E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 05.10.2018 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

Fußball-Verbandsliga Mitte TuS Dietkirchen: Mit sechs Traumtoren auf Rang zwei

Machte das zweite Tor für den TuS Dietkirchen aus 40 Metern: Marco Müller. Foto: Verein

Mit einem fulminanten 6:1-Sieg bei der Hessenliga-Reserve des FC Gießen hat der TuS Dietkirchen am Freitagabend Rang zwei der Tabelle der Fußball-Verbandsliga Mitte erobert. Jetzt muss die SG Kinzenbach am Sonntag kontern. mor mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Ein Highlight zur rechten Zeit

Hat sein Team wieder in die Spur gebracht: Hadamars Trainer Torsten Kierdorf. Foto: Tom Klein

Hadamar-Niederhadamar. In der Fußball-Hessenliga gibt es für den SV Rot-Weiß Hadamar kaum Zeit zum Verschnaufen. Am Samstag erwartet die Mannschaft von Trainer Torsten Kierdorf in Niederhadamar den Regionalliga-Absteiger KSV Hessen Kassel (Anstoß: 15 Uhr). Für alle Beteiligten ein Highlight. mehr

clearing

Handball Ergün Sahin: „Aus Niederlagen lernt man“

Durststrecke: Oberursels Trainer Ergün Sahin möchte am Samstag mit seiner Landesliga-Mannschaft den ersten Pflichtspielsieg feiern.

Die verjüngte Mannschaft der TSG Oberursel hat in der Handball-Landesliga mit drei Niederlagen einen Fehlstart hingelegt. Jetzt kommt die unbesiegte TG Friedberg. TZ-Sportchef Thorsten Remsperger hat sich vor dem wichtigen Spiel am Samstag (19.30 Uhr, EKS-Halle) mit Trainer ... mehr

clearing

Basketball Kontrastprogramm mit Körben

Mit den Falcons in der Erfolgsspur: Stephanie Furr (r.).

Hochtaunus. Während Homburgs Zweitliga-Basketballerinnen für Berlin ihren nächsten Coup planen, wird es für Regionalligist Kronberg in Mannheim erneut schwer. Der Topscorer des MTV gibt seinen Ausstand. mehr

clearing

Kegeln Die Revanche ist geglückt

Die Kegel sind gefallen. Foto: © Jens Hilberger - Fotolia.com

Mörfelden-Walldorf. Dank starker Einzelergebnisse fügten die Bundesliga-Keglerinnen des KSC Mörfelden dem DSKC Eppelheim mit 2776:2630 die zweite Saisonniederlage zu und füllten selbst ihr Konto auf 4:4 Punkte auf. mehr

clearing

Eisbachtal vor Westerwald-Duell gegen Neitersen

Nentershausen. Die Eisbachtaler Sportfreunde bestreiten am Samstag, 16 Uhr, das Derby gegen die SG Neitersen im Eisbachtalstadion in Nentershausen. mehr

clearing

Herren 60 des TC Brechen knapp am Hessentitel vorbei

Die Herren 60 des TC 77 Brechen sind Hessischer Vizemeister. Das Team präsentiert sich mit Werner Roth, Helmut Arthen, Heinz-Werner Zimmermann, Dieter Jung und Reiner Wörner (hinten, von links) sowie Helmut Talaska und Werner Schupp (vorne, von links). Es fehlen: Ralph Zettler und Klaus Schnell.

Brechen-Oberbrechen. Im letzten Jahr sind die Herren 60 des TC 77 Brechen in der Vierer-Mannschafts-Konkurrenz noch Hessenmeister geworden. Ein Aufstieg in die Regionalliga war damals nicht möglich, dazu hätte man mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte TuS Dietkirchen kann heute auf Rang zwei klettern

Finale der englischen Woche für die drei Fußball-Verbandsligisten aus dem NNP-Land. Der TuS Dietkirchen will seinen 3. Tabellenplatz bereits heute Abend beim FC Gießen 2 (19.30 Uhr) festigen oder sogar verbessern. Der FC Dorndorf reist am Samstag, 16 Uhr, zum VfB Marburg, und ... mehr

clearing

Hadamarer Frauen und Hünfeldener A-Junioren holen den Kreispokal

Die glücklichen Frauen des SV Rot-Weiß Hadamar mit dem soeben gewonnenen Kreispokal.

Limburg. Der SV Rot-Weiß Hadamar bei den Fußballfrauen und die JSG Hünfelden bei den A-Junioren sind Kreispokalsieger. mehr

clearing

Volleyball Kriftel tanzt auf zwei Hochzeiten

<span></span>

Kriftel. Für die Volleyballer der TuS Kriftel steht ein hoch interessantes Wochenende auf dem Spielplan. Zunächst steht am Samstagabend das zweite Heimspiel in der 3. Liga an, am Sonntag richtete der Verein den Südwestpokal aus. mehr

clearing

Verbandsliga Mitte Tomas Pelayo zum Derby gegen Zeilsheim: „Müssen alles raushauen“

Schwansheims Trainer Tomas Pelayo trifft am Sonntag auf seinen ehemaligen Verein, den SV Zeilsheim.

Schwanheim. Seinen spielfreien Feiertag verbrachte Tomas Pelayo nicht auf dem Sportplatz in Zeilsheim. Dabei hätte es sich für den Trainer von Fußball-Verbandsligist Germania Schwanheim angeboten, den kommenden Derbygegner SV Zeilsheim zu beobachten. mehr

clearing

Volleyball Aufbaujahr in der Dritten Liga

Ben Stoverink gehört zu den Spielern, deren Zeit im Internat noch nicht beendet ist – und gehört jetzt zu den Erfahreneren.

Frankfurt. Die Auftaktniederlagen waren ärgerlich, sind aber zu verschmerzen. Denn in dieser Saison hat beim Frankfurter Internat die Aufbauarbeit absolute Priorität. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga B FC Heisenrath feiert den neunten Sieg im neunten Spiel

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Frankfurt. In der Gruppe 1 der Frankfurter B-Klasse hält die TSG Frankfurter Berg Anschluss an Spitzenreiter Spvgg. Griesheim II. mehr

clearing

Jugendfußball U17 Bauschheimer Nachwuchs holt den Cup

Die Bauschheimer Kreispokalsieger: (hinten von links: Thorben Feiler, Miguel Weiglein, Yannick Muffler, Flemming Völker (Betreuer), Aleksi Huuhtanen, Tim Ophoff, Marco Martin, Rico Geyer, Frank Baldewein (Trainer), (Mitte von links) Benjamin Hidic, Joscha Wolf, Javad Saeidi, Marvin Austen, Tom Rode, Arwed Haller, Guiseppe Interbartolo, (vorne von links): Hamed Fahten (Co-Trainer), Mustafa Drescher, Emran Alikhani, Jonas Baldewein, Nick Konrad, Jeremy Möller, Marcel Strunk.

Rüsselsheim. Die U19 der SKG Bauschheim holte sich den Pokal des Kreises Groß-Gerau. Die B-Junioren vom Alemannia Königstädten scheiterten im Finale. mehr

clearing

Olympische Jugendspiele Großes sportliches Abenteuer

Strahlende „Jung-Olympioniken“: (von links) Leichtathletin Jenna Fee Feyerabend, Turnerin Lisa Zimmermann und Golferin Paula Kirner.

Groß-Gerau. Mit Lisa Zimmermann, Paula Kirner und Jenna Fee Feyerabend zeigen auch drei Talente aus Südhessen bei den Olympischen Jugendspielen ihr Können. mehr

clearing

Handball HSG Steinbach/Kronberg/Glashütten: Die Schonzeit ist vorbei

Sebastian Linder (Spielertrainer HSG Steinbach/Kronberg//Glashütten).

Foto: Heiko Rhode

Hochtaunus. Steinbachs Handballer erhoffen sich für Sonntag den ersten Saisonsieg in der Bezirksoberliga. Ober-Eschbach empfängt am Samstag den Vizemeister. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 05.10.2018 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen