Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

So kuschelig ist Kalb Biene: Genau richtig für diese junge Besucherin der Bezirkstierschau auf dem Vilbeler Markt für ein kurzes Nickerchen.
Geschafft vom Vilbeler MarktSommersonne heizt Besuchern der Bezirkstierschau ein

Bad Vilbel. Die Bezirkstierschau zum Vilbeler Markt zählt zu den Höhepunkten der Markttradition. Nicht nur sind es die Wetterauer Landwirte, die ihre Pferde, Rinder, Schafe und Ziegen den kritischen Augen der Preisrichterinnen und Preisrichter vorführen. Auch lockt die landwirtschaftliche Tierschau ... mehr

Bad Vilbeler Markt Riesengaudi für Jung und Alt
Disco-Fieber: Die Kultband „Roy Hammer und die Pralinées“ stehen beim Bizl-Monday auf der Bühne des Festzeltes.

Bad Vilbel. Montagsprogramm auf dem Vilbeler Markt: Nachmittags Kinderfest mit Kasperltheater, Spielen und Bummelpässen, abends schwofen die Älteren beim Bizzl-Monday mit Roy Hammer & die Pralinées. mehr

clearing
Kita Glückskinder in Kloppenheim Spielend richtig sprechen lernen
Erzieherin Christine Breutling spielt mit den Kindern der Kita Glückskinder ein Spiel zur Verbesserung der Mundmotorik. Die Kita in Kloppenheim nimmt am Bundesprojekt „Sprach-Kitas“ teil, das für insgesamt 15 Kitas in der Wetterau von Karben aus koordiniert wird.

Karben. Um die Sprachentwicklung von Kindern bereits im Kindergarten zu fördert, hat das Bundesfamilienministerium das Programm „Sprach-Kitas“ ins Leben gerufen. Rund 3500 Kitas werden bundesweit gefördert. Die Fäden für 15 Kitas in der Wetterau laufen im Karbener Rathaus ... mehr

clearing
Bad Nauheimer Therme Förderverein zieht Bürgerbegehren in Erwägung
Klaus Neuhöfer (links) und Ulrich Schlichthaerle wollen die Identität des Bad Nauheimer Sprudelhofes als Gesundheitszentrum wieder in den Vordergrund rücken.

Bad Nauheim. Wie sieht die Zukunft der Bad Nauheimer Therme aus? Für das Parlament rückt der Termin, um für oder gegen eine Anbindung des Sprudelhofes zu entscheiden, näher. Sollte der Sprudelhof außen vor bleiben, erwägt Klaus Neuhöfer vom Förderverein der Kurstadt ein Bürgerbegehren. mehr

clearing

Bildergalerien

Gärtner des eigenen Gemüses Nachfrage für Saisonflächen zum Selbsternten ist groß
Silke Vogel, hier mit einer Vogelscheuche, stellt auf Hof Buchwald 2400 Quadratmeter für die Saisongärten zur Verfügung.

Nidderau. Wer sich für einen Saisongarten auf Hof Buchwald entscheidet, der ist selbst Gärtner seines eigenen Gemüses. Gearbeitet wird zwischen eigenem Kraut und Rüben und an der frischen Luft. Die eigene Ernte wird in der Küche zubereitet, sozusagen frisch vom Acker auf den Tisch. mehr

clearing
Neues Wohnquartier in Bad Nauheim Alte Saline in Bad Nauheim: Wo Moderne auf Denkmal trifft
Mit den Ergebnissen seines bisher größten Bauprojektes ist der Bauingenieur Michael Schmale zufrieden.

Bad Nauheim. Kaum wiederzuerkennen ist die denkmalgeschützte Alte Saline in Bad Nauheim. Früher war es weitgehend leer und still auf dem Gelände, um das sich drei Architekten einen Bieterwettkampf geliefert haben. Nun ist ein neues Wohnquartier fast fertiggestellt. mehr

clearing
Kunst der Regisseurinnen Mascha Pitz und Judith Kuhnert: Powerfrauen hinter der Bühne
Lebensfroh: Mascha Pitz hat Spaß an ihrem Job, auch wenn ihre Tätigkeit mit viel Fahrerei verbunden ist.

Bad Vilbel. Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, ist für jeden eine Herausforderung der besonderen Art. Es gibt allerdings Berufe, die machen es einem besonders schwer. Als Regisseurin ist man sehr viel unterwegs und manchmal Tag und Nacht gefordert. Mascha Pitz und Judith ... mehr

clearing
Drei Monate Warnbilder auf Zigarettenpackungen Tricks gegen Raucherschock
Clever: Ingeborg Kellerer vor dem Zigarettenregal ihres Kiosks, inklusive eines Sichtschutzes für die Schockbilder.

Bad Vilbel. Seit Jahren in Nachbarländern eingeführt, gibt es sie nun seit Mai auch in Deutschland: Schockbilder auf Zigarettenpackungen. Bad Vilbeler halten meist wenig von der Maßnahme. Und Raucher und Verkäufer bedienen sich einiger Tricks. mehr

clearing
ANZEIGE
Autohaus Luft erneut ausgezeichnet Schon zum zweiten Mal in Folge ist das Eschborner Autohaus Luft von Volkswagen geehrt worden: auch in 2016 wurde das Autohaus wieder in den exklusiven Club der 50 Top-Handelspartner des Wolfsburger Konzerns gewählt. Deutschlandweit wurden Kundenzufriedenheit und Marktleistung sowie besondere Erfolge bei Verkauf und Service bewertet. mehr
Innenarchitektin Cynthia Nebel gestaltet Außenbereiche Wohnzimmer im Grünen schaffen
Neu und schon wohnlich: Kerstin und Jochen Pfeiffer freuen sich, dass bei den Plänen zur Gestaltung des Gartens durch Cynthia Nebel (rechts) auch die kleine Hütte im Hintergrund Platz gefunden hat, in der sie bei kühleren Temperaturen mit Freunden grillen können.

Karben/Reichelsheim. Cynthia Nebel aus Karben berät Gartenbesitzer bei der Gestaltung ihres Außengrüns. Sie hilft jenen, die ihren Garten verändern möchten, ebenso wie Familien, die ein Haus neu bauen und Hilfe bei der Einrichtung und Gestaltung benötigen. mehr

clearing
Ukulele-Kurs der Musikschule Schöneck Die ersten Akkorde sitzen schon
Klangkörper: Der Autor und Schnupperkursteilnehmer beim Probespielen mit Ukulele in einer Musikalienhandlung.

Schöneck. Mit den Ukulele-Kursen hat die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden ein Instrument in den Fokus gestellt, das von vielen Musikern belächelt wird. Dass in dieser „Gitarre für Arme“ aber ein beachtliches Potenzial steckt, hat FNP-Mitarbeiter Thomas Seifert ... mehr

clearing
Konflikte in Dortelweil Sportzentrum soll umziehen
Kunstrasen, Rasenplätze, Tennisplätze und mehr gibt es im Dortelweiler Sportzentrum. Ein Neubau an anderer Stelle wäre kostspielig.

Bad Vilbel. Der Bau einer Brücke über die Nidda in der verlängerten Königsberger Straße in Dortelweil sorgt für gespaltene Meinungen. Nun kommen die Grünen im Ortsbeirat mit einer Idee hervor, die den gordischen Knoten zerschlagen soll. Doch die Idee ist radikal. Und stößt auf Widerstand. mehr

clearing
Fotos
European Elvis-Festival Cadillacs, Petticoats und Musik
Eindrucksvoll: Die Parade der Cadillac-Straßenkreuzer aus Elvis-Tagen setzt sich in Bad Nauheim in Bewegung.

Bad Nauheim. Die Hotels der Kurstadt Bad Nauheim – schon lange ausgebucht. Die Eintrittskarten zu den Konzerten – heiß begehrt. Das European Elvis-Festival lockt Jahr für Jahr in großer Zahl Gäste aus Europa und Übersee nach Bad Nauheim. Dass Superstar Elvis in der Kurstadt ... mehr

clearing
Fotos
Vilbeler Markt Bruder Stöhr fährt vorneweg
Umpa,umpa: Die Stallkrawaller der Fidelen Sandhasen wissen, wie man Stimmung erzeugt.

Bad Vilbel. Mit dichten und grauen Wolken über der Brunnenstadt beginnt der 196. Bad Vilbeler Markt. Unter einem langanhaltenden Landregen wird der Festzug Samstagnachmittag jedoch zu einer fröhlichen Wasser-Party mit viel Charme, noch mehr Schirmen und bunten Regencapes. mehr

clearing
Fotos
Open-Air „Endless summer“ Karben feiert bunt und mitreißend
Die Band Turbostaat ist einer der Top-Acts beim zehnten Karben-Open-Air-Festival „Endless Summer“. Die Fans im Jukuz sind beim Auftritt ganz aus dem Häuschen.

Karben. Trotz des wechselhaften Wetters haben die gut gelaunten Besucher des zehnten Karben-Open-Air am Wochenende sehr ausgelassen gefeiert. Ganz dem runden Geburtstag angemessen. mehr

clearing
Historische Landmaschinen Hier dreht sich was, bewegt sich was
So geht das: Rosemarie Vetter aus der Kurpfalz beherrscht noch das alte Handwerk der Strohseilerei.

Nidderau/Hammersbach. Zur 28. Brauchtumsveranstaltung hat die Interessengemeinschaft Historischer Landmaschinen (IGHL) am Samstag und Sonntag auf die Hessische Staatsdomäne Baiersröderhof in Hammersbach eingeladen. Etwa 4500 zahlende Besucher haben die Veranstaltung trotz Regenschauer besucht. mehr

clearing
Ladenkomplex auf Dreiecksgrundstück Schön einkaufen im Karbener Stadtzentrum
Die mögliche künftige Bebauung im Karbener Stadtzentrum nimmt diese Computeranimation vorweg. In der Mitte ist der Stadtzentrumskomplex mit Läden, Wohnungen und Stadtbücherei zu sehen. Links davon ist ein mögliches Wohngebiet zu sehen.	Repros,

Karben. Bisher in der Stadt nicht vorhandene Einkaufsmöglichkeiten soll der künftige Ladenkomplex am Karbener Stadteingang im Zentrum nahe des Bahnhofs bieten. Während Vertragsverhandlungen laufen, werden immer mehr der künftigen Mieter bekannt. mehr

clearing
Rundgang bei Bad Vilbeler Feuerwehr Geballte Technik im Feuerwehr-Stützpunkt vorgeführt
Windmaschine: Mit diesem Gerät kann man verrauchte Räume belüften.

Bad Vilbel. Der Funke springt über: Bereits Jörg Frank (CDU) hatte in seiner Zeit als Erster Stadtrat in Bad Vilbel seine Liebe zur Feuerwehr entdeckt. Und auch dessen Nachfolger Sebastian Wysocki (CDU) staunte bei zwei Rundgängen im Stützpunkt der Kernstadt-Feuerwehr manchmal nicht ... mehr

clearing
Autor Daniel Holbe Wetterauer veröffentlicht neuen Frankfurt-Krimi
Es ist das Zimmer seiner Jugend, das sich Daniel Holbe wieder aufgebaut hat. Darin findet er die Muße für seine Geschichten.

Bad Vilbel/Reichelsheim. Hart an der Grenze der Vorstellungskraft bewegen sich die Frankfurt-Krimis von Daniel Holbe. Und doch basieren sie alle auf realen Fällen. Dem Wetterauer Autoren, der die Nachfolge des verstorbenen Andreas Franz angetreten hat, offenbaren sich während dessen Recherchen Opfer ... mehr

clearing
Villa Grunewald in Bad Nauheim Elvis-Villa bekommt Hotelcharakter zurück
Die Architektenfamilie Möller, hier Christian Möller mit Tochter Paula, erschließt das alte Hotel Villa Grunewald in der Bad Nauheimer Terrassenstraße, um in den Räumen ein Boardinghouse zu realisieren.

Bad Nauheim. Ende 1958, Anfang 1959 lebte Elvis Presley in der Villa Grunewald in Bad Nauheim. Seither ist das Gebäude eine Pilgerstätte für Fans aus aller Welt. Zwei Jahre stand das Haus leer, nun soll in ihm etwas Neues entstehen. Ein Boardinghouse, ein Beherbergungsbetrieb. mehr

clearing
Kerb in Niederdorfelden Kerbburschen ändert Festprogramm
Das sind die Niederdorfelder Kerbburschen (von links):  Keneth Martin, Patrick Berger, Lucas Tropp, Fabian Breiding, Marcel Fischer, Sascha Köhler und Christoph Köhler.

Niederdorfelden. Die Niederdorfelder Kerb ist nicht nur in der Gemeinde gut bekannt. Nicht nur für die Dorfgemeinschaft also ein willkommener Anlass, um in geselliger Runde einen schönen Abend zu verbringen. In den vergangenen Jahren kamen jedoch immer weniger Besucher. mehr

clearing
Peter Schenk startet Aktion Probebetrieb des Vilbus: Umfrage soll Bedarf klären
Ortsvorsteher Peter Schenk schaut, wie viele Menschen an der neuen Haltestelle Bodelschwinghstraße zusteigen. Er will die Bürger befragen, welche Route über den Heilsberg die sinnvollste ist. Dabei könne es auch zu einer Kombination aus der alten und der neuen Streckenführung kommen.

Bad Vilbel. Noch bis zum Dezember läuft der Probebetrieb des Vilbus auf dem Heilsberg. Sollte sich die neue Streckenführung durchsetzen, werden dann die überflüssigen Haltestellen der alten Linie abgebaut. Doch bis dahin soll Klarheit geschaffen werden, welche Linie die bessere ist. mehr

clearing
Nachfolge von Otmar Stein ist Entscheidung der CDU Wer wird Karbens neuer Erster Stadtrat?
Jürgen Hintz

Karben. Die Karbener CDU-Fraktion soll Anfang September entscheiden, wer neuer Erster Stadtrat wird. In die Karten schauen lässt sich die Partei nicht. Ungewöhnlich ist, dass, rein rechtlich betrachtet, sogar der CDU-Parteichef ganz alleine darüber befinden darf. mehr

clearing
15. European Elvis-Festival in Bad Nauheim Den King immer im Herzen
Er kannte Elvis schon als Schüler: George Klein, Autor des Buches „Elvis – mein bester Freund“.

Bad Nauheim. Bad Nauheim im Elvis-Fieber, diesmal drei Tage lang. Beim 15. European Elvis-Festival, das dort von heute bis Sonntag veranstaltet wird, sind Zeitzeugen zugegen. Sie werden über ihre Beziehung zum King of Rock’n’Roll erzählen. Einen Vorgeschmack geben Terry Mike ... mehr

clearing
Musikfestival beginnt am Freitag mit Turbostaat Alles bereit fürs Karben Open-Air
Mit einem kräftigen Hauruck wird die große Bühne in Position gebracht: Heute beginnt das Karben Open-Air. Einige Tage lang haben 50 freiwillige Helfer für den Aufbau des Musikfestival-Geländes gebraucht. 37 Bands spielen bis Sonntag am Karbener Jukuz.

Karben. Es kann losgehen auf dem Freigelände des Jugendkulturzentrums: Das zehnte Karben Open-Air "Endless Summer" ist bestens vorbereitet. Bis zur letzten Minute haben die Helfer angepackt. Heute ab 13 Uhr beziehen die Camper ihre Plätze. Einlass zum dreitägigen Musikfestival mit 37 ... mehr

clearing
Flüchtlingsunterkunft in Niederdorfelde Im September zieht hier Leben ein
Freuen sich über die baldige Fertigstellung (von links): Sachbearbeiter Thomas Keitel, Bürgermeister Klaus Büttner, Bauleiter Idris Dilki und Architekt Hans-Jürgen Artelt.

Niederdorfelden. Rechtzeitig zur Ankunft mehrerer Flüchtlingsfamilien – insgesamt 20 Personen – in Niederdorfelden Anfang September werden die ersten Wohneinheiten der neuen Unterbringung an der Berger Straße fertig möbliert sein. Ende August bezieht dann auch der kommunale ... mehr

clearing
Karbener Nordumgehung Raus mit dem Verkehr aus den Ortschaften
Viel Verkehr fließt seit Jahrzehnten in Okarben durch enge Straßen wie die Großgasse.

Karben. Die große Entlastung soll die Karbener Nordumgehung für Groß-Karben bringen, wenn sie am 8. November eröffnet wird. Doch auch Menschen in weiteren Stadtteilen werden dann spüren, dass der Verkehr abnimmt. Für Okarben sind die Pläne zur Entlastung sogar mehr als 80 Jahre alt. mehr

clearing
Durchfahrt Burg-Gräfenrode für zwei Wochen dicht Umleitung zur Umleitung kommt
Engpass: Ab 5. September muss die Berliner Straße in Burg-Gräfenrode, die Ortsdurchfahrt, für bis zu zwei Wochen voll gesperrt werden. Saniert werden müssen Entwässerungsrinnen und Gehwege, weil Autos und Laster diese kaputtgefahren haben.

Niddatal/Karben. Für bis zu zwei Wochen wird Niddatal nun noch von der zweiten von drei Fahrtmöglichkeiten Richtung Süden abgeschnitten. So lange muss die Stadt Karben die Ortsdurchfahrt in Burg-Gräfenrode wegen dringender Bauarbeiten sperren. Ganz übel: Autofahrer müssen fast zehn Kilometer ... mehr

clearing
Gräber entdeckt: B3-Arbeiten blockiert Ein Fund mit Folgen
Ein bereits geplündertes Grab aus der Merowingerzeit haben Archäologen auf der Baustelle der Nordumgehung an der B3 entdeckt.

Karben. Beim Bau der Nordumgehung in Karben ist ein uraltes Gräberfeld entdeckt worden. Der Fund ist so umfangreich und spektakulär, dass die Archäologen ihn noch nicht fertig gesichtet haben. mehr

clearing
Polizei ist auf viele Vorkommnisse vorbereitet Sicher über den Markt gehen
Mit dem Segway, aber auch zu Fuß im Einsatz: Polizeichef Jürgen Werner erwartet erneut einen ruhigen Bad Vilbeler Markt.

Bad Vilbel. Wie sicher ist der Vilbeler Markt? Angesichts jüngster Anschläge wie etwa in Ansbach sicher keine leicht zu beantwortende Frage. Doch Bad Vilbels Polizeichef Jürgen Werner ist guter Dinge, dass der Markt so friedlich wird wie die vorherigen. Denn von seiner Seite sind die ... mehr

clearing
Stadtschule Gronau Kinder warten auf Container
Kein Platz mehr: Die Außenstelle der Stadtschule in Gronau wartet auf Container. Doch die Aufstellen verzögert sich.

Bad Vilbel. Schon wieder gibt es Ärger zwischen der Stadt Bad Vilbel und dem Wetteraukreis. Diesmal geht es um die Aufstellung der vom Kreis versprochenen Container für die Stadtschule in Gronau. Denn die verzögert sich. Wer dafür aber nun die Schuld trägt, darüber gehen die Meinungen ... mehr

clearing
Weitere Persönlichkeiten sollen geehrt werden Gestohlene Kunstguss-Bronzeplatte auf dem Bad Nauheimer Walk of Fame wird ersetzt
Gespannt beobachtet das Publikum, wie Frank Simon (von links), Detlef Ritter und Ulrich Schlichthaerle die Plakette enthüllen.

Bad Nauheim. Aaaah! Das Publikum applaudiert, als die neue Bronzeplatte auf dem Bad Nauheimer Walk of Fame enthüllt wird. Endlich – nachdem die Vorgängerin gestohlen wurde. Eine alte Dame geht zu der Platte, legt eine Rose neben ihr Idol. Es ist Elvis. Doch beinahe wäre es wieder ... mehr

clearing
Das große Schwitzen steht bevor TV Windecken veranstaltet wieder Festival der Ausdauer
Sie fiebern der größten Sportveranstaltung Nidderaus entgegen (von links): Trainer Triathlon Rainer Lilienthal, Pressereferent und Athlet Manuel Kungl und Abteilungsleiter Triathlon Michael Schultz-Wildelau. 	Foto/Archivfoto: Georgia Lori

Nidderau. Es ist die inzwischen zwölfte Ausgabe des Nidderauer Volkstriathlons Festival der Ausdauer, die am 4. September in und um das Nidderbad stattfindet. Für Einzelstarter, Familien, Firmen und Kinder gibt es verschiedene Startmöglichkeiten. Die Veranstaltung lockt jährlich rund ... mehr

clearing
Verkehr Richtung Friedberg weiter erschwert Oh je! B3 in Karben bleibt noch vier Wochen länger dicht
Einbahnstraße auf der B3 in Höhe Karben in Fahrtrichtung Friedberg: Bis in den September hinein soll die Baustelle hier verlängert werden – inklusive der Umleitung nach Frankfurt über Petterweil.

Karben. Die Bauarbeiten auf der B3 in Karben verzögern sich um drei bis vier Wochen. Davon betroffen ist auch eine Umleitung auf der Strecke zwischen Friedberg und Frankfurt. Einer der Gründe ist ein archäologischer Fund. mehr

clearing
Einheitstarif im Stadtbus soll kommen Durch ganz Karben für 1 Euro
Besonders günstig durch die Stadt soll es bald in Karben gehen: mit dem 1-Euro-Tarif für die Stadtbusse und die S6.	Archivfoto: Pfeiffer-Goldmann

Karben. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember soll es einige Änderungen im Karbener Stadtbusverkehr geben. Vor allem will die Stadt erreichen, dass die Bürger das Angebot noch stärker annehmen. Dafür soll ein spezieller Karben-Tarif eingeführt werden. mehr

clearing
Kritik von den Grünen Bad Vilbel baut am meisten neue Wohnungen
Dietmar Bücher baut im Quellenpark. Trotz einer Spitzenposition gibt es Forderungen, mehr Wohnungen für Geringverdiener zu schaffen.

Bad Vilbel. Bad Vilbel ist im Rhein-Main-Gebiet Spitzenreiter, was den Wohnungsbau im Vergleich zu den Einwohnerzahlen angeht. Doch die Grünen sprechen von einem Ungleichgewicht und fordern Wohnungsbau für alle Bevölkerungsschichten. mehr

clearing
Gesundheit zu sehr angegriffen Erster Stadtrat Otmar Stein tritt zurück
Fast als Vollzeitjob hat Otmar Stein – hier in seinem Büro – seine ehrenamtliche Arbeit als Erster Stadtrat von Karben ausgeführt. Nun tritt er kürzer – auf Anraten seines Arztes.

Karben. Die Stadt Karben muss sich nach einem neuen Vizebürgermeister umschauen. Denn Erster Stadtrat Otmar Stein (CDU) verkündet seinen Rücktritt. Der kommt überraschend – und für den 76-Jährigen nicht ganz freiwillig. mehr

clearing
"Stahlmann", "Die Toten Ärzte" und "Völkerball" "Rock im Feld" feiert Geburtstag
Auch in diesem Jahr werden Rockbegeisterte wieder den Bands zujubeln.	Archivfoto: Häring

Rotenhain. Rockfans kommen am Wochenende beim Festival „Rock im Feld“ wieder voll auf ihre Kosten. Zum 20. Geburtstag des Festivals gibt es einige Neuerungen. mehr

clearing
Zehn Tonnen Lebensmittel pro Woche 1700 Friedberger leben von Tafel
Peter Radl (rechts) heftet Minister Stefan Grüttner einen Anstecker der Friedberger Tafel an das Jackett.

Friedberg. Knapp zehn Tonnen Lebensmittel verteilt der gemeinnützige Verein Friedberger Tafel wöchentlich an Bedürftige der Kreisstadt. Ohne Ehrenamtliche wäre das nicht leistbar. mehr

clearing
Vereinsdomizil des SV Oberdorfelden Aufgebaut aus Brandruine
Das neue Vereinsheim des SV wird nach über zweijähriger Bauzeit voraussichtlich im Oktober offiziell eingeweiht.

Schöneck. „Wir sehen jetzt Licht am Ende des Tunnels“, freuen sich die Vorstandsmitglieder des SV Oberdorfelden Bernd Giesler und Holger Caspar. Gemeint ist die Fertigstellung des neuen Vereinsheims des SV, das noch im Laufe des Septembers seinen Probebetrieb aufnehmen soll. mehr

clearing
Besuch von Glossoper Bad Vilbeler Firmen sehen Brexit entspannt
Die Brother-Europazentrale in Manchester: Sie soll auch dort bleiben.	Repro: Deul

Bad Vilbel. Der Ausstieg Großbritanniens aus der EU beschäftigt zwar den Partnerschaftsverein Bad Vilbel-Glossop. Wirtschaftlich aber hat er für die Quellenstadt kaum Auswirkungen. mehr

clearing
Brunnen werden regelmäßig geprüft Damit das Wasser für die Wetterauer sauber bleibt
Fördersteuerung und Monitoring bei der Ovag: Albert Ehnes.

Friedberg. Trinkwasser ist derzeit ein spannendes Thema, nicht nur, weil die Stiftung Warentest gerade verscheidene Trinkwässer verglichen hat (die FNP berichtete). Die Tester der Wetterauer Wässer haben auf jeden Fall viel zu tun. mehr

clearing
196. Markt auf dem Festplatz Ab ins Vilbeler Vergnügen
Vor dem 196. Vilbeler Markt (von links): die Marktmeister Klaus Zeller und Carsten Feik, Drogenbeauftragter Lutz Illhardt, Dennis Hausmann (Festhalle), Patrik Drexel (Schausteller), Polizeichef Jürgen Werner, Dominik Stöhr, Thomas Stöhr, Thomas Roie (Schausteller).

Bad Vilbel. Die Vorfreude auf den 196. Bad Vilbeler Markt ab Samstag ist groß. Auch wenn die erwarteten 250 000 Gäste auf eine gewohnte Attraktion verzichten müssen. mehr

clearing
Apfel-Versteigerung Ganz gesunde Apfel-Schnäppchen
Erntezeit: Viel Zuspruch findet wieder die Versteigerung von Äpfeln auf städtischen Steuobstwiesen.

Bad Vilbel. Jährlich zum Erntebeginn versteigert die Stadt Bad Vilbel auf ihren eigenen Obstwiesen ihre Äpfel. Für Kenner und Selbst-Kelterer ein Schnäppchen, gesundes Obst in Körben und Säcken zu ernten, was in Supermärkten nicht möglich ist. Nun war es wieder soweit. mehr

clearing
1. Pétanque-Club Petterweil 1986 Pétanque-Spieler geben alles für Keramikeulen
Carmelo Bonnano (links) vom Pétanque-Club Petterweil spielt seit  zwei Jahren in der Bundesliga.

Karben. Zum 28. Mitternachtsturnier hat der 1. Pétanque-Club Petterweil 1986 auf dem Vereinsgelände in Petterweil eingeladen. Elf Mannschaften haben teilgenommen. Die Sieger freuen sich jedes Jahr: Sie gewinnen hochwertige Eulen aus Keramik. mehr

clearing
Politik moniert enge Bebauung Rendel soll wachsen, aber mit Maß
Rechts die Rückseiten der Gehöfte des „alten Ortes“ in Rendel, links die Neubaugebiete der Nachkriegsjahrzehnte: Die leeren Grundstücke dazwischen an der Goerdelerstraße wollen Investoren nun bebauen. Das finden die Stadtpolitiker in Karben zwar im Prinzip gut, doch sind ihnen die Planungen (Grafik der Stadt) zu massiv ausgefallen. Foto, Repro: Dennis Pfeiffer-Goldmann

Karben. Fast mitten im Ort soll der Karbener Stadtteil Rendel wachsen – auf bisher unbebauten Grundstücken. Das Vorhaben aber hat die Stadtpolitik ausgebremst: Den Stadtverordneten fällt das Projekt ein wenig zu massiv aus. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse