E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 01.11.2013 aus dem Ressort Kochen & Essen ältere »

Plätzchenteig in Kühlschrank

Volles Blech: Der Rest des Teiges kann zwei Tage im Kühlschrank lagern. Foto: Jens Büttner

Bonn. Wenn Teig beim Backen übrig geblieben ist, muss dieser nicht weggeworfen werden. Zwei Tage hält sich die Rohware im Kühlschrank. Auch einfrieren ist möglich, allerdings müssen beim Auftauen einige Regeln beachtet werden. mehr

clearing

Vegane Ernährung Milch- und Ei-Alternativen im Überblick

Wer Tofu püriert und mit Pflanzensahne mischt, hat einen adäquaten Quarkersatz. Foto: Jens Schierenbeck

Berlin. Vegane Ernährung erfordert pflanzliche Alternativen zu Eiern, Milch und Milchprodukten. Pürierter Tofu mit Pflanzensahne ist beispielsweise ein Quarkersatz. Weitere nennt der Vegetarierbund zum Weltvegantag am 1. November. mehr

clearing

Kleiner Klecks mit großer Wirkung: Chutneys selber machen

Fruchtig-würzig: ein Mango-Chutney bekommt durch Essig und Zucker seinen ausgewogenen Geschmack. Foto: Walter Pfisterer, «Chutneys & Relishes», Hädecke Verlag

Hamburg. Mit Zucker, Essig und Gewürzen eingekocht, werden Obst und Gemüse zu fruchtig-pikanten Chutneys oder Relishes. Die Soßen geben vielen Speisen ein besonderes Aroma. mehr

clearing

Heidelbeer-Marzipan-Schnitten

Lecker: Die Heidelbeer-Marzipan-Schnitten sind vielleicht nicht ganz kalorienarm, dafür aber unglaublich lecker. Foto: Verlag Zabert Sandmann/Eising Studio/Food Photo&Video, Martina Görlach

Mit diesem Rezept gelingt ein Dessert wie aus dem Bilderbuch: Ein Heidelbeer-Marzipan-Biskuit, das zum Schlemmen verführt. Aber Vorsicht: Der Nachtisch ist wirklich keine leichte Speise. Kategorie: Dessert mehr

clearing
« neuere Artikel vom 01.11.2013 aus dem Ressort Kochen & Essen ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen