Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Vilbel 26°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Fußball

Der Gladbacher Matthias Ginter (2.v.r.) und Jhon Cordoba (M) von Köln versuchen den Ball per Kopf zu spielen.
Köln mit Frust-Start ins Europacup-Jahr

Gladbach gewinnt verdient das erste Rhein-Derby der Saison, für Köln war es ein eher dürftiger Start in die Europa-League-Saison. Für das Tor des Tages sorgte der Schweizer Nationalspieler Nico Elvedi mit seinem ersten Bundesligatreffer. mehr

Videobeweis und Boateng-Comeback: Frankfurt 0:0 in Freiburg
Der SC Freiburg und Eintracht Frankfurt trennten sich torlos.

Freiburg. Die Freiburger scheiterten am Videobeweis, die Frankfurter an der Latte des gegnerischen Tores. Am Ende blieb es bei einem torlosen Remis, mit dem beide Clubs zum Saisonauftakt halbwegs leben können. mehr

clearing
Perfekter Einstand für Tedesco: Schalke besiegt Leipzig 2:0
Schalkes Nabil Bentaleb erzielte das 1:0 gegen Leipzig per Elfmeter.

Gelsenkirchen. Freude und Erleichterung auf Schalke: Gegen den Champions-League-Teilnehmer Leipzig feiert der neue Trainer Domenico Tedesco ein starkes Bundesliga-Debüt. mehr

clearing
Bartra-Traumtor und Götze-Comeback: BVB besiegt Wolfsburg
Dortmunds Mario Götze (2.v.r) feierte gegen Wolfsburg sein Comeback.

Wolfsburg. Mit Rückkehrer Mario Götze gewinnt Borussia Dortmund zum Saisonstart vollkommen mühelos. Der VfL Wolfsburg wirkt beim 0:3 hilflos und offenbart ein massives Abwehrproblem. mehr

clearing

Bildergalerien

HSV mit Sieg über Augsburg nach turbulenter Woche
Hamburgs Nicolai Müller jubelt nach seinem Treffer zum 1:0 gegen Augsburg.

Hamburg. Aufatmen beim Hamburger SV. Nach Pokalpleite und Störfeuer durch Investor Klaus-Michael Kühne gibt es die ersten drei Punkte in der Bundesliga. Der Sieg über den FC Augsburg war aber schwer erkämpft. mehr

clearing
Kramaric beschert Hoffenheim Auftaktsieg gegen Bremen
Andrej Kramaric (r) feiert seinen Treffer mit seinem Hoffenheimer Teamkollegen Steven Zuber.

Sinsheim. 1899 Hoffenheim startet mit einem Sieg gegen Bremen erfolgreich in die Saison. Ein Joker entscheidet die Partie mit einem Glückstreffer und sorgt vor dem Playoff-Duell in der Champions League in Liverpool für Zuversicht. mehr

clearing
Leckie-Show sichert Hertha Startsieg: „Verrückte Erfahrung”
Doppeltorschütze Mathew Leckie führte seine Hertha zum 2:0-Sieg über Stuttgart.

Berlin. Eine komplette Saison hatte Mathew Leckie überhaupt nicht getroffen - für seinen neuen Verein Hertha gelingt ihm gleich der erste Doppelpack zum Sieg. Wiederaufsteiger Stuttgart wehrt sich nach dem Rückstand. Doch es fehlen noch Cleverness und Effizienz. mehr

clearing
Hannover mit geglücktem Bundesliga-Comeback gegen Mainz
Hannovers Martin Harnik (l) erzielte das einzige Tor im Spiel gegen Mainz.

Mainz. Hannover glückt die Rückkehr in die Bundesliga nach einjähriger Abstinenz mit einem 1:0-Auswärtssieg in Mainz. Dagegen verpatzten die Pfälzer mit dem neuen Chefcoach Sandro Schwarz den Start in die Saison. Dabei hatte es ein Aufbruch werden sollen. mehr

clearing
ANZEIGE
Bayern-Sieg zum Auftakt: Nach Unwetter 3:1 gegen Leverkusen
Nationalspieler unter sich: Bayerns Torschütze Niklas Süle (l) beim Zweilkampf mit dem Leverkusener Kevin Volland.

München. Alles wie gehabt: Die Bayern eröffnen zum fünften Mal am Stück die Saison mit einem Heimsieg. Beim 3:1 gegen Leverkusen läuft es nach vorne gleich wieder gut. Die Abwehrleistung ist nicht meisterlich. mehr

clearing
Die Leiden des HSV: Kühne-Attacken sorgen für Unruhe
Klaus-Michael Kühne geht kritisch mit HSV-Sportchef Jens Todt um.

Hamburg. In der vorigen Saison ist der HSV knapp dem Abstieg entkommen. Diesmal soll alles besser werden. Investor Kühne hat aber Bedenken und teilt kräftig aus. Also alles wie immer in Hamburg? mehr

clearing
ANZEIGE
Nach allen Regeln der Kunst Kunst oder Krempel? Original oder Fälschung? Beim Erwerb und beim Verkauf von Kunst und Kunsthandwerk sind Experten wie Anja Döbritz-Berti und ihre Mitarbeiter gefragt. Seit mehr als 50 Jahren ist das Kunstund Auktionshaus Döbritz in der Braubachstraße eine der ersten Adressen der Region für Kunstsinnige, Sammler oder Gelegenheitskäufer. Hier findet man von Schmuck über Skulpturen, Möbel und Gemälde bis hin zu Porzellan alles, was dem Zuhause oder Büro eine besondere Note verleiht. mehr
Nürnberg entfacht Euphorie - Fehlstart bei drei Bayern-Clubs
Nürnbergs Trainer Michael Köllner kann mit dem Saisonstart seiner Mannschaft mehr als zufrieden sein.

Nürnberg. Neidvolle Blicke zieht der 1. FC Nürnberg gerne auf sich. Die Franken haben einen Superstart in die 2. Bundesliga hingelegt. So soll es nach ihrem Willen auch weitergehen. Bei drei bayerischen Vereinen sind die Nerven hingegen schon angespannt. mehr

clearing
Trainer-Debüts, Krisen-Duell, Derby: Heißer Auftakt
Peter Bosz (l.) muss bei seiner Bundesliga-Premiere auf den wechselwilligen Ousmane Dembélé verzichten.

Düsseldorf. Der Auftakt in die neue Saison der Fußball-Bundesliga verheißt viel Spannung. Die Fans dürfen sich auf viele neue Gesichter freuen. Und in einigen Vereinen herrscht schon vor dem Start große Unruhe. mehr

clearing
Heidel stellt klar: Naldo und Höwedes bleiben Schalker
Benedikt Höwedes ist nicht mehr der Kapitän des FC Schalke 04.

Gelsenkirchen. Benedikt Höwedes und Naldo werden in der am Wochenende startenden Bundesliga-Saison definitiv das Trikot des FC Schalke 04 tragen. Das stellte Sportvorstand Christian Heidel in Gelsenkirchen klar. mehr

clearing
Wehen Wiesbaden schmeißt Erzgebirge Aue aus dem DFB-Pokal
Jubelnde Wiesbadener.

Wiesbaden. Fußball-Drittligst SV Wehen Wiesbaden ist in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Die Hessen gewannen gegen den eine Klasse höher spielenden FC Erzgebirge Aue mit 2:0 (2:0). mehr

clearing
U21 DFB verlängert Vertrag mit U21-Trainer Kuntz
Soll die deutsche U21 zum nächsten EM-Titel führen: DFB-Coach Stefan Kuntz.

Frankfurt/Main. Nach dem Gewinn des EM-Titels hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Vertrag mit U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz bis 2020 verlängert. Der 54-Jährige soll die DFB-Auswahl zur nächsten Europameisterschaft in Italien 2019 führen. mehr

clearing
Kuhn fehlt Wehen Wiesbaden wegen Bänderrisses
Sandhausens Moritz Kuhn gestikuliert.

Frankfurt/Main. Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden muss für unbestimmte Zeit auf Moritz Kuhn verzichten. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler hat sich am vergangenen Samstag in der Partie beim Karlsruher SC (1:2) mehr

clearing
ANZEIGE
Kochstudio reloaded Seit wenigen Tagen erstrahlt das traditionsreiche Maggi Kochstudio im Herzen Frankfurts in neuem Glanz. Mit einem weltweit wohl einzigartigen Konzept soll mehr denn je die Zielgruppe der Millennials erreicht werden: dem ersten begehbaren Foodblog. Ab sofort wird im beliebten Maggi Kochstudio nicht nur analog gekocht, gekauft oder beraten, das neue Kochstudio ist komplett mit der digitalen Welt verknüpft – und somit für die Freunde des Kochens und Essens von überall aus verfügbar. mehr
Supercup Balsam für die Bayern-Seele
Den Supercup haben die Bayern schon mal gewonnen. Und Neuzugang Niklas Süle will ihn gar nicht mehr hergeben.

Dortmund. Die Erleichterung war riesig: Nach einer Niederlagenserie in der Vorbereitung fiel von Bayern München nach dem Gewinn des Supercups bei Borussia Dortmund eine große Last ab. mehr

clearing
Wehen Wiesbaden weiter an der Spitze

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat durch einen hart erkämpften 1:0 (1:0)-Sieg gegen Aufsteiger SpVgg Unterhaching die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga verteidigt. mehr

clearing
Veh kritisiert Trend zu unerfahrenen Bundesliga-Trainern
Der Trainer Armin Veh. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Bonstetten. Armin Veh hält den Trend der Fußball-Bundesliga zu jungen Trainern für riskant. „So leicht wie heute, Bundesliga-Trainer zu werden, war es noch nie”, sagte der 56-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
ANZEIGE
Augenblicke für die Ewigkeit Ein Porträt, das um die Welt ging: Im Jahr 1994 – vier Jahre nach seiner Haftentlassung – besuchte Nelson Mandela jene Zelle auf Robben Island, Südafrika, in der er für 27 Jahre seines Lebens eingesperrt war. Der Fotograf: Jürgen Schadeberg. Die Kamera: eine Leica M. Bis zum 15. Juli 2017 zeigt die Leica Galerie in Frankfurt eine exzellente Auswahl bekannter und nie gezeigter Fotografien des heute 86-Jährigen. mehr
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Bayern-Präsident Uli Hoeneß will die Strapazen zukünftiger Werbetouren minimieren. Foto: Sven Hoppe

Singapur. Aus dem Fußball-Niemandsland Singapur sendet Uli Hoeneß wichtige Botschaften in die Welt: Den Transferwahnsinn will der Präsident auf Bayern-Art bekämpfen. Der Sammer-Nachfolger wird bald präsentiert, die Sommertouren werden nachjustiert. Kurzfristig wartet Chelsea. mehr

clearing
Torjägerin Islacker wechselt von Frankfurt zum FC Bayern
Mandy Islacker ist zu sehen. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Frankfurt/Main. Die Fußball-Olympiasiegerin und Bundesliga-Torschützenkönigin Mandy Islacker wechselt innerhalb der Bundesliga vom 1. FFC Frankfurt zum FC Bayern München. mehr

clearing
Gladbach verpflichtet Confed-Cup-Gewinner Ginter vom BVB
Matthias Ginter wird als Neuzugang bei Borussia Mönchengladbachs vorgestellt. Links Sportdirektor Max Eberl, rechts Trainer Dieter Hecking. Foto: Roland Weihrauch

Mönchengladbach. Fußball-Bundesligst Borussia Mönchengladbach steht kurz vor der Verpflichtung von Nationalspieler Matthias Ginter von Borussia Dortmund. mehr

clearing
Luiz Gustavo wechselt von Wolfsburg zu Olympique Marseille
Luiz Gustavo verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt nach Marseille. Foto: Silas Stein

Wolfsburg. Luiz Gustavo wechselt vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg in die erste französische Liga zu Olympique Marseille. Das gaben beide Clubs bekannt. mehr

clearing
SV Wehen holt Schweizer Andrist von Hansa Rostock

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat den Schweizer Stephan Andrist verpflichtet. Wie der Fußball-Drittligist am Freitag mitteilte, unterschrieb der 29 Jahre alte Offensivspieler einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. mehr

clearing
Löw überrascht gegen Mexiko mit Henrichs in der Startelf
Benjamin Henrichs steht in der Startelf gegen Mexiko. Foto: Marius Becker

Sotschi. Joachim Löw bietet im Halbfinale des Confed Cups gegen Mexiko erstmals im Turnierverlauf den Leverkusener Benjamin Henrichs in der Startelf der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf. mehr

clearing
Confed-Cup Löw freut sich auf Mexiko - Nächstes Ziel ist das Finale
Die deutschen Spieler feiern eines der Tore gegen Kamerung. Nach dem Einzug ins Halbfinale scheint nun alles möglich. Foto: Christian Charisius

Sotschi. Für Joachim Löws Perspektivteam scheint es beim Confed Cup keine Grenzen mehr zu geben. Über die „sehr unangenehmen” Mexikaner soll der Weg von Torjäger Werner und Co. bis nach St. Petersburg führen. mehr

clearing
Vertrag ausgelaufen Heller verlässt Darmstadt 98
Marcel Heller. Foto: Matthias Balk/Archiv

Darmstadt. Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 muss künftig ohne Flügelspieler Marcel Heller auskommen. Sein Vertrag lief zum Saisonende aus. mehr

clearing
Großkreutz dachte nach Aus in Stuttgart ans Karriereende
Der Fußballer, Kevin Großkreutz. Foto: Lino Mirgeler/Archiv

Darmstadt. Weltmeister Kevin Großkreutz hat nach seinem schlagzeilenträchtigen Abgang beim VfB Stuttgart darüber nachgedacht, die Fußballschuhe endgültig an den Nagel zu hängen. mehr

clearing
Schluss mit Urlaubsflair Mit dem Spiel gegen Australien beginnt für die deutsche Nationalelf ihr Russland-Abenteuer
Eine letzte Runde Minigolf, bevor es gegen Australien ernst wird: Leon Goretzka, Joshua Kimmich und Julian Brandt (von links).

Sotschi. Start frei für Joachim Löws WM-Probanden: Der Bundestrainer verlangt, dass sich die Spieler als Vorbilder präsentieren. mehr

clearing
Fotos
U21 startet erfolgreich in die EM: 2:0 gegen Tschechien
Die deutsche U21-Nationalmannschaft gewann das Auftaktspiel gegen Tschechien mit 2:0. Foto: Jan Woitas

Tychy. Ein Sieg zum Auftakt war Pflicht - und Deutschlands U21-Nationalelf löst die Aufgabe souverän. Max Meyer und Serge Gnabry treffen zum 2:0 gegen Tschechien. Schon am Mittwoch wartet die nächste Aufgabe. mehr

clearing
Späte Tore bescheren Chile Sieg: 2:0 gegen Kamerun
Turnierfavorit Chile ist ein erfolgreicher Auftakt gelungen. Foto: Ivan Sekretarev

Moskau. Auch beim Duell der deutschen Gruppengegner Chile und Kamerun nutzt der Schiedsrichter den Videobeweis. Ein Tor des Ex-Hoffenheimers Eduardo Vargas wird nicht gegeben, ein anderes dann doch. mehr

clearing
WM-Quali Spanien und Italien gleichauf - Irre Spiele in Europa
David Silva traf zum zwischenzeitlichen 1:0 für Spanien. Foto: Boris Grdanoski

Skopje/Udine. In Europas WM-Quali ist noch keine Entscheidung gefallen. Italien und Spanien liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Neben Deutschland hat auch Polen gute Chancen auf das WM-Ticket. England lässt Punkte liegen, ein schwedischer Hammer trübt Hollands Hoffnungen. mehr

clearing
Fußball Löw nach Dänemark-Test beruhigt und überrascht
Die DFB-Spieler gratulieren Joshua Kimmich zu seinem Treffer. Foto: Christian Charisius

Kopenhagen. Ein Stück Erleichterung, ein Stück Überraschung: Auf jeden Fall hat der Kaltstart in Dänemark die Hoffnung genährt, dass der Weltmeister auch ohne seine Stars beim Confed Cup eine gute Rolle spielen könnte. Bundestrainer Löw verzichtet sogar auf den 23. Spieler. mehr

clearing
Bundesliga Medien: Wechsel von Ajax-Trainer Bosz zum BVB perfekt
Peter Bosz wird als neuer Cheftrainer von Borussia Dortmund präsentiert. Foto: Ina Fassbender

Amsterdam. Borussia Dortmund hat sich nach Informationen niederländischer Medien mit dem bisherigen Ajax-Trainer Peter Bosz auf einen Wechsel geeinigt. mehr

clearing
1860 bangt: Drittliga-Lizenz hängt an Ismaik-Millionen
Der TSV 1860 München hängt von Investor Hasan Ismaik ab. Foto: Andreas Gebert

München. An der Zahlungswilligkeit von Hasan Ismaik hängt wieder die Zukunft von 1860 München. Ohne weitere Millionen des Jordaniers kriegen die „Löwen” keine Lizenz für die 3. Liga. Dieser stellt Bedingungen, die 1860 nicht erfüllen kann. Das Ende des Profifußballs steht ... mehr

clearing
VC Wiesbaden verzichtet auf Europacup-Teilnahme

Wiesbaden. Wegen zu hoher Kosten verzichten die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden in der kommenden Saison auf die Teilnahme am europäischen CEV-Pokal. Das teilte der hessische Bundesligist am Freitag mit. mehr

clearing
Abwehrspieler Pezzoni bleibt beim SV Wehen Wiesbaden
Spieler Kevin Pezzoni. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Der frühere Bundesliga-Profi Kevin Pezzoni hat seinen auslaufenden Vertrag beim SV Wehen Wiesbaden um ein Jahr verlängert. Das gab der Fußball-Drittligist am Freitag bekannt. mehr

clearing
Wehen Wiesbaden gewinnt Hessen-Pokal

Wiesbaden. Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat den Hessen-Pokal gewonnen und sich damit für den DFB-Pokal qualifiziert. Das Team von Trainer Rüdiger Rehm setzte sich am Donnerstag vor 2619 Zuschauern im mehr

clearing
HSV startet Partymarathon nach 2:1-Rettung gegen Wolfsburg
Luca Waldschmidt erzielte den 2:1-Siegtreffer für den HSV. Die Hamburger bleiben erstklassig. Foto: Carmen Jaspersen

Hamburg. Der HSV hat sich wieder gerettet und eine dritte Relegation nach 2014 und 2015 verhindert. Ganz Hamburg feiert den späten 2:1-Sieg über den VfL Wolfsburg. Der muss nun gegen den Zweitliga-Dritten um den Klassenverbleib kämpfen. mehr

clearing
Ingolstadt vergibt bei Abschiedsvorstellung Sieg gegen S04
Ingolstadt verabschiedet sich mit einem 1:1 gegen Schalke aus der 1. Liga. Foto: Timm Schamberger

Ingolstadt. Der FC Ingolstadt liefert bei seiner Abschiedsvorstellung aus der Bundesliga ein Spiegelbild der Saison. Ebenso Schalke: Nach einem Blitzstart reicht es nur dank Torwart Fährmann wenigstens zum 1:1. mehr

clearing
Köln feiert „Europapokaaal” - Modeste und Co. stürmen PK
Kurz vor der Pause traf Jonas Hector zur 1:0-Führung. Foto: Jonas Güttler

Köln. Der 1. FC Köln hat erstmals seit 25 Jahren den Europapokal erreicht. Und das ohne Umwege. Die Stimmung in der Domstadt war ausgelassen. mehr

clearing
BVB wieder in der Champions League: 4:3 gegen Bremen
Pierre-Emerick Aubameyang sicherte dem BVB mit zwei Toren die direkte Champions-League-Qualifikation. Foto: Bernd Thissen

Dortmund. Was für ein Schlussakt. In einem dramatischen 4:3 über Bremen bucht der BVB die Tickets für die Champions League und holt sich Selbstvertrauen für das Pokalfinale. Dennoch sind zwei wichtige Personalien weiter ungeklärt. mehr

clearing
Frankfurt holt sich Selbstvertrauen mit Remis gegen Leipzig
Frankfurt und Leipzig trennten sich zum Saisonabschluss 2:2. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt feiert das späte Unentschieden gegen RB Leipzig wie einen Sieg. Das 2:2 stärkt die Moral der Hessen vor dem Pokalfinale gegen Borussia Dortmund, für das sich zwei Leistungsträger zurückmelden. mehr

clearing
Gladbach verpasst Europa League: 2:2 gegen Darmstadt
Darmstadt verabschiedet sich mit einem 2:2 bei Borussia Mönchengladbach aus der 1. Liga. Foto: Timm Schamberger

Mönchengladbach. Erhobenen Hauptes verlassen die Darmstädter die Fußball-Bundesliga. Der Tabellen-18. ärgerte beim 2:2 den Favoriten Borussia Mönchengladbach, der jetzt ein Jahr ohne internationale Spiele auskommen muss. mehr

clearing
Hertha macht es spannend: BVB kontra Eintracht entscheidet
Versöhnlicher Saisonabschluss für Bayer 04 Leverkusen: Kai Havertz (l) trifft zum 3:0 gegen Hertha BSC. Foto: Soeren Stache

Berlin. Hertha BSC steht an der Tür zur Gruppenphase der Europa League. Aufmachen kann sie für die Berliner der BVB, wenn der das Pokalfinale gegen Frankfurt gewinnt. Ansonsten muss Hertha wie schon im Vorjahr in die Qualifikation. Das 2:6 gegen Leverkusen würde dann schmerzen. mehr

clearing
FC Bayern siegt 4:1 und verabschiedet Kapitän Lahm
Arjen Robben traf beim Abschied von Xabi Alonso und Philipp Lahm zum 1:0 gegen den SC Freiburg. Foto: Peter Kneffel

München. Meister FC Bayern hat den überschwänglich gefeierten Kapitän Philipp Lahm als Sieger verabschiedet und sich standesgemäß auf die große Party mit der Schale eingestimmt. mehr

clearing
FCA bleibt erstklassig - Hoffenheim verpasst Quali
Kein Sieger im Duell Hoffenheim gegen Augsburg. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim. Der FC Augsburg spielt ein weiteres Jahr erstklassig - 1899 Hoffenheim hat die direkte Qualifikation für die Champions League verpasst.  mehr

clearing
Löw sieht BVB als Favorit: Eintracht „kann weh tun”
Bundestrainer Joachim Löw spricht während einer Pressekonferenz. Foto: Arne Dedert

Frankfurt. Bundestrainer Joachim Löw sieht Borussia Dortmund im DFB-Pokalfinale in der Favoritenrolle, traut aber auch Eintracht Frankfurt eine Überraschung zu. mehr

clearing
Tischtennis-Ass Boll drückt Eintracht im Finale die Daumen
Der Düsseldorfer Timo Boll in Aktion. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Frankfurt/Main. Im Pokalfinale zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund drückt Tischtennis-Ass Timo Boll dem Außenseiter die Daumen. „Meine Sympathien sowohl zur Eintracht als auch zum BVB sind ja bekannt. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt: Meier und Vallejo zurück im Training
Der Frankfurter Alexander Meier steht neben dem Platz. Foto: Thomas Frey

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt darf im Pokalfinale gegen Borussia Dortmund auf den Einsatz von Kapitän Alexander Meier und Innenverteidiger Jesus Vallejo hoffen. mehr

clearing
Gondorf wechselt von Darmstadt nach Bremen
Jerome Gondorf jubelt nach einem Tor. Foto: Arne Dedert

Darmstadt. Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 muss künftig auf die Dienste von Jerôme Gondorf verzichten. Der Mittelfeldspieler verlässt die Südhessen und wechselt zu Werder Bremen. mehr

clearing
VfL Wolfsburg muss nach 1:1 zum Endspiel in Hamburg
Luiz Gustavo im Zweikampf mit Gladbachs Andre Hahn (r). Foto: Silas Stein

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg muss weiter um den Klassenerhalt zittern. Die Entscheidung fällt am kommenden Samstag in Hamburg. mehr

clearing
Hertha BSC kann Europa League „fix machen”
Hertha BSC feiert beim SV Darmstadt 98 einen ungefährdeten 2:0-Erfolg. Foto: Frank Rumpenhorst

Darmstadt. In der vergangenen Saison verspielte Hertha ganz am Schluss noch den Sprung auf die internationale Bühne. Diesmal könnte es für das Team von Trainer Dardai gut reichen. mehr

clearing
Hamburger SV verharrt auf Relegationsplatz
Pierre-Michel Lasogga erzielte den späten Ausgleichstreffer. Foto: Ina Fassbender

Gelsenkirchen. HSV-Stürmer Lasogga wahrt seinem Club mit dem Last-Minute-Treffer zum 1:1 auf Schalke die Chance auf den direkten Klassenverbleib. Am letzten Spieltag am Samstag entscheidet sich im Duell der Hamburger mit dem VfL Wolfsburg, wer in die Relegation muss. mehr

clearing
Bayern-Jubel beim irren Torfestival in Leipzig
Der FC Bayern feiert einen Last-Minute-Sieg bei RB Leipzig. Foto: Hendrik Schmidt

Leipzig. 9 Tore, 2 in der Nachspielzeit. Ein Fußball-Spektakel der beiden besten Mannschaft Deutschlands. Neuling Leipzig sieht lange wie der sichere Sieger aus, am Ende schlägt Rekordmeister Bayern aber zu. Ein Spiel, das schon Lust auf den nächsten Titelkampf weckt. mehr

clearing
Borussia Dortmund nur mit 1:1 gegen FC Augsburg
Dominik Kohr (r.) im Zweikampf mit Shinji Kagawa. Foto: Andreas Gebert

Augsburg. Nach dem Wirbel um den Trainer muss sich Borussia Dortmund in Augsburg mit einem 1:1 begnügen. Tuchel will im Saisonendspurt alles ausblenden und sich allein auf die letzten zwei Spiele fokussieren. mehr

clearing
Ingolstadt steigt ab - „War absolut verhinderbar”
Der SC Freiburg kam gegen Ingolstadt nicht über ein 1:1 hinweg. Foto: Patrick Seeger

Freiburg. Der FC Ingolstadt spielt wieder gut, hat viele Chancen, aber macht beim 1:1 gegen Freiburg nur ein Tor und steigt ab. Danach gibt es vor allem von SCF-Trainer Christian Streich viel Mitgefühl: „Die nächsten zwei Wochen ist es die Hölle.” mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse