Eskandari-Grünberg die Stichwahl erreichen. Gestern präsentierten sie ihre Kampagne. mehr

Video
clearing

Oberbürgermeister-Wahl 2018 Umfrage: Erkennen die Frankfurter ihre OB-Kandidaten?

Kennen die Frankfurter ihre OB-Kandidaten?

Frankfurt. In sechs Wochen wird in Frankfurt der neue Oberbürgermeister gewählt. Doch kennen die Frankfurter die Kandidaten überhaupt? Wir haben auf der Zeil nachgefragt. mehr

Video
clearing

Wahlkampf Politiker wollen Flut von Wahlplakaten stoppen

so Plakat an Plakat: In Rödelheim sahen manche Straßen vor der Bundestagswahl

Nieder-Erlenbach. Nieder-Erlenbach soll plakatfrei werden – und die Politiker nur noch auf vier Stellwänden werben dürfen. Das fordert der Ortsbeirat bald vom Magistrat und ist damit Vorreiter in Frankfurt. mehr

Video
clearing

OB-Wahl Peter Feldmann: „Wir müssen konsequent weiterbauen“

„Wer für Frankfurt arbeitet, soll sich hier auch eine Wohnung leisten können“: Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) hält den geplanten neuen Stadtteil für dringend notwendig. Um die Probleme im Bahnhofsviertel zu lösen, will er dort nächtliche Aufenthaltsräume für Drogenabhängige schaffen.

Am 25. Februar möchte Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) wiedergewählt werden. Im Gespräch mit den Redakteuren Günter Murr und Daniel Gräber nimmt er zu zwei Themen Stellung, die viele Bürger bewegen: die angespannte Lage auf dem Immobilienmarkt und die ... mehr

Video
clearing

Kolumne Was wird der OB unter Stein?

Volker Stein (Unabhängig)

Peter Feldmann kann von Glück reden, dass er kein ehrenamtliches Mitglied des Magistrats ist. Wer weiß, welchen Job Volker Stein im Falle seiner eigenen Wahl zum Oberbürgermeister dem Vorgänger anbieten mehr

Video
clearing

OB-Wahl Briefwahl beginnt schon am 15. Januar

Die goldene Amtskette schmückt derzeit Oberbürgermeister Peter Feldmann. Elf Gegenkandidaten haben es auf sie abgesehen.

Frankfurt. Acht Wochen vor der Oberbürgermeisterwahl stehen die Kandidaten offiziell fest: Der Kreiswahlausschuss hat am Freitag zwölf Bewerber zugelassen. Die rund 503 000 Wahlberechtigten können schon ab Mitte Januar abstimmen. Dann öffnen die Briefwahllokale. mehr

Video
clearing

Kolumne Die Woche im Römer: Vorsätze, aus denen eh nichts wird

Zehn Kandidaten würden gerne als Bürgermeister im Römer einziehen. (Symbolbild)

Regieren ist eine schwierige Angelegenheit. Das weiß auch der Frankfurter Magistrat. Der Jahreswechsel bringt Zeit für innere Einkehr und gute Vorsätze für das neue Jahr - eigentlich. mehr

clearing

OB-Wahl in Frankfurt Alle zwölf Bewerber als OB-Kandidaten zugelassen

Eine Frau macht ein Kreuz auf einem Wahlzettel.

Frankfurt. Bei der Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt dürfen alle zwölf Bewerber als Kandidaten antreten. Das hat der Kreiswahlausschuss am Freitag einstimmig beschlossen. Damit treten am 25. mehr

Video
clearing

Oberbürgermeister-Wahl 2018 Entscheidung über Kandidaten der Frankfurter OB-Wahl

Peter Feldmann (SPD).

Frankfurt/Main. Der Städtische Wahlausschuss Frankfurts gibt heute seine Entscheidung über die Kandidaten der Oberbürgermeisterwahl am 25. Februar 2018 bekannt. Zuvor berät der Ausschuss, ob alle der zwölf Bewerber zur Wahl zugelassen worden. mehr

Video
clearing

Oberbürgermeister-Wahl 2018 Wer wird zur Frankfurter OB-Wahl zugelassen?

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD).

Frankfurt/Main. Zu den Bewerbern gehören neben einem Friseur auch ein Feuerwehrmann und ein aus China stammender Unternehmensberater: Zur Frankfurter Oberbürgermeisterwahl am 25. mehr

Video
clearing

Tourismus Frankfurter OB-Kandidaten lassen Hoteliers abblitzen

Italienische Touristen nehmen auf der Dachterrasse eines Cafés im Gegenlicht Selfies vor der Hochhauskulisse der Stadt auf.

Frankfurt. OB Peter Feldmann (SPD) verweist auf bestehende Erfolge und seine Rolle als Macher. Herausforderin Bernadette Weyland (CDU) sieht keinen finanziellen Spielraum für eine Aufstockung. Der parteilose Volker Stein betrachtet die Tourismusabgabe zur Förderung des Stadtmarketing ... mehr

clearing

OB-Wahl Plakatwerbung: Trickreiche Weihnachtsgrüße der Kandidaten

Peter Feldmann wünscht ein gutes neues Jahr und Bernadette Weyland ließ ihr Plakat korrigieren.

Frankfurt. Auf Plakaten wünschen Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und seine Herausforderin Bernadette Weyland (CDU) den Bürgern frohe Weihnachten. Zulässig ist das nur, weil sie einen Trick anwenden. mehr

Video
clearing

Oberbürgermeister Macht Peter Feldmann Wahlkampf an Schulen?

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) plauderte am Heinrich-von-Gagern-Gymnasium mit Schülerinnen.

Frankfurt. Für die Wochen vor der Wahl verlangt das Wahlgesetz vom Oberbürgermeister besondere Zurückhaltung. Zugleich kämpft Peter Feldmann um seine Wiederwahl. Wie schmal der Grat zur Wahlbeeinflussung ist, zeigen seine Besuche an Schulen. mehr

Video
clearing

Rekordzahl Zwölf Bewerbungen für Frankfurter OB-Wahl

Der zur Kommunalwahl mit Fahnen geschmückte Römer in Frankfurt.

Frankfurt. Eine Rekordzahl von Kandidaten will bei der Frankfurter Oberbürgermeisterwahl am 25. Februar 2018 antreten. mehr

Video
clearing

Frankfurter OB Diese Kandidaten wollen Oberbürgermeister Peter Feldmann ablösen

Frankfurt. Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) muss sich bei der Wahl am 25. Februar einer großen Zahl von Herausforderern stellen. mehr

Video
clearing

OB-Kandidaten Nargess Eskandari-Grünberg: „Ich vermisse Visionen für die Stadt“

„Wir müssen sehen, wo wir Ausgaben kürzen können“, sagt die Oberbürgermeisterkandidatin und ehrenamtliche Stadträtin Nargess Eskandari-Grünberg von den Grünen. „Auf die 1,5 Millionen Euro für die Eröffnungsfeier der Altstadt würde ich zum Beispiel verzichten.

Immer mehr Einwohner, neue Stadtteile, wachsender Verkehr, die Diskussion ums Schauspielhaus und die Drogenszene: Das sind die großen Themen im Rennen um das Amt des Oberbürgermeisters. Die grüne Kandidatin Nargess Eskandari-Grünberg, 52, macht sich zudem für Sportvereine und ... mehr

clearing

OB-Wahl Shantel verzichtet auf Kandidatur und wirbt für Feldmann

Bis vorgestern waren sie Konkurrenten, jetzt machen sie gemeinsame Sache: Oberbürgermeister Peter Feldmann (r.) und der Popmusiker Stefan Hantel alias Shantel im Café Mozart.

Frankfurt. Eigentlich wollte der Musiker Shantel selbst Oberbürgermeister werden. Jetzt aber will er lieber Peter Feldmann unterstützen. Die beiden trafen sich im Café – zum medienwirksamen Plausch. mehr

Video
clearing

Stadtgesellschaft Oberbürgermeister Peter Feldmann eckt mit seinem Verhalten an

Die Schriftstellerin Margaret Atwood bei der Verleihung des Friedenspreises mit Peter Feldmann (links) und  Heinrich Riethmüller.

Frankfurt. Peter Feldmann steht gerne im Mittelpunkt. Als Oberbürgermeister hat er dazu meistens auch allen Grund. Allerdings nicht, wenn es sich um Preisverleihungen von anderen Institutionen handelt. So wie beim Friedenspreis des Börsenvereins des deutschen Buchhandels, der jetzt ... mehr

clearing

Wahlkampf in Frankfurt Grüne: OB Peter Feldmann schwindelt bei Erfolgsbilanz

Steht wegen seiner Erfolgsbilanz in der Kritik: Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD).

Frankfurt. Mit den Fakten nehme es Peter Feldmann (SPD) nicht so genau, finden die Grünen. Sie haben die zwölfseitige Erfolgsbilanz des Oberbürgermeisters überprüft und kommen zum Schluss: Er schmückt sich mit Leistungen, für die er gar nicht verantwortlich ist. mehr

clearing

Oberbürgermeisterwahl Frankfurt: Die OB-Kandidaten nehmen Fahrt auf

Volker Stein will die Straßen im Bahnhofsviertel auch dann selbst kehren, wenn er zum Oberbürgermeister gewählt wird.

Frankfurt. Die Kandidaten sind nominiert, der OB-Wahlkampf läuft langsam an. Gut drei Monate vor dem Wahltermin am 25. Februar zeichnen sich vor allem vier Themen ab: Wohnen, Sicherheit, Verkehr und Bildung. Die vier aktivsten Bewerber haben aber unterschiedliche Schwerpunkte. mehr

Video
clearing

Parteienstreit Vorwurf von CDU-Chef: OB missbraucht sein Amt

Im Römer lächelten sie gestern: Zuvor aber hatte CDU-Chef Jan Schneider (stehend) OB Peter Feldmann scharf kritisiert.

Frankfurt. Dicke Luft im Römer: Die CDU unterstellt Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD), er betreibe Wahlkampf auf Kosten des Steuerzahlers. Das Stadtoberhaupt weist diesen Vorwurf weit von sich. mehr

Video
clearing

Wahl im Februar 2018 SPD wählt Feldmann fast einstimmig zum OB-Kandidaten

Direkt nach der Nominierung unterschrieb Peter Feldmann noch auf der Bühne die Unterlagen, die jetzt beim Wahlamt eingereicht werden.

Frankfurt. Mit deutlicher Mehrheit ist Peter Feldmann zum SPD-Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl im kommenden Februar gewählt worden. Bei einem Parteitag erhielt er am Freitagabend rund 98 Prozent der abgegebenen Stimmen. Erstmals attackierte er seine CDU-Konkurrentin Bernadette ... mehr

clearing

Oberbürgermeisterwahl Viele treten gegen Feldmann an

Blickt gelassen auf den Wahltermin am 25. Februar: Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD).

Frankfurt. Der Kampf um das Amt des Oberbürgermeisters in Frankfurt geht in die heiße Phase. Gestern wurde Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) von seiner Partei als Kandidat nominiert. Acht Konkurrenten wollen ihn am 25. Februar 2018 in die Stichwahl zwingen. Aber Feldmann hat einige ... mehr

Video
clearing

Nominierungsparteitag in Frankfurt SPD will Feldmann erneut zum OB-Kandidaten machen

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD).

Frankfurt/Main. Die Frankfurter SPD stellt heute die Weichen für die Oberbürgermeisterwahl im kommenden Jahr. Auf einem Nominierungsparteitag will sie Amtsinhaber Peter Feldmann als erneuten Kandidaten nominieren. mehr

clearing

Stadtpolitik Frankfurt OB-Wahl: An Versprechungen mangelt es nicht

Symbolbild

Frankfurt. In knapp vier Monaten wird in Frankfurter der Oberbürgermeister gewählt. Bald lässt sich Amtsinhaber Peter Feldmann als Kandidat nominieren. Seine Mitbewerber sind schon seit Wochen aktiv - mit lockenden Angeboten für die Frankfurter. mehr

Video
clearing

OB-Wahl FDP: Stein-Lager verhindert Votum für Weyland

Die FDP verzichtet auf einen eigenen Kandidaten. Volker Stein tritt zwar an, allerdings darf er auf Unterstützung seiner Partei nicht zählen. Die wolle er auch gar nicht, versichert er.

Frankfurt. Teilerfolg für den früheren Ordnungsdezernenten Volker Stein. Seine Anhänger setzen sich gegen Bernadette Weylands Sympathisanten in der FDP durch. mehr

Video
clearing

Oberbürgermeisterwahl in Frankfurt Feldmann soll am 10. November für Wiederwahl nominiert werden

Frankfurts Oberbürgsermeister Peter Feldmann. Archivfoto: Lyding

Frankfurt. Die SPD will Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann am 10. November zur Wiederwahl nominieren. mehr

Video
clearing

Die Woche im Römer OB-Wahl: Kein Wahlkampf ist auch keine Lösung

Zehn Kandidaten würden gerne als Bürgermeister im Römer einziehen. (Symbolbild)

Frankfurt. Amtsinhaber wollen meistens so wenig Wahlkampf wie möglich. Aber vorsicht: Nicht alles, was politisch bis Weihnachten geschieht, ist im neuen Jahr vergessen. Oder? mehr

Video
clearing

OB-Wahl Bernadette Weyland will Bettler vertreiben

„Weyland für Frankfurt: Aufbruch am Main“: So lautet das Motto der CDU-Kandidatin Bernadette Weyland.

Frankfurt. Die CDU-Oberbürgermeisterkandidatin Bernadette Weyland hat ihren Zehn-Punkte-Plan für die Wahl am 25. Februar 2018 vorgelegt. Dabei präsentierte sich die 59-Jährige als Frau für Recht und Ordnung. mehr

Video
clearing

Interview mit OB-Kandidat Stefan Hantel Shantel erklärt, warum Frankfurt einen Oberbürgermeister wie ihn braucht

Als DJ Shantel ist Stefan Hantel bekannt. Nun möchte der Musiker im kommenden Jahr Oberbürgermeister werden.

Stefan Hantel, bekannt als Musiker und DJ Shantel, der den Balkan-Pop unter dem Titel "Bukowina-Club" weltweit populär gemacht hat, will am 25. Februar 2018 zum Stadtoberhaupt gewählt werden. Im Interview mit FNP-Redakteurin Inga Janovic erklärt er, warum Frankfurt einen ... mehr

clearing

Magistrat Frankfurt reloaded Mit Pauken und Trompeten: Hier kommt Shantels Schattenkabinett!

Shantel

Frankfurt. Balkan-Popkönig Shantel will Oberbürgermeister von Frankfurt werden – und wir haben uns schon mal Gedanken über ein perfektes Schattenkabinett für ihn gemacht. mehr

clearing

Amtsende der Frankfurter OB-Kandidatin im hessischen Finanzministerium SPD wirft CDU "Trickserei" bei Welyands Ausscheiden vor

Bernadette Weyland (CDU). Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Wiesbaden. Bernadette Weyland, Kandidatin für die Wahl der Oberbrügermeisters in Frankfurt im nächsten Jahr, verlässt ihre alte Stelle als hessische Finanz-Staatssekretärin. Das Übergangsgeld, das sie jetzt bekommen soll. sorgt für Unmut. mehr

clearing

OB-Kandidatin für Frankfurter Bewerbung als Kulturhauptstadt

Bernadette Weyland. Frankfurts CDU-Kandidatin für OB-Wahlen. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. Frankfurts CDU-Kandidatin bei der Oberbürgermeisterwahl, Bernadette Weyland, hat eine Bewerbung von Hessens Metropole als europäische Kulturhauptstadt angeregt. mehr

Video
clearing

Interview mit OB-Kandidatin Wie Bernadette Weyland (CDU) Oberbürgermeisterin werden will

„Weder Weißwein noch Rotwein, noch Weißwurst“ führten zu Bernadette Weylands (CDU) Oberbürgermeisterkandidatur.

Mit 98,2 Prozent wurde die Staatssekretärin im Finanzministerium von der Frankfurter CDU als Oberbürgermeisterkandidatin bei der Wahl 2018 aufgestellt. Am Tag nach ihrer Nominierung sprach FNP-Redakteur Thomas Remlein mit der 59-Jährigen. mehr

clearing

Oberbürgermeisterwahl 2018 Frankfurter CDU: Bernadette Weyland als Kandidatin für die OB-Wahl gekürt

Im Mittelpunkt: Bernadette Weyland findet, dass Politik „von unten“ gemacht werden sollte und begab sich als frisch gekürte OB-Kandidatin der Frankfurter CDU gleich mal auf Augenhöhe mit ihren Parteifreunden.

Frankfurt. Mit 98,2 Prozent der Stimmen haben die Delegierten des CDU-Parteitags Bernadette Weyland zur Oberbürgermeisterkandidatin für die Wahl 2018 gekürt. Die Staatssekretärin im hessischen Finanzministerium will den Amtsinhaber Peter Feldmann (SPD) ablösen. Mit dreieinhalb Minuten ... mehr

Video
clearing

Grüne nominieren ehemalige Integrationsdezernentin Eskandari-Grünberg OB-Kandidatur: Nargess soll für Aufbruch sorgen

Das zeigte Nargess Eskandari der Mitgliederversammlung: Mit diesem Gedichtband des persischen Dichters Hafiz kam sie in Frankfurt an.

Die Mitgliederversammlung der Grünen hat gestern Abend die ehemalige Integrationsdezernentin Nargess Eskandari-Grünberg als Oberbürgermeisterkandidatin für die Wahl 2018 nominiert. Sie erhielt 72 von 81 Stimmen, das sind knapp 90 Prozent. mehr

clearing

Oberbürgermeisterwahl 2018 Eskandari-Grünberg Kandidatin für Frankfurter OB-Wahl

Eskandari-Grünberg. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt. Die ehemalige Frankfurter Integrationsdezernentin Nargess Eskandari-Grünberg ist Kandidatin der Grünen bei der Oberbürgermeisterwahl im Jahr 2018. mehr

clearing

Shantel will Oberbürgermeister werden

Moses Pelham (links) mit Mengi Zeleke

Frankfurt. Großes Halligalli an der Taunusstraße. Abfeiern und -tanzen unter den Blicken von Kaisern und Königen, das ist jetzt möglich. Vorgestern eröffnete der neue Club „Oye“ der Brüder mehr

Fotos
clearing

Oberbürgermeisterwahl 2018 Stein will die OB-Wahl rocken

Spricht Klartext: Der unabhängige Bewerber um das Oberbürgermeisteramt, Volker Stein.

Frankfurt. Volker Stein (FDP) will es noch einmal wissen: Der 66-jährige pensionierte ehemalige Ordnungsdezernent tritt als unabhängiger Kandidat bei der Oberbürgermeisterwahl 2018 an. mehr

Video
clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen