E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 16°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Chalicia: Warum diese Frankfurterinnen LGBTQ-Videos bei Youtube machen

Cha und Alicia - besser bekannt als @ChaGinger und @AbisZett - sprechen auf Youtube über ihre Beziehung, über Vorurteile gegenüber Homosexuellen und diskutieren mit ihren Followern. Dass es solche Aufklärungsvideos braucht, erfahren sie tagtäglich - in den Kommentarspalten.
Frankfurt. 

Hunderte Millionen Menschen sind tagtäglich in den sozialen Netzwerken unterwegs. Einige Tausend sind „Influencer“, also Nutzer, denen besonders viele Menschen folgen. Zum Beispiel Chantal und Alicia aus Frankfurt. Die beiden Studentinnen erzählen in ihren Videos von ihrer Beziehung und räumen mit Vorurteilen gegenüber homo- oder bisexuellen Menschen auf. Dass es solche Aufklärungsvideos auch heute noch braucht, erfahren sie jeden Tag - in den Kommentarspalten.

Cha auf Youtube: @ChaGinger
Alicia auf Youtube: @AbisZett

Ein Film von Corwin Jungjohann, Jasmin Speier, Jenny Stubberud, Joel Jeremiah Lauer, Marc Kehm, Philina Welsch und Simon Voppmann.

Dieses Video entstand im Projekt Junge Zeitung - ein sehr, sehr gutes Projekt!

Zur Startseite Mehr aus Projekt Junge Zeitung

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen