E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 22°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Transporterfahrer verursacht Unfall

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße.
Darmstadt. 

Ein betrunkener Transporterfahrer hat einen Unfall mit rund 185 000 Euro Sachschaden verursacht. Der 59-Jährige übersah nach Polizeiangaben auf der Bundesstraße 26 bei Darmstadt ein wartendes Auto. Der Transporter krachte in den Wagen und schob ihn auf die Gegenspur. Dort kollidierte das Auto mit einem weiteren Fahrzeug. Der Transporter rammte schließlich noch ein parkendes Auto. Die Bilanz des Unfalls zwischen Griesheim und Darmstadt am Mittwochnachmittag: vier beschädigte Fahrzeuge und ein immenser Sachschaden.

Immerhin kamen die beteiligten Insassen glimpflich davon. Zwei der Fahrer wurden leicht verletzt, mussten jedoch nicht ins Krankenhaus. Der Führerschein des Transporterfahrers wurde sichergestellt.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen