E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 20°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Panorama Aktuelle Nachrichten, Bilder und Videos aus Deutschland und der Welt

Historischer Moment: Wala Abu Nadschm fährt zum ersten Mal mit dem Wagen ihres Mannes Ammar Akelah durch die Straßen der Hauptstadt Riad.
Fotos
Historischer Tag: Frauen dürfen in Saudi-Arabien Auto fahren

Saudi-Arabien war das letzte Land, in dem Frauen nicht Auto fahren durften. Viele setzten sich gleich nach Mitternacht ans Steuer. Doch der historische Tag wird von einer Verhaftungswelle überschattet. mehr

Wohnhaus explodiert in Wuppertal - Mindestens fünf Verletzte

Wie nach einem Bombenangriff: Das Wohnhaus wurde völlig zerstört. Foto: Henning Kaiser

Wuppertal. Eine gewaltige Explosion sprengt ein Wohnhaus in Wuppertal in die Luft. Fünf Menschen können verletzt aus dem brennenden Gebäude gerettet werden. Am Morgen stürzt ein Teil komplett ein. Helfer schicken Suchhunde in die Trümmer. mehr

clearing

Wetter im Frühsommer begünstigt Mückenschwärme

Schutzmittel beim Public Viewing sind angeraten: Die vielerorts wochenlange Trockenheit hat den Wärme liebenden Plagegeistern nichts ausgemacht.

Müncheberg. Fußballfans müssen in diesen Tagen hart im Nehmen sein: Beim Anschauen der Weltmeisterschaftsspiele im Freien sind sie nicht nur unter Gleichgesinnten. Mücken sehen in ihnen das gefundene Fressen und piesacken, was das Zeug hält. mehr

clearing

Magdeburg schafft Weltrekord mit längster Vogelhauskette

Was man so alles tun kann, um einen Weltrekord aufzustellen: Initiator Matias Tosi steht in Magdeburg mit der Urkunde des Guinness-Buchs der Rekorde zwischen 4389 Vogelhäusern.

Magdeburg. Die Magdeburger haben Vogelhäuschen an Vogelhäuschen gestellt und damit die weltweit längste Kette dieser Art gebildet. Mit dieser ungewöhnlichen Aktion haben sie es nun in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft. mehr

clearing

Bildergalerien

Start der Sommerferien sorgt für viele Staus

Bundesweit zählte der ADAC fast 4300 Staus.

München/Frankfurt/Main. Nach dem Start der Sommerferien in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland gab es zum Wochenende viele Staus und Behinderungen auf deutschen Autobahnen. Betroffen von der Reisewelle waren nach Angaben des ADAC vor allem die A5 und die A7. mehr

clearing

Polizei sucht verbotene Waffen an Berliner Bahnhöfen

Bundespolizisten durchsuchen im Bahnhof an der Warschauer Straße einen Mann nach Waffen und illegalen Substanzen.

Berlin. An bestimmten Bahnhöfen in Berlin kommt es insbesondere am Wochenende immer wieder zu Gewalttaten. Die Polizei versucht mit einem Verbot und verstärkten Kontrollen dagegen vorzugehen. mehr

clearing

Wie Deutschland sich bewaffnet: „Bei Notwehr auch Backstein”

Schreckschusswaffen und Patronen im Waffengeschäft „Waffen Rummer”: In ganz Deutschland sind aktuell mehr als 587.000 kleine Waffenscheine registriert.

Karlsruhe. „Alles, was legal ist” - im Schaufenster von Markus Rummer stehen Langwaffen zwischen Pfefferspray und Jagdfolklore. Viele seiner Kunden sind Jäger. Und dann sind da noch die, die sich fürchten. mehr

clearing

Fall Sophia: Ermittler erwarten keine rasche Identifizierung

Spanische Polizisten am Fundort einer Frauenleiche, nahe der Autobahn bei Asparrena in Nordspanien.

Bayreuth. Eine in Deutschland vermisste Studentin, eine in Spanien gefundene Leiche - viel spricht dafür, dass es sich bei der Toten um Sophia L. handelt, die von Leipzig nach Bayern trampen wollte. mehr

clearing
ANZEIGE
2017 FamilienSportFest Ffm
Schaufenster des Breitensports Das FamilienSportFest bietet im Brentanobad und im benachbarten Stadion am Samstag, 7. Juli, Aktivitäten für Groß und Klein mehr

Panische Ratte frisst Geld in indischem Bankautomaten

In einem Geldautomaten im Nordosten Indiens liegen zerfetzte Geldscheine im Wert von umgerechnet mehr als 15.000 Euro - gefressen von einer Ratte. Foto: Polizei Tinsukia

Tinsukia. Eine Ratte hat sich in Indien eine Mahlzeit im Wert von mehr als 15.000 Euro gegönnt - in Form von Geldscheinen in einem Bankautomat. mehr

clearing

Mann fuhr mit Kleinbus vor Kathedrale: Kölner Dom evakuiert

Der Eingang des Kölner Doms ist gesperrt. Er ist wegen eines verdächtigen Mannes evakuiert worden.

Köln. Ein Mann fährt mit einem Transporter direkt vor den Kölner Dom und läuft mehrmals in das weltberühmte Gotteshaus. Die Sicherheitskräfte wollen kein Risiko eingehen: Der Dom wird evakuiert und mit Spürhunden durchsucht. Erst dann gibt es Entwarnung. mehr

clearing
ANZEIGE
handwerker
Unternehmen im Bereich Möbelmontage gesucht JCL Logistics sucht aufgrund wachsender Märkte Profis für die fachgerechte Durchführung von Möbel- und Küchenmontagen vor Ort bei den Endkunden. mehr
Fotos

Die Bahn rüstet sich für kommende Stürme

Bäume und Äste liegen im Januar auf einer ICE-Trasse. Orkantief „Friederike” hatte zugeschlagen.

Köln. Der nächste Herbst kommt bestimmt. Dann wird's wieder stürmisch, und die Züge fallen aus. Weil so viele Bäume auf der Strecke bleiben. Eben das aber soll nach dem Willen der Bahn künftig seltener vorkommen. Ein Fall für das „Team Naturgefahrenmanagement”. mehr

clearing

Kinderärzten fehlt die Zeit für psychosomatisch Erkrankte

Aus Sicht von Kinderärzten kommt die Behandlung psychosomatischer Erkrankungen bei Kindern in Deutschland oft zu kurz.

Berlin. Kinder klagen etwa über Bauch- oder Kopfschmerzen, ohne dass es eine organische Ursache gibt, haben Essstörungen oder ritzen sich: Das kann durch Mobbing oder die Trennung der Eltern ausgelöst werden. Kinderärzte schlagen Alarm: Ihnen fehle die Zeit für diese Patienten. mehr

clearing

Studie Sprachstil wandelt sich mit der Tageszeit

Eine groß angelegte Auswertung von Tweets hat gezeigt, dass in den Morgenstunden ehe analytisch geschrieben wird.

Bristol. Auf Twitter lassen es manche Nutzer richtig krachen. Andere sind eher nachdenklich. Doch nicht nur der Mensch hinter dem Smartphone, sondern auch die Tageszeit spielt offenbar eine Rolle. mehr

clearing

Frauenleiche in Spanien gefunden

Die baskische Polizei hat die Leiche einer Frau an einer Tankstelle in Asparrena gefunden.

Madrid/Leipzig. Seit einer Woche gibt es kein Lebenszeichen mehr von der Tramperin Sophia L.: Jetzt wurde in Spanien eine Frauenleiche gefunden. Die Angehörigen bangen - und sehen sich mit Hasskommentaren konfrontiert. mehr

clearing

Eltern kämpfen um Facebook-Nachlass ihrer toten Tochter

Vom Facebook-Konto ihrer toten Tochter erhoffen sich die Eltern neue Hinweise.

Karlsruhe. Mutter und Vater möchten den Tod der Tochter verstehen. Aber ihre Suche nach Antworten endet an der Zugangssperre zum Facebook-Konto des Mädchens. Seit Jahren streiten sie vor Gericht um Einblick. Mit dem Urteil entscheidet sich: Wer erbt im Netz unsere Daten? mehr

clearing

Mehrere Tote: Lkw fährt in Mexiko in Menschenmenge

Der Lkw krachte gegen mehrere Autos, bevor er die Menschen erfasste.

Tuxtla Gutiérrez. Bei dem Unfall in Tuxtla Gutiérrez sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen und weitere neun verletzt worden. mehr

clearing

Temperatursturz zum kalendarischen Sommeranfang

Ein Landwirt in Bayern bringt im Abendlicht das frisch gemähte Gras ein. Die heißen Tage machen eine kurze Pause. Eine Kaltfront zieht über das Land von Nordwest nach Südost. Foto. Karl-Josef Hildenbrand

Berlin. Eher unpassend für den kalendarischen Sommeranfang, gehen in Deutschland die Temperaturen bergab, und es wird regnerisch. Doch „Daryl” wartet schon - ein neues Hoch. mehr

clearing

Mars-Staubsturm tobt nun auf großen Teilen des Planeten

Das von der NASA am 21. Juni 2018 veröffentlichte Foto zeigt den Rover „Curiosity”. Der gigantische Staubsturm auf dem Mars hat nun den ganzen Planeten im Griff. Foto. Curiosity/NASA/JPL-Caltech

Pasadena. Der gigantische Staubsturm auf dem Mars hat große Teile des Roten Planeten erfasst. „Der Mars-Staubsturm ist gewachsen und ist nun offiziell ein „planeten-umspannendes” (oder „globales”) Staubereignis”, teilte das Jet Propulsion Laboratory ... mehr

clearing

Handwerk Der Lederhosenmacher von Zell am See pflegt seine Tradition

Säcklermeister Tobias Zant (rechts) im Gespräch mit einem Kunden. Seine Werke sind heiß begehrt. Da müssen auch schon mal Wartezeiten von mehr als einem Jahr in Kauf genommen werden.

Frankfurt. Das Münchner Oktoberfest und seine zahlreichen Ableger, beispielsweise in Frankfurt, sind Kult. Der Trachtenmode hat das Aufschwung verliehen. Den spürt auch Tobias Zant im österreichischen Urlaubsparadies Zell am See. Der 37-jährige Säcklermeister fertigt in der siebten ... mehr

clearing

Eltern mit wenig Bildung: Kinder landen vor Bildschirmen

Wenn die Eltern auf Bildschirme starren, tun es ihnen die Kleinen gleich, so Experten.

Köln. Wenn die Eltern lesen, lesen auch die Kinder. Wenn die Eltern auf Bildschirme starren, tun es ihnen die Kleinen gleich. Besonders in bildungsfernen Familien kommt es dadurch nach Einschätzung des Institut der deutschen Wirtschaft zu Problemen. mehr

clearing

Schatzsucher unterschlagen Münzen aus dem Mittelalter

Die Schatzsucher sollen im Sommer 2017 aus Sammelleidenschaft mit einer Sonde auf die Suche nach militärischen Überbleibseln gegangen und dabei zufällig auf die Münzen gestoßen sein.

Stuttgart. Zwei Schatzsucher aus Baden-Württemberg sollen den Fund von rund 10 000 Münzen aus dem Mittelalter monatelang unterschlagen haben. mehr

clearing

Schicksal von Tramperin trotz Festnahme ungewiss

Im Zusammenhang mit dem Fall einer vermissten Studentin ist ein Mann festgenommeh worden.

Leipzig/Bamberg. Seit Tagen wurde nach einer vermissten Tramperin aus Leipzig gesucht. Die Polizei geht inzwischen von einem Verbrechen aus, ein Verdächtiger wurde gefasst. Aber wo ist die gesuchte Frau? mehr

clearing

Das Handy in meinem Bett: Weniger Schlaf durchs Smartphone

Laut einer aktuellen Studie greifen nach dem Aufwachen fast zwei Drittel der Befragten noch vor dem Aufstehen nach ihrem Handy.

Berlin. Ping, piep, blink: Das Smartphone im Bett raubt vielen Bundesbürgern laut einer repräsentativen Umfrage regelmäßig Schlaf. Von rund 4000 Befragten nutzte fast jeder Dritte (29 Prozent) vor dem Einschlafen im Bett noch ein Handy. mehr

clearing

Ertrinken Tödliche Unfälle in der Badezeit: Das müssen Sie wissen

Ein Mann springt in den Titisee. Jedes Jahr ertrinken in Deutschland Hunderte Menschen.

Berlin. Männer sind oft leichtsinnig, viele Kinder schwimmen nicht sicher und Senioren geht schnell die Kraft aus: Der Badespaß kann tragisch enden. Doch nicht jede Vorsichtsmaßnahmen hält, was sie verspricht. mehr

clearing

Zwei Tote und 178 Vermisste nach Fährunglück in Indonesien

Rettungskräfte suchen im Tobasee nach Überlebenden.

Jakarta. Nach dem Fährunglück auf einem See der indonesischen Insel Sumatra ist die Zahl der Vermissten auf 178 gestiegen. mehr

clearing

Kriminalität Drei Tote bei Bandenangriff in Malmö

Polizisten sichern eine Straße. Bei einer Schießerei im südschwedischen Malmö sind am Montag fünf Männer verletzt worden.

Malmö. Eine Serie von Schüssen in Malmö auf offener Straße: Drei Menschen sterben, drei weitere werden verletzt. Die Polizei geht davon aus, dass Kriminelle auf Kriminelle schossen. mehr

clearing

Umfrage: Essen wichtigster Faktor für Gesundheit

Gesunde Ernährung gilt offenbar international als Schlüssel für einen gesunden Lebensstil.

München. Ob in den Supermärkten von Berlin, Peking oder New York: Weltweit bringt die Lebensmittelindustrie immer mehr angeblich oder tatsächlich gesunde Lebensmittel auf den Markt. Und das hat seinen Grund, wie eine neue Umfrage in fünf Ländern zeigt. mehr

clearing

Getötete 16-Jährige: Verdächtiger wohl Zufallsbekanntschaft

Kerzen, Blumen und ein Stofftier liegen am Fundort der Leiche nahe einer Grundschule in Barsinghausen.

Barsinghausen. Einen Tag nach dem Fund einer erschlagenen Jugendlichen in der Nähe von Hannover nimmt die Mordkommission „Anna” einen 24-Jährigen fest. Nun sitzt der Mann in U-Haft. mehr

clearing

Studentin wahrscheinlich beim Trampen getötet

Im Zusammenhang mit dem Fall einer vermissten Studentin ist ein Mann festgenommeh worden.

Leipzig. Seit Tagen wurde nach einer vermissten Studentin gesucht. Sie wollte von Leipzig nach Bayern trampen. Die Festnahme eines Mannes lässt jetzt in dem Fall Schlimmes vermuten. mehr

clearing

BSG: Oma gilt nicht als „geeignete Tagespflegeperson”

Eine Großmutter spielt mit ihrem Enkelkind. 

Kassel/Magdeburg. Ein kleiner Junge unter Obhut seiner Oma fällt in einen Pool und ist danach schwerbehindert. Die Großmutter will, dass die gesetzliche Unfallkasse für die Folgen aufkommt. Nach langem Rechtsstreit spricht das Bundessozialgericht nun ein Urteil. mehr

clearing

Experten rechnen mit steigender Zahl an Wolfshybriden

Seit der Jahrtausendwende vermehren sich Wölfe wieder in Deutschland, nachdem sie rund 150 Jahre als ausgestorben galten. Bundesweit gibt es etwa 800 der Tiere, vor allem in Niedersachsen und in Ostdeutschland.

Mainz. Hunde stammen von Wölfen ab. Diese galten in Deutschland als ausgerottet. Doch seit zwei Jahrzehnten kehren sie zurück - und paaren sich manchmal auch mit Hunden. Der Mischlings-Nachwuchs gilt als problematisch. mehr

clearing

Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt gestorben

Die Sumatra-Orang-Utan-Dame „Puan” in ihrem Gehege im Perth Zoo. Der älteste bekannte Sumatra-Orang-Utan der Welt ist tot.

Perth. Der älteste bekannte Sumatra-Orang-Utan der Welt ist tot. Die Affendame „Puan” starb mit 62 Jahren, wie der Zoo der australischen Stadt Perth mitteilte. Das Weibchen wurde demnach wegen Altersschwäche eingeschläfert. mehr

clearing

Prozess ohne Öffentlichkeit Großer Medienandrang begleitet die Gerichtsverhandlung zur Mordattacke von Kandel

Beim Prozessauftakt zur Mordattacke von Kandel lag die Zahl der Polizisten im Einsatz im hohen zweistelligen Bereich. Der Fall hatte bundesweit Aufsehen erregt und zog zahlreiche Demonstrationen nach sich.

Landau. Monatelang wurde diskutiert, demonstriert, polemisiert. Der Tod der 15-jährigen Mia aus Kandel hat Deutschland bewegt. Seit gestern steht Mias mutmaßlicher Mörder Abdul D. vor Gericht. mehr

clearing

Drei Tote bei Bandenangriff in Malmö

Polizisten sichern eine Straße im schwedischen Malmö. Vor einem Internetcafé ist es zu einer tödlichen Schießerei gekommen.

Malmö. Eine Serie von Schüssen in Malmö auf offener Straße: Drei Menschen sterben, drei weitere werden verletzt. Die Polizei geht davon aus, dass Kriminelle auf Kriminelle schossen. mehr

clearing

Prozess wegen Attacke auf Kippa-Träger beginnt

Vor dem Amtsgericht Tiergarten beginnt der Prozess um die Attacke auf einen Kippa-Träger.

Berlin. Rund zwei Monate nach der Attacke gegen einen Israeli mit Kippa in Berlin muss sich heute ein 19-Jähriger vor Gericht verantworten. mehr

clearing

Angler finden Tigerpython an der Weser

Erstaunte Angler entdeckten die dreieinhalb Meter lange Tigerpython am Ufer der Weser.

Emmerthal. Angler haben am Weserufer eine riesige Würgeschlange entdeckt. Der dreieinhalb Meter lange Tigerpython könne Menschen durchaus gefährlich werden, teilte die Polizei Hameln-Pyrmont mit. mehr

clearing

Drei polnische Erntehelfer sterben bei Badeunfall

Blick auf einen Zugang zum Uferbereich des Niederwiesenweihers. Bei einem Badeunfall in diesem See in der Pfalz sind drei Erntehelfer aus Polen ums Leben gekommen.

Ludwigshafen. Taucher ziehen die drei Männer noch lebend aus dem Wasser, doch die Ärzte können ihr Leben nicht mehr retten. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Unfall aus. mehr

clearing

Online-Spielsucht jetzt offiziell Krankheit

Fast jeder zweite Deutsche spielt auf Handy, Tablet oder Computer. Wenn der Spaß überhand nimmt oder gar zur Sucht wird, wird es problematisch.

Genf. Es ist umstritten, aber die Weltgesundheitsorganisation erkennt Online-Spielsucht nun als Krankheit an. Sie will keinen Freizeitspaß verteufeln, sondern definiert klare Alarmzeichen für eine Sucht. mehr

clearing

Kleinbus fährt nach Pinkpop-Festival in Besuchergruppe

Rettungsfahrzeuge sind hinter Sichtschutz-Planen zu sehen. Hier war nach Abschluss des Pinkpop-Festivals, eines großen Musikfestivals im niederländischen Landgraaf an der deutschen Grenze, ein Kleinbus in eine Besuchergruppe gefahren.

Landgraaf/Aachen. Schreckliches Ende eines Musikfestivals: Besucher laufen zu ihren Zelten oder gehen nach Hause. Da rast ein Kleinbus in eine Menschengruppe. mehr

clearing

Kriminalität Prozess um die Bluttat von Kandel beginnt

Kerzen und Blumen liegen nach dem gewaltsamen Tod der 15-jährigen Mia vor dem Drogeriemarkt. Heute beginnt am Landgericht Landau der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter, einen Flüchtling aus Afghanistan.

Landau. Fast ein halbes Jahr nach dem gewaltsamen Tod der 15-jährigen Mia in Kandel kommt der Fall vor Gericht. Angeklagt ist ihr Ex-Freund, ein Flüchtling aus Afghanistan. mehr

clearing

Mindestens fünf Tote bei Verfolgungsjagd in Texas

Bei einer Verfolgungsjagd in Texas sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen.

Washington. Eine Grenzpatrouille will im Süden von Texas einen voll besetzten SUV kontrollieren, als dieser plötzlich Gas gibt. Bei der anschließenden Verfolgungsjagd kommt der Wagen von der Straße ab und überschlägt sich. Die Insassen: größtenteils illegale Migranten. mehr

clearing

Frauenleiche bei Hannover entdeckt

Polizeibeamte sichern Spuren nach dem Fund einer Frauenleiche im niedersächsischen Barsinghausen.

Barsinghausen. Passanten haben in Barsinghausen in der Region Hannover am Sonntagnachmittag eine Frauenleiche entdeckt. Die Polizei geht davon aus, dass die Unbekannte gewaltsam ums Leben gekommen ist, wie eine Sprecherin sagte. mehr

clearing

Hoch „Christof” bringt das Sommerwetter zurück

Mit einem Sonnenhut auf dem Gesicht genießt ein Mann das Sommerwetter.

Offenbach. Danke, „Christof”! Das Hoch versüßt Fußballfans auch nach dem ersten WM-Wochenende die Aussicht auf regenfreies Public Viewing. Zum Wochenstart wartet zwar erst noch ein Sonne-Wolken-Mix, es ist aber kein Regen zu erwarten, so der Deutsche Wetterdienst (DWD) in ... mehr

clearing

„Gewaltiger Eisberg” - Mafia-Geldwäsche im Immobiliensektor

Blick auf das Berliner Stadtzentrum mit dem Fernsehturm im Hintergrund.

Berlin. Gruppen aus Russland und die italienische Mafia waschen ihr Geld offensichtlich verstärkt durch den Kauf von Immobilien in Deutschland. Die Dunkelziffer ist hoch, die Kontrolle gering. mehr

clearing

Müll, Waffen, Bodenschätze: Das All als Feld für Juristen

Der Sternenhimmel über einem Feld im Oderbruch in Brandenburg.

Wien. Rechts vor Links? Verkehrsregeln und knifflige Haftungsfragen machen auch vorm All nicht Halt. Auch sonst bleibt genug Raum für Konflikte: beim Weltraumschrott oder der Erschließung von Ressourcen etwa. mehr

clearing

Unglück im Münsterland: Heißluftballon abgestürzt

Der abgestürzte Heißluftballon in einem Maisfeld.

Warendorf. Widrige Wetterverhältnisse sind vermutlich ein Grund für den Absturz eines Heißluftballons im Münsterland. Sechs Menschen wurden verletzt. mehr

clearing

17 Tote bei Massenpanik in Disco in Venezuela

Eine Überlebende wird nach ihrer Aussage bei der Polizei von Familienangehörigen begleitet. Nach der Explosion einer Tränengasgranate in einem Nachtclub in Venezuela sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen.

Caracas. Hunderte junge Leute feiern bis spät in die Nacht in einem Tanzlokal ihren Uni-Abschluss. Dann kommt es zum Streit, eine Tränengasgranate detoniert, alle wollen schnell nach draußen. Bei der Massenpanik kommen mindestens 17 Menschen ums Leben. mehr

clearing

Attacke in Berliner S-Bahn - zwei Mexikaner schwer verletzt

Polizisten am Tatort auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs Greifswalder Straße.

Berlin. Zwei Mexikaner werden von einem Unbekannten in der Berliner S-Bahn schwer verletzt, ihre Begleiterin erleidet einen Schock. Weshalb kam es zu dem Vorfall am Samstagmorgen? mehr

clearing

Junge Frau in München erstochen: Tatverdächtiger in U-Haft

Ermittler der Polizei am Tatort in der Jutastraße in München-Neuhausen.

München. Nach der Messerattacke in München, bei der eine 25 Jahre alte Frau getötet wurde, sitzt der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Ein Richter habe heute Haftbefehl gegen den 19-Jährigen angeordnet, teilte ein Polizeisprecher mit. mehr

clearing

Tod von Zweijährigem in Zoo offenbar Unfall

In diesem Wassergraben am Kamelgehege des Frankfurter Zoos ist ein zweijähriger Jungen ertrunken.

Frankfurt/Main. Ein normaler Zoobesuch ist in Frankfurt für eine Familie zum Alptraum geworden. Ein kleiner Junge kommt in einem Wassergraben ums Leben. Ob der Zoo sein Sicherheitskonzept überarbeiten muss, ist unklar. mehr

clearing

Großbrand zerstört berühmte Hochschule in Glasgow

Zum zweiten Mal binnen weniger Jahre ist das historische Gebäude der Kunsthochschule in Glasgow durch einen Großbrand massiv beschädigt worden.

Glasgow. Auch am Tag nach dem Ausbruch des Feuers in der Glasgow School of Art sind nicht alle Brandnester gelöscht. Doch das Ausmaß der Zerstörung wird langsam deutlich. Der Schaden scheint noch schlimmer zu sein, als beim Feuer im Jahr 2014. Kann das Gebäude noch gerettet werden? mehr

clearing

Fußball-Fans könnten hier und da im Freien nass werden

Geschmückter Balkon vor leicht bewölktem Himmel in Berlin.

Offenbach. Auf das optimale Sommermärchen-Wetter müssen die Fußball-Fans in Deutschland am Sonntag zum Auftakt der deutschen Kicker bei der WM in Russland noch etwas warten. mehr

clearing

Kriminalität Messerattacke auf Iuliana R. war wohl Beziehungstat

Ingo Thiel (l.), Leiter der Mordkommission und Stefan Lingens, Staatsanwalt, sitzen bei einer Pressekonferenz der Polizei zur tödlichen Messerattacke in Viersen auf dem Podium.

Mönchengladbach. Blutiges Ende einer Verliebtheit: Die Bluttat von Viersen war eine Beziehungstat. Der Ex-Freund soll nicht akzeptiert haben, dass die 15-Jährige ihn verließ. mehr

clearing

Trend In diesem Sommer darf das Brusthaar wieder kräftig wachsen

Der Trend geht in diesem Sommer wieder zur behaarten Brust – doch gepflegt muss sie sein.

München. Auf 2,5 Zentimeter bringt es ein Brusthaar im Schnitt. Davon dürften diesen Sommer deutlich mehr zu sehen sein – denn Brustbehaarung liegt im Trend. Doch Obacht bei Wildwuchs! Man(n) sollte zeigen, dass er Wert aufs Äußere legt. mehr

clearing

Prozess Kind zum Missbrauch verkauft

Im Fall des schwer missbrauchten und an andere Männer verkauften Jungen aus Staufen stehen die Mutter des Kindes (2. v.r.) und ihr Lebensgefährte (2.v.l.) vor Gericht. Sie sind die Hauptbeschuldigten in dem Prozess.

Freiburg. In Freiburg steht ein Paar vor Gericht, das ein Kind nach Belieben benutzt und anderen Männern für Sex überlassen haben soll. Niemand hat Erbarmen mit dem Jungen, bis alles auffliegt. Die Schilderung der Taten ist kaum zu ertragen. mehr

clearing

Ex-Beatles-Drummer Ringo Starr sorgt für Beatles-Mania

Wie einst bei den Beatles: Ringo Starr in Flensburg

Flensburg/Hamburg. Ein paar Beatles-Klassiker und Songs aus den späteren Solo-Alben: Das erwartet man, wenn ein Ex-Beatle die Bühne betritt. Doch das Programm von Ringo Starr und seiner All-Star Band überraschte. mehr

clearing

Portrait Astronaut Alexander Gerst: Wer ist der Typ im Raumanzug?

Alexander Gerst wollte schon als Kind Astronaut werden.

Berlin. Vor gut 30 Jahren war er ein kleiner Junge mit einem großen Traum. Alexander Gerst wurde tatsächlich Astronaut. Nun darf er schon zum zweiten Mal ins All. Wer ist der Typ im Raumanzug? mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen