E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 32°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Mutmaßlicher Dieb wirft mit Wodkaflasche: Frau verletzt

Marburg-Biedenkopf. 

Ein mutmaßlicher Alkohol-Dieb hat in Mittelhessen eine Wodkaflasche nach seinen Verfolgern geworfen und eine Frau leicht verletzt. Der 24 Jahre alte Mann soll am Dienstagmittag in einem Lebensmittelmarkt in Neustadt(Kreis Marburg-Biedenkopf) Schnapsflaschen unter seiner Oberbekleidung versteckt haben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. An der Kasse habe er lediglich den Inhalt aus seiner Plastiktüte bezahlt und sei mit dem Alkohol geflüchtet. Den Angaben zufolge stellten ihm zwei Angestellte nach, die der mutmaßliche Täter mit einer Wodkaflasche bewarf. Sie verfehlte jedoch ihr Ziel. Bei einem anschließenden Gerangel wurde eine 41-jährige Angestellte leicht am Arm verletzt. Der Mann konnte von alarmierten Beamten festegenommen werden.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen