Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Bad Vilbel 27°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Sport Überregional Nachrichten und Meldungen vom Sport aus aller Welt

Die deutschen Spieler feiern eines der Tore gegen Kamerung. Nach dem Einzug ins Halbfinale scheint nun alles möglich. Foto: Christian Charisius
Löw freut sich auf Mexiko - Nächstes Ziel ist das Finale

Sotschi. Für Joachim Löws Perspektivteam scheint es beim Confed Cup keine Grenzen mehr zu geben. Über die „sehr unangenehmen” Mexikaner soll der Weg von Torjäger Werner und Co. bis nach St. Petersburg führen. mehr

DFB-Team startet Halbfinal-Vorbereitung
Das Trainerteam um Joachim Löw (l.) bereitet das Team auf das Halbfinale gegen Mexiko vor. Foto: Christian Charisius

St. Petersburg. Nach dem Einzug ins Halbfinale durch das 3:1 gegen Kamerun kann Joachim Löws Perspektivteam in Sotschi ein wenig durchschnaufen. mehr

clearing
Die Lehren aus dem Großen Preis von Aserbaidschan
Der Grand Prix von Aserbaidschan bot jede Menge Unterhaltung. Foto: Darko Bandic

Baku. Der Grand Prix von Aserbaidschan hat der Formel 1 die beste Unterhaltung seit langer Zeit geliefert. Doch nach dem actionreichen Spektakel stand nicht Gewinner Daniel Ricciardo im Mittelpunkt, sondern das Giftduell des WM-Spitzenduos. mehr

clearing
Die PS nicht auf die Straße bekommen DFB-Junioren erreichen mit einer knappen Niederlage gegen Italien das Halbfinale
Trost vom Sieger: DFB-Trainer Stefan Kuntz (links) und Italiens Coach Luigi Di Biagio.

Krakau. Trotz der ersten EM-Niederlage steht Deutschlands U 21 im Halbfinale. Dort wartet am Dienstag England. Der Trainer der Slowakei wittert Verschwörung. mehr

clearing

Bildergalerien

Der späte Lohn „Helfer“ Marcus Burghardt startet im DM-Trikot bei der Tour de France
Überraschung: Marcus Burghardt ist Deutscher Meister.

Chemnitz. Nicht die Topsprinter André Greipel, Marcel Kittel, nicht John Degenkolb: Radprofi Marcus Burghardt hat den deutschen Meistertitel mit einer taktischen Meisterleistung im Straßenrennen geholt. Degenkolb wagt viel – und wird am Ende Dritter. mehr

clearing
Fotos
„Stolzer” Löw dankbar nach 100. Sieg
Joachim Löw feierte gegen Kamerun seinen 100. Sieg als Bundestrainer. Foto: Christian Charisius

Sotschi. Das erste Ziel ist erreicht. Deutschland steht nach einem 3:1 gegen Kamerun im Halbfinale des Confed Cups. Demirbay und zweimal Werner erzielen die Tore. Löws Jungs wollen jetzt unbedingt ins Endspiel. Für eine Peinlichkeit sorgt der kolumbianische Schiedsrichter. mehr

clearing
Chaos in Baku: Vettel-Rempler vergiftet Titelduell
Ferrari-Star Sebastian Vettel kam in Baku nur auf den vierten Platz. Foto: Darko Bandic

Baku. Der Sieg von Daniel Ricciardo im turbulenten Formel-1-Rennen von Aserbaidschan wird zur Randnotiz. Eine Rüpel-Attacke von Sebastian Vettel gegen Lewis Hamilton vergiftet das Titelduell. mehr

clearing
Leichtathletik Sprinter Müller mit bester Leistung bei Meisterschaften
Symbolbild

Gelnhausen. Sprinter Steven Müller hat für die beste Leistung bei den hessischen Leichtathletik-Meisterschaften in Gelnhausen gesorgt. Der 26-Jährige von der LG Friedberg-Fauerbach setzte sich über 100 Meter in mehr

clearing
ANZEIGE
Foto: Glasbau Frommen
Kunden wünschen sich individuelle Vor-Ort-Beratung Die Wichtigkeit der Fachbetriebe Keine Frage, die Onlinewelt bietet so einige Vorteile: Mit ein paar wenigen Mausklicks findet man eine schier grenzenlose Auswahl an Artikeln aller Art und innerhalb kürzester Zeit landen diese im Warenkorb und schließlich vor der eigenen Haustür. Doch wer sich persönliche und individuelle Beratung erwartet, muss online Abstriche machen. mehr
Dopingschatten und Vorrundenaus: Russland im WM-Dilemma
Unter den mehr als 30 betroffenen Sportarten, die im Bericht von Sonderermittler Richard McLaren auftauchen, ist auch Fußball. Foto: Maurizio Gambarini

Kasan. Kurz nach dem Scheitern beim Confed Cup gibt es die nächsten Negativschlagzeilen für Russlands Fußball. Das WM-Team von 2014 könnte in den Dopingskandal verstrickt sein. Das sportliche Aus nimmt der Gastgeber gelassen hin. Nur ein Politiker droht mit Prügeln. mehr

clearing
Deutsche Leichtathleten holen Sieg bei Team-EM
Pamela Dutkiewicz hat in Lille die 100 Meter Hürden gewonnen. Foto: Jan Woitas

Lille. In Europa steht es bestens um die deutsche Leichtathletik, zumal die Russen außen vor sind. Bei der WM in London aber warten selbst auf Routiniers wie Robert Harting und David Storl andere Kaliber. mehr

clearing
ANZEIGE
Hier wird Musik zum Erlebnis Beim Betreten des Musikhauses in der Hanauer Landstraße öffnet sich mit der Ladentür die Welt der Tasteninstrumente: Keyboards, Synthesizer, Digitalpianos und akustische Klaviere können hier nach Herzenslust gespielt werden. Auch Noten, Lehrbücher und DVDs für alle Instrumente und Gesang sind hier in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu finden. mehr
Marcus Burghardt deutscher Straßenmeister
Marcus Burghardt (l) gewinnt das Rennen in Chemnitz vor Emanuel Buchmann. Foto: Hendrik Schmidt

Chemnitz. Nicht die Topsprinter André Geipel, Marcel Kittel, nicht John Degenkolb: Marcus Burghardt hat sich in Chemnitz den deutschen Meistertitel mit einer taktischen Meisterleistung auf der Straße geholt und war überglücklich. mehr

clearing
Federer für Zverev eine Nummer zu groß
Roger Federer gewinnt zum neunten Mal die Gerry Weber Open. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Das ging schnell! Im Endspiel von Halle trumpfte Roger Federer ganz groß auf. Deutschlands Tennis-Hoffnung Alexander Zverev war ohne jede Chance. Für Federer war es der neunte Titel bei den Gerry Weber Open. In Wimbledon ist er nun der große Favorit. mehr

clearing
Mit den Neulingen Demirbay und Plattenhardt gegen Kamerun
Kerem Demirbay (l.) steht gegen Kamerun in der Startelf. Foto: Christian Charisius

Sotschi. Der Hoffenheimer Kerem Demirbay und der Berliner Marvin Plattenhardt kommen im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun zu ihrem ersten Confed-Cup-Einsatz. mehr

clearing
Ovtcharov schlägt Boll, China-Stars sorgen für Eklat
Dimitrij Ovtcharov (r) hat seinen Freund und Landsmann Timo Boll erneut besiegt. Foto: Rolex Dela Pena

Chengdu. Die China Open sind das bedeutendste Turnier im Tischtennis. Ausgerechnet vor ihrem eigenen Publikum demontierte sich die Weltmacht dieses Sports selbst und machte damit den Weg ins Endspiel für zwei deutsche Stars frei. mehr

clearing
Amanal Petros: Flüchtling aus Eritrea jubelt bei EM-Premiere
Amanal Petros kam mit 16 Jahren als Flüchtling aus Eritrea nach Deutschland. Inzwischen läuft er für die deutsche Leichtathletik-Nationalmannschaft. Foto: Ulrike John

Lille. Eingebürgerte Läufer hatte die deutsche Leichtathletik schon öfter, aber einen wie Amanal Petros noch nie. Er begann mit seinem Sport in einem Flüchtlingsheim und trägt jetzt voller Stolz das Nationaltrikot. mehr

clearing
„Blaues Auge” für U21: Halbfinale trotz 0:1-Niederlage
Nach dem Spiel verließen die deutschen Spieler mit hängenden Köpfen den Platz. Am Ende reichte aber auch die knappe Niederlage zum Weiterkommen. Foto: Jan Woitas

Krakau. 0:1 verloren - und trotzdem im Halbfinale. Die deutsche U21 muss im letzten EM-Gruppenspiel gegen Italien kräftig zittern. Trainer Kuntz kann dem Rückschlag sogar noch etwas Positives abgewinnen. mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
Trotz Niederlage: Deutsche U21 im EM-Halbfinale
Die deutsche U21-Nationalmannschaft zittert sich ins Halbfinale. Foto: Jan Woitas

Krakau. Das war knapp: Trotz der ersten EM-Niederlage gegen Italien steht Deutschlands U21 im Halbfinale. Dort wartet nun am Dienstag England. Für den Traum vom Finale braucht die Kuntz-Elf aber eine Steigerung. mehr

clearing
Vettel im Motorpech: Hamilton holt Pole Position in Baku
Lewis Hamilton startet in Baku von der Pole-Position. Foto: Darko Bandic

Baku. Lewis Hamilton kommt Michael Schumacher immer näher. Die Pole Position in Baku ist schon die 66. in der Karriere des Briten, nur zwei fehlen ihm noch zum Rekord. Sebastian Vettel wird in Aserbaidschan von der Technik ausgebremst. mehr

clearing
Portugal zieht souverän ins Confed-Cup-Halbfiniale ein
Portugal zieht als Gruppensieger ins Halbfinale ein. Foto: Pavel Golovkin

St. Petersburg. Neuseeland war für Portugal keine große Hürde. Gegen die All Whites gewinnt der Fußball-Europameister mit 4:0 und zieht angeführt vom umjubelten Ronaldo wie erwartet ins Halbfinale ein. Im ersten K.o.-Spiel beim WM-Testlauf fehlt aber Abwehrchef Pepe. mehr

clearing
A. Zverev fordert in Halle Federer
Roger Federer hat sich in zwei Sätzen gegen Karen Chatschanow durchgesetzt. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Auf dieses Duell haben in Halle alle gewartet: Im Finale treffen Rekordsieger Roger Federer und Deutschlands neuer Tennis-Star Alexander Zverev aufeinander. Dafür mussten beide am Samstag aber hart arbeiten. mehr

clearing
Triathletin Laura Lindemann holt sich EM-Titel im Sprint
Europameisterin: Laura Lindemann läuft in Düsseldorf als Erste über die Ziellinie. Foto: David Young

Düsseldorf. Triathletin Laura Lindemann gewinnt in Düsseldorf den EM-Titel über die Sprintdistanz. Mit dem Sieg bestätigt die Potsdamerin, dass sie derzeit die einzige deutsche Triathletin ist, die langfristig mit der Weltelite mithalten kann. mehr

clearing
THW Kiel erhält Startberechtigung für die Champions-League
Der THW Kiel spielt auch in der kommenden Saison in der Champions League. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Kiel. Der THW Kiel hat vom Europäischen Handball-Verband die Startberechtigung für die Champions League erhalten. mehr

clearing
Prozess gegen Armstrong soll im November beginnen
Lance Armstrong kämpft vor Gericht um seine Existenz. Foto: Thao Nguyen/FR159307 AP

Washington. Der Prozess gegen den früheren Tour-de-France-Seriensieger Lance Armstrong soll nach Informationen der Nachrichtenagentur AP im November in Washington beginnen. mehr

clearing
Freimuth und Schäfer liegen beim Mehrkampf in Ratingen vorn
Carolin Schäfer war in Ratingen im Hochsprung mit 1,84 Metern die beste Athletin. Foto: Bernd Thissen

Ratingen. Bei der zweiten Weltmeisterschafts-Qualifikation der Zehnkämpfer in Ratingen hat Rico Freimuth vom SV Halle die Führung übernommen. Nach den ersten drei Disziplinen liegt der WM-Dritte von 2015 mit 2731 Punkten vor Kurt Felix aus Grenada (2670 Punkte). mehr

clearing
Confed Cup: Löw baut gegen Kameruns Dauerläufer um
Jogi Löw hat auch vor dem letzten Gruppenspiel gegen Kamerun in Sotschi keine Ausfälle zu beklagen. Foto: Christian Charisius

Sotschi. Joachim Löw steht vor einem „Spagat”. Gegen Kamerun geht es beim Confed Cup um den Gruppensieg und das Weiterkommen. Trotzdem will er mit Blick auf das erwartete Halbfinale Stammkräfte wie Draxler und Hector schonen. Den Weltmeister erwartet das ... mehr

clearing
Basketball-Nationalspieler Theis: Abschied aus Bamberg
Daniel Theis steht vor einem Wechsel in die National Basketball Association. Foto: Carmen Jaspersen

Bamberg. Der vor einem Wechsel in die NBA stehende Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat offiziell seinen Abschied vom deutschen Meister Brose Bamberg mitgeteilt. mehr

clearing
Defekt bremst Vettel im letzten Training von Baku aus
Sebastian Vettel musste das Abschlusstraining in Baku vorzeitig beenden. Foto: Efrem Lukatsky

Baku. Nach turbulenten Trainingsrunden erwartet die Formel 1 in Baku eine spannende Qualifikation. Vor allem Sebastian Vettels WM-Gegner Lewis Hamilton droht erneut ein schwieriges Wochenende. mehr

clearing
Neuer Vettel-Vertrag bei Ferrari wohl nur Formsache
Sebastian Vettel bleibt aller Wahrscheinlichkeit nach Teil der Ferrari-Familie. Foto: Claude Paris

Baku. Sebastian Vettel wird wohl bald einen neuen Vertrag bei Ferrari unterschreiben. Der WM-Führende sieht nach dem sportlichen Aufschwung der Scuderia keine Hindernisse mehr für eine weitere Zusammenarbeit. mehr

clearing
U21 selbstbewusst gegen Italien: „PS auf die Straße bringen”
Trainingseinheit der deutschen U21-Nationalmannschaft in Wieliczka bei Krakau. Foto: Jan Woitas

Krakau. Das will sich die deutsche U21 nicht mehr nehmen lassen: Nach einem perfekten Start in die EM mit zwei Siegen fehlt noch ein Punkt zum Sprung in die K.o.-Runde. Gegner Italien dagegen muss gewinnen. mehr

clearing
Fotos
Patrick Lange geht als Favorit an den Start Ironman in Frankfurt: Dieser Darmstädter will's wissen
Patrick Lange

Frankfurt. Vor einem Jahr wechselte Patrick Lange auf die Langdistanz. Eine Entscheidung, die die Weltspitze durcheinanderwirbelte. Er wurde auf Anhieb WM-Dritter auf Hawaii. Am 9. Juli wird der 30-Jährige erst den dritten Ironman seiner Karriere bestreiten. mehr

clearing
Leichtathletik Marathon-Rekordhalter Arne Gabius schließt Start in Frankfurt nicht aus
Neuer Trainingsplan neben dem Laufen: Arne Gabius.

Frankfurt. Nach seiner langen Verletzungspause will der deutsche Langstreckenläufer im Herbst wieder einen starken Auftritt abliefern. mehr

clearing
John Degenkolb beim Härtetest Den Kick für die Tour de France holen
Morgen als Einzelkämpfer ohne Kollegen seines Teams Trek-Segafredo am Start: John Degenkolb (vorne).

Frankfurt. Wer darf bei der Tour de France im deutschen Meister-Trikot antreten? Sprint-Spezialist John Degenkolb aus Oberursel hofft auf den Titelgewinn, geht aber nicht als Favorit an den Start. mehr

clearing
Deutsche U21 träumt vom EM-Titel
Der U21-Trainer Stefan Kuntz spricht mit seinen jungen Spielern. Foto: Jan Woitas

Krakau. Ein Punkt fehlt der deutschen U21 noch zum sicheren Halbfinal-Einzug bei der EM. Die Nachwuchs-Fußballer haben den ersten Triumph seit dem der Goldenen Generation von 2009 weiter fest im Blick. Ein Vorbild sind dabei auch Trainer Kuntz und die Europameister von 1996. mehr

clearing
Alexander Zverev kämpft sich in Halle ins Halbfinale
Nach zwei Sätzen gegen Florian Mayer steht Roger Federer schon im Halbfinale von Halle. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Alexander Zverev begeistert in Halle weiter die Zuschauer. Mit einem Kraftakt schaffte die deutsche Nummer eins den Einzug ins Halbfinale. Dort steht auch Roger Federer. Der Topfavorit hatte gegen Florian Mayer keine Mühe. mehr

clearing
Alexander Zverev in Halle im Halbfinale
Alexander Zverev ringt im Viertelfinale den Spanier Roberto Bautista Agut nieder. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Deutschlands große Tennis-Hoffnung Alexander Zverev hat beim Turnier im westfälischen Halle das Halbfinale erreicht. Der 20-Jährige setzte sich bei den Gerry Weber Open gegen den Spanier Roberto Bautista Agut nach großem Kampf mit 6:7 (6:8), 7:6 (7:1), 6:1 durch. mehr

clearing
Tony Martin holt sich sechsten Meistertitel in Serie
Tony Martin sichert sich zum siebten Mal den Titel eines deutschen Zeitfahrmeisters. Foto: Hendrik Schmidt

Chemnitz. Trotz seines sechsten deutschen Meistertitels im Zeitfahren in Serie war Tony Martin acht Tage vor dem Tourstart nicht ganz zufrieden. „Richtig glücklich bin ich nicht”, sagte er in Chemnitz. mehr

clearing
„Frustrierend” frühes Aus für Kaymer bei Münchner Turnier
Martin Kaymer ist beim Turnier in München überraschend am Cut gescheitert. Foto: Sven Hoppe

Moosinning. Schon nach zwei von vier Runden verabschiedet sich Deutschlands Golfstar Martin Kaymer vom Münchner Turnier. Aus seinem zweiten Sieg beim prestigeträchtigsten deutschen Golfevent wird nichts. Eine Teilschuld für sein Abschneiden gibt Kaymer dem Platz. mehr

clearing
Die Tücken von Baku: Vettel und Hamilton suchen Titelform
Sebastian Vettel belegte im Training nur Rang fünf. Foto: Darko Bandic

Baku. Das lief nicht nach Wunsch für die WM-Anwärter Sebastian Vettel und Lewis Hamilton. Beim Training in Baku sind andere schneller als das Spitzenduo der Formel 1. Erschwert wird die Aufgabe in Aserbaidschan durch die Tücken der Strecke. mehr

clearing
Top-Talent Hartenstein darf von NBA-Karriere träumen
Isaiah Hartenstein (r) wurde von den Houston Rockets gedraftet. Foto: Linas Zemgulis/ Zalgiris.lt.

New York. Bei der Ziehung der besten Basketball-Talente der Welt durch die NBA-Clubs wurde Isaiah Hartenstein als 43. Spieler von den Houston Rockets ausgewählt. Im Sommer geht es nach Texas, die nächste Saison soll der 19-Jährige aber noch in Europa absolvieren. mehr

clearing
Paris wirbt mit schwimmender Laufbahn für Olympia 2024
Eine schwimmende Laufbahn liegt auf der Seine in Paris verankert. Foto: Thibault Camus

Paris. Die französische Hauptstadt legt sich gewaltig ins Zeug für seine Olympia-Kandidatur. Kurz vor einem wichtigen IOC-Termin macht Paris Wahrzeichen wie den Triumphbogen zur Kulisse für den Sport. mehr

clearing
Kleines Land, große Talente: Portugal will ins Halbfinale
Cristiano Ronaldo (2.v.r.) und Co. wollen ins Halbfinale des Confed Cups. Foto: Marius Becker

St. Petersburg. Gegen Neuseeland reicht Portugal bei seiner Confed-Cup-Premiere schon ein Remis zum Erreichen der Runde der besten Vier. Im Schatten von Ronaldo bringt der Europameister immer wieder neue Talente heraus. mehr

clearing
America's-Cup-Chef: „Kiwis haben das bessere Paket”
Das Team Neuseeland vor Bermuda in Aktion. Foto: Ricardo Pinto

Hamilton. Beim America's Cup geht es nach einer Ruhepause weiter. Die Neuseeländer wollen ihrem grandiosen Auftakt weitere Siege folgen lassen. Doch in ihren Köpfen spukt es. mehr

clearing
Darüber wird auch geredet im Fahrerlager der Formel 1
Sebastian Vettels Vertrag bei Ferrari läuft nur noch bis Ende des Jahres. Foto: Paul Chiasson

Baku. Aserbaidschan ist die achte Station der Formel 1 in diesem Jahr. Das zweite Gastspiel in Baku nach der eher ereignislosen Premiere im Vorjahr wird vom Titelduell zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton dominiert. Doch es gibt auch anderen Gesprächsstoff im Fahrerlager. mehr

clearing
Team-Europameisterschaften in Lille Constantin Schmidt aus Obertshausen startet auf internationalem Parkett
Talentiert: Constantin Schmidt von der TG Obertshausen.

Frankfurt. Der 21-jährige 400-Meter-Läufer steht vor seinem zweiten Auftritt im deutschen Nationalteam. Das Debüt verlief vielversprechend. mehr

clearing
Confed Cup Deutschland gegen Chile: Widerstandskraft bewiesen
Lars Stindl überwindet Chiles Keeper Johnny Herrera in der 41. Minute und erzielt mit dem 1:1 schon seinen zweiten Turniertreffer.

Kasan. Den Härtetest gegen den Südamerikameister Chile haben die Probanden von Joachim Löw nur bedingt bestanden. Phasenweise gerät die deutsche Mannschaft arg unter Druck, doch Stindl rettet dem Weltmeister einen Punkt und eine gute Ausgangsposition im Kampf um das Halbfinale. mehr

clearing
Sohn von Tour-Ikone Didi Thurau Björn Thurau am Tiefpunkt
Fährt für das drittklassige Team „Kuweit-Cartucho“: Björn Thurau (vorne).

Frankfurt. Björn Thurau wohnt in Fulda zur Untermiete bei Ex-Profi Patrick Sinkewitz. In der Rhön trainiert er viel, fährt aber wenige Rennen. mehr

clearing
Kamerun nur 1:1 gegen Australien beim Confed Cup
Der Kameruner Andre-Frank Zambo Anguissa (vorn) erzielt mit einem Lupfer gegen Australiens Torwart Mathew Ryan (r) das Tor zum 1:0. Foto: Dmitri Lovetsky

St. Petersburg. Afrikameister Kamerun wirkt vor dem Aufeinandertreffen mit der DFB-Auswahl beim Confederations Cup nicht wie ein Kandidat auf das Halbfinale. Gegen Australien war viel mehr drin als nur ein Unentschieden. Entsprechend groß war die Enttäuschung. mehr

clearing
Mayer blüht auf - Jetzt Duell mit Topfavorit Federer
Mischa Zverev mühte sich gegen Roger Federer vergeblich. Foto: Friso Gentsch

Halle/Westfalen. Florian Mayer und Halle - das passt einfach. Im vergangenen Jahr konnte er dort gewinnen, nun steht er nach einem Sieg gegen den starken Franzosen Lucas Pouille wieder im Viertelfinale. Dort wartet in Roger Federer der Topfavorit. mehr

clearing
Kaymer fällt bei Münchner Turnier zum Start weit zurück
Martin Kaymer haderte zum Auftakt in München vor allem mit vielen vergebenen Putts. Foto: Sven Hoppe

Moosinning. Die Hoffnungen auf seinen zweiten Titel beim Münchner Golfturnier sind für Martin Kaymer schon nach der Auftaktrunde geschwunden. Der deutsche Vorzeige-Golfer geht mit einem großen Rückstand in Tag zwei. mehr

clearing
Löw verändert Startelf auf vier Positionen
Bundestrainer Joachim Löw (M), Team-Manager Oliver Bierhoff (l) und Miroslav Klose stehen in der „Kazan Arena” zusammen. Foto: Christian Charisius

Kasan. Joachim Löw bietet im zweiten Spiel beim Confed Cup gegen Südamerikameister Chile eine sehr defensive Mannschaft ohne echten Stürmer auf. mehr

clearing
Mainz landet Coup: Ex-Nationaltorwart Adler kommt
Torwart René Adler soll zum FSV Mainz 05 wechseln. Foto: Maja Hitij

Mainz. Nach einer schwierigen Saison und dem anschließenden Trainerwechsel hat der FSV Mainz 05 eine weitere wichtige Personalie geklärt. Die Rheinhessen verpflichten Ex-Nationaltorwart Adler für zwei Jahre. Er kommt ablösefrei vom Hamburger SV. mehr

clearing
Chinas Olympia-Team spielt in der Regionalliga

Frankfurt/Main. Deutschland fördert seit Jahren die Entwicklung des chinesischen Fußballs. Erst vor gut einem halben Jahr wurde eine neue Kooperationsvereinbarung geschlossen. Ein revolutionärer Plan soll diese nun mit Leben erfüllen. mehr

clearing
Selke schießt U21 auf Halbfinal-Kurs: „Ein gutes Gefühl”
Torschütze Davie Selke machte ein starkes Spiel gegen die Dänen. Foto: Jan Woitas

Krakau. Zum EM-Auftakt gegen Tschechien verschoss er einen Elfmeter, beim 3:0 über Dänemark ist Davie Selke der Matchwinner. Sein Traumtor zum 1:0 ebnet der U21 den Weg zum zweiten Sieg im zweiten Spiel. Selke ist glücklich - und Coach Kuntz verrät ein Rezept des Erfolgs. mehr

clearing
Vettel und Hamilton vor Baku-Rennen unter Strom
Nur zwölf WM-Punkte trennen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton vor der achten Runde im Formel-1-Titelduell. Foto: Emili Morenatti

Baku. Sebastian Vettel und Lewis Hamilton trennen vor der achten Runde in ihrem Formel-1-Titelduell nur zwölf WM-Punkte. Ihr wechselhafter Zweikampf dient beiden vor dem Rennen in Baku als Motivationshilfe. mehr

clearing
Deutsche U21 vor Spiel gegen Italien: „Wir sind besser”
U21-Spieler Nadiem Amiri sitzt in der Pressekonferenz auf dem Podium. Foto: Jan Woitas

Wieliczka. Die deutsche U21-Nationalmannschaft peilt auch im letzten EM-Vorrundenspiel gegen Italien einen Sieg an, obwohl schon ein Remis zum Weiterkommen reichen würde. mehr

clearing
Chinas Olympia-Team soll in der Regionalliga spielen
Chinas stellvertretender Bildungsminister Hao Ping und Reinhard Grindel einigten sich auf eine Zusammenarbeit. Foto: Rainer Jensen

Frankfurt/Main. Deutschland fördert seit Jahren die Entwicklung des chinesischen Fußballs. Erst vor gut einem halben Jahr wurde eine neue Kooperationsvereinbarung geschlossen. Ein revolutionärer Plan soll diese nun mit Leben erfüllen. mehr

clearing
Weltmeister Götze im Juli vor Rückkehr ins BVB-Training
Im Juli kehrt Weltmeister Mario Götze ins Training bei Borussia Dortmund zurück. Foto: Friso Gentsch

Dortmund. Fußball-Weltmeister Mario Götze könnte schon in wenigen Wochen die Saisonvorbereitung mit seinen Kollegen von Borussia Dortmund aufnehmen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse