E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 16°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Adventskalender der FNP: Wir öffnen Türen

Türchen öffne Dich: Bis zum Heiligabend 2017 werfen wir jeden Tag einen Blick auf geheimnisvolle Orte im Rhein-Main-Gebiet. Hier finden Sie alle Geschichten.

Adventskalender Hinauf in die Glockentürme des Limburger Doms

061217DomLimburg_15

Limburg. Heute geht es hoch hinaus. Der Limburger Domküster Bruder Elmar Moosbrugger öffnet uns die Türe zu den Glockentürmen des Limburger Doms. mehr

clearing

Adventskalender Wir öffnen Türen: Das ist das HPLC-Labor der Bad Vilbeler Stada AG

051217Stada_31

Bad Vilbel. Dass Arzneien von staatlichen Zulassungsbehörden „auf Herz und Nieren“ getestet werden, bevor sie erstmals in den Handel kommen, ist klar. Überprüft werden müssen aber auch die Medikamente, die später in den Werken der Pharma-Industrie produziert werden. mehr

clearing

Adventskalender Wir öffnen Türen: Heute zu den verborgenen Räumen der Kammerspiele

Adventstüröffner - Kammerspiele

Frankfurt. Heute blicken wir durch eine Tür auf die Bretter, die bekanntlich die Welt bedeuten: Wir beobachten die Schauspieler in den Kammerspielen aus einer ungewöhnlichen Perspektive. mehr

clearing

Adventskalender Wir öffnen Türen: Dieses Mal zur Kammer des Limburger Bischofshauses

061217Reliquien_33

Limburg. Heute öffnen wir eine Tür zu einem Raum, in den ansonsten gerade mal tote Heilige oder Studenten kommen: Wir haben einen Blick in die Reliquienkammer im Bischofshaus geworfen. Und waren erstaunt über den Geruch. mehr

clearing

Adventskalender Wir öffnen Türen: Dieses Mal haben wir die Sternwarte im Taunus besucht

"Adventsserie"
Sternwarte auf dem Kleinen Feldberg am 18.11.2017.
Hier: Volker Heinrich.

Taunus. Bis Heiligabend öffnen wir jeden Tag ein Türchen. Heute öffnet sich uns eine Tür in die Sternwarte auf dem Kleinen Feldberg im Taunus. Hier wurde unter anderem der Planet "Skywalker" entdeckt. mehr

clearing

Arnsteiner Codex Wir öffnen Türen: Zu Besuch im hessischen Hauptstaatsarchiv

12217Hauptstaatsarchiv_16

Wiesbaden. Im Hessischen Staatsarchiv in Wiesbaden bewahren sie das Gedächtnis des Landes: Fast 150 Regalkilometer mit rund 240 000 Urkunden. Die größten Schätze liegen hinter dicken Stahltüren sicher bewahrt, wir haben die Tür zu einer Archivebene geöffnet. mehr

clearing

Adventskalender Wir öffnen Türen: Das befindet sich in der Requisite der Oper Frankfurt

221117OperRequisite_8

Frankfurt. Türchen, öffne Dich: Bis zum Heiligabend werfen wir täglich einen Blick auf verborgene Orte im Rhein-Main-Gebiet. Heute geht es in die Requisite der Oper Frankfurt. mehr

clearing

Adventskalender Wir öffnen Türen: Zu Besuch auf dem Opel-Werksgelände

"Adventsserie"
Opel 1,8 Liter "Moonlight Roadster" Baujahr 1933.

Rüsselsheim. Bis Heiligabend öffnen wir jeden Tag ein Türchen. Heute das eines ganz besonderen Autos: Todschick sieht er schon mal aus, der Opel „Moonlight Roadster“ von 1933, aber wie fühlt man sich auf dem Fahrersitz des Oldtimers? mehr

clearing

Adventskalender Wie öffnen Türen: Heute zur Stromleitstelle in Friedberg

041217Stromleitstelle_1

Friedberg. Auf dem Betriebsgelände der Ovag in Friedberg liegt die Stromleitstelle, die die ganze Wetterau unter Spannung hält. Wir haben sie für Sie aufgemacht. mehr

clearing

Adventskalender Wir öffnen Türen: Heute zur Umkleidekabine der Löwen Frankfurt

061217Loewen_15

Frankfurt. Die Löwen Frankfurt, deutscher Eishockey-Meister von 2004, haben gleich zwei Mannschafts-Kabinen. In beiden Räumen herrscht strikte Ordnung. Und doch gibt es einen entscheidenden Unterschied. mehr

clearing

Adventskalender Wir öffenen Türen: Hinab in Hofheims Unterwelt

281117Keller_6

Hofheim. Türchen öffne Dich: Bis Heiligabend werfen wir einen Blick in verborgene Ecken im Rhein-Main-Gebiet. Heute geht es in die mittelalterliche Kellerwelt in Hofheim, die sonst nur sporadisch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. mehr

clearing

Adventskalender Dieser Bus bringt die Eintracht-Stars zu den Bundesliga-Spielen

Kein Bus wie jeder andere: Fahrer Rolf Gewehr kann sich hier einmal in den gemütlichen Sitzen des Eintracht-Frankfurt-Busses entspannen. Normalerweise sitzt er vorn am Steuer und muss auf den Verkehr achten.

Frankfurt. Türchen öffne dich: In den Eintracht-Bus dürfen normalerweise nur Trainer Kovac und Co. steigen. Wir haben für Sie hineingeschaut. mehr

clearing

FNP-Adventskalender So sieht es unter der Rhein-Main-Therme aus

151117Therme_19

Hofheim. Feucht, dunkel und eng - so könnte man sich die Unterwelt der Rhein-Main-Therme vorstellen. Aber weit gefehlt: Unter den insgesamt 14 Wasserbecken breitet sich auf 4900 Quadratmetern zwar ein gewisses Labyrinth aus, aber ein sehr helles und aufgeräumtes. mehr

clearing

Adventskalender Wir öffnen Türen: Die verwunschene Opel-Gruft

071117OpelMausoleum_14

Rüsselsheim. Im Schatten des Opelwerks erhebt sich das für öffentliche Augen verschlossene Mausoleum der Familie Opel. Wir haben es für Sie geöffnet. mehr

clearing

Adventskalender Hineinspaziert in den Handelsraum der Commerzbank

271117Handelssaal_14

Frankfurt. Türchen, öffne Dich: Wir werfen einen Blick auf verborgene Orte im Rhein-Main-Gebiet. Heute: der Handelssaal der Commerzbank. mehr

clearing

Adventskalender Labyrinth der Lebensmittel unter dem Palmengarten-Gesellschaftshaus

211117Speisekammer_16

Frankfurt. Türchen öffne Dich: Bis zum Heiligabend werfen wir einen Blick auf verborgene Orte im Rhein-Main-Gebiet. Heute geht es in eine der größten Speisekammern Frankfurts. mehr

clearing

Adventskalender Ein Dachboden voller Schätze

Besucherkinder im Schloss dürfen mit den uralten Spielsachen wie dem Puppenwagen spielen.

Usingen. Mit einem Türchen gibt sich der Kransberger Schlossherr Sebahattin Özkan erst gar nicht ab. Was nicht wundert. Er kann rund 300 Türen öffnen – und zwei Blicke haben wir ausgiebig genutzt. mehr

clearing
Fotos

Adventskalender Depot des Städel Museums: Hier lagern die Meisterwerke

241117StaedelDepot_5

Frankfurt. Türchen öffne Dich: Bis zum Heiligabend werfen wir jeden Tag einen Blick auf verborgene Orte im Rhein-Main-Gebiet. Heute geht es die Stufen hinab im Frankfurter Städel Museum. mehr

clearing

Adventskalender Das ist die Schatzkammer des Weinguts Kloster Eberbachs

281117Weinkeller_30

Eltville. Türchen öffne Dich: Bis zum Heiligabend werfen wir jeden Tag einen Blick auf geheimnisvolle Orte im Rhein-Main-Gebiet. Heute geht es dorthin, wo die kostbarsten Tropfen von Kloster Eberbach lagern. mehr

clearing

Weitere Artikel zu diesem Thema zeigen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen