Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Vilbel 10°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Täter gesucht: Unsittliche Annäherung an 10-Jährige

Mit einem Phantombild fahnden die Polizei und Staatsanwaltschaft nach einem Mann, der ein Mädchen belästigte.
Bad König. 
Foto: Polizeipräsidium Südhessen Bild-Zoom
Foto: Polizeipräsidium Südhessen

Nach der unsittlichen Annäherung an ein 10-jähriges Mädchen am Donnerstag, 11. September fahnden die Staatsanwaltschaft Darmstadt und die Kriminalpolizei in Erbach mit einem Phantombild öffentlich nach dem Täter. Der Mann soll das Kind am Donnerstagnachmittag in einer Grünanlage an der Martin-Luther-Straße belästigt haben. Sie konnte weglaufen und Zeugen alarmierten die Polizei. Laut Zeugenaussagen soll der Unbekannte in Richtung Friedhof geflüchtet sein. Der Täter sei etwa 20 bis 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er trug ein senffarbenes Oberteil mit einer rot-braunen Aufschrift und eine blaue Jeans. Hinweise bitte an die Beamten des Kommisariats zehn der Kriminalpolizei Erbach unter (06062) 953-216.

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse