E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 32°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Sport Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Sports, Ergebnisse, Live-Ticker

Den Bayern mal zeigen wo der Hammer hängt: Trainer Julian Nagelsmann will mit 1899 Hoffenheim um den Titel mitspielen. Foto: Uwe Anspach
Mit Mumm gegen die Bayern: Konkurrenz will Paroli bieten

Zumindest mit etwas mehr Mut gehen die Konkurrenten von Bayern München in der am Freitag beginnenden 56. Saison der Fußball-Bundesliga die Jagd auf den Serienmeister an. mehr

Hamilton mahnt: „Müssen stark in zweite Hälfte kommen”

Lewis Hamilton warnt sein Team vor einem Fehlstart in die zweite Saisonhälfte.

Spa-Francorchamps. Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat sein Mercedes-Team vor einem Fehlstart nach der Sommerpause gewarnt. „Ich hoffe, sie geben weiter Gas. Wir müssen stark in die zweite Hälfte kommen”, sagte der britische Titelverteidiger. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Auf Neuzugang Filip Kostic ruhen viele Hoffnungen - auch von Trainer Hütter

Gleich auf dem Sprung in die Startelf? Filip Kostic trainierte gestern zum ersten Mal in Frankfurt – und könnte in Freiburg schon spielen.

Frankfurt. Große Akzente hat Filip Kostic bei seinem ersten Training in Frankfurt noch nicht setzen können. Trainer Hütter ist aber voll des Lobes über den Neuzugang. mehr

clearing

Para-EM: Weitspringer Popow verabschiedet sich mit Silber

Mit EM-Silber verabschiedet T63-Weitspringer Heinrich Popow nach seinem letzten Wettkampf vom Publikum.

Berlin. Im Weitspringer Heinrich Popow verlässt ein charismatischer Athlet den paralympischen Sport. Berlin feiert ihn zum Karriereabschluss. Eine 100-Meter-Läuferin holt Gold für Deutschland, zudem gibt es noch zwei weitere Silbermedaillen für die Gastgeber. mehr

clearing

Bildergalerien

Fanszene beendet Dialog mit DFB und DFL

Die Fanszene nutzte den DFB-Pokal als Podium und protestierten gegen „DFB, DFL & Co. - Ihr werdet von uns hören!”, heißt das Motto.

Frankfurt/Main. Die Fußball-Fans in Deutschland ziehen Konsequenzen. Weil die Gespräche mit dem DFB und der DFL aus ihrer Sicht keine Verbesserungen erbracht haben, verlassen sie den Verhandlungstisch. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Eintracht-Trainer Hütter lobt Neuzugang Kostic

Frankfurts Trainer Adolf Hütter.

Frankfurt. Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter hat nach dem ersten Training von Filip Kostic lobende Worte für den Neuzugang gefunden. mehr

clearing

Bundesliga gibt Löw und Bierhoff Rückendeckung für Neubeginn

Bundestrainer Joachim Löw kommt zum Treffen von DFL und DFB in die Zentrale der Deutschen Fußball Liga (DFL).

Frankfurt/Main. Das Gipfeltreffen des deutschen Fußballs endet in Harmonie. Die Profivereine versichern Bundestrainer Löw ihre volle Unterstützung beim Neustart nach dem WM-Desaster. Der DFB sieht nach dem Schulterschluss mit der DFL gute Voraussetzungen für die Zukunft. mehr

clearing

FC Liverpool nach zweitem Sieg schon Titelanwärter

Liverpools James Milner bejubelt sein Tor nach einem Elfmeter zur 1:0-Führung gegen Crystal Palace. Foto: Nick Potts/PA Wire

London. Nach dem erfolgreichen Premier-League-Start des FC Liverpool sehen britische Medien das Team von Trainer Jürgen Klopp mehr und mehr als Titelanwärter. Für Klopp kommt das jedoch viel zu früh. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Pokal-Aus: Eintracht-Präsident Fischer hat „keine Bange”

Der Frankfurter Vereinspräsident Peter Fischer vor dem Spiel.

Frankfurt. Eintracht Frankfurts Präsident Peter Fischer hat nach den Niederlagen im Supercup und DFB-Pokal keine Angst, in der neuen Fußball-Saison schwere Zeiten erleben zu müssen. mehr

clearing

„Superman” Bolt trainiert erstmals in Australien

Usain Bolt (l) kann auch mit dem Ball umgehen.

Sydney. Kein Mensch weiß, wie viele Stunden Training Sprint-Superstar Usain Bolt schon hinter sich hat. Jetzt allerdings schwitzte er erstmals bei den Mariners, einem Fußball-Profiverein in Australien. Und das an einem ganz besonderen Tag. mehr

clearing

Fußball

Wiesbadener Spieler feiern ausgelassen den Sieg.

Zweitligist FC St. Pauli hat der SV Wehen Wiesbaden in 120 harten Pokal-Minuten niedergerungen. Nun soll auch in der 3. Liga das Feld von hinten aufgerollt werden. Das zumindest erhofft sich Coach Rüdiger Rehm nach dem Auftritt. mehr

Wiesbaden schafft Pokal-Überraschung gegen St. Pauli
Wiesbadens Sven Mende (unten) kämpft mit St. Paulis Jeremy Dudziak um den Ball.

Wiesbaden. Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat wie im Vorjahr die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Die Hessen setzten sich am Freitagabend gegen Zweitliga-Spitzenreiter FC St. mehr

clearing
Darmstadt in zweiter DFB-Pokalrunde: 1:0 gegen Magdeburg
Magdeburgs Marius Bülter und Darmstadts Marvin Mehlem (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

Magdeburg. Trainer Dirk Schuster hat mit dem SV Darmstadt 98 an alter Wirkungsstätte die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Im Duell bei Zweitliga-Konkurrent 1. mehr

clearing
Kroos: Özil-Rücktritt mit viel „Quatsch”
Bundestrainer Joachim Löw (r) kann weiter auf Toni Kroos setzen.

Toni Kroos macht weiter im Nationalteam. Er habe sich mit dem Bundestrainer über seine besondere Rolle verständigt. Auch Khedira will bleiben. Die Vorwürfe von Özil sind weiter ein brisantes Thema, Löw schweigt darüber noch. Kroos spricht von viel „Quatsch”. mehr

clearing

Überregional

Die BVB-Spieler feierten den glücklichen Sieg mit ihren Fans.

Die Blamage war ganz nah, doch Borussia Dortmund hat die Nerven behalten. Insgesamt 16 der 18 Bundesligisten stehen in der zweiten Pokalrunde. mehr

Gipfel mit Profi-Clubs: Löw informiert über WM-Analyse
Joachim Löw wird in Frankfurt auf einem Gipfeltreffen seine Pläne und Maßnahmen nach dem WM-Desaster vorstellen. Foto: Boris Roessler

Frankfurt/Main. Bundestrainer Joachim Löw wird bei einem Treffen in Frankfurt mit führenden Bundesliga-Vertretern um ihre Unterstützung für die Umsetzung seiner Reformpläne nach der WM-Pleite in Russland werben. mehr

clearing
Ex-Schiedsrichter Merk zum Videobeweis: „Absolut notwendig”
Der ehemalige Schiedsrichter Markus Merk bewertet den Videobeweis.

Berlin. Ex-Schiedsrichter Markus Merk ist „gespannt”, wie die Neuerungen zum Videobeweis in der neuen Bundesliga-Saison funktionieren. Der Sky-Experte bewertet im Interview die Modifikationen und das Gesamtniveau der deutschen Referees. mehr

clearing
Motorsport Formel 1 regelt Personal-Zukunft - Ferrari-Cockpit offen
Die Besetzung des zweiten Ferrari-Cockpits neben Sebastian Vettel ist noch nicht geklärt. Foto: Uli Deck

Berlin. Die Formel 1 hat in ihrer Sommerpause eine Reihe von Personalien geklärt. Auch die Nachfolge von Daniel Ricciardo bei Red Bull ist nun geregelt. mehr

clearing

FSV Frankfurt

Vito Plut will sich heute Abend über Tore für den FSV freuen.

Heute Abend empfängt der FSV Frankfurt in der Fußball-Regionalliga Südwest ab 20.15 Uhr Waldhof Mannheim. Das Topspiel des vierten Spieltages wird live im Fernsehen gezeigt. mehr

FSV Frankfurt Rückschlag: FSV kassierte beim TSV Steinbach Haiger eine 1:2-Niederlage
War gestern machtlos: FSV-Cheftrainer Alex Conrad.

Haiger. Der FSV Frankfurt hat in der noch jungen Saison der Fußball-Regionalliga Südwest den ersten Rückschlag hinnehmen müssen. Nach vier Punkten aus den ersten beiden Spielen kassierten die Bornheimer mehr

clearing
FSV Frankfurt Bornheimer trennen sich von cleveren Stadtallendorfern 0:0
Der Frankfurter Kamil Tyminski (links) setzt sich in dieser Szene gegen den Stadtallendorfer Antonyos Celik durch.

Frankfurt. Der Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt kam gestern Abend bei seiner Heimpremiere zwar nicht über ein 0:0 gegen Eintracht Stadtallendorf hinaus und musste den Platz an der Tabellenspitze gleich wieder an den SSV Ulm abgeben. So richtig traurig darüber war aber niemand im ... mehr

clearing
FSV Frankfurt Djengoue bleibt, Nothnagel kommt
Er bleibt dem FSV Frankfurt erhalten: Nestor Djengoue.
Foto: Imago

Frankfurt. Der Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt hat die letzten Lücken in seiner Abwehr geschlossen und dabei eine überraschende Personalie präsentiert. mehr

clearing

Fraport Skyliners

Dritte Gehirnerschütterung in zehn Monaten: Niklas Kiel.

Eigentlich könnte alles perfekt sein bei den Frankfurt Skyliners. Wäre da nicht das Drama um den 20-jährigen Niklas Kiel. mehr

Fraport Skyliners Shawn Huff bleibt bei Skyliners
Frankfurts Shawn Huff (r.) und Bonns Yorman Bartolo.

Frankfurt. Basketball-Bundesligist Frankfurt Skyliners kann auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Shawn Huff zurückgreifen. mehr

clearing
Frankfurts Basketballer verlängern Vertrag mit Shawn Huff
Frankfurts Shawn Huff (l.) und Münchens Anton Gavel kämpfen um den Ball.

Frankfurt/Main. Shawn Huff geht weiter für den Basketball-Bundesligisten Skyliners Frankfurt auf Korbjagd. Die Hessen haben den Vertrag mit dem 34 Jahre alten Kapitän der finnischen Nationalmannschaft am Dienstag für eine dritte Spielzeit verlängert. mehr

clearing
Fraport Skyliners Isaac Bonga: „Ich will NBA-Meister werden“
Isaac Bonga, hier noch im Skyliners-Dress, spielt künftig für die Los Angeles Lakers.

Frankfurt. Isaac Bonga hält ein Pläuschchen mit Skyliners-Profi Marco Völler und Teammanager Jannis Christ. Ein paar Nachwuchsspieler dribbeln und werfen in der Trainingshalle des Basketball-Bundesligisten mehr

clearing

Löwen Frankfurt

Vor allem für Torhüter und Video-Analysen zuständig: Valtteri Salo.

Matti Tiilikainen, Marko Raita und Valterri Salo haben mit den Frankfurter Eishockey-Löwen die Vorbereitungen auf die neue Saison in der DEL 2 aufgenommen. Im Gespräch mit unserem Redakteur Markus Katzenbach schildert das neue finnische Trainer-Trio seine Vorstellungen. mehr

Löwen Frankfurt Schwitzen für die nächste Eiszeit
Handschlag an der Diezer Bande: Neu-Löwe Adam Mitchell (links) und Sportdirektor Franz Fritzmeier freuen sich, wieder loszulegen .

Diez. Bei den Eis-Löwen hat die Vorbereitung auf die neue Runde begonnen – nach einem Umbruch, der größer kaum sein könnte. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Bicks Ziele: Mit den Löwen in die DEL und sich dem Bundestrainer empfehlen
Seine Ziele hat er fest im Blick: Felix Bick, neuer Torhüter der Eishockey-Löwen Frankfurt.

Frankfurt. Seit Montag sind die Löwen Frankfurt wieder auf dem Eis. In Limburg-Diez steht eine intensive Trainingswoche auf dem Programm. Im Fokus steht dabei auch der neue Torhüter Felix Bick. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Trainer Matti Tiilikainen will die Löwen stark machen
Zwei starke Männer für ein starkes Löwen-Team: Trainer Matti Tiilikainen (links) und Sportdirektor Franz-David Fritzmeier

Frankfurt. Die Löwen Frankfurt steigen in die Vorbereitung auf die am 14. September beginnende Saison in der DEL 2 ein. Nicht nur wegen der hochsommerlichen Temperaturen verspricht das für die Spieler eine schweißtreibende Angelegenheit zu werden. mehr

clearing

1. FFC Frankfurt

Sophia Kleinherne vom 1. FFC Frankfurt.

U20-Nationalspielerin Sophia Kleinherne hat ihren bis 2019 gültigen Vertrag beim Frauenfußball-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt vorzeitig um weitere zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert. mehr

Gegen Bayern Müchen Getrübte Abschiedsvorstellung des 1. FFC Frankfurt
Enttäuscht: Desirée Schumann.

Frankfurt. Die FFC-Fußballerinnen beenden die Saison auf dem sechsten Tabellenplatz und damit gerade noch in der oberen Hälfte. mehr

clearing
Fußball 1. FFC Frankfurt zu harmlos
Die japanische Fußballerin Kumi Yokoyama.

Frankfurt. Positiv war, dass die junge Mannschaft des 1. FFC Frankfurt (Altersdurchschnitt 22,5 Jahre) wieder bewies, selbst mit den besten Teams der Frauenfußball-Bundesliga offen mitzuspielen. mehr

clearing
Fußball 1. FFC gegen Wolfsburg chancenlos

Frankfurt. Sie bekamen für ihre Leistung viel Lob: Vom eigenen wie vom gegnerischen Trainer ebenso wie von den Fans. Unterm Strich bleibt aber die Tatsache, dass der 1. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen