E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 01.07.2013 aus dem Ressort Karriere ältere »

Brandenburg hat eine neue Uni

Nicht alle sind mit der neuen Universität einverstanden. Hier Studenten der BTU Cottbus bei einer Menschenkette gegen die Fusion der Cottbuser Universität und der Hochschule Lausitz. Archivfoto: Marc Tirl

Cottbus. Eine umstrittene neue Technikuniversität ist am Montag (1. Juli) im Süden Brandenburgs eröffnet worden: die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg. mehr

clearing

Virtueller Hörsaal: Online-Seminare werden populärer

Lernen auf dem Sofa: Zu fast jedem Thema gibt es im Internet inzwischen kostenlose Vorlesungen im Netz. Foto: Monique Wüstenhagen

New York. BWL oder Jura - für viele Fächer gibt es Online-Seminare. Jeder kann an den Massive Open Online Courses teilnehmen. Vorreiter sind amerikanische Unis. Nun hat die Münchner Ludwig-Maximilians-Universität ihre erste Online-Vorlesung ins Netz gestellt. mehr

clearing

Auf Wettbewerbsverbot achten

Wer zur Konkurrenz abwandert, sollte auf das Wettbewerbsverbot achten. Foto: Martin Gerten

Köln. Ein Klinik-Mitarbeiter wechselte nach seiner Kündigung zu einem Konkurrenten. Er übernahm die gleichen Tätigkeiten wie zuvor. Seinem ehemaligen Arbeitgeber gefiel das nicht und versuchte, ihm das zu untersagen. Der Ex-Chef zog vor Gericht - ohne Erfolg. mehr

clearing

Asthmatiker sollten Berufswahl mit dem Arzt besprechen

Manche Berufe können Asthma verschlimmern - deswegen sollten Patienten vor der Berufswahl einen Arzt konsultieren. Foto: Marijan Murat

Berlin. Bäcker oder Tischler - von diesen Berufen ist Jugendlichen mit Asthma eher abzuraten. Die Gefahr ist groß, dass sich die Krankheit in diesen Jobs verschlimmert, Mehl- oder Sägemehl reizen die Lungen zusätzlich. mehr

clearing

Urlaubsübergabe gut planen

Eine gute Urlaubsübergabe schützt vor Nachfragen der Kollegen in der Ferienzeit. Foto: Kai Remmers

Berlin. Ein entspannter Urlaub beginnt nicht erst am Strand - sondern fängt mit einer guten Planung im Büro an. Viel Stress können Arbeitnehmer sich häufig ersparen, indem sie die Urlaubsübergabe an die Kollegen nicht auf den letzten Drücker erledigen. mehr

clearing

Wie werde ich...? Sicherheitsfachkraft

Fachkräfte für Schutz und Sicherheit brauchen Fingerspitzengefühl. Denn sie müssen in der Lage sein, in jeder Situation und zu jedem Anlass die richtigen Worte zu finden. Foto: Securitas Deutschland

Berlin. Diebe, Demonstranten und aufdringliche Fans - sie fernzuhalten, ist die Aufgabe von Sicherheitsfachkräften. Sie beschützen Promis, Häuser oder Gemälde. Die Arbeit ist spannend - doch einen Nine-to-Five-Job dürfen Jugendliche nicht erwarten. mehr

clearing

Die perfekte Uni finden - Hochschulrankings helfen bei der Suche

Hochschulrankings können eine erste Orientierung bieten. Die Macher dieser Bestenlisten achten jedoch auf ganz unterschiedliche Kriterien. Foto: Markus Scholz

Hannover. Klein und fein oder groß und vielfältig: Die perfekte Uni sieht für jeden etwas anders aus. Sich für einen Studienort zu entscheiden, ist deshalb nicht leicht. Rankings können eine erste Orientierung bieten. mehr

clearing

Schwere Geburt - Dem Chef die Schwangerschaft beibringen

Frauen können grundsätzlich frei entscheiden, wann sie ihrem Chef von ihrer Schwangerschaft erzählen. Foto: Andrea Warnecke

Hamburg. Eigentlich ist es die normalste Sache der Welt: Eine berufstätige Frau bekommt ein Kind - und setzt für einige Zeit im Job aus. In der Praxis braucht eine Frau in dieser Situation viel Fingerspitzengefühl: Wann und vor allem wie sagt sie es dem Chef? mehr

clearing

In der Backstube Mehl lieber nur streuen oder verreiben

Eingeatmeter Mehlstaub kann die Atemwege reizen und zu Allegien führen. Foto: Franziska Koark

Berlin. Bäcker können ihre Atemwege entlasten, indem sie das Mehl nicht schwungvoll über ihre Arbeitsfläche werfen. Gesünder ist es, es nur zu streuen oder zu verreiben. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 01.07.2013 aus dem Ressort Karriere ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse