Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Bad Vilbel 23°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Taunus: Bus-Chaos im Nahverkehr

Chaos im Personennahverkehr im Taunus: Vor einer Woche hat die DB Busverkehr Hessen mit dem Fahrplanwechsel neun RMV-Buslinien übernommen. Vom "katastrophalsten Betreiberwechsel in Deutschland", spricht der Fahrgastverband ProBahn. Wir sammeln alle Beiträge dazu hier auf unserer Themenseite!
Hunderte Beschwerdebriefe Busunternehmen kommen bei Erstattungsansprüchen kaum nach
Ein Linienbus fährt in Frankfurt am Main auf einer Straße. Foto: Susann Prautsch/Archiv

Main-Taunus-Kreis. Hunderte von Fahrgästen wollen wegen des Bus-Chaos Geld von Bahn und MTV. So schnell geht das aber nicht. mehr

clearing
Tarifstreit beigelegt Schlichtung erfolgreich: Mehr Geld für Busfahrer
Tagelang standen sie im Depot. Seit Montag fahren die Busse wieder.

Frankfurt. Schlichtungserfolg nach zwei Wochen Streik: Zwischen der Gewerkschaft Verdi und dem Landesverband hessischer Omnibusunternehmer ist eine Einigung über eine Verbesserung der Löhne und Arbeitsbedingungen der Busfahrer erzielt worden. mehr

clearing
Verkehr in Main-Taunus-Kreis Bus-Chaos: Alles wird gut. Hoffentlich
Ein Bus der Linie 261 erreicht den Bussteig am Oberurseler Bahnhof..

Main-Taunus. Wenn der Unterricht in den Schulen wieder beginnt, soll der Busverkehr einwandfrei funktionieren. Bis dahin werden die Fahrer geschult. mehr

clearing
Busverkehr Bus-Chaos im Taunus: Diese Fahrten sind betroffen
Großes Durcheinander im Busverkehr der HTK und MTK: kommt überhaupt ein Bus, weiß man nicht, wo er hin fährt.

Main-Taunus/Hochtaunus. Auf den Buslinien 252 und 810 kommt heute noch zu Ausfällen und Verspätungen. mehr

clearing
Bus-Chaos im Rhein-Main-Gebiet Busfahrer packt aus: Daher kommt das Bus-Chaos

Frankfurt. Verspätungen, massenweise Ausfälle im Busverkehr – wie kommt es dazu? Zu wenig Personal lautet eine Antwort. Ein Fahrer macht seinem Ärger jetzt Luft. Grund ist der anhaltende Lohndruck. mehr

clearing
Folgen des Bus-Chaos im Main-Taunus-Kreis Eppsteiner Bahnhof: "Fahrgäste wecken Busfahrer"
Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und die Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft (MTV) nehmen die Fehlleistungen der Busunternehmen, die 14 Linien im Main-Taunus-Kreis übernommen haben, nicht mehr hin.

Main-Taunus. Was sind die Konsequenzen aus dem Chaos im Busverkehr? Erstmal werden die Firmen, die nicht ordentlich geliefert haben, zur Kasse gebeten. mehr

clearing
Fahrplanwechsel im Hochtaunus Bus-Chaos: Kreis hat keine Handhabe
Kein größeres Gedränge in Oberursel.

Hochtaunus. mehr

clearing
Bus-Chaos RMV droht mit Kündigung

Frankfurt. Das Bus-Chaos auf einigen Linien im Rhein-Main-Gebiet beschäftigt auch den Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV). Der will die Ausfälle im Fahrplan jetzt nicht weiter hinnehmen. mehr

clearing
Bus-Chaos in Rhein-Main Das ist das Geschäft mit dem Busverkehr
Ein Bus der Linie 261 erreicht den Bussteig am Oberurseler Bahnhof..

Frankfurt. Seit einer Woche schon stöhnen Kunden im Hoch- und Main-Taunus-Kreis, weil es im Busverkehr zu massiven Verspätungen und Ausfällen kommt. Bei der Forschung nach Ursachen lohnt ein Blick hinter die Kulissen der Branche. Dort herrscht ein knallharter Verdrängungswettbewerb, der ... mehr

clearing
Probe: So läuft der Busverkehr am Morgen Buschaos beschäftigt auch das Weilroder Parlament
Gestern gab es noch Platz im Bus, sogar einige Sitzplätze waren noch frei. Das sei aber eher ungewöhnlich, sagen die Väter, die ihre Kinder zur Haltestelle gebracht haben. Sonst führen auch mehr Erwachsene mit.

Weilrod. Der neue Busfahrplan bringt für Weilrod durchaus Vorteile – aber auch viele Nachteile. Die Beschwerden von Bürgern im Rathaus häufen sich. Im Parlament kamen jetzt weitere dazu, vor allem wegen des Schülerverkehrs. mehr

clearing
Kommentar von Matthias Pieren Bus-Chaos: Die Regeln müssen sich ändern
haltestelle

Frankfurt. Experten bezeichnen den öffentlichen Busverkehr als Brot- und Buttergeschäft. Warum läuft also seit dem Fahrplanwechsel im Hochtaunus- und Maintaunus-Kreis so ziemlich alles schief? mehr

clearing
Betreiberwechsel im Taunus Vordertaunus: Das große Chaos blieb aus - Bus-Nutzer vorbereitet
Die neue Buslinie X27 blieb am Montag von den Ausfällen verschont.

Hochtaunus. Schüler die nicht zur Schule kommen, Arbeitnehmer, die es nicht pünktlich zum Job schaffen – und jede Menge schlechte Laune nach dem Betreiberwechsel im Busverkehr. TZ-Reporter Sven-Sebastian Sajak hat sich am Oberurseler Bahnhof und in Steinbach umgesehen und sich ... mehr

clearing
Bus-Chaos im Rhein-Main-Gebiet Sehen Sie hier: Der Bus-Ausfallplan für den 20. Dezember
(Symbolbild)

Rhein-Main. mehr

clearing
Ausfälle und Verspätungen Taunus: Weiterhin Störungen im Busverkehr - aber weniger
haltestelle

Frankfurt. Auch zu Wochenbeginn kommt es im Main-Taunus- und Hochtaunuskreis zu Störungen im Busverkehr. Grund ist ein Betreiberwechsel, der alles andere als reibungslos verläuft. mehr

clearing
Keine Fahrten zu Einkaufszentren Bus-Chaos in Rhein-Main verhindert Weihnachtseinkäufe
Großes Durcheinander im Busverkehr der HTK und MTK: kommt überhaupt ein Bus, weiß man nicht, wo er hin fährt.

Rhein-Main. Vor einer Woche hat die DB Busverkehr Hessen mit dem Fahrplanwechsel neun RMV-Buslinien übernommen. Seither herrscht Chaos im Personennahverkehr im Taunus. Das schlägt Wellen. Vom "katastrophalsten Betreiberwechsel in Deutschland", spricht der Fahrgastverband ProBahn. mehr

clearing
SERVICE Laden Sie hier die Ausfallpläne herunter

mehr

clearing
Bus-Chaos im Rhein-Main-Gebiet Auch morgen Ausfälle im Busverkehr - Betreiber will Kosten erstatten
Großes Durcheinander im Busverkehr der HTK und MTK: kommt überhaupt ein Bus, weiß man nicht, wo er hin fährt.

Rhein-Main. Das Bus-Chaos im Hochtaunuskreis und dem Main-Taunus-Kreis geht weiter. Am Samstag sind rund 320 Fahrten ausgefallen, am Sonntag zwei Dutzend. Und für Montag sind bereits jetzt 38 Fahrten gestrichen. mehr

clearing
Umstellung sorgt für Verspätungen und Ausfälle Der Busverkehr im Main-Taunus-Kreis bleibt diese Woche chaotisch
Ohne Garantie: Anzeigetafel am Hofheimer Busbahnhof.

Main-Taunus. Der Tag 3 nach der Umstellung von 14 Linien auf neue Betreiber war auch nicht besser: Die Probleme mit dem Busverkehr im Kreis reißen nicht ab. Mit einer Normalisierung ist heute und morgen nicht zu rechnen. mehr

clearing
Fahrplanwechsel macht Probleme Umgestellter Busverkehr bleibt auch am zweiten Tag chaotisch
Schön, dass dieser Bus wenigstens zum Schulschluss an der Mendelssohn-Bartholdy-Schule kam. Morgens mussten viele Eltern ihre Kinder mit dem Auto bringen.	nie

Main-Taunus. Tag 2: Auch am Dienstag hat es riesige Probleme im Busverkehr im Kreisgebiet gegeben. Und keiner kann garantieren, dass heute alles rund läuft. mehr

clearing
Neue Unternehmen, neue Fahrer Wie lief es gestern auf den Buslinien im Kreis?
Busfahrer Iakovou Leonidas ist am Montag erstmals mit Fahrgästen auf seiner neue Route unterwegs. Díe meisterte der Familienvater ohne Komplikationen – die gab’s allerdings an Bord mit der Software des Busses.

Bad Soden. Auf 14 Buslinien im Main-Taunus-Kreis sind seit gestern neue Unternehmen unterwegs. Wir wollten wissen, wie es mit der Umstellung geklappt hat. Deshalb fuhr unser Reporter auf der Linie 253 mit. mehr

clearing

Weitere Artikel zu diesem Thema zeigen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse