E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 30°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 24.01.2018 aus dem Ressort Kochen & Essen ältere »
Fotos

Was die pegane Ernährung kann

Gefüllte Paprika sind den meisten ein Begriff. Statt mit Hackfleisch lassen sie sich auch vegan befüllen.

Berlin. Pegane Ernährung setzt auf möglichst unverarbeitete Lebensmittel, viel frisches Gemüse und vermeidet raffinierte Kohlenhydrate. Aber wie sinnvoll ist es, sich so zu ernähren? mehr

clearing
Fotos

Von kurz gegrillt bis lang geschmort: Gerichte auf dem Blech

Auch Fisch kann mit Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch zusammen im Ofen gegart werden.

Hamburg. Es klingt so einfach: Alles auf ein Blech legen, in den Ofen schieben, warten, fertig. Tatsächlich eignen sich Backofengerichte gut, wenn man nicht den ganzen Tag am Herd verbringen möchte. Garzeit und Temperatur brauchen aber besondere Aufmerksamkeit. mehr

clearing

Ceasar Salad mit Grünkohl und Misodressing

Ceasar Salad mal anders: Jenna Zoe schlägt eine Version mit Grünkohl vor.

München. Für viele altbekannte Rezepte lässt sich im Handumdrehen eine vegane Variante zaubern - so auch für den Ceasar Salad. Kochbuch-Autorin Jenna Zoe erklärt, wie es geht. mehr

clearing
Fotos

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Wurzelgemüse hat viele Vorteile: Es ist regional und bietet viele Nährstoffe.

Passau. Gemüse aufs Blech und ab in den Ofen: Mehr wissen viele nicht mit Rüben und Knollen anzufangen. Die Möglichkeiten sind dabei aber lange noch nicht ausgeschöpft, wie Sellerie-Cordon-Bleu, Schwarzwurzel-Pommes-frites und Meerrettich-Pesto zeigen. mehr

clearing

Was ist confieren?

Das Confieren ist eine Art des Einkochens.

Berlin. Hobbyköche müssen ständig dazulernen. Denn ein Rezept gelingt nur, wenn sie die Fachbegriffe kennen. Hier gibt es eine kleine Nachhilfe. Diesmal geht es um eine spezielle Art des Haltbarmachens - das Confieren. mehr

clearing

Oliven-Manchego-Gugel

Lecker zu einem Glas Wein: Der kleine Gugelhupf mit Manchego und Oliven.

Köln. Oliven, Manchego, Serrano - die drei spanischen Tapas-Klassiker kennt jeder. Wie wäre es mal mit einem Weinbegleiter, der zwei der drei Klassiker kombiniert und dazu noch hübsch aussieht? Ein Rezept von Food-Bloogerin Julia Uehren. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 24.01.2018 aus dem Ressort Kochen & Essen ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen