E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 26°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Eintracht Frankfurt: MRT bei verletztem Omar Mascarell

Omar Mascarell wurde noch einmal intensiv untersucht. In Neu-Isenburg wurde eine computertomografische Aufnahme vom verletzten Fuß erstellt. Über das Ergebnis wurde noch nichts bekannt.
Foto: Arne Dedert

Omar Mascarell wurde am Montag noch einmal intensiv untersucht. In Neu-Isenburg wurde eine computertomografische Aufnahme vom verletzten Fuß erstellt. Über das Ergebnis wurde noch nichts bekannt. Trainer Niko Kovac hofft, dass der spanische Mittelfeldspieler im Laufe der Woche wieder ins Training einsteigen und womöglich schon am Sonntag beim Auswärtsspiel in Dortmund wieder eingesetzt werden kann. Mascarell hatte sich im Heimspiel gegen den 1.FC Köln eine Fußverletzung zugezogen, die als schwere Prellung diagnostiziert wurde. Seitdem hat Mascarell nicht spielen können.

Zur Startseite Mehr aus Eintracht Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen