Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Bad Vilbel 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Netzwelt Informationen rund ums Internet, Tipps zum Computer-Kauf, zu Facebook, iPhone, iPad & Co

WahtsApp-Nutzer dürfen Kotaktdaten nur an das Unternehmen weitergeben, wenn sie die Erlaubnis der betreffenden Personen haben. Das ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichts Bad Hersfeld. Foto: Armin Weigel/dpa
Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig

Bad Hersfeld. Werden persönliche Daten an Messenger-Dienste weitergegeben, geschieht das nicht immer mit der Zustimmung der betroffenen Personen. Ein Urteil aus Bad Hersfeld stellt klar, wie WhatsApp-Nutzer mit Kontaktdaten umzugehen haben. mehr

Nintendo bringt im September Mini-Version des Super-NES
Nintendo startet Ende September den Verkauf einer verkleinerten Neuauflage der Spielkonsole Super Nintendo Entertainment System. Foto: Nintendo/dpa-tmn

Berlin. Nintendos Super NES - in Deutschland als Super Nintendo bekannt - ist ein Konsolen-Klassiker. Im September kommt das 16-Bit-Spielgerät in einer verkleinerten Retro-Version zurück. Inklusive Mario, Yoshi, Link und Co. Auch ein neuer Titel ist installiert. mehr

clearing
Facebook will eigene Serien zeigen
Laut einem Medienbericht plant Facebook ins TV-Geschäft einzusteigen. Das Unternehmen möchte Zuschauer-Daten nutzen, um Sendungen erfolgreicher machen. Foto: Tobias Hase/dpa

Menlo Park. Die TV-Ambitionen von Facebook gehen offenbar weiter als bisher bekannt. Das weltgrößte Online-Netzwerk will nach Informationen des „Wall Street Journal” auch exklusiv teure Serien zeigen. mehr

clearing
Wann Smartphones verboten sind und wann nicht?
Viele Freibäder verbieten das Fotografieren mit Smartphones. Das Telefonieren ist jedoch meistens erlaubt. Foto: Sebastian Kahnert/dpa

Halle. In der Schule, im Schwimmbad oder Krankenhaus - Smartphones sind überall. Aber nicht überall sind sie auch gern gesehen. Wie verhalten sich Lehrer und Ärzte, wenn Klingeltöne summen oder Fotos entstehen? mehr

clearing

Bildergalerien

Moral und Emotion pushen Posts in sozialen Netzwerken
Tweets verbreiten sich innerhalb bestimmter Meinungsgruppen stärker, wenn sie moralisch-emotionale Begriffe enthalten. Foto: Arno Burgi/dpa

New York. Was geht viral? Für politische Posts in sozialen Netzwerken haben Forscher eine Antwort gefunden. Ein Ergebnis auch: Die hohe Reichweite beschränkt sich hauptsächlich auf Menschen mit ähnlichen Ansichten. mehr

clearing
Fotos
Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung
Google Wifi ist ein kleiner Kasten, der WLAN-Signale bis in die letzte Ecke der Wohnung bringen soll. Foto: Lino Mirgeler/dpa-tmn

Berlin. Drahtloses Internet stößt in großen Wohnungen oder verwinkelten Büros schnell an die Grenzen der Physik. Dicke Wände, vollgestopfte Schränke oder massive Türen hemmen die Ausbreitung der Funkwellen. Google Wifi verspricht nun schnelles WLAN in jedem Raum. mehr

clearing
Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Offline-Tracking im Supermarkt: Die meisten Verbraucher wollen beim Einkauf nicht über WLAN- oder Bluetooth-Verbindung verfolgt werden. Foto: Armin Weigel/dpa

Berlin. Einkauf-Tracking funktioniert nicht nur im Internet. Wer einen Supermarkt betritt, kann durch das Smartphone ebenfalls verfolgt werden. Doch das kommt bei den Verbrauchern überhaupt nicht gut an. mehr

clearing
Fotos
Neue Konsolenspiele: Prügel, Schrecken und Raserei
Auf diesem Basar in „Tekken 7” handelt man - sich vor allem Prügel ein. Foto: Bandai Namco/dpa-tmn

Berlin. In Videospielen geht es oftmals alles andere als zimperlich zu. So gibt es aktuell etwa in „Tekken 7” und „Arms” ordentlich auf die Mütze. Und „The Town of Light” schraubt gemeinsam mit „Get even” gehörig am Angst- und ... mehr

clearing
ANZEIGE
Hellenische Küche neu inszeniert Eine griechische Küche, die traditionelle mit modernen und kreativen Elementen verbindet, war das Leitmotiv für Pavlos Maios, als er 2014 die Gastronomie im Saalbau Gallus übernahm. mehr
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Für das perfekte Bild sollte man sich nach dem Aufbau des Fernsehers etwas Zeit nehmen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Berlin/Hannover. Der Fernseher ist für viele das zentrale Möbelstück. Die Couch wird danach ausgerichtet, der passende Unterschrank gekauft - doch auch das Gerät an sich sollte man anpassen. Für das TV-Bild gibt es unzählige Einstellmöglichkeiten. mehr

clearing
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen
Google stoppt das Scannen von Gmail-Mails zur Auswahl von Werbung. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Mountain View. Es ist bekannt, wird aber kritisch betrachtet: Google hat bisher die E-Mails von Gmail-Nutzern für personalisierte Werbung durchleuchtet. Damit soll bald Schluss sein. mehr

clearing
ANZEIGE
Foto: Glasbau Frommen
Kunden wünschen sich individuelle Vor-Ort-Beratung Die Wichtigkeit der Fachbetriebe Keine Frage, die Onlinewelt bietet so einige Vorteile: Mit ein paar wenigen Mausklicks findet man eine schier grenzenlose Auswahl an Artikeln aller Art und innerhalb kürzester Zeit landen diese im Warenkorb und schließlich vor der eigenen Haustür. Doch wer sich persönliche und individuelle Beratung erwartet, muss online Abstriche machen. mehr
Google bringt Mesh-WLAN-System Google Wifi nach Deutschland
Schlichtes Design, gesteuert wird per Smartphone-App. Google Wifi ist der Versuch des Internetriesen, WLAN einfach zu machen und bessere Signalabdeckung in der Wohnung zu liefern. Foto: Lino Mirgeler/dpa-tmn

Berlin. Ab sofort ist Google Wifi in Deutschland erhältlich. Nutzer sollen es ganz leicht einrichten können. Google setzt bei Wifi auf das Mesh-System. Damit sollen Verbraucher eine lückenlose Netzabdeckung in den eigenen vier Wänden bekommen. mehr

clearing
Eigene Handschrift als Schriftart nutzen
Auch persönliche Einladungen oder Briefe tippen viele lieber am Computer. Mit calligraphr.com kann man die eigene Handschrift als neuen Schrifttyp festlegen. Foto: calligraphr.com/dpa

Meerbusch. Schreibtradition trifft digitale Technik: Ein kostenloser Onlinedienst erstellt einen Zeichensatz, der aussieht wie die eigene Handschrift. Dies bewährt sich etwa beim Verschicken persönlicher Einladungen. mehr

clearing
Krypto-Mail-Anbieter ProtonMail eröffnet VPN-Dienst
ProtonVPN leitet den Internetverkehr über mehrere Server um. So verschleiern sie die Identität des Nutzers. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa

Zürich. In Zeiten flächendeckender Datenspeicherung wird Anonymität im Internet zu einem immer wichtigeren Thema. Einen Beitrag dazu leisten die Betreiber von ProtonMail mit ihrem VPN-Dienst. mehr

clearing
Word-Dokument nicht weiterbearbeiten
Wer in einem Word-Dokument nicht an der selben Stelle weiterarbeiten möchte, wo er aufgehört hat, muss den automatischen Verlauf über die Registrierung deaktivieren. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Normalerweise springt Microsoft bei einem Dokument automatisch an die zuletzt bearbeitete Stelle. Auf Wunsch lässt sich das ändern. mehr

clearing
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
In „Angry Birds Evolution” können Gamer sich ihre eigene Mannschaft mit individuellen Superkräften zusammenstellen. Foto: App-Store von Apple

Berlin. Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen „Monopoly” kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung bringen. Auch „Angry Birds Evolution” ist in den Games-Charts dabei. mehr

clearing
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Schutz ist wichtig: Vor dem Urlaub sollten Reisende zum Beispiel die Gerätesperre ihres Smartphones einrichten. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Stuttgart. Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun. mehr

clearing
ANZEIGE
Hier wird Musik zum Erlebnis Beim Betreten des Musikhauses in der Hanauer Landstraße öffnet sich mit der Ladentür die Welt der Tasteninstrumente: Keyboards, Synthesizer, Digitalpianos und akustische Klaviere können hier nach Herzenslust gespielt werden. Auch Noten, Lehrbücher und DVDs für alle Instrumente und Gesang sind hier in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu finden. mehr
Fotos
Schlummerhilfe vom Smartphone: Was Sleep-Tracker bringen
Apps wie Sleep Cycle Alarm Clock messen auch die Bewegungen im Schlaf. Foto: Karolin Krämer/dpa-tmn

Berlin. Das Smartphone neben dem Kopfkissen? Längst kein ungewöhnliches Bild mehr. Auch nachts ist das Telefon unser ständiger Begleiter geworden. Und mit den passenden Apps lässt sich das Smartphone sogar zu einem kleinen Schlaflabor aufrüsten. mehr

clearing
Windows-Passwörter erneuern
Sollen Benutzer regelmäßig ihr Kennwort ändern, ist bei der Administrator-Funktion „Kennwort läuft nie ab” der Haken zu entfernen. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern. mehr

clearing
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones
Flotter Igel flitzt über flachen Bildschirm. Mit „Sonic the Hedgehog” bringt Sega einen Klassiker der 90er Jahre auf Smartphones. Das Spiel ist Teil der neuen Sammlung Sega Forever. Foto: Karolin Krämer/dpa-tmn

Berlin. Sonic flitzt nun auch auf dem Smartphone in Retromanier von links nach rechts auf der Jagd nach goldenen Ringen. Mit der Sammlung Sega Forever bringt der Konsolenpionier zahlreiche Klassiker der 90er Jahre auf Android- und iOS-Smartphones. Als kostenlosen Download. mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
Von Washington bis Trump: US-Präsidenten auf einen Blick
Auf der Internetseite „faceofpower.net” kann man alle US-Präsidenten nachschlagen. Foto: Tim Brakemeier/dpa

Berlin. Washington? Bush? Obama? Wann regierten die nochmal? Für Wissbegierige gibt es das perfekte Nachschlagewerk mit Lebensläufen im Internet. mehr

clearing
Gamer aufgepasst Schätze per Zwei-Faktor-Authentifizierung schützen
Der Spieleentwickler „Blizzard” lässt jetzt Spielschätze via Zwei-Faktor-Authentifizierung schützen. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Berlin. Gamer aufgepasst: In den Spielen „Diablo3” und „Overwatch” kann man jetzt seine Beute optimal sichern lassen. Dafür ist eine spezielle App des Enwicklers Blizzard hilfreich. mehr

clearing
Webseiten in Chrome als PDF speichern
In Chrome lassen sich Webseiten unter dem Menüpunkt „Drucken” als PDFs abspeichern. Foto: Jens Schierenbeck/dpa-tmn

Berlin. Wer sich den Inhalt einer Webseite im Chrome-Browser langfristig sichern möchte, kann dies über einen PDF-Druck erledigen. Das ist praktisch und über wenige Klicks möglich. mehr

clearing
Beliebte iPhone-Apps brauchen immer mehr Speicherplatz
Facebook, Spotify, Snapchat und Co. benötigen immer mehr Speicherplatz. Teilweise hat sich dieser sogar verfünffacht. Aber die Hersteller haben bislang keinen Druck zur Optimierung. Foto: Andrea Warnecke/dpa

Berlin. Irgendwann kommt die Systemmeldung: Zu wenig Speicherplatz. Apps, die schon lange Bestandteil eines jeden Smartphone-Inhaltes sind benötigen immer mehr Speicherplatz. Aber woran liegt das? mehr

clearing
Fotos
Nicht nur schwer und teuer: Gaming-Laptops wandeln sich
Beliebte Plattform: Einer Bitkom-Studie zufolge zocken 78 Prozent der Befragen am Laptop. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Berlin. Unterwegs sein und trotzdem aktuelle Games zocken - das geht vor allem auf dem Smartphone und mit mobilen Spielekonsolen. Laptops für Spiele haben dagegen den Ruf, laut, klobig, hässlich und teuer zu sein. Doch der Markt bewegt sich. mehr

clearing
App-Charts: Von professionellen Fotos bis zum Work-Out
Mit „Affinity Photo” können Bilder jetzt ganz einfach professionell bearbeitet werden. Foto: App-Store von Apple

Berlin. Hobbyfotografen kommen diese Woche mit der App „Affinty Photo” ganz auf ihre Kosten. Aber auch der Instant-Messenger „Threema” hält sich immer noch unter den Top-Ten der Apps-Charts und das „7 Min Workout” eignet sich perfekt für zwischendurch. mehr

clearing
Neues OnePlus5 ist ein High-End-Androide zum Kampfpreis
Ähnlich wie beim LG G6, dem Huawei P10 oder dem iPhone 7 Plus setzt OnePlus beim neuen OnePlus5 auf eine Doppelkamera mit Weitwinkel- und Telekamera. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Berlin. Schnelle Hardware, viel Speicher und ein relativ kleiner Preis. Das neue OnePlus5 ist ab dem 27. Juni für 499 Euro verfügbar und will vor allem mit einer neuen Doppelkamera punkten. Ganz allein sind die Chinesen damit aber nicht. mehr

clearing
Knapp zwei Millionen erwägen Wechsel zu DVB-T2 HD
Wechsel zu DVB-T2 HD? Rund fünf Prozent der Satelliten-, Kabel- oder IPTV-Zuschauer haben konkrete Wechselabsichten. 19 Prozent ziehen einen Wechsel in Betracht. Foto: Sophia Kembowski/dpa

Nürnberg. DVB-T2 HD ist seit Ende März auf Sendung und für manch einen TV-Schauer offenbar ein Grund, über den Wechsel des Empfangswegs nachzudenken. Über die Ergebnisse einer aktuellen Studie. mehr

clearing
Alte Fotos kostenlos digitalisieren
Alte Fotos lassen sich mit dem Smartphone abfotografieren und archivieren. Technische Unterstützung bietet die App PhotoScan. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Mit der Zeit bekommen Fotos oft Verfärbungen, Knicke oder Risse. Erhalten lassen sich alte Aufnahmen daher am besten als Digital-Version. Doch wie fertigt man diese an? mehr

clearing
Videospiele auf dem Vormarsch: Altersschnitt steigt
Besucher probieren auf der Kölner Spielemesse Gamescom ein Computerspiel aus. Zu den Spielern in Deutschland zählen immer mehr über 50-Jährige. Foto: Marius Becker/dpa

Berlin. Videospiele sind ein Jugendphänomen? Von wegen: Videospieler an Computer, Konsole und Smartphone werden im Schnitt immer älter. Mehr als jeder zweite deutsche Gamer ist älter als 30, jeder vierte über 50. mehr

clearing
PIN oder Passwort vergessen - Drei schnelle Lösungen
War das der richtige Wischcode? Wenn nicht, kann der Android-Gerätemanager weiterhelfen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

München. Wer sein Passwort vergisst, ist nicht automatisch für immer aus Smartphone oder Onlinediensten ausgesperrt. Es gibt nämlich einige Hilfsmittel und Wege, trotzdem noch Zugriff zu erhalten. mehr

clearing
Übersichtlicher und intuitiver: Neues Design von Twitter
Twitter hat sein App-Design verändert. Betroffen sind Profilbilder, Überschriften und Icons. In der iOS-Anwendung befindet sich die Navigationsseite jetzt an der Seite. Foto: Ole Spata/dpa

Berlin. Digitale Dienste ändern oft ihr Design. Jetzt hat auch Twitter seine App umgestaltet. Die Profilbilder haben etwa eine neue Form. Über eine andere Neuerung dürfen sich vor allem die iOS-Nutzer freuen. mehr

clearing
Auf Speicherkarte und Smartphone: Urlaubsfotos gut sichern
Damit Urlaubsbilder gut zu Hause ankommen, sollte man sie sicherheitshalber nicht nur auf einer Speicherkarte sichern. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn/dpa

Hannover. Der Sonnenuntergang am Nordseestrand, das Panorama in den Alpen, die Hochhäuser von New York: Urlauber halten schöne Erlebnisse gerne im Foto fest. Damit die Bilder auch nach Hause mitkommen, muss man sie unterwegs aber gut sichern. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. mehr

clearing
Fotos
Kampf dem Gewackel: Mit der Actionkamera auf die Piste
Auch auf dem Surfbrett kann gefilmt werden. Mit dem richtigen Zubehör lassen sich die Actioncams (hier die Sony HDR-AS200V) auch vom Handgelenk aus steuern. Foto: Sony/dpa

München. Wer mit waghalsigen Sportvideos aus der Ich-Perspektive beeindrucken möchte, greift meist zur Actioncam. Zahllose Hersteller bereichern inzwischen mit ihren Modellen den Markt. Die sind aber längst nicht alle gleich gut. Knackpunkt ist der Verwacklungsschutz. mehr

clearing
Breite Mehrheit ist für Maßnahmen gegen Fake News
Gezielte Falschnachrichten sollten schneller aus dem Netz verschwinden, fordert eine breite Mehrheit der Internetnutzer in Deutschland. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Düsseldorf. Gezielte Falschnachrichten sollten schneller aus dem Netz verschwinden, fordert eine große Mehrheit der Internetnutzer in Deutschland. mehr

clearing
App-Charts Ruthe Cartoons erobern Chats und Kurznachrichten
Mit „Ruthe Cartoons” macht das Chatten noch mehr Spaß. Wer die App nutzt, erhält Zugang zu den lustigen Emojis und Stickern des Zeichners Ralph Ruthe. Foto: AppStore von Apple

Berlin. Nutzer mobiler Geräte schreiben gerne Kurznachrichten. Hierbei dürfen lustige Emojis nicht fehlen. Deswegen erfreuen sich derzeit viele User an der App „Ruthe Cartoons”, die ihnen Bilder des humoristischen Zeichners Ralph Ruthe zur Verfügung stellt. mehr

clearing
Surftipp: Gebrauchte Möbel für soziale Einrichtungen spenden
Zu schade zum Wegwerfen: Gebrauchte Möbel können bei WeiterGeben.org angeboten werden. Foto: weitergeben.org/dpa

Meerbusch. Die einen haben gebrauchte Möbel, die ausrangiert werden sollen, die anderen sind dankbar für solches Mobiliar: Ein neues Portal vermittelt zwischen Spender und Empfänger. mehr

clearing
Mehrere Zeilen in Word sortieren
Soll eine Liste fix in die richtige Reihenfolge gebracht werden, können Word-Nutzer die Sortier-Funktion verwenden. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Auch in der Textverarbeitung Microsoft Word lassen sich Daten ordnen: Dafür benötigen Nutzer nur wenige Klicks. mehr

clearing
Fotografieren am Meer: Sand und Salz sind Gift für Kameras
Eine Foto-Ausrüstung sollte auf keinen Fall mit Salzwasser oder Sand in Berührung kommen. Foto: Sven Hoppe/dpa

Frankfurt/Main. Wind, wilde Wellen und Sandstrand: Eine schöne Kulisse für Fotos. Doch wer am Meer fotografiert, muss einiges beachten, wenn er am Ende seine teure Ausrüstung nicht abschreiben will. mehr

clearing
Kauf von Prepaid-SIM-Karten wird ab Juli komplizierter
Käufer müssen ab Juli beim Kauf einer Prepaid-Karte ihren Ausweis hinterlegen. Foto: Ralf Hirschberger

Mainz. Mal eben so eine Prepaid-SIM-Karte zu besorgen, geht ab Juli nicht mehr so unkompliziert. Käufer müssen dann ihre Identität hinterlegen. Hinter dem neuen Verfahren, steckt ein kluger Gedanke. mehr

clearing
So lässt sich das macOS-Dashboard abschalten
Über den „Mission Control”-Bereich lässt sich das Dashboard vom Bildschirm entfernen. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Jeder Apple Mac bietet ein Dashboard auf dem Bildschirm. Wer davon selten Gebrauch macht, kann das Dashboard unsichtbar machen. mehr

clearing
Mit rotem Faden und Perspektive: Tipps für Urlaubsvideos
Mit vertrauter Ausrüstung gelingen bessere Bilder. Am besten macht man schon vor dem Urlaub ein paar Probeaufnahmen. Foto: Bildagentur-online/dpa

Berlin. Ob den Sonnenuntergang am Meer, buntes Treiben auf dem Markt oder das leckerste Eis der Stadt: Die schönsten Eindrücke aus dem Urlaub sollen auch Familie und Freunden daheim sehen. Mit diesen Tipps gelingen Urlaubsvideos auch ohne teure Ausrüstung. mehr

clearing
Office-Software auf dem PC und in der Wolke
Wer ein Office-Paket für den PC sucht, muss nicht zwingend das teure Original von Microsoft kaufen. Es gibt sogar völlig kostenlose Lösungen. Foto: Andrea Warnecke/dpa

Berlin. Wer am Computer Briefe schreiben oder Tabellen basteln will, braucht teure Office-Software? Nicht unbedingt. Denn längst gibt es kostenlose Alternativen, ob auf dem Rechner oder in der Cloud. Zahlen muss nur, wer alles auf einmal will. mehr

clearing
„Songwhip.com” übersetzt Musiklinks für Streaming-Dienste
Fügt man einen Link auf der Startseite ein, übersetzt die Seite „songwhip.com” den Link für andere Streaming-Dienste. Foto: songwhip.com/dpa-tmn

Berlin. Viele kennen es: Man ist von einem Song begeistert und möchte ihn gern mit seinen Freunden teilen. Oftmals bedeutet das lästiges Abtippen des Interpreten und des Titels. Eine neue App hat die Lösung parat. mehr

clearing
PIN-Code ändern ohne langes Suchen im Menü
Der PIN-Code lässt sich mit wenigen Eingaben über die Nummerntastatur ändern. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Berlin. Um die Sicherheit zu erhöhen, sollten Smartphone-Nutzer gelegentlich die PIN-Nummer ändern. Dies geht über die Einstellungen im Menü. Wer es jedoch einfacher haben möchte, benutzt dafür die Nummerntastatur. mehr

clearing
Die wichtigsten Vereinswechsel in Europas Top-Ligen
„Transfernews” ist eine neue App, die Fans über aktuelle Spielerwechsel auf dem Laufenden hält. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die Transferphase ist absolut spannend für Fußballsfans. Spieler kommen und gehen. Sie sind dazu noch millionenteuer. Eine App gibt zu jedem Spielerwechsel die neuesten Infos. mehr

clearing
EuGH stärkt Gegner von Online-Tauschbörsen
Die EuGH-Richter sieht die Online-Tauschbörse The Pirate Bay in der Verantwortung, wenn Nutzer dort Inhalte ohne das Einverständnis der Rechteinhaber bereitstellen. Foto: Soeren Stache/dpa

Luxemburg. Den neusten Blockbuster kostenlos herunterladen - über Plattformen wie The Pirate Bay kein Problem. Doch nach einem EuGH-Urteil könnte das künftig deutlich schwieriger werden. mehr

clearing
Top Ten der Game-Apps: Treckerfahren ist angesagt
Im Simulator können sich Hobby-Landwirte so richtig austoben und haben Zugriff auf über 50 Maschinen. Foto: App-Sore von Apple

Berlin. Ein Simulator, der die Arbeit auf einem Bauernhof zum Spielespaß macht, fesselt derzeit besonders viele iOS-Gamer an ihre Geräte. Ebenso gefragt sind ein Comic-Puzzle und ein Kreisel, der für Entspannung sorgt. mehr

clearing
Nutzung von Adblockern an PCs leicht gestiegen
Adblocker verhindern, dass im Browser Werbung auftaucht. Immer mehr Internetnutzer greifen auf solche Erweiterungen zurück. Foto: Monika Skolimowska/dpa

Berlin. Viele Internetnutzer stört es, wenn dauernd Werbung im Browser aufpoppt. Und immer mehr setzen sich mit Adblockern dagegen zur Wehr, wie aktuelle Messungen zeigen. Doch das Verbannen der Reklame hat eine Kehrseite. mehr

clearing
Tipp Facebook-Timeline optimieren
Um nicht alle neuen Posts in der Timeline nach wichtigen Inhalten durchforsten zu müssen, können Facebook-Nutzer im Vorfeld die Priorität festlegen. Foto: Stephan Jansen/dpa

Haar. Wer viele Facebook-Kontakte hat, ist oft einige Zeit am Tag damit beschäftigt, alle neuen Beiträge zu studieren. Doch die Neueingänge lassen sich automatisch nach Priorität sortieren. Und Irrelevantes muss man sich gar nicht erst in der Timeline anzeigen lassen. mehr

clearing
Samsung stellt neue Gaming-Monitore mit HDR vor
Samsungs neuer Gaming-Monitor C49HG90 bringt die Anzeigefläche von zwei Full-HD-Bildschirmen in einem Gerät im Größenverhältnis 32:9 unter. Foto: Samsung/dpa-tmn

Schwalbach. Mit seinen neuen Monitoren will Samsung eine optimale Bildqualität für Spieleabenteuer liefern. Alle drei Modelle verfügen über einen gebogenen Display. Eine verbesserte Pixelreaktionszeit soll die Freude an schnellen Games erhöhen. mehr

clearing
Filter für Twitter einrichten
Twitter-Nutzer können bestimmte Begriffe aus ihrer Timeline entfernen, indem sie diese stummschalten. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Wer bestimmte Diskussionen auf Twitter nicht verfolgen möchte, kann Begriffe angeben, die Twitter filtern soll. Die Tweets erscheinen dann nicht in der Timeline. mehr

clearing
Freie Reparatur Fehlanzeige: Defektes landet beim Hersteller
An eine Handyreparatur sollte man sich höchstens wagen, wenn Gewährleistung und Garantie schon abgelaufen sind, raten Experten. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn

Berlin. Freie Werkstätten, die Ersatzteile austauschen und defekte Produkte reparieren: Was in der Autowelt völlig selbstverständlich ist, passiert in der Technikwelt viel seltener. Schikane der Hersteller oder Faulheit der Verbraucher? mehr

clearing
Neue Technik-Produkte: Surround-Kopfhörer und Outdoor-Kamera
Wasserdicht und mit doppeltem Schutzglas: Die Tough TG-5 will Outdoor-Enthusiasten überzeugen. Foto: Olympus Corp./dpa-tmn

Surround-Sound für anspruchsvoller Gamer oder nützliche Erweiterung für das MacBook Pro: Mit diesen neuen Geräten kommen Technik-Begeisterte auf ihre Kosten. Wer die Natur dem Computer vorzieht, nimmt bei Outdoor-Aktivitäten die robuste Kamera von Olympus mit. mehr

clearing
Microsoft kündigt Xbox One X für November an
Kraftpaket: Besonders groß ist die neue Xbox One X nicht, dafür aber umso leistungsstärker. Foto: Microsoft/dpa

Los Angeles. Leistungsstark, Ultra HD-fähig und abwärtskompatibel: So geht die neue Xbox One X an den Start. Microsoft hat seine neue Spielekonsole zur Spielemesse E3 vorgestellt. mehr

clearing
Spar-Tipp Alte Mobilfunkverträge auf Sparpotenzial prüfen
Das Sparschwein freut sich über neue Münzen. Verbraucher sollten deshalb ihren alten Mobilfunkvertrag überprüfen. Foto: Peter Kneffel/dpa

Berlin. Neue Mobilfunktarife können günstiger sein. Trotzdem sind viele Kunden mit alten Verträgen unterwegs - und erhalten damit weniger Leistung für ihr Geld. Beinahe jeder Zweite könnte sparen, zeigt eine Umfrage. mehr

clearing
Mynoise.net bietet beruhigenden Soundteppich
Es ist entspannend, dem Knistern des Kaminfeuers zuzuhören. Dieser und andere Sounds bietet Mynoise.net an. Foto: Mynoise.net/dpa

Meerbusch. Wem der Sinn nach entspannenden Klängen steht, kann sich im Netz kostenlos mit Sounds und Klängen versorgen - und relaxen. Die Webseite mynoise.net ist ein Beispiel dafür. mehr

clearing
Bilder beschreiben in Word
„Ein Smiley”: Für Menschen mit Sehbehinderung ist es hilfreich, Grafiken mit einem beschreibenden Titel zu versehen. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. In Word-Dokumente eingebettete Bilder können mit einem Alternativtext versehen werden: Menschen mit Sehbehinderung wissen dann, was darin zu sehen ist. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse