Gruppe A: Kelsterbachs frühes Aus

Nach der Auslosung erwarteten alle Fußball-Experten, dass sich Pokalverteidiger Viktoria Kelsterbach gegen TuRa Niederhöchstadt aus der Gruppenliga und den SV Kriftel als Tabellenführer der Kreisoberliga durchsetzen würde. Ohne den verletzten Top-Torjäger Jonas Scheitza und Dominic Machado kam es für die Mannschaft von Trainer Ralf Horst aber anders.

Nach der Auslosung erwarteten alle Fußball-Experten, dass sich Pokalverteidiger Viktoria Kelsterbach gegen TuRa Niederhöchstadt aus der Gruppenliga und den SV Kriftel als Tabellenführer der Kreisoberliga durchsetzen würde. Ohne den verletzten Top-Torjäger Jonas Scheitza und Dominic Machado kam es für die Mannschaft von Trainer Ralf Horst aber anders.

Viktoria Kelsterbach – SV Kriftel 1:3. Der vorsichtige Beginn des Titelverteidigers ließ früh erahnen, wie sehr die Kelsterbacher von ihren beiden Aktivposten bei den Offensiv-Cup-Siegen 2011 und 2012 abhängig waren. Trotzdem traf Atay Koustar nach einem schnellen Einwurf von Manuel May nach zwei Minuten zur Führung für den Favoriten. Marco Trovato erzielte bei einem Konter in der vierten Minute aber schon den Ausgleich. In der achten Minute hielten die Zuschauer die Luft an, als sich Kriftels Bo Laqrachli im Luftkampf mit Said Naimi eine schwere Kopfverletzung zuzog und blutend minutenlang behandelt werden musste. In der zwölften Minute schaffte Fabio Daga das 2:1 für Kriftel. Einen Kelsterbacher Ballverlust in der Vorwärtsbewegung nutzte er eiskalt. Nach einer Zwei-Minuten-Zeitstrafe gegen Trovato hätte Kelsterbach zum Ausgleich kommen können, Marcel Tschakert traf aber nur die Latte. Als Naimi ebenfalls eine Zeitstrafe kassierte, war Kriftel in der Schlussphase des Spiels selbst in Überzahl und kam durch Hassan Al Hassan Sekunden vor Schluss noch zum 3:1.

TuRa Niederhöchstadt – Viktoria Kelsterbach 3:3. Zunächst machte die TuRa dem Gegner das Toreschießen leicht. Beim 0:1 von Marcus Joswig war die Abwehr nicht im Bilde und das 0:2 erzielte Marcus Ithen mit einem missglückten Rückpass aus knapp 20 Metern sogar selbst. Dann bewies das Team von Trainer Carsten Ache, der im Block wechseln ließ, Moral und kam durch zwei Treffer von Andreas Scherer nach sechs Minuten erst zum 1:2 und dann zum Ausgleich. Nachdem Cem Bektas die Partie in der elften Minute komplett hätte drehen können, traf Marcel Werner zur erneuten Führung für Kelsterbach. Wieder Bektas schoss für die TuRa nach 17 Minuten an den Pfosten, in der Schlussminute war aber Dennis Blum zur Stelle und sorgte aus der Distanz für das 3:3.

SV Kriftel – TuRa Niederhöchstadt 3:4. Um dem FC Eddersheim, der sich im Laufe der Gruppenphase zum Turnierfavoriten mauserte, im Viertelfinale aus dem Weg zu gehen, konnte sich im letzten Gruppenspiel keine der beiden Mannschaften auf der eigentlich komfortablen Tabellenkonstellation ausruhen. Sogar ein Ausscheiden lag für Niederhöchstadt bei einer Niederlage mit drei Toren Abstand noch im Bereich des Möglichen. Marcus Ithen traf das richtige Tor zur Führung für die TuRa (3.), Hassan Al Hassan glich nach fünf Minuten aus. Pablo Sanmartin nahm das Geschenk von Marco Busch, der den Krifteler in der elften Minute anschoss, an und brachte Kriftel mit 2:1 in Führung. Die TuRa konnte sich aber auf Andreas Scherer verlassen, der keine Minute später das 2:2 erzielte. Kriftels Antwort ließ nur zwei Minute auf sich warten, als Fabio Daga zum 3:2 abschloss. Ithen glich per Heber erneut aus (17.), ehe Dennis Blum im Nachsetzen den umjubelten Siegtreffer erzielte. Das 4:3 rund 20 Sekunden vor dem Ende sicherte Niederhöchstadt den ersten Platz.

Viktoria Kelsterbach: Dominique Groß, Alexander Klooz, Marcel Tschakert, Said Naimi, Manuel May, Atay Koustar, Marcus Joswig, Giovanni D‘Onofrio, Marcel Werner, Mohamed Boulahfa.

TuRa Niederhöchstadt: Marc Klüpfel, Marco Busch, Björn Roth, Andreas Heil, Thorsten Lang, Abdullah Mansouri, Cem Bektas, Andreas Scherer, Marcus Ithen, Dennis Blum, Ilja Orisenko.

SV Kriftel: Sven Oker, Pablo Sanmartin, Marco Trovato, Faouzi Ouyachou, Ali Ücelehan, Fabio Daga, Bo Laqrachli, Agon Alihajdani, Dannis Pedde, Hassan Al Hassan. awo

Zur Startseite Mehr aus Themen von A bis Z

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse