E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 32°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Familie und Traktorfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht.
Kirchheim. 

Eine Familie mit zwei Kleinkindern und ein Traktorfahrer sind bei einem Verkehrsunfall nahe dem nordhessischen Kirchheim nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt worden. Als der 31-jährige Familienvater den Traktor am Mittwoch auf der Bundesstraße 454 überholen wollte, bog dieser nach links in Richtung eines Feldwegs ab, wie die Polizei in Schwalmstadt mitteilte. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, der Traktor stürzte um. Der Familienvater, die 28-jährige Frau, die beiden Kinder im Alter von vier Jahren und einem Jahr sowie der 49-jährige Traktorfahrer kamen alle in Krankenhäuser. Die Schuldfrage war zunächst ungeklärt. Zuvor hatte der Hessische Rundfunk darüber berichtet.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen