Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Bad Vilbel 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Volleyball-Oberliga: SSG Langen kassiert die zweite Niederlage

Die bereits feststehenden Oberliga-Meister des SSG Langen haben ihr dirttletztes Saisonspiel beim Tabellenzweiten TV Cölbe verloren.
© Sigtrix - Fotolia.com Foto: (12321562) © Sigtrix - Fotolia.com
Langen. 

Die als Oberliga-Meister und Aufsteiger in die Regionalliga Südwest bereits feststehenden Volleyballer der SSG Langen haben ihr drittletztes Saisonspiel beim Tabellenzweiten TV Cölbe mit 1:3 (20:25, 26:24, 20:25, 18:25) verloren. Es war die zweite Niederlage im laufenden Wettbewerb.

Nachdem der Titelgewinn bereits vier Spiele vor dem Saisonende festgestanden hatte, ließ Trainer Markus Pfahlert seinen Sohn Lukas, der derzeit sein Abitur macht, sowie Florian Kragl pausieren. Lukas Pfahlert wurde als Außenangreifer durch Thomas Schäfer ersetzt, als Diagonalspieler begann Nils Brücken. Die unsichere Annahme des Meisters erschwerte auch ein variables Zuspiel, so dass meistens hoch nach außen gestellt werden musste, wo der großgewachsene Cölber Block meistens gut postiert war. Gerade in diesen Situationen war die Abwesenheit der sonst fleißigen Punktesammler deutlich spürbar. Am Samstag trägt der Spitzenreiter im Sportzentrum Nord sein Nachholspiel gegen die VSG Kassel aus (19.30 Uhr).

(löf )
Zur Startseite Mehr aus Offenbach/Groß-Gerau

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse