E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 32°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Ein Warndreieck mit der Aufschrift „Unfall” steht auf der Straße.
Motorradfahrer fährt zu schnell in Kurve

Wegen zu hoher Geschwindigkeit ist ein Motorradfahrer in Südhessen von der Straße abgekommen und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. mehr

Kriminalität Polizei veranstaltet in ganz Hessen Informationskampagnen für Senioren

Initiative zur Senioren-Sicherheit

Wiesbaden/Frankfurt/Fulda. Ältere Menschen sind für Kriminelle eine lohnenswerte Zielgruppe. Deswegen sind Senioren zunehmend Betrugsversuchen ausgesetzt. Die Polizei in Hessen hält mit Präventionskampagnen dagegen, informiert, klärt auf und gibt Tipps. In Osthessen wird die Aktion ausgeweitet. mehr

clearing

Eintritt frei Kunsthalle Schirn hat teilweise wieder geöffnet

Langer Gang mit Ameise – so wird das Transportgerät im Vordergrund genannt. Die Renovierung in der Frankfurter Schirn macht rasante Fortschritte.   Fotos (3): Salomé Roessler

Frankfurt. Die Frankfurter Kunsthalle Schirn wird immer noch saniert, ist von Donnerstag an aber teilweise wieder zugänglich. Noch bis September werden Parkett, Klimatechnik und Elektroverkabelung erneuert. mehr

clearing

Rossdorf oder Roßdorf Mann will Ortsschreibweise ändern lassen

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Darmstadt. ROSSDORF mit doppeltem S oder ROßDORF mit scharfem S? Mit dieser Frage wird sich das Verwaltungsgericht Darmstadt heute beschäftigen. Ein Einwohner der Gemeinde im Landkreis Darmstadt-Dieburg zieht mehr

clearing

Bildergalerien

Zehnter Verhandlungstag im Prozess um Mord in Kandel

Der große Sitzungssaal des Landgerichts in Landau.

Landau. Vor dem Landgericht in Landau wird am heutigen Mittwoch der nicht öffentliche Prozess um den Mord an der 15-jährigen Mia im pfälzischen Kandel fortgesetzt. mehr

clearing

Landtag debattiert über Wirtschaft, Schulen und Klimaschutz

Der hessische Landtag in Wiesbaden.

Wiesbaden. Der Hessische Landtag wird sich heute mit dem Wirtschaftsstandort Hessen, der Ausstattung der Schulen im Land sowie dem Klimaschutz befassen. mehr

clearing

Wissenschaft Forscher erkunden Folgen hoher CO2-Konzentration auf Grünland und Landwirtschaft

Feldversuch zur Klimaveränderung

Linden. Dieser Supersommer rückt das Thema Klimawandel ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Gießener Forscher haben ihn schon seit 20 Jahren im Fokus – und in dieser Zeit überraschende Erkenntnisse gewonnen. mehr

clearing

Polizei ermittelt nach Zwischenfällen vor AfD-Veranstaltung

Feuerwehrmänner in Schutzanzügen in einem Saal der Orangerie.

Darmstadt. Buttersäure und Schmierereien: Die Polizei ermittelt vor einer AfD-Veranstaltung in Darmstadt wegen Sachbeschädigungen gegen Unbekannt. mehr

clearing
ANZEIGE
Stunning Indian bride dressed in Hindu traditional wedding clothes lehenga embroidered with gold and a veil smiles tender posing outside with golden accessories under the rain of petals
Das faszinierende Indien und beliebte Klassiker erleben Auf zur spätsommerlichen Landpartie vom 30. August bis 2. September in Büdingen mehr

Minister: Weitere Entlastungen für Kita-Eltern möglich

Stefan Grüttner (CDU), Sozialminister des Landes Hessen.

Wiesbaden. Wieviele Stunden in der Kita sollten beitragsfrei sein? Über diese Frage streiten die Landtagsfraktionen seit langem. Der Minister stellt mögliche weitere Stunden in den Raum - unter einer Bedingung. mehr

clearing

Prozess Attacken auf Polizisten: Freispruch wegen Schuldunfähigkeit

Ein Richterhammer aus Holz auf einer Richterbank.

Korbach/Bad Arolsen. Das Amtsgericht Korbach hat einen 40-Jährigen aus Marl (Nordrhein-Westfalen) nach mehreren Attacken auf Polizisten freigesprochen. Der Mann habe eine durch die Droge Amphetamin ausgelöste Psychose und mehr

clearing
ANZEIGE
„komm` zur Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018“ „Natur erleben. Natürlich leben“, so lautet das Motto der 6. Hessischen Landesgartenschau, die sich bis zum 7. Oktober 2018, in der sympathischen Kreisstadt im Taunus auf Ihren Besuch freut und Ihnen einen duftenden Empfang bereiten wird. Sie sind eingeladen in den historischen Kurpark der Stadt, der anlässlich der Gartenschau in neuem Glanz erstrahlt. Mitmachen, erleben und staunen, ganz nach dem Motto „Natur erleben. Natürlich leben.“ ist das Ziel dieser Landesgartenschau. mehr

Museumsuferfest 2018: Drei Tage Kultur, Kunst und Kulinarik

Frankfurt/Main. Drei Tage feiert Frankfurt am Mainufer das traditionelle Sommerfest mit Musik, Kunst und internationalen Speisen. Das Buchmessen-Gastland Georgien steuert zahlreiche Bands und Weine bei. mehr

clearing

Landesbank Helaba: Zinstief und Regulierung schmälern Gewinn

Frankfurt/Main. Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) hält nach einem Gewinnrückgang in den ersten sechs Monaten an ihrer vorsichtigen Prognose für das Gesamtjahr 2018 fest. mehr

clearing

Nagelstudios in Hessen haben gravierende Hygienemängel

Frankfurt/Main. Um die Hygiene in hessischen Nagelstudios ist es einem Medienbericht zufolge nicht gut bestellt. In zehn größeren Städten wies jedes zweite seit 2016 kontrollierte Studio Mängel auf, wie aus einer Umfrage mehr

clearing

Erst Temperaturen über 30 Grad: Dann deutlich kühler

Offenbach. Nach heißem Wetter zur Wochenmitte rechnet der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit einem Temperatursturz. Außerdem müssen einige Regionen mit Starkregen rechnen. mehr

clearing

Geld aus Polizeipräsidiums-Verkauf für Wohnungen

Wiesbaden. Das Land kann die rund 210 Millionen Euro aus dem Verkauf des alten Frankfurter Polizeipräsidiums für den Wohnungsbau rund um Hessens größte Stadt sowie einen Neubau der Frankfurter Universitätsbibliothek ausgeben. mehr

clearing

Häftling soll Beamte mit Glasscherben angriffen haben

Das Landgericht in Gießen.

Gießen. Ein Häftling muss sich vor dem Landgericht Gießen wegen versuchten Mordes an Justizvollzugsbeamten verantworten. Weil der 64-Jährige als gefährlich gilt, begann der Prozess am Dienstag unter hohen Sicherheitsvorkehrungen, mehr

clearing
ANZEIGE
GEWINNEN SIE EIN EXKLUSIVES WOCHENENDE MIT DER STILIKONE FIAT 124 SPIDER Wir lassen Ihr Herz jetzt noch schneller schlagen – mit dem Fiat 124 Spider einer legendären Stilikone mit echtem Sportsgeist und raffinierten Details. mehr

Großlager im Kleingarten: Prozess um Opium-Handel eröffnet

Am Platz des Zeugentisches steht in einem Verhandlungssaal im Landgericht ein Mikrofon.

Frankfurt/Main. In einer Gartenlaube mit Blick auf den Fernsehturm soll kiloweise Opium verkauft worden sein. Ein Mann, der laut Anklage an dem Rauschgifthandel im Grünen beteiligt war, steht seit Dienstag vor dem Landgericht Frankfurt. mehr

clearing

Aufklärungsarbeit NSU-Ausschuss: Auch SPD-Fraktion attackiert Bouffier

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU).

Wiesbaden. Bei der Aufklärungsarbeit des NSU-Mordes in Hessen bleibt Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) im Zentrum der der Kritik der Landtagsopposition. mehr

clearing

Ehefrau mit 25 Messerstichen getötet: Mordprozess eröffnet

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Frankfurt/Main. Weil er seine Ehefrau mit 25 Messerstichen getötet haben soll, muss sich ein 41-Jähriger seit Dienstag vor dem Landgericht Frankfurt wegen Mordes verantworten. mehr

clearing
ANZEIGE
Erste internationale Franchisemesse in Deutschland: Unternehmer werden mit Franchising Der weltweit führende Anbieter von Franchisemessen, die US-Firma MFV Expositions, bringt die internationale Welt des Franchisings jetzt erstmalig auch nach Deutschland. Vom 27. bis 29. September 2018 werden auf der Franchise Expo Frankfurt - in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Franchiseverband - an die 100 Aussteller aus aller Welt, darunter bekannte Marken und etliche Newcomer, am Frankfurter Messegelände erwartet. mehr

Betrieb Mainfähre Mühlheim soll ab 2019 wieder fahren

Autos, Fußgänger und Fahrradfahrer verlassen in Rumpenheim (Hessen) die Mainfähre.

Dietzenbach. Der Betrieb der Mainfähre zwischen Mühlheim und Maintal-Dörnigheim soll Anfang 2019 wieder aufgenommen werden. Derzeit beginne die Ausschreibung, teilte der Kreis Offenbach am Dienstag in Dietzenbach mit. mehr

clearing

Hanauer OB: Mit Kreisfreiheit mehr Bürgernähe erreichen

Claus Kaminsky (SPD), Oberbürgermeister von Hanau.

Hanau. Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) verspricht sich von der anvisierten Kreisfreiheit der Stadt Hanau mehr Bürgernähe und -service. „Ich bin der festen Überzeugung, dass die Qualität steigt, mehr

clearing

Edersee: Wasserabgabe für Weser wird deutlich reduziert

Schon lange auf dem Trockenen liegt dieses Boot an der Aseler Brücke.

Edertal/Hann. Münden. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit wird die Wasserabgabe aus dem nordhessischen Edersee für die Oberweser deutlich reduziert. Am Dienstagabend werde man auf die Mindestabgabe von 6000 Litern pro Sekunde mehr

clearing

Lese hat so früh begonnen wie nie: Solaris und Frühburgunder

Ein Mitarbeiter schüttet Trauben der Rebsorte Frühburgunder in einen Sammelbehälter.

Heppenheim. Die Weinlese in Hessen hat an der Bergstraße begonnen. „Wir sind so früh wie noch nie”, sagte der Geschäftsführer der Bergsträsser Winzergenossenschaft, Otto Guthier. mehr

clearing

Gumbrecht Laudator für den Friedenspreis

Hans Ulrich Gumbrecht.

Frankfurt/Main. Der Literaturwissenschaftler Hans Ulrich Gumbrecht hält die Laudatio auf Aleida und Jan Assmann, die am 14. Oktober den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten. mehr

clearing

Asylbewerber vor allem jung und männlich: Zahl halbiert

ARCHIV - 04.08.2014, Baden-Württemberg, Karlsruhe: Ein Schild mit der Aufschrift «Asyl» hängt in der Landeserstaufnahme für Asylbewerber (LEA) an einer Wand. (zu dpa "Bamf-Affäre: Vermittler und Dolmetscher sollen kassiert haben" am 27.05.2018) Foto: Uli Deck/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Wiesbaden. Sie kommen vor allem aus Asien oder Afrika, sind mit einem Durchschnittsalter von 24,9 Jahren jung und vor allem männlich: Das Statistische Landesamt in Wiesbaden hat am Dienstag Zahlen zu den in Hessen mehr

clearing

Gauland und Co.: Fünf Polit-Skandale, die Hessen erschüttert haben

Foto: dpa

Frankfurt/Wiesbaden. Veruntreute Steuergelder, großzügige Diätenerhöhungen - und ein Mord: Die Geschichte der hessischen Landespolitik kennt einige Skandale. Wir nennen Ihnen die fünf größten. mehr

clearing

Umwelt Gratis-Trinkwasser gegen Plastikmüll

Kostenlos Trinkwasser zapfen

Frankfurt. Ob Friseur oder Bioladen, immer mehr Geschäfte bieten kostenloses Trinkwasser für durstige Passanten. Das Projekt „Refill“ breitet sich immer weiter in Hessen aus. mehr

clearing

Digital-Offensive 50 Millionen Euro für bessere Mobilfunk-Versorgung auf dem Land

Strategie für ländlichen Raum «Vielfalt leben - Zukunft sichern»

Wiesbaden. In Hessen gibt es auf dem Land teilweise erschreckende Funklöcher. Das stört die private Kommunikation, macht es aber auch für manche Firma schwer bis unmöglich, mit Kunden und Geschäftspartnern in Kontakt zu stehen. Um diesem Mangel abzuhelfen, plant die Landesregierung eine ... mehr

clearing

LKA warnt: Senioren im Fokus von Kriminellen

Ein abgelegter Telefonhörer.

Wiesbaden/Frankfurt/Fulda. Senioren stehen zunehmend im Blickfeld von Kriminellen - und die Polizei versucht mit vorbeugenden Informationskampagnen dagegen zu halten. mehr

clearing

Kirchenpräsident Jung erschüttert über Antisemitismus

Der Präsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Volker Jung.

Darmstadt. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und der Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen sehen die Bekämpfung antisemitischer Vorfälle als zentrale gemeinsame Aufgabe an. mehr

clearing

Warum viele Mediziner nicht arbeiten

Ein Arzt hält ein Stethoskop in der Hand.

Frankfurt/Main. In Elternzeit, im Ruhestand oder im Ausland: Mehr als 8000 Ärzte in Hessen arbeiten nicht. Liegt hier ein Potenzial, den Landarztmangel zu bekämpfen? mehr

clearing

Minister Grüttner spricht über Kita-Gebühren

Stefan Grüttner (CDU), hessischer Minister für Soziales und Integration.

Wiesbaden. Zum Auftakt der Plenarwoche wird am heutigen Dienstag im hessischen Landtag eine Regierungserklärung von Sozialminister Stefan Grüttner erwartet. mehr

clearing

23 Parteien melden sich zur Landtagswahl an

Ein Mann sitzt in einer Wahlkabine.

Wiesbaden. Bei der hessischen Landtagswahl am 28. Oktober wollen 23 Parteien antreten und damit fünf mehr als 2013. Über die Zulassung entscheide der Landeswahlausschuss am 31. mehr

clearing

Vom „Hessenticket” würden rund 15 000 Menschen profitieren

Tarek AL-Wazir, Verkehrsminister in Hessen (Bündnis 90/Die Grünen).

Wiesbaden. Von einem möglichen „Hessenticket” für Ehrenamtliche würden derzeit rund 15 000 Männer und Frauen profitieren. So viele Menschen sind im Besitz einer Ehrenamtscard, wie die CDU-Fraktion mehr

clearing

Entscheidung zu Outlet Center beschäftigt Pohlheimer

Gescheiterter Bürgerentscheid in Pohlheim: Die Stadtverordnetenversammlung muss sich mit der Abstimmung befassen.

Pohlheim. Nach dem gescheiterten Bürgerentscheid gegen ein Factory Outlet Center in Pohlheim muss sich die Stadtverordnetenversammlung mit der Abstimmung befassen. Das Gremium werde am 20. mehr

clearing

Haft für Sex-Straftäter vom Uni-Campus

Ein Buch über die Strafprozessordnung liegt im Gerichtssaal. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Frankfurt/Main. Auf dem Uni-Campus hatten seine Taten für viel Unruhe gesorgt: Nach Sex-Attacken auf drei Frauen in Frankfurt ist ein Familienvater zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. mehr

clearing

Forderung an Landesregierung Sozialverband: Wohnungsmangel gefährdet den sozialen Frieden

ARCHIV - Spaziergänger sind am 23.03.2014 in einem Neubaugebiet in Frankfurt am Main (Hessen) unterwegs. Hessens Umweltministerin Priska Hinz (Bündnis 90/Die Grünen) hat zur Landtagssitzung am 19.04.2016 in Wiesbaden (Hessen) eine Regierungserklärung zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum angekündigt.

Wiesbaden. Der Paritätische Wohlfahrtsverband in Hessen hat von der künftigen Landesregierung eine „wohnungspolitische Kehrtwende” gefordert. mehr

clearing

Landtagswahlen 2018 An diesem Tag wählen die Hessen ihren neuen Landtag

Foto: dpa

Wiesbaden/Frankfurt. Ende Oktober findet die Wahl zum 20. Hessischen Landtag statt. Amtsinhaber Volker Bouffier (CDU) will sich gegen SPD-Herausforderer Thorsten Schäfer-Gümbel behaupten - und beide gegen die AfD. mehr

clearing

Landtagswahl 2018 Er ist der hessische Ministerpräsident - und will es bleiben: Volker Bouffier

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ist seit nun acht Jahren Landesvater. Ginge es nach ihm, könnte das auch noch die nächsten fünf Jahre so bleiben. mehr

clearing

Förderprogramm für bessere Mobilfunkversorgung auf dem Land

Hessen: Förderprogramm für eine bessere Mobilfunkversorgung auf dem Land.

Wiesbaden. Hessen will ein Förderprogramm für eine bessere Mobilfunkversorgung auf dem Land mit einem Volumen von 50 Millionen Euro auf den Weg bringen. mehr

clearing

Es bleibt heiß und trocken in Hessen: Regen erst am Freitag

Eine junge Frau springt von einer Buhne in einen See.

Offenbach. Das Badehosenwetter bleibt: Auch in dieser Woche wird es in Hessen heiß und trocken. Erst in der Nacht zum Freitag bringt Regen mit vereinzelten Schauern etwas Abkühlung, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Montag mitteilte. mehr

clearing

"Refill" Mit gratis Trinkwasser gegen Plastikmüll

09.08.2018, Hessen, Frankfurt am Main: Eine Kundin füllt sich in einem Bio-Supermarkt kostenlos Trinkwasser in die eigene Glas-Flasche. Die Non-Profit-Organisation «Refill Deutschland» wurde 2017 gegründet und setzt sich für die Vermeidung von Plastikmüll ein. In sogenannte Refill-Stationen (Geschäfte, Restaurants, Büros) kann kostenlos Leitungswasser in mitgebrachte Trinkflaschen abgefüllt werden. Auch in Frankfurt gibt es inzwischen mehrere Anlaufstellen. (zu dpa KORR-Bericht «Mit gratis Trinkwasser gegen Plastikmüll») Foto: Andreas Arnold/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Frankfurt. Ob Friseur oder Bioladen, immer mehr Geschäfte bieten kostenloses Trinkwasser für durstige Passanten. Das Projekt «Refill» breitet sich immer weiter in Hessen aus. mehr

clearing

Auswilderung könnte Bestand an weiblichen Luchsen retten

Ein Luchs.

Kassel/Göttingen. Eine Krankheit hat Hessens Luchsen schwer zugesetzt. Nur noch zwei männliche Exemplare leben im Norden, ihnen fehlt eine Partnerin. Eine Auswilderung von neuen Raubkatzen könnte die Rettung sein. mehr

clearing

Landesstiftung fördert Ehrenamt mit 466 000 Euro

Ehrenamtliche Mitarbeiter der kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage.

Wiesbaden. Die Landesstiftung „Miteinander in Hessen” hat 2017 mit insgesamt 466 000 Euro ehrenamtliche Projekte unterstützt. Das Geld stamme komplett aus eigenen Erträgen, sagte Vorstandsmitglied mehr

clearing

Bergbaumaschinen nach langer Durststrecke mehr gefragt

Bergbaumaschinen fördern im Tagebau Garzweiler bei Erkelenz (Nordrhein-Westfalen) Braunkohle.

Frankfurt/Main. Die in Deutschland produzierenden Hersteller von Bergbaumaschinen haben im ersten Halbjahr 2018 erstmals seit der Wirtschafts- und Finanzkrise wieder ein Umsatzwachstum erzielt. mehr

clearing

Wetter Wetterdienst rechnet mit erneuter trockener Woche in Hessen

Durch Trockenheit vergrößerte Sandbänke im Rhein bei Rüdesheim.

Offenbach. Die Trockenheit in Hessen hält nach Einschätzung des Deutschen Wetterdiensts (DWD) vorerst an. „Es ist nicht von einer nassen Woche auszugehen”, sagte DWD-Agrarmeteorologe Hans Helmut Schmitt der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing

Landtagswahl Hessen Alles, was Sie zur Landtagswahl in Hessen 2018 wissen müssen

Am 28. Oktober wählt Hessen einen neuen Landtag. In diesem Artikel finden Sie alles, was Sie zur Landtagswahl wissen müssen. mehr

clearing

Bettwanzen-Schnüffler schon mehr als 30 mal im Einsatz

Hund klettert bei der Bettwanzen-Suche an der Leine seiner Hundeführerin über die Sitzreihen eines Flugzeugs.

Frankfurt/Main. Sie schnüffeln am Urlaubergepäck, um stechende und unerwünschte Urlaubsmitbringsel noch vor der Rückkehr in die eigenen vier Wände zu entdecken: Seit rund vier Monaten können die Bettwanzen-Spürhunde mehr

clearing

Sternmarsch gegen neuen Stadtteil an A5

Von einem Aussichtsturm ist an der A5 das Entwicklungsgebiet für den neuen Stadtteil zu sehen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Mehr als 500 Menschen sind am Sonntag nach Angaben der CDU zu einem umstrittenen Sternmarsch gegen den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil an der Autobahn 5 aufgebrochen. mehr

clearing

AfD startet Landtagswahlkampf: 1600 Menschen demonstrieren

Demonstranten des Bündnisses "Keine AfD in den Landtag" sind zu sehen.

Gegen den Einzug der AfD in den Landtag demonstriert in Wiesbaden ein breites Bündnis. Wenig später eröffnet die Partei ihren Wahlkampf. Gewählt wird am 28. Oktober. mehr

clearing

AfD eröffnet Landtagswahlkampf: „Gehen in den Landtag”

Mit Deutschlandflaggen geschmückt ist die Bühne beim Wahlkampfauftakt der hessischen AfD im Bürgerhaus in Wiesbaden. Foto: Boris Roessler

Wiesbaden. Die hessische AfD hat in Wiesbaden offiziell ihren Wahlkampf für die Landtagswahl am 28. Oktober eröffnet. AfD-Gründungsmitglied und Bundestagsabgeordneter Albrecht Glaser sagte am Sonntag zu Beginn: mehr

clearing

Parlamentarische Anfrage Bundesregierung nicht auf Kontakt mit Außerirdischen vorbereitet

Für die Bundesregierung war dies wohl eher eine Anfrage der Dritten Art. Laut Medienberichten hat der Grünen-Abgeordnete Dieter Janecek in einer Parlamentarischen Anfrage wissen wollen, ob man auf einen möglichen Kontakt mit Außerirdischen vorbereitet sei. mehr

clearing

Protest Breites Bündnis gegen die AfD: 1500 Demonstranten in Wiesbaden

Protest gegen die AfD

Wiesbaden. Zum Protest gegen die AfD finden in der hessischen Landeshauptstadt Politiker aus Koalition und Opposition zusammen. Aber auch Gewerkschaften und andere Verbände sind mit von der Partie. Die Demonstration bleibt friedlich. mehr

clearing

Isabel Varell: Geschwistergefühle für Hape Kerkeling

Die Sängerin, Schauspielerin, Musical-Darstellerin und Fernsehmoderatorin Isabel Varell ist zu sehen.

Bad Vilbel. Die Sängerin Isabel Varell hegt schwesterliche Gefühle zu dem Entertainer und Buchautor Hape Kerkeling. „Er ist wie ein Bruder für mich, ein großes Geschenk”, sagte die 57-Jährige am Sonntag mehr

clearing

Feuerwehr Brandstifter zündelten am Feldberg im Taunus

Königstein/Wiesbaden. An zwei Stellen haben laut Feuerwehr Unbekannte am Feldberg Feuer gelegt. Ein Brand brach weniger hundert Meter vom Taunusobservatorium aus. mehr

clearing

Deutlich mehr Drohnen am Frankfurter Flughafen gesichtet

Eine Drohne fliegt über einen Garten, als in Entfernung ein Flugzeug zu sehen ist.

Langen/Frankfurt/Main. Im Luftraum über Frankfurt sind immer mehr Drohnen unterwegs. In diesem Jahr wurden bis Mitte August bereits 20 der kleinen Flugobjekte gesichtet, wie die Deutsche Flugsicherung (DFS) der Deutschen Presse-Agentur berichtete. mehr

clearing

Heidkopftunnel der A38 wegen Wartungsarbeiten gesperrt

Blick auf den Heidkopftunnel nahe dem thüringischen Rustenfelde auf der A 38 zwischen Göttingen und Halle.

Reiffenhausen. Der Heidkopftunnel der Autobahn 38 (Göttingen-Halle) wird von Dienstag bis Donnerstag in Fahrtrichtung Göttingen mehrfach für mehrere Stunden gesperrt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen