Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Regional-Sport im Main-Taunus-Kreis Fußball, Handball, Basketball und mehr

Zweikämpfe wie hier zwischen dem Eddersheimer Felix Rottenau (links) und dem Flörsheimer Florian Neumann prägten das Derby.
Fußball-Verbandsliga MitteGerechtes Remis

Flörsheim. Im Derby der Fußball-Verbandsliga Mitte trennten sich die DJK Flörsheim und der FC Eddersheim gestern Abend mit einem 1:1-Unentschieden. mehr

Kreisliga D Der SV Fischbach stellt sich neu auf
Der deutsche Frauenfußball darf auf ein Traumfinale in der Champions League hoffen (Symbolbild).

Fischbach. Nach einigen Jahren Abstinenz stellt der SV Fischbach in der kommenden Saison wieder eine Herren-Fußball-Mannschaft. Das neue Team startet in der Kreisliga D. mehr

clearing
TuS Kriftel Die Planungen laufen
Auch Lisa Weißer bleibt der TuS Kriftel erhalten.

Kriftel. Die Meisterschaft in der Oberliga haben die Handballerinnen der TuS Kriftel bereits am vergangenen Wochenende drei Spieltage vor Schluss gefeiert. Nun richten sich die Blicke der Verantwortlichen in die Zukunft. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Drogi setzt auf die Offensive
Celal Yesil soll es im Angriff des VfB richten.

Main-Taunus. Schafft es der VfB Unterliederbach, weiterhin an der Spitze der Fußball-Gruppenliga dran zu bleiben? mehr

clearing

Bildergalerien

„Rund um den Winterstein" Bernd Dethier läuft auf Rang vier
Bernd Dethier ist in Topform.

Friedberg. Im Wetteraukreis lockte die bereits 41. Auflage des Volkslaufes „Rund um den Winterstein“ weit über 500 Teilnehmer an den Start. Besonders großer Beliebtheit erfreut sich immer der Hauptlauf über 30 Kilometer. mehr

clearing
Fußball Niederhöchstadt auf Meisterkurs

Main-Taunus. Mit einem Sieg gegen SSV Hattersheim könnte Niederhöchstadt die Meisterschaft fast perfekt machen. mehr

clearing
Volleyball 3. Liga Platz zwei im Visier
Blickt auf eine gute Saison zurück: Trainer Tim Schön.

Kriftel. Am letzten Spieltag der 3. Liga Süd erwarten die Volleyballer der TuS Kriftel am Samstag den LAF Sinzig. Alles andere als ein Sieg gegen das Schlusslicht zum Saisonabschluss wäre eine große Überraschung. mehr

clearing
Fußball Verbandsliga Friedrich will punkten
Marcel Friedrich freut sich auf das Wiedersehen mit seinen früheren Teamkollegen, hat mit Flörsheim aber nichts zu verschenken.

Main-Taunus. Der Verbandsliga-Aufsteiger DJK Flörsheim ist neben dem FV Biebrich und der SG Oberliederbach als eines von drei Teams in der Rückrunde noch immer ungeschlagen. mehr

clearing
ANZEIGE
Natur & Wildlife Erlebnisse New South Wales ist ein Naturparadies und verfügt über eine außergewöhnliche Flora und Fauna. Wir von TravelEssence zeigen Ihnen die schönsten Destinationen und Erlebnisse, egal ob Sie Tiere lieber in der Großstadt in Zoos oder Aquarien erleben, beim Schnorcheln oder Paddeln mit der Natur auf Tuchfühlung gehen wollen, beim Whale Watching die beeindruckenden Riesen bewundern möchten oder die wunderschönen Nationalparks zu Fuß oder mit dem Land Rover erkunden wollen. mehr
A-Liga Fußball Erdogan ersetzt Partenheimer

Hofheim. Der Fußball-A-Ligist SV Hofheim hat sich von Trainer Edwin Partenheimer getrennt. Turgut Erdogan wird sein Nachfolger. mehr

clearing
Badminton 15-jährige Mareike Bittner lehrt die Älteren das Fürchten
Mareike Bittner ist südwestdeutsche Meisterin.

Main-Taunus. Vier Titel holten die hessischen Badminton-Junioren bei den Südwest-Titelkämpfen. mehr

clearing
ANZEIGE
Erleben Sie diesen Sommer kosmopolitisches Flair Ob ein Bummel durch die Altstadt Old Montréal, ein Besuch der gotischen Basilika Notre-Dame oder ein Ausblick vom Montréal Tower, dem höchsten schiefen Turm der Welt: Es gibt viele gute Gründe, Montréal zu besuchen. 2017 gibt es noch 175 mehr. mehr
U 16-Volleyballerinnen der TG Bad Soden Eine beeindruckende Vorstellung
Die Freude über den Sieg war groß bei den U 16-Volleyballerinnen der TG Bad Soden.

Bad Soden. Die U 16-Volleyballerinnen der TG Bad Soden feierten vor heimischer Kulisse den Sieg bei den südwestdeutschen Meisterschaften. Damit ist das Team von Steffen Pfeiffer für die Deutschen Titelkämpfe in Lohhof qualifiziert. mehr

clearing
Tischtennis-Verbandsliga West Dämpfer nach dem Sieg
Für Tobias Schindling und die TuS Kriftel II war es ein durchwachsenes Wochenende.

Main-Taunus. Die um die Aufstiegsrelegation in der Tischtennis-Verbandsliga West kämpfende TuS Kriftel II zeigte zwei Gesichter: Dem starken 9:5 gegen den Mitkonkurrenten RW Biebrich folgte ein 3:9 beim VfR Wiesbaden. mehr

clearing
Turngau Main-Taunus bangt um Zukunft „Geht es noch weiter oder stellen wir unsere Arbeit ein ?“
Inke Fürtig ist Ehrenmitglied des Turngaues Main-Taunus. Drei Herren rahmen die verdienstvolle Turnerin ein. Von links der Turngauvorsitzende Hanns Joachim Geiger, der stellvertretende Gauvorsitzende Reinhard Odey und Landrat Michael Cyriax.

Okriftel. Der Turngau Main-Taunus meldet Mitgliederzuwachs, sucht aber dringend ehrenamtliche Mitstreiter, um die Herausforderungen der Zukunft meistern zu können. mehr

clearing
Regionalliga Südwest Bad Sodenerinnen behalten die Nerven
© Sigtrix - Fotolia.com

Bad Soden. Im letzten Auswärtsspiel in dieser Saison feierten die Volleyballerinnen der TG Bad Soden II in der Regionalliga Südwest einen 3:2-Erfolg bei der TGM Mainz-Gonsenheim. mehr

clearing
Tischtennis-Verbandsliga der Damen Nun wollen Fey und Co. den zweiten Platz sichern
Tischtennis (Symbolbild: dpa)

Main-Taunus. Der starke Aufsteiger TuS Nordenstadt war für die ersatzgeschwächte DJK Hattersheim beim 4:8 im Spitzenspiel der Tischtennis-Verbandsliga der Damen zu stark. mehr

clearing
Bezirksoberliga MainHandballerinnen halten sich wacker
(Symbolbild)

Flörsheim. Benjamin Rossmeier war trotz der Niederlage seiner Mannschaft beim TV Idstein mit der Leistung zufrieden. mehr

clearing
ANZEIGE
Fernöstliche Faszination - Chinesische Tanzkunstshow „Opera Heroes“ exklusiv in Frankfurt! Sie wollen etwas ganz besonderes erleben? Sie lieben Musicals und Akrobatik? Dann dürfen Sie sich die Opera Heroes auf keinen Fall entgehen lassen! Das Meisterwerk des chinesischen Tanzdramas ist jetzt erstmals in Europa zu sehen. mehr
2. Bundesliga Damen Der achte Rückrunden-Sieg
Anja Stupar (rechts) biss sich mit ihrem Team ins Spiel und konnte es nach hartem Kampf noch drehen.

Hofheim. Es war ein gelungener Saisonabschluss für die Rhein-Main Baskets in der 2. Bundesliga Süd der Damen – auch wenn das Happy-End ausblieb. mehr

clearing
Handball-Landesliga Dämpfer für Goldstein
(Symbolbild)

Main-Taunus. Die HSG Goldstein/Schwanheim hat in der Handball-Landesliga Mitte im Kampf um die Tabellenspitze einen Rückschlag einstecken müssen. mehr

clearing
A-Jugend Bundesliga Handball Hochheim/Wicker gewinnt das Derby in Wiesbaden
Frohe Kunde für den Handball-Drittligisten TSG Münster (Symbolbild)

Main-Taunus. Die A-Jugendhandballer der HSG Hochheim/Wicker haben ihren sechsten Platz in der Bundesliga Ost behauptet. Beim Tabellen-Vorletzten HSG Wiesbaden setzten sie sich suverän durch. mehr

clearing
ANZEIGE
Frankfurt am Main im Sommer
Klar, Frankfurt ist hässlich, provinziell und kalt! Der Sitz des Kapitals, abends ist hier nix los. Tote Hose überall. Ein Alptraum aus Bankentürmen und Häuserschluchten. Das Essen? Noch viel schlimmer. Rippchen, Sauerkraut, Grüne Soße. Obendrein auch noch das saure Gesöff namens Apfelwein. mehr
Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt Scherers Team ist fast schon Meister
Der Eddersheimer Niklas Schmidt (Mitte) nimmt es mit den Eppsteinern Alexander Barchanski (links) und Michael Becker auf.

Eddersheim. Die Handballer der TSG Eddersheim sind der Meisterschaft und dem Wiederaufstieg in die Bezirks-Oberliga Wiesbaden/Frankfurt einen erheblichen Schritt näher gekommen. mehr

clearing
Niklas Rottenau und Turgay Akbulut treffen zum Sieg Eddersheim dreht das Derby
Es sieht aus wie eine Tanzeinlage, doch auch in dieser Szene geht es um den Ball: Die Eddersheimer Paul Hommel (links) und Marvin Esser (Mitte) im Duell mit Zeilsheims Tetsu Horiuchi.

Eddersheim. Mit dem etwas überraschenden, aber keinesfalls unverdienten 2:1-Coup über Aufstiegsfavoriten SV Zeilsheim, beendete der FC Eddersheim seinen Negativtrend. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Souveräne Favoriten
Zweikämpfe wie hier zwischen dem Eddersheimer Devante Burnett (links) und dem Nieder Frederik Eisbrenner prägten die Partie.

An der Spitze der Fußball-Kreisoberliga bleibt es nach den Siegen der TuS Hornau, des FC Eddersheim II und der SG Kelkheim weiter äußerst spannend. mehr

clearing
TSG Eddersheim Eddersheim siegt souverän
Stefanie Güter (links) hatte mit acht Treffern großen Anteil am Erfolg der TSG Eddersheim.

Eddersheim. Auch der 1. FC Köln kann die außergewöhnliche Bilanz der TSG Eddersheim in der 3. Handball-Liga West nicht stoppen. Die Eddersheimerinnen sind nach dem unerwartet deutlichen 25:18 (13:9)-Erfolg wieder Tabellenführer. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Der Abstieg rückt näher
Marc Eichfelder (rechts, gegen den Vellmarer Robin Wissemann) kassierte mit seinem Team eine bittere Heimniederlage.

Kelsterbach. Viktoria Kelsterbach unterlag in der Fußball-Hessenliga dem OSC Vellmar mit 0:1 – und kann wohl so langsam für die Verbandsliga planen. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Dedas Patzer entscheidet Derby
Zerreißprobe: Nicht nur in diesem Zweikampf zwischen Mohamed Ouyachou (links) und Dennis Kollmeier ging es zur Sache.

Weilbach. Mit dem 2:1 über Türk Hattersheim kam Germania Weilbach zum ersten Sieg in diesem Jahr. mehr

clearing
Gegen Braunfels hat Kriftel seine Probleme – und löst sie bravourös

Kriftel. Der Blick auf die Tabelle der Tischtennis-Oberliga Hessen gefällt der TuS Kriftel: Mit dem 9:4 in Münster sowie dem 9:6 gegen Braunfels machte sie einen weiteren Schritt Richtung Titel. mehr

clearing
Münster überzeugt in Kahl

Münster. Die TSG Münster hat ihre Chance auf den Klassenverbleib in der Handball-Oberliga gewahrt. Beim Vorletzten HSG Kahl/Kleinostheim setzte sich die Mannschaft von Trainer Jens Illner verdient mit 38:32 (21:16) durch. mehr

clearing
Kriftel darf die Meisterschaft feiern

Kriftel. Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Die Handballerinnen der TuS Kriftel sind nach dem 32:24 (16:11)-Erfolg bei der HSG Lumdatal Meister in der Oberliga. mehr

clearing
Begher hält den Punkt fest

Schwanheim. Wie eine Woche zuvor im Verbandsliga-Derby gegen die SG Oberliederbach kam Germania Schwanheim zu einem Unentschieden – diesmal beim FV Breidenbach. mehr

clearing
Viertes Remis in Serie

Oberliederbach. Auch im vierten Spiel in Folge hat die SG Oberliederbach in der Fußball-Verbandsliga Unentschieden gespielt. mehr

clearing
El-Allali lässt Flörsheim jubeln

Flörsheim. Die Partie beim Spitzenreiter SC Waldgirmes hatte Hans Richter als „einfachstes Spiel der Saison“ bezeichnet. mehr

clearing
Grünewald führt Eddersheim II mit drei Toren zum Sieg

Eddersheim. Nach einer von beiden Mannschaften recht intensiv geführten Auseinandersetzung behauptete sich der FC Eddersheim II gegen Alemannia Nied knapp mit 5:4. mehr

clearing
Der VfB benötigt Anlaufzeit

Unterliederbach. Nach dem Rückschlag zuletzt brauchte der VfB Unterliederbach gestern eine lange Anlaufzeit, um sich bei der SG Kirberg/Ohren noch klar mit 5:1 durchzusetzen. mehr

clearing
Niederhöchstadt im Glück

Niederhöchstadt. Dank Torwart Klüpfel und etwas Glück hat die TuRa Niederhöchstadt in der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden den SV Niedernhausen mit 3:1 (2:1) bezwungen. mehr

clearing
Wichtiger Erfolg für Neuenhain

Neuenhain. Aufsteiger FV Neuenhain kann in der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden wieder etwas durchatmen, denn durch den 3:1-Erfolg über den SC Mesopotamien Wiesbaden mehr

clearing
Akinci und Yildirim sichern den Sieg

Höchst. Mit dem 3:1 über den FSV Hellas Schierstein kam die SG Hoechst dem Klassenverbleib in der Fußball-Gruppenliga einen weiteren Schritt näher. mehr

clearing
Sulzbach ärgert Bad Soden

Main-Taunus. Tabellenführer SG Bad Soden musste am Sonntag in der Fußball-Kreisliga A Main-Taunus die zweite Saisonniederlage einstecken. mehr

clearing
Ein Dutzend Tore und kein Sieger

Sulzbach. Es war ein wahnsinnig intensives und abwechslungsreiches Spiel zwischen Eichwald Sulzbach und dem SV Zeilsheim II, wobei am Ende beim 6:6 (3:4)-Torfestival keine der beiden Mannschaften das Spiel für sich entscheiden konnte. mehr

clearing
Laufen Ein großer Kampf des Willens
Frank Wiegand (LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain) an einer Verpflegungsstation.

Main-Taunus. Es ist die Vorbereitung auf ein großes Event im Sommer. Aber nebenbei sicherte sich der für die LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain startende Frank Wiegand den deutschen Meistertitel in seiner Altersklasse M 50 im Sechs-Stunden-Lauf. mehr

clearing
Handball Gelassen ins Top-Spiel
Trainer Tobias Fischer geht gelassen und mit viel Vorfreude ins Spitzenspiel mit der TSG Eddersheim beim 1. FC Köln.

Eddersheim. Bei Tobias Fischer herrscht große Vorfreude: Seine Handballerinnen von der TSG Eddersheim müssen heute (19.30 Uhr, Europaschule) beim punktgleichen Tabellenführer 1. FC Köln zum Spitzenspiel in der 3. Liga West antreten. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Mitte Die Rückkehr des Leo Bianco
Machte auch in der Halle ein gute Figur: Leonardo Bianco (rechts) holte mit dem SV Zeilsheim im Januar den Offensiv-Cup.

Main-Taunus. Besondere Emotionen sind in der Fußball-Verbandsliga Mitte am Sonntag ab 15 Uhr beim Duell an der Eddersheimer Staustufe programmiert. mehr

clearing
Ü 49-Volleyballerinnen Sie dürfen jubeln
Das Team der Tg Bad Soden freute sich über Rang zwei.

Bad Soden. Toller Erfolg für die Ü 49-Volleyballerinnen der TG Bad Soden: Sie belegten bei den Südwestdeutschen Meisterschaften den guten zweiten Platz. mehr

clearing
Volleyball-Landesliga Zwei Spiele verloren, aber zwei Punkte gewonnen
Symbolfoto

Bad Soden. Die Volleyballerinnen der TG Bad Soden III haben die Spiele gegen Darmstadt und die TG Naurod verloren, holen aber zwei Punkte. mehr

clearing
Oberliga U-14 Eine Verletzung bringt die Huskies aus dem Tritt
(Symbolbild)

Hofheim. Kein schöner Saisonabschluss für den TV Hofheim. Durch eine Verletzung von Clement Veysset geriet das Team durcheinander und konnte den Rückstand nicht mehr aufholen. mehr

clearing
Halbmarathon Paolo De Benedictis gewinnt seine Altersklasse
Marathonläufer rennen durch das Bankenviertel. Bei Deutschlands ältestem Stadt-Marathon sind meist mehr als 15 000 Läufer am Start.

Frankfurt. Paolo De Benedictis gewinnt mit einem Vorsprung von über zwei Minuten in seiner Altersklasse. Aber auch in den anderen Altersklassen gab es beim Halbmarathon einiges zu bejubeln. mehr

clearing
FSG Vortaunus Wallendorf kommt
Bereits am Sonntag übernimmt Thomas Wallendorf die Damen der FSG Vortaunus als neuer Trainer.

Main-Taunus. Bei den Handballerinnen der FSG Vortaunus hat sich kurz vor dem Saisonende noch personell etwas getan. Mit einem neuen Impuls wollen die Verantwortlichen den Klassenverbleib schaffen. mehr

clearing
Viktoria Kelsterbach „Müssen alles reinknallen“
Neue Rolle: Dominic Machado wird in der kommenden Spielzeit zum spielenden Co-Trainer für Ralf Horst.

Kelsterbach. In der Fußball-Hessenliga empfängt Viktoria Kelsterbach am Samstag den OSC Vellmar. Der Aufsteiger kämpft weiter um den Ligaverbleib und benötigt gegen den Tabellenelften dringend einen Sieg. mehr

clearing
Crosslauf-Meisterschaften Titel für Margret Göttnauer
Gewann souverän den Titel: Margret Göttnauer.

Main-Taunus. Die kleine Gemeinde Löningen im Norden von Niedersachsen war das Ziel von zwei Langstrecklern aus der heimischen Region. Vielstarterin Margret Göttnauer reiste in den Landkreis Cloppenburg, mehr

clearing
Tischtennis-Verbandsliga Müller, Heindörfer und Stockert siegen
Tischtennis (Symbolbild: dpa)

Main-Taunus. Dank einer starken Leistung machte die DJK Hattersheim II (8:2 gegen TTC OE Bad Homburg) einen Schritt Richtung Klassenverbleib in der Tischtennis-Verbandsliga der Damen. mehr

clearing
Volleyball Regionalliga Südwest Aufholjagd wird nicht gekrönt
Symbolfoto

Bad Soden. Die Volleyballerinnen der TG Bad Soden II mussten sich gegen den TSV Stadecken-Elsheim geschlagen geben und verpassten, den vorletzten Platz zu verlassen. mehr

clearing
Viktoria Kelsterbach Umbruch in Kelsterbach
Hören auf: die bisherigen Sportlichen Leiter Christian Kreil (links) und Christian Trupkovic.

Kelsterbach. In der Fußball-Hessenliga kämpft Viktoria Kelsterbach – bei acht Punkten Rückstand – um den Klassenverbleib. Der Verein plant zweigleisig, Trainer Ralf Horst hat bereits für die neue Spielzeit verlängert. Dennoch deutet sich ein Umbruch an. mehr

clearing
Nachwuchs-Basketball-Bundesliga „Ein sehr, sehr gutes Spiel“
(Symbolbild)

Hofheim. Die U17 der Rhein-Main Baskets steht kurz vor dem Klassenverbleib in den Playdowns. Nach dem 80:41-Erfolg gegen die SG Rosenheim/Wasserburg fehlt dem Team von Sarah Qureshi ein weiterer Sieg, um auch in 2017/18 in der weiblichen Nachwuchs-Basketball-Bundesliga zu spielen. mehr

clearing
Walter-Eifert-Crosslauf Schnelle heimische Läufer
Petra El Alami gewann das Rennen der Frauen und blieb unter 20 Minuten.

Neuenhain. Optimale Rahmenbedingungen gab es beim „Walter-Eifert-Crosslauf“ im Bad Sodener Ortsteil Neuenhain. Der Regen zuletzt sorgte „unten“ für ein weiches Geläuf, während von „oben“ die Sonne 14 Grad bescherte. mehr

clearing
Handball-Landesliga Mitte Goldstein bleibt im Titelkampf, für Vortaunus wird es ganz eng
Deutschland - Frankfurt - Goldstein  - 11.03.2017 / Handball - Hessen - Landesliga Mitte Damen / HSG Goldstein/Schwanheim (ws) - HSG Kleenheim II (blau) / v.l. Melda Portakal (Goldstein)

Main-Taunus. Keinen Sieger gab es im Spitzenspiel der Handball-Landesliga Mitte der Damen. Dennoch war Trainer Jens Wagner zufrieden mit seinem Team. mehr

clearing
Volleyball 2. Liga Der erste Heimsieg
Führte ihr Team zum Heimsieg: Die Bad Sodenerin Katharina Hinrichsen hatte gestern allen Grund zur Freude.

Bad Soden. Der Klassenverbleib in der 2. Liga Süd ist für die Volleyballerinnen der TG Bad Soden wieder greifbar. Gestern setzte sich die Mannschaft von Trainer Stefan Bräuer in der Otfried-Preussler-Halle mit 3:1 gegen den VCO Dresden durch. Der erste Heimsieg in dieser Saison im ... mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga-Mitte Friedrich und Velemir treffen
Musste mit seinem Team lange kämpfen: Soufian El-Allali (re.).

Flörsheim. In einer zwar nicht besonders ansehnlichen, aber mitreißenden Partie setzte sich die DJK Flörsheim im Kellerduell der Fußball-Verbandsliga-Mitte gegen den VfB Gießen mit 2:1 durch. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse