Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Panorama Aktuelle Nachrichten, Bilder und Videos aus Deutschland und der Welt

Aus Sicherheitsgründen wurde auch Krankenhäuser evakuiert. Die Patienten mussten sich für einige Stunden im Freien aufhalten.
Bange Sekunden nach heftigem Erdbeben in Mexiko

Vielen Mexikanern steckt die Angst seit den schweren Beben im letzten Jahr noch in den Knochen - da zittert schon wieder die Erde. Diesmal kommen die Menschen wohl mit dem Schrecken davon. Beim Erkundungsflug des Innenministers kommt es aber zu einem Unglück mit 13 Toten. mehr

Umfrage: Zwei von drei Deutschen haben noch nie gekifft

Kein Bedürfnis nach einem Joint: 68 Prozent geben an, Cannabis noch nie konsumiert zu haben. Foto: Oliver Berg

Berlin. Kiffen gilt bei vielen als vergleichsweise harmlos - denkt man. Eine Umfrage zeigt, dass die Mehrheit der Bundesbürger das anders sieht. Doch in einer speziellen Frage sind sie sehr unentschlossen. mehr

clearing

Militär übernimmt Kontrolle in Rio de Janeiro

Panzerfahrzeuge in Rio de Janeiro: Ein Dekret sieht eine Intervention der brasilianischen Armee in Rio de Janeiro vor.

Rio de Janeiro. Bandenkämpfe, Schießereien, Raubüberfalle: Die Millionenmetropole Rio de Janeiro versinkt in Gewalt. Jetzt sollen Soldaten in der Olympiastadt von 2016 für Ordnung sorgen. Präsident Michel Temer spricht von einer Schlacht gegen das organisierte Verbrechen. mehr

clearing

Wetterdienst verspricht „volle Schippe Schnee” für den Süden

Ein Stadel steht auf einer telweise mit Schnee bedeckten Wiese vor dem Panorama der Alpen.

Offenbach. Freude für Bergfreunde: 20 Zentimeter Neuschnee sollen am Wochenende im Schwarzwald und in den Alpen fallen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach versprach an diesem Freitag „eine volle Schippe Schnee”. mehr

clearing

Bildergalerien

Oxfam will sexuelle Ausbeutung stärker bekämpfen

Oxfam-Filiale in London: Die Hilfsorganisation muss um ihren Ruf kämpfen.

London/Berlin. Berichte über Sex-Partys in Haiti und dem Tschad haben tiefe Kratzer im Ansehen von Oxfam hinterlassen. Die Hilfsorganisation reagiert nun mit einem Aktionsplan - und befürchtet einen Spendeneinbruch. mehr

clearing

Ruhrgebiet: Noch keine weiteren Vergewaltigungsopfer bekannt

Ein gesuchter 18-Jähriger hat sich in einer Polizeiwache gestellt.

Essen. Mehrere jugendliche Mädchen sollen im Ruhrgebiet vergewaltigt worden sein von einer Bande junger Männer. Mindestens drei Mädchen sind bekannt, weitere Opfer soll es aber geben, vermutet die Polizei. Nach der jüngsten Festnahme hoffen sich auf weitere Zeuginnen. mehr

clearing

Erdrutsch reißt in Rom mehrere Autos in die Tiefe

Die Erde unter der Straße im römischen Stadtteil Balduina ist abgerutscht und hat ein großes Loch hinterlassen.

Rom. Ein Erdrutsch hat in Rom mehrere Autos in die Tiefe gerissen. Eine Straße im Stadtteil Balduina nördlich des Vatikans sei um die zehn Meter abgesackt, teilte die Feuerwehr mit. mehr

clearing

Mehr als 470 Millionenstädte auf der Welt

Blick auf Japans größte Stadt: Hinter den Hochhäusern Tokios ist der Fujiama zu sehen.

Brüssel. München ist eine große Stadt? Im deutschen Vergleich mag das stimmen. Global gesehen eher nicht. Eine neue Datenbank listet mehr als 470 Millionenstädte, davon 32 mit über zehn Millionen Einwohnern. mehr

clearing
ANZEIGE
JUNGFRAU SKI REGION
Winter macht Schule Bad Vilbeler Schulklasse gewinnt Skifreizeit in der Schweiz. mehr

Kriminalität Schulmassaker in Florida: Amokläufer war Einzelgänger

Schüler der Marjory Stoneman Douglas High School in Florida umarmen ihre Mutter, als sie sie nach dem Massaker wiedersehen.

Parkland. Schwer bewaffnet schießt ein 19-Jähriger an einer High School in Florida um sich. 17 Menschen sterben. Politiker und Prominente sind fassungslos über das Massaker – einmal mehr. mehr

clearing

Nach Vergewaltigungen - Gesuchter 18-Jähriger stellt sich

Ein gesuchter 18-Jähriger hat sich in einer Polizeiwache gestellt.

Essen. Im Fall der mutmaßlichen Vergewaltigung mehrerer Schülerinnen im Ruhrgebiet von einer Gruppe junger Männer hat sich der gesuchte 18-Jährige den Behörden gestellt. Der mit einem Fahndungsfoto Gesuchte sei in einer Polizeiwache erschienen, sagte ein Polizeisprecher am Abend. mehr

clearing
ANZEIGE
„Fußball-Gott“ hautnah – Mainova-Fußballabend mit Thomas Zampach Einen emotionsgeladenen Pokal-Abend erlebten 40 Eintracht-Fans am Mittwochabend im Cafe Diesseits in Frankfurt-Bockenheim. Im Vorfeld des Pokalspiels der Eintracht gegen den FSV Mainz 05 hatte Mainova zusammen mit dem ehemaligen Eintracht-Spieler Thomas Zampach auf Facebook die Fans aufgerufen, ihre emotionalsten Eintracht-Geschichten zu erzählen. mehr

Sorge im Vatikan: Benedikt und die schwindenden Kräfte

Der ehemalige Papst Benedikt XVI. bereitet sich nach seinen eigenen Worten auf den Tod vor.

Vatikanstadt. Fünf Jahre nach seinem spektakulären Rücktritt mehren sich die Sorgen um den Gesundheitszustand von Ex-Papst Benedikt. Plötzlich ist von Sterbestunde und Tod die Rede. Der 90-Jährige spricht vom letzten Wegstück. mehr

clearing

Skandal um Missbrauch in Hilfsorganisationen weitet sich aus

Nach Oxfam berichtet nun auch Ärzte ohne Grenzen von sexuellen Übergriffen in den eigenen Reihen. Foto: Jens Kalaene

Paris/London. Wie konnte das passieren? Die Hilfsorganisation Oxfam kündigt einem Mitarbeiter wegen sexuellen Fehlverhaltens - und stellt ihn in einem anderen Land wieder ein. Auch Ärzte ohne Grenzen meldet Übergriffe. mehr

clearing

Wieder tödliche Lkw-Unfälle auf der A3

Zwischen Würzburg und Kitzingen fuhr ein Lastwagenfahrer auf ein Stauende auf. Foto: NEWS5

Biebelried/Limburg. Auf der A3 in Bayern kommt es innerhalb weniger Tage zu mindestens vier schweren Unfällen, weil Lastwagenfahrer das Ende eines Staus übersehen. Auch in Hessen und Baden-Württemberg ereignen sich in dieser Woche ähnliche Unfällen. Zahlreiche Menschen kommen ums Leben. mehr

clearing

Astrophysikerin Randall will als erste Deutsche ins All

Die Münchner Astrophysikerin Suzanna Randall ist eine von zwei Kandidatinnen für den ersten Raumflug einer deutschen Astronautin.

München/Bremen. Astrophysikerin statt Eurofighter-Pilotin: Nach dem Ausstieg von Nicola Baumann bei der „Astronautin” rückt die Münchnerin Suzanna Randall nach. Sie könnte als erste deutsche Frau ins All fliegen. mehr

clearing

Vergewaltigung von Schülerinnen: Fahndung nach 18-Jährigem

Der Essener Kriminalhauptkomissar Ulrich Schmitz bei einer Pressekonferenz zu den Festnahmen wegen Sexualstraftaten.

Essen. Im Fall der mutmaßlichen Vergewaltigung mehrerer Schülerinnen aus dem Ruhrgebiet fahndet die Essener Polizei bisher noch ergebnislos nach einem der fünf Tatverdächtigen. mehr

clearing

ADAC-Helfer fuhren 2017 gut vier Millionen Einsätze

Einer von mehr als vier Millionen Einsätzen: Ein ADAC-Pannenhelfer gibt Starthilfe. Foto: Jens Wolf

München. Die ADAC-Pannenhelfer haben im vergangenen Jahr bundesweit bei mehr als vier Millionen Einsätzen geholfen. Wie der Autoclub mitteilte, waren es etwa 70.000 Einsätze weniger als im Vorjahr. Die Batterie war demnach mit 40 Prozent Pannenursache Nummer eins. mehr

clearing

Adel Prinz Henrik ist tot

Der gebürtige Franzose war seit 1967 mit Margrethe verheiratet, fünf Jahre bevor diese zur Königin gekrönt wurde.

Kopenhagen. Der dänische Prinz Henrik konnte seine französische Herkunft nie leugnen. Tennis statt Fußball, Wein statt Bier. Die Dänen machten es ihm nicht leicht – und schlossen ihn dann doch ins Herz. mehr

clearing

Zwei Menschen sterben nach Unfall mit Pferdeschlitten

Die Kutsche nach dem Unfall. Eine Frau und ein Mann sind in Sehmatal bei dem Unglück ums Leben gekommen.

Sehmatal. Tragisches Ende einer Schlittenfahrt: Eine Frau und ein Mann sind in Sehmatal im Erzgebirge mit einem Pferdeschlitten tödlich verunglückt. Ein weiterer Mann erlitt schwere Verletzungen und kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, wie die Chemnitzer Polizeidirektion ... mehr

clearing

Vergewaltiger von Camperin soll Brand in Zelle gelegt haben

Wachtürme und Sicherheitskameras sind auf der Mauer der Justizvollzugsanstalt Köln-Ossendorf zu sehen.

Köln. Brand hinter Gefängnismauern. Ein 32-Jähriger, der wegen der Vergewaltigung einer Camperin verurteilt wurde, soll für das Feuer verantwortlich sein. mehr

clearing

Glatteis und Regen im Anmarsch

Stockenten sitzen auf dem Wannsee in Berlin auf Eisschollen.

Offenbach. Glatteis und Regen statt Wintersonne: Am Donnerstag ist nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mit einem erneuten Wetterumschwung zu rechnen. mehr

clearing

Heim-Erzieher soll jahrelang Jungen missbraucht haben

Prozessbeginn: Der 46-Jährige soll jahrelang Jugendliche missbraucht haben.

Bückeburg/Rinteln. Die Taten liegen Jahre zurück, der Vorwurf aber wiegt schwer: Ein Erzieher soll in einem Heim in Niedersachsen Kinder missbraucht haben. Deshalb muss er sich nun vor Gericht verantworten. mehr

clearing

54 Delfine an der Küste Mexikos gestrandet

Tote Delfine liegen auf einem felsigen Strand der Halbinsel Baja California.

La Paz. 54 Delfine sind in der Bucht von La Paz im Nordwesten Mexikos gestrandet. Für 21 der Meeressäuger kam jede Rettung zu spät, wie die Umweltbehörde am Dienstag (Ortszeit) mitteilte. mehr

clearing

Untersuchungen zu Unfällen auf A3 dauern an

Der Bus war im Auftrag von Flixbus nach Köln unterwegs. An Bord seien neben dem Fahrer 14 Reisende gewesen, teilt das Unternehmen mit.

Limburg. Einen Tag nach dem folgenschweren Autounfall auf der A3 mit einem Fernbus und drei Lastwagen laufen die Ermittlungen zur genauen Unfallursache auf vollen Touren. mehr

clearing

Kosenamen „Schatz“ ist die Nummer eins

Helena Meckbach aus Frankfurt-Sachsenhausen hat für ihr Blumengeschäft zum Valentinstag ein Riesenherz aus Geschenkband geformt.

Koblenz. Im Liebesbriefarchiv in Koblenz ist jeden Tag Valentinstag. Das älteste Stück ist von 1836. Was haben die handschriftlichen Briefe ans „verehrte, gnädige Fräulein“ und Facebook-Posts gemeinsam? mehr

clearing
Fotos

Tote und Verletzte bei Unfall mit Fernbus auf A3

Nach dem Unfall zwischen einem Reisebus und zwei LKW stehen Helfer an der Unfallstelle.

Limburg. Schweres Unglück auf der A3 bei Limburg: Ein Lastwagen schiebt einen Reisebus auf zwei andere Laster. Zwei Menschen sterben. Viele Passagiere werden verletzt. Bei einem Folgeunfall stirbt noch jemand. mehr

clearing

Liebe in Zeiten von WhatsApp - „Schatz” ist weiter vorn

Smartphone mit Emojis aus WhatsApp vor dem WhatsApp-Logo.

Koblenz/Darmstadt. Im Liebesbriefarchiv in Koblenz ist jeden Tag Valentinstag. Das älteste Stück ist von 1836. Was haben die handschriftlichen Briefe ans „verehrte, gnädige Fräulein” und Facebook-Posts gemeinsam? mehr

clearing

Zwei Tote bei Unfall mit Reisebus in Hessen

Ein Reisebus und ein Lastwagen sind nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 3 bei Limburg ineinander verkeilt.

Limburg. Schweres Unglück auf der A3 bei Limburg: Ein Lkw schiebt einen Reisebus auf andere Laster. Zwei Menschen sterben. mehr

clearing

Neujahr in China: Größte Reisewelle der Welt läuft

Überfüllter Bahnhof von Hangzhou: Die Reisewelle zum bevorstehenden chinesischen Neujahrsfest hat begonnen.

Peking. Hunderte Millionen Chinesen reisen in der weltweit größten Reisewelle des Jahres über die Feiertage zu ihren Familien. Die Bahn setzt Sonderzüge ein, Fluggesellschaften bieten zusätzliche Flüge. Über die 40-tägige Hauptreisezeit sind täglich mehrere ... mehr

clearing

Tote aus EuroCity kam aus Baden-Württemberg

Die durch eine Kollision beschädigten Zügen im österreichischen Niklasdorf. Bei dem Unfall kam eine 45-Jährige aus Baden-Württemberg ums Leben.

Niklasdorf. Einen Tag nach dem Zugunglück in Österreich ist die Identität des Todesopfers geklärt. Es handelt sich laut Polizei um eine 58-jährige Frau aus dem Landkreis Ludwigsburg in Baden-Württemberg. mehr

clearing

Wirbelsturm „Gita” richtet auf Tonga schwere Schäden an

Ein durch Wirbelsturm „Gita” zerstörtes Haus auf der Pazifikinsel Tonga. Mit Windstößen von mehr als 200 Kilometern pro Stunde ist der Sturm über den Inselstaat gezogen. Foto: Uncredited/TVNZ

Nuku'alofa. Der tropische Wirbelsturm „Gita” hat den Pazifikstaat Tonga mit voller Wucht getroffen. Das komplette Ausmaß der Schäden ist noch unklar. Im Vorfeld warnten Behörden vor möglicherweise katastrophalen Folgen. mehr

clearing

Verkehrsunfall Vier Tote bei LKW-Unfall auf A5 - Gaffer-Unfall auf Gegenfahrbahn

Einsatzkräfte der Feuerwehr sichern bei St. Leon-Rot in Baden-Württemberg die eine Unfallstelle auf der A5.

St. Leon-Rot. Ein Sattelzug schiebt auf der A5 in Baden-Württemberg zwei Autos unter einen weiteren Lastwagen. Mehrere Menschen sterben. Auf der Gegenfahrbahn ist die Neugier groß - prompt kommt es zu einem weiteren Unfall mit Verletzten. mehr

clearing

Eine Tote und rund 20 Verletzte bei Zugunglück in Österreich

Der EuroCity216 war in der Steiermark mit einem Nahverkehrszug seitlich kollidiert.

Niklasdorf. Schock für die Reisenden im EuroCity auf dem Weg nach Deutschland. Bei der Kollision mit einem Regionalzug wurde die gesamte Fensterfront eines Waggons wegradiert - mit tödlichen Folgen. mehr

clearing

Tod an Kölner Straßenbahnhaltestelle: 44-Jähriger in U-Haft

Tatort Chlodwigplatz: Blumen und Kerzen an der Stelle, wo in Köln ein Polizist vor eine Straßenbahn gestoßen wurde. Foto: Oliver Berg

Köln. Am Karnevalswochenende stirbt ein junger Polizist an einem Straßenbahngleis. Bilder einer Überwachungskamera sollen zeigen, dass er zwischen Waggons gestoßen und dann überrollt wurde. Ein 44-Jähriger sitzt wegen fahrlässiger Tötung in U-Haft. mehr

clearing

Eine Tote und Verletzte bei Zugunglück in Österreich

Die Seite eines Waggons des Eurocity ist nach dem Unfall völlig aufgerissen.

Niklasdorf. Auf dem Weg von Graz nach Saarbrücken ist in Österreich ein Eurocity mit einem Nahverkehrszug zusammengestoßen. Dabei kam laut Polizei eine Frau ums Leben. Außerdem wurden 22 Insassen, darunter drei Kinder, verletzt. mehr

clearing
Fotos

Auch zweite Fahrbahn der A20 abgesackt

Die Autobahn A20 in Mecklenburg-Vorpommern ist nun auf beiden Seiten abgesackt. Foto: Bernd Wüstneck

Tribsees. Das Loch auf der A20 wächst und wächst und wächst: Nach der Fahrbahn in Richtung Rostock ist nun auch die Gegenfahrbahn weggesackt. Experten hatten damit gerechnet. mehr

clearing

Flughafen in London wegen Weltkriegsbombe gesperrt

Die Polizei errichtete eine Sperrzone rund um den Fundort und evakuierte Gebäude. Foto: Victora Jones/PA Wire

London. Wegen einer Weltkriegsbombe ist der Londoner City Airport geschlossen worden. Die nicht detonierte Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg war am Sonntag bei Bauarbeiten an der Themse im Osten der britischen Hauptstadt entdeckt worden. mehr

clearing

Jeder zweite Deutsche findet Fasten gut

Viele verzichten auf Süßigkeiten, aber auch Klimafasten ist im Trend.

Hamburg. Wozu dient die Fastenzeit vor Ostern? Eine Krankenkasse hat die Gesundheit ihrer Versicherten im Blick, die Nordkirche will das Klima retten. Während die einen auf Schokolade und Alkohol verzichten, wollen andere den Kuchenteig mit der Hand rühren. mehr

clearing

Indonesien: Deutscher Jesuit bei Schwertangriff verletzt

Polizisten untersuchen den Innenraum der St. Lidwina Kirche.

Jakarta. Der deutsche Pater, seit mehr als einem Vierteljahrhundert in Indonesien zuhause, zelebriert gerade den Sonntagsgottesdienst. Da stürzt ein mit einem Schwert bewaffneter Mann in das Gottesdienst - und beginnt um sich zu schlagen. mehr

clearing

Kramp-Karrenbauer: Size-Zero-Models gefährliches Ideal

Ein Model präsentiert eine Kreation während der Haute-Couture-Schauen in Paris.

Hamburg. In Frankreich dürfen Magermodels nicht mehr auf die Laufstege - und in Deutschland? Politiker von Union und SPD wollen sich mit dem Ideal des Size-Zero-Models nicht abfinden. mehr

clearing

27 Tote nach Unfall mit Reisebus in Indonesien

Zahlreiche Krankenwagen transportieren die Opfer eines Busunfalls in die Krankenhäuser.

Jakarta. Bei einem Unfall mit einem Reisebus in Indonesien sind 27 Menschen ums Leben gekommen. 18 weitere wurden verletzt, darunter auch zwei Kinder. mehr

clearing

44 Verletzte in Düsseldorfer Pizzeria: Rocker-Angriff?

Ein Schild ist auf der Scheibe einer Pizzeria zu sehen. Die Pizzeria war vermutlich von Rockern überfallen worden.

Düsseldorf. Rocker sollen für einen Angriff auf eine Düsseldorfer Pizzeria mit vielen Verletzten verantwortlich sein. Das Geschehen am Donnerstag war zunächst als Ausschreitung feiernder Karnevalisten eingestuft worden. mehr

clearing

Im Keller gegrillt: Acht Menschen schwer verletzt

Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr stehen am frühen Morgen vor dem Haus in Bremen-Farge, in dem bei einem Grillabend im Keller acht Menschen teils lebensgefährlich verletzt wurden.

Bremen. Ein Grill im Keller stößt giftiges Gas aus. Die tödliche Gefahr liegt unsichtbar in der Luft und verletzt eine Großfamilie schwer. mehr

clearing

Fünf Finnen knacken 90-Millionen-Jackpot

Werbeschild für den mit 90 Millionen Euro gefüllten Eurojackpot. Die Gewinner sind eine Tippgemeinschaft aus Finnland.

Stockholm/Münster. Im elften Anlauf ist der Eurojackpot endlich geknackt worden: Eine Tippgemeinschaft aus Finnland streicht 90 Millionen Euro ein - voraussichtlich. mehr

clearing

Polizist vor Kölner Straßenbahn geschubst und getötet

Straßenbahnhaltestelle am Chlodwigplatz in Köln Hier ist in der vergangene Nacht ein 32-Jähriger ums Leben gekommen.

Köln. Der mutmaßliche U-Bahn-Schubser von Köln steht noch vor Gericht, da geschieht es in der Stadt erneut: Ein Mann wird vor eine Straßenbahn geschubst und stirbt. Es ist ein Polizist. mehr

clearing

Asteroid rauscht nah an der Erde vorbei

Künstlerische Darstellung eines erdnahen Asteroiden im Vorbeiflug.

Washington. In galaktischen Maßstäben sind 64.000 Kilometer ein Katzensprung. Dieser Katzensprung bewahrte die Erde nun vor einer Katastrophe. Denn, das war Abstand in dem der Asteroid „2018 CB” in der vergangenen Nacht an der Erde vorbeigerauscht ist. mehr

clearing

Rocker sollen Pizzeria in Düsseldorf attackiert haben

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht. In der Düsseldorfer Altstadt sollen Rocker für einen Angriff auf eine Düsseldorfer Pizzeria mit vielen Verletzten verantwortlich sein.

Düsseldorf. Rocker sollen für einen Angriff auf eine Düsseldorfer Pizzeria mit vielen Verletzten verantwortlich sein. Das Geschehen am Donnerstag war zunächst als Ausschreitung feiernder Karnevalisten eingestuft worden. mehr

clearing

Nach Tankerunglück: Öl an Japans Küsten angeschwemmt

Schlieren auf der Oberfläche: Ölteppich im Ostchinesischen Meer, der von dem versunkenen iranischen Öltanker „Sanchi” stammt.

Tokio. Eine Woche brannte die „Sanchi” lichterloh, bis der Tanker Mitte Januar versank. Umweltexperten warnen seitdem vor giftigem Kondensat. Nun erreichen erste Ölklumpen die Südküsten Japans. mehr

clearing

Zahl der Grippefälle in Deutschland deutlich angestiegen

Frierend und schniefend im Bett: In der vergangenen Woche stieg die Zahl der Grippefälle deutlich an.

Berlin. Immer mehr Menschen stecken sich momentan mit Influenza an. Die Behörden registrierten in der vergangenen Woche einen starken Anstieg der Neuinfektionen. 12 Prozent der registrierten Erkrankten haben sich im Krankenhaus behandeln lassen. mehr

clearing

Leichen-Funde in Toronto: Polizei vermutet Serienmord

Die forensische Anthropologin Kathy Gruspier (2.v.l) und Polizisten auf dem Grundstück, auf dem die Überreste der Leichen entdeckt wurden.

Toronto. Den Gärtner Bruce McArthur hatte die Polizei in Toronto schon länger im Visier. Nun zeichnen grauenvolle Leichen-Funde auf einem Privatgrundstück das Bild eines Serientäters. Ist McArthur der Schlüssel zu einer Reihe ungeklärter Vermisstenfälle? mehr

clearing

Lebenslang für Mord mit brennendem Spiritus

Die Staatsanwaltschaft wirft dem ehemaligen Rechtsanwalt vor, seine Ehefrau ermordet zu haben.

Hanau. Für das Gericht ist die Tat an Grausamkeit kaum zu überbieten: Eine Frau wird mit Spiritus übergossen und in der eigenen Badewanne angezündet. Sie stirbt später qualvoll. Verurteilt wird ihr Ehemann, ein ehemaliger Anwalt. mehr

clearing

Wissenschaft So üben Astronauten das Leben auf dem Mars

Die silbernen Raumanzüge sitzen schon mal: Forscher simulieren die Bedingungen im All.

Innsbruck. Die Reise zum Mars ist ein großes Ziel. Viele kleine Schritte sind nötig, um Raumfahrer darauf vorzubereiten. Jetzt wird die Wüste Omans in den nächsten Wochen zum Testlabor für Analog-Astronauten. mehr

clearing

Zugefrorene Seen nicht betreten

Luftblasen sind im Eis einer zugefrorenen Wasserfläche zu sehen. Die Feuerwehren warnen eindringlich davor, zugefrorene Seen und Gewässer zu betreten.

Berlin. Die Minustemperaturen der vergangenen Tage haben viele Seen und Gewässer zufrieren lassen. Doch viele Eisdecken sind noch nicht tragfähig. Es droht Einbruch. Die Feuerwehren warnen eindringlich. mehr

clearing

Anleger um 300 Millionen Euro betrogen

Die Polizei geht mit einer großangelegten Razzia gegen eine Betrügerbande vor.

Berlin. Den Anlegern wurden von Börsenexperten satte Gewinne versprochen. Als aber Auszahlungen ausblieben, gab es Probleme. Nun griff die Polizei ein. Der Vorwurf: Anlagebetrug. mehr

clearing

Erneut Gefangener in Berlin geflohen

Justizvollzugsanstalt Tegel: Ob die erneute Flucht auf fehlende Bedienstete zurückgeht, ist noch offen.

Berlin. Mit einer filmreifen Täuschung ist ein Häftling aus der JVA Tegel entwischt. Es ist der zehnte Flüchtige in sechs Wochen. mehr

clearing

Justiz Freiburger Mordprozess gegen Flüchtling: Experten sagen aus

Der Angeklagte Hussein K. sitzt im Landgericht im Gerichtssaal (Archivbild).

Freiburg. Nach dem Mord an einer Studentin steht in Freiburg seit rund fünf Monaten der Flüchtling Hussein K. vor Gericht. Am nunmehr 19. Verhandlungstag hört die Kammer Sachverständige und Polizeibeamte. mehr

clearing

Nordsee Dorf sucht Leuchtturmwärter

Die neuen Wärter auf dem Leuchtturm „Kleiner Preuße“.

Wremen. Erst suchten die Menschen im kleinen Nordsee-Dorf Wremen händeringend einen Leuchtturmwärter – dann wurden sie mit Bewerbungen überschüttet. mehr

clearing

Prozess Sind die Berliner Raser Mörder?

Hier wurde im Februar 2016 ein unbeteiligter Mann Opfer eines Straßenrennens. Das Urteil über die Schuldigen ist wegweisend.

Karlsruhe. Zwei junge Männer liefern sich mitten in Berlin ein Autorennen und fahren einen Mann tot. Ist das Mord? Das Landgericht sieht das so. Nun prüft der BGH das bundesweite erste Mordurteil gegen Raser. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse