E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 22°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 01.12.2011 aus dem Ressort Kochen & Essen ältere »

Stevia-Süßstoff an E-Nummer erkennen

Mainz. Lebensmittel mit dem neuen Süßungsmittel Stevia können Verbraucher an der E-Nummer 960 erkennen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hin. mehr

clearing

Hummer-Schwanzfleisch mit Messer und Gabel essen

Hamburg. Bei einem Hummeressen gehören zusätzlich zum speziellen Hummerbesteck auch Messer und Gabel auf den Tisch. Warum, das erklärt das Netzwerk Etikette Trainer International. mehr

clearing

So geht's: Fisch richtig ausnehmen

Fisch richtig auszunehmen ist gar nicht so schwer. (Bild: dpa-infocom)

Bonn. Bei vielen steht Weihnachten auch wieder Fisch auf dem Speisezettel. Doch wie nimmt man einen Fisch eigentlich selbst aus? Die Experten des aid wissen wie es geht. mehr

clearing

WWF-Fischratgeber: Rotbarsch und Aal tabu

Rotbarsch und Aal sollten besser nicht auf dem Teller landen. (Bild: Ingo Wagner/dpa)

Hamburg. Gute Noten für Ostsee-Dorsch, Warnung vor Rotbarsch und Aal: Nach Ansicht der Umweltstiftung WWF sollten bewusste Fischesser auf Rotbarsch, Schwertfisch, tropische Garnelen und Aal lieber verzichten. mehr

clearing

Trockener November könnte für guten Eiswein sorgen

Eiswein wird aus überreifen Trauben hergestellt. Er ist besonders süß, weil ein großer Teil des Wassers in den gefrorenen Früchten zurückbleibt. (Bild: Fredrik von Erichsen/dpa)

Mainz. Der November war in diesem Jahr außergewöhnlich trocken. Weinfreunde freut das: Denn das ist eine wichtige Voraussetzung für guten Eiswein. Lässt Regen die Beeren nicht faulen, ist ein überdurchschnittlicher Jahrgang zu erwarten. mehr

clearing

Butter wird billiger

Butter wird wieder billiger. 99 Cent sollen 250 Gramm nun kosten. (Bild: David Ebener/dpa)

Mülheim/Köln. Butter wird wieder billiger. Mehrere Discounter senkten nach eigenen Angaben am Donnerstag (01. Dezember) den Preis für ein 250-Gramm-Päckchen Deutsche Markenbutter von 1,15 Euro auf 99 Cent. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 01.12.2011 aus dem Ressort Kochen & Essen ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen