Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Vilbel 17°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Fraport Skyliners Alle Spielberichte, News und Ergebnisse zum Basketball mit den Fraport Skyliners

Geht in seine insgesamt neunte Saison als Cheftrainer der Skyliners: Gordon Herbert, der die Frankfurter erstmals von 2001 bis 2004 trainierte, danach 2010/11 und nun wieder seit 2013.
Interview mit Skyliners-TrainerGordon Herbert: "Ich schaue nach oben"

Am 29. September beginnt für die Basketballer der Fraport Skyliners die Bundesliga-Saison mit dem Spiel in Jena. Wie ist er der Stand der Vorbereitung? Wann kommt der neue Spielmacher? Darüber unterhielt sich unser Sportredakteur Harald Joisten mit Gordon Herbert (58). Der Kanadier steht vor ... mehr

Skyliners Interview mit Skyliners-Trainer Gordon Herbert: „Ich schaue nach oben“
Geht in seine insgesamt neunte Saison als Cheftrainer der Skyliners: Gordon Herbert, der die Frankfurter erstmals von 2001 bis 2004 trainierte, danach 2010/11 und nun wieder seit 2013.

Am 29. September beginnt für die Basketballer der Fraport Skyliners die Bundesliga-Saison mit dem Spiel in Jena. Wie ist er der Stand der Vorbereitung? Wann kommt der neue Spielmacher? Darüber unterhielt sich unser Sportredakteur Harald Joisten mit Gordon Herbert (58). mehr

clearing
Vor der Basketball-EM Ex-Skyliners-Profi Johannes Voigtmann: „Wir haben viel Talent im Team“
Hat eine tolle Saison in der spanischen Top-Liga gespielt und will nun bei der EM angreifen: Centerspieler Johannes Voigtmann.

Frankfurt. Morgen bestreitet das deutsche Basketball-Nationalteam sein erstes EM-Spiel in Tel Aviv. Die Hoffnungen ruhen auch auf dem Ex-Frankfurter Johannes Voigtmann. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Endlich wieder Hoffnung für Daniel Mayr
Skyliners-Center Daniel Mayr mit einem Fan

Frankfurt. Im Sommer 2016 wechselte das große Center-Talent vom FC Bayern zu den Fraport Skyliners. Ein Spiel bestritten hat er noch nicht. mehr

clearing

Bildergalerien

Basketball Skyliners holen Scrubb zurück
(Symbolbild)

Frankfurt. Vor einem Jahr gewann er mit den Fraport Skyliners den Europe Cup und wurde danach von einer schweren Verletzung ausgebremst. Nun kehrt Philip Scrubb zu den Frankfurtern zurück: Der kanadische mehr

clearing
Basketball Frankfurt Skyliners holen Basketballer Phil Scrubb zurück
(Symbolbild)

Frankfurt/Main. Basketball-Bundesligist Fraport Skyliners hat den Kanadier Phil Scrubb zurück nach Frankfurt geholt. Der 24 Jahre alte Aufbauspieler unterschrieb am Donnerstag einen Einjahresvertrag plus Option für mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Auf ganz neuen Wegen
Gelegentlich greift Pascal Roller noch zum Basketball: Hier beim Allstar-Day der Bundesliga im Januar 2017 in Bonn.

Frankfurt. Elf Jahre lang war Pascal Roller das Gesicht des Basketball-Bundesligisten Frankfurt Skyliners. Nach seinem Karriereende 2011 betreute der ehemalige Nationalspieler zwei interessante Projekte – und hat nun abseits des Sports sein berufliches Glück gefunden. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Noch immer drei Lücken im Team
Er gibt den Ton an: Gordon Herbert

Frankfurt. Seit Montag bringen sich die deutschen Spieler des Bundesligisten in Form, am Mittwoch stoßen die Amerikaner dazu. mehr

clearing
ANZEIGE
Esskultur Die 5 größten Fettfallen In der heutigen Gesellschaft ist der Ruf nach einer gesunden Ernährung deutlich zu hören. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Bevölkerung immer dicker wird. mehr
Basketball Frankfurt Skyliners planen Saisonvorbereitung
(Symbolbild)

Frankfurt. Der Fahrplan für die Saisonvorbereitung der Skyliners steht. Sechs Wochen bevor die Profibasketballer beim Auswärtsspiel am 29. September in Jena erstmals wieder in der Bundesliga unterm Korb stehen, mehr

clearing
Skyliners Hüftschwung statt Dunking
Diese Zeiten sind für Tim Oldenburg vorbei.

Frankfurt. Für Tim Oldenburg ist nun Schluss. Nach sieben Jahren Profi-Basketball hängt er das Trikot der Fraport Skyliners an den Nagel. mehr

clearing
ANZEIGE
Tag der offenen Tür der Geburtshilfe Es erwarten Sie unser Team, Informationen zu unseren Angeboten, Kreißsaal- Führungen, Gipsbauch-Abdruck, Kinderbetreuung mit Geschwister-Führerschein sowie Kinderschminken und vieles mehr … mehr
Frankfurter Basketballer holen Neuseeländer Webster

Frankfurt/Main. Basketball-Bundesligist Fraport Skyliners hat den neuseeländischen Nationalspieler Tai Webster verpflichtet. Der 22 Jahre alte Aufbauspieler war zuletzt in den USA für die Universität von Nebraska aktiv mehr

clearing
Skyliners zum Saisonstart ersatzgeschwächt

Der erste Saisonauftritt der Fraport Skyliners verkommt zu einem Muster ohne Wert. Beim Vierer-Turnier in Gießen an diesem Wochenende tritt der Basketball-Bundesligist mit einem Rumpf-Team an. mehr

clearing
Skyliners Das Warten aufs Budget: Skyliners brauchen noch Geduld
Skyliners-Trainer Gordon Herbert.

Frankfurt. In genau einem Monat starten die Basketballer der Skyliners in die neue Bundesliga-Saison. Zwei Leistungsträger werden noch gesucht. Trainer Gordon Herbert muss sich noch etwas gedulden. mehr

clearing
Erster Kontakt mit der NBA Isaac Bonga und Richard Freudenberg beim bedeutendsten europäischen Camp
Europäisches Top-Talent: Frankfurts Isaac Bonga

Frankfurt. Von heute bis Sonntag dürfen Bonga und Freudenberg in Treviso ihr Können zeigen – vor den Augen mehrerer NBA-Trainer. Ihr Club-Kollege Stefan Ilzhöfer wird die Skyliners indes verlassen. mehr

clearing
Basketball Mahir Agva wechselt von den Skyliners nach Gießen
Mahir Agva (Fraport Skyliners) gegen Derrick Allen (Rasta Vechta).

Frankfurt. Basketball-Profi Mahir Agva wechselt innerhalb der Bundesliga von den Frankfurt Skyliners zum hessischen Rivalen Gießen 46ers. mehr

clearing
Richard Freudenberg Wie ein deutsches Top-Talent jetzt bei den Skyliners durchstarten will
Startet in Frankfurt einen Neuanfang: Richard Freudenberg.

Frankfurt. Nach einem verkorksten Jahr auf dem College in New York kam der 18-Jährige gestern bei seinem neuen Basketball-Club in Frankfurt an. Mit neuer Zuversicht. mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr
Fraport Skyliners Weitere Talente im Fokus
Werden nächste Saison oft zusammen auf dem Feld stehen: Die Talente Niklas Kiel (l.) und Isaac Bonga.

Frankfurt. Frankfurts Basketballer stehen vor einem neuen Zwei- bis Drei-Jahres-Plan. Mit guten Aussichten. mehr

clearing
Fraport Skyliners Skyliners schließen versöhnlich mit Saison ab

Frankfurt. Trotz der verpassten Playoff-Teilnahme in der Basketball-Bundesliga haben die Frankfurt Skyliners ein versöhnliches Saison-Fazit gezogen. „Solche Jahre gibt es. mehr

clearing
Fotos
Frankfurt Skyliners Abschied mit Tränen: Max Merz beendet Profilaufbahn
Auch die Berliner spendeten Trost: Bogdan Radosavljevic (links) und Max Merz.

Frankfurt. Der 23 Jahre alte Co-Kapitän der Frankfurter will sich in Zukunft auf seine Laufbahn als Unternehmensberater konzentrieren. mehr

clearing
Fraport Skyliners Die Zukunft im Blick
Gilt als eines der größten deutschen Talente: Der 17-jährige Isaac Bonga wird nächste Saison bei den Skyliners mehr Spielzeit erhalten.

Frankfurt. Nach der Partie wird der Basketball-Club bei einer Abschluss-Feier mit den Fans wohl auch Personalentscheidungen verkünden. Einige stehen bereits fest. mehr

clearing
Basketball Skyliners schlagen sich achtbar in Ulm
AJ English (Fraport Skyliners) - 02.04.2017: Fraport Skyliners vs. Telekom Baskets Bonn, Fraport Arena Frankfurt

Frankfurt. Trotz einer verschlafenen Anfangsphase schnupperten die Basketballer der Skyliners beim Bundesliga-Tabellenführer in Ulm an einer dicken Überraschung. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Isaac Bonga: Das Ausnahmetalent
Auf dem Sprung: der junge Profi Isaac Bonga.

Frankfurt. Bei den Basketballern der Frankfurt Skyliners werden schon immer junge deutsche Spieler gefördert. Auch Isaac Bonga, der als Ausnahmetalent gilt. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Skyliners holen Top-Talent Freudenberg

Frankfurt. Der Basketball-Bundesligist bleibt seinem Weg treu und setzt weiter auf junge deutsche Talente. Mit dem 18 Jahre alten Richard Freudenberg hat der nächste Hoffnungsträger einen Dreijahres-Vertrag mehr

clearing
Fotos
Fraport Skyliners Skyliners gewinnen gegen Jena - Korb vor Basketball-Spiel zusammengebrochen
Mike Morrison (Fraport Skyliners) wirft auf die Ersatz-Korbanlage, da die reguläre Korbanlage rund 90 Minuten vor dem Spiel zusammenbrach.

Frankfurt. Kurioser Heimsieg für die Skyliners gegen Jena: Kurz vor Spielbeginn ist eine der beiden Korbanlagen zusammengebrochen, eine Ersatzanlage musste aufgebaut werden. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Skyliners wollen Serie brechen

Frankfurt. Das Gesetz der Serie spricht vor dem Auswärtsspiel der Skyliners an diesem Donnerstag (20.30 Uhr) in Bayreuth nicht für die Frankfurter Basketballer. mehr

clearing
Fraport Skyliners Wenn einem der Sieg fast leid tut
Matchwinner Niklas Kiel (l.) und Mike Morrison (4.v.r.)

Vechta. Frankfurts Basketballer-Trainer Gordon Herbert musste vor dem Spiel ins Krankenhaus, wo er unter Vollnarkose behandelt wurde. mehr

clearing
Fraport Skyliners Skyliners leihen Basketball-Profi Shields nach Italien aus
Basketballkorb. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Frankfurt. Die Fraport Skyliners haben ihren Flügelspieler Shavon Shields für den Rest der Saison an den italienischen Erstligisten Dolomiti Energia Trento ausgeliehen. mehr

clearing
„Haben gute Basis“ Skyliners-Trainer Gordon Herbert blickt positiv in die Zukunft
Der dienstälteste „Skyliner“: Trainer Gordon Herbert (58) bestreitet seine neunte Saison in Frankfurt.

Fünf Spieltage vor dem Ende der Bundesliga-Hauptrunde zieht der Basketball-Trainer der Frankfurt Skyliners ein erstes Fazit. Im Gespräch mit Harald Joisten blickt er optimistisch zur neuen Saison. mehr

clearing
Frankfurter Skyliners verlängern Vertrag mit Niklas Kiel

Frankfurt/Main. Die Fraport Skyliners haben den Vertrag mit Nachwuchsspieler Niklas Kiel vorzeitig bis 2020 verlängert. Wie der Basketball-Bundesligist aus Frankfurt mitteilte, hat der 19 Jahre alte Flügelstürmer nach mehr

clearing
Skyliners Aus in letzter Sekunde
Wut und Enttaeuschung bei Shawn Huff (Skyliners, 7) nach der Niederlage

Frankfurt. Shawn Huff vergibt in der letzten Sekunde den Sieg. Damit sind die Play-offs für Frankfurts Basketballer außer Reichweite. mehr

clearing
Skyliners Stefan Ilzhöfer gilt als großes Basketball-Talent
Wartet auf den Durchbruch: Skyliners-Profi Stefan Ilzhöfer.

Frankfurt. Stefan Ilzhöfer gehört zu den großen Basketball-Talenten im Bundesliga-Team der Skyliners. Die Saison verläuft für den Flügelspieler bislang nicht wie erhofft. Es gibt Hoffnung. mehr

clearing
Frankfurts Basketballer bleiben bis 2021 Fraport Skyliners

Frankfurt/Main. Die Frankfurter Basketballer gehen in der Bundesliga für weitere vier Jahre unter dem Namen Fraport Skyliners auf Korbjagd. Der Hauptsponsor hat seinen seit 2011 laufenden Vertrag mit den Hessen vorzeitig mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Früherer Frankfurter Basketballer Chris Williams gestorben
Chris Williams †

Frankfurt. Der ehemalige Skyliners-Basketballer Chris Williams ist tot. Er starb im Alter von nur 36 Jahren. mehr

clearing
Skyliners Auf eigenen Füßen
Gehört in seinem ersten Profi-Jahr zu den Leistungsträgern in Frankfurt: Shavon Shields.

Frankfurt. Will Shields (45) war ein NFL-Star im American Football. Seinen Sohn zog es hingegen zum Basketball. In Frankfurt spielt er seine erste Profi-Saison. mehr

clearing
Fotos
Frankfurt Skyliners Die Skyliners widerlegen beim Bundesliga-Kantersieg gegen Braunschweig manche Statistik
Erhält zunehmend mehr Einsatzzeit: Das 17 Jahre alte deutsche Talent Isaac Bonga (rechts), hier gegen Braunschweigs Luis Figge.

Frankfurt. Frankfurts Basketballer knacken beim 92:56-Erfolg gleich zwei Saison-Vereinsrekorde. Ein Youngster rückt langsam in den Fokus. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Gordon Herbert kritisiert die mangelnde Einstellung einiger seiner Spieler
Ist nicht zufrieden mit vielen seiner Spieler: Skyliners-Trainer Gordon Herbert, der sein Team im Sommer stark verändern dürfte.

Frankurt. Frankfurts Basketballer empfangen morgen Braunschweig – dabei werden sie mit der glorreichen Vergangenheit konfrontiert. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners 68:70-Krimi: Play-offs für Skyliners kaum noch erreichbar
Frankfurts Niklas Kiel (r.) bremst Ludwigsburgs Tekele Cotton.	F: Imago

Ludwigsburg. Gordon Herbert war sauer. Nicht auf sein Team, das beim direkten Play-off-Konkurrenten Ludwigsburg einen 14-Punkte-Rückstand wettgemacht und kurz vor dem Sieg gestanden hatte. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Skyliners gegen Ludwigsburg – wieder eine wegweisende Partie

Frankfurt. Immer wieder Ludwigsburg. Wenn in einer Bundesligapartie viel auf dem Spiel steht, sind die Basketballer der Skyliners in den vergangenen Jahren oftmals auf die Schwaben getroffen. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Quantez Robertson ist der Publikumsliebling bei den Skyliners
Beim Einmarsch in die heimische Arena zeigt der dienstälteste Skyliners-Profi Quantez Robertson stets Emotionen.

Frankfurt. Seit fast acht Jahren schon spielt der US-Basketballer für die Frankfurter. In dieser Saison durchlebt er besondere Gefühle. mehr

clearing
Basketball Frankfurt Skyliners verlängern Vertrag mit Herbert bis 2019
Frankfurts Trainer Gordon Herbert gibt Anweisungen. Foto: Soeren Stache/Archiv

Frankfurt. Basketball-Bundesligist Frankfurt Skyliners setzt die Zusammenarbeit mit Trainer Gordon Herbert langfristig fort. mehr

clearing
Fotos
Frankfurt Skyliners Auch Pflichtsiege können Spaß machen: Die Skyliners beweisen Moral
Die Skyliners mit Max Merz und Quantez Robertson (vorne von rechts) in Feierlaune.

Frankfurt. Nach dem glücklichen 79:76 gegen Würzburg kündigte Frankfurts Trainer Gordon Herbert noch eine gute Nachricht an. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Wiedersehen unter neuen Vorzeichen
Seit Januar in Würzburg: Ex-Bundestrainer Dirk Bauermann.

Frankfurt. Skyliners-Trainer Gordon Herbert hat viele große Basketball-Duelle mit seinem Kollegen Dirk Bauermann bestritten. Nun tritt Bauermann mit seinem neuen Club Würzburg in Frankfurt an. mehr

clearing
Fraport Skyliners Schmerzhaftes Aus in der Königsklasse
Brachte sein Team nicht auf Kurs: Gordon Herbert.

Izmir/Frankfurt. Bei der Niederlage gegen Karsiyaka ist das Zehn-Punkte-Polster der Frankfurter aus dem Hinspiel schnell aufgebraucht. mehr

clearing
Basketball Skyliners in Basketball-Champions-League ausgeschieden
Brachte sein Team nicht auf Kurs: Gordon Herbert.

Izmir. Die Frankfurt Skyliners haben das Achtelfinale in der Basketball-Champions-League verpasst und sind in dem FIBA-Wettbewerb ausgeschieden. Beim türkischen Club Pinar Karsiyaka Izmir verlor das Team von Trainer mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Skyliners wollen kühlen Kopf bewahren
Der im Hinspiel starke Skyliners-Center Mike Morrison (rechts) im Duell mit seinem US-Landsmann Josh Owens von Pinar Karsiyaka.

Frankfurt. Nach dem 90:80-Sieg im Hinspiel sind die Frankfurter leicht favorisiert. Kann das unerfahrene Team in der Atmosphäre bei Pinar Karsiyaka bestehen? mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Frankfurt Skyliners kämpfen in Izmir um CL-Achtelfinale
Der Frankfurter Trainer Gordon Herbert am Spielfeldrand. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Izmir. Nach einer Spielpause von acht Tagen wollen die Frankfurt Skyliners ausgeruht das Achtelfinale in der Basketball-Champions-League erreichen. Bei dem Gastspiel bei Pinar Karsiyaka Izmir an diesem Dienstag (18. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Skyliners-Center Mike Morrison: „Gute Sachen passieren irgendwann“
Im Anflug zum Dunking: Center Mike Morrison

Frankfurt. Der 27-Jährige hält sich nicht lange auf mit seinem Rekordspiel gegen Karsiyaka. Morgen wartet ein ganz schweres Heimspiel auf ihn und sein Frankfurter Team. mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Morrison lässt die Skyliners vom Achtelfinale träumen

Frankfurt. Die Basketballer der Skyliners dürfen auf den Einzug ins Achtelfinale der Champions League hoffen. Die Frankfurter gewannen gestern Abend das Play-off-Hinspiel in der heimischen Arena nach einer mehr

clearing
Skyliners Frankfurt hofft auf Weiterkommen in der Champions League

Frankfurt/Main. Die Skyliners Frankfurt dürfen auf den Einzug ins Achtelfinale der Basketball-Champions-League hoffen. Die Hessen kamen am Mittwoch im Play-Off-Hinspiel gegen Pinar Karsiyaka Izmir zu einem 90:80 (36:41)-Heimsieg mehr

clearing
Frankfurt Skyliners Die Skyliners sehen sich gegen Karsiyaka als Außenseiter
(Symbolbild)

Frankfurt. Wenn es um die großen Clubs im türkischen Sport geht, führt an Besiktas, Fenerbahce und Galatasaray kein Weg vorbei. Weitaus weniger bekannt als das Istanbuler Trio ist Pinar Karsiyaka. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse