Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig

Fernsehhändler Michael Fischer setzt nicht nur auf schicke Artikel, sondern auf langfristigen Service für seine Kunden. 	Fotos: Dieter Deul

Bad Vilbel. Das Weihnachtsgeschäft belebt auch die Bad Vilbeler Läden – aber nur, wenn sie Schenkbares, wie Bücher oder Parfüm verkaufen. Mit der Neuen Mitte haben die Händler Frieden geschlossen. Doch sie fordern, dass jetzt auch etwas für den Rest der Frankfurter Straße getan werden müsse. mehr

Mit Salz und Pfeffer wird der Hirsch gewürzt.

Bad Vilbel / Karben. Weihnachten bedeutet neben Geschenken und besinnlichen Stunden mit der Familie auch eines: Leckeres Essen. Für die FNP-Leser haben sich zwei junge Wetterauer Kochtalente mit Unterstützung von Karbens Starkoch Reiner Neidhart köstliche Rezepte ausgedacht, die ganz leicht gelingen und etwas Abwechslung ins Weihnachtsmenü bringen. MEHR

clearing
Adrian Roskoni

Wöllstadt. Für geringere Müllgebühren hoben am Donnerstagabend alle Gemeindevertreter gerne ihre Hände: Beschlossen wurden sie für das Jahr 2015. Der Kilopreis für Biomüll halbiert sich sogar. Gut sieht es auch mit den Gemeinde-Finanzen im nächsten Jahr aus. MEHR

clearing
Lange Liste: Guido Rahn (CDU) (links) nimmt die Unterschriften von Erhard Menzel (rechts) und Markus Hau (Mitte) entgegen.	Foto: Dominik Rinkart

Karben. Aufgrund des seit Wochen andauernden „Einbahnstraßenchaos“ im Rendeler Bornwiesenweg haben dessen Anwohner nun eine Unterschriftenaktion gestartet. Sie fordern, dass die Einfahrt-Verboten-Schilder entfernt werden und die Bewohner des Bornwiesenweges wieder durch den Taunusblick fahren dürfen. 350 Unterschriften haben sie in zwei Wochen gesammelt und am Samstag übergeben. MEHR

clearing

Bad Vilbel / Karben. Weihnachten bedeutet neben Geschenken und besinnlichen Stunden mit der Familie auch eines: leckeres Essen. Für unsere Leser haben sich zwei junge Wetterauer Kochtalente mit Unterstützung von Karbens Starkoch Reiner Neidhart köstliche Rezepte ausgedacht, die ganz leicht gelingen und etwas Abwechslung ins Weihnachtsmenü bringen. MEHR

clearing
Die Streicherklasse der Musikschule spielt in der Kirche. 	Foto: Privat

Nidderau. Der Adventsmarkt der katholischen Kirchengemeinde Heldenbergen sei ein voller Erfolg gewesen – und zwar gleich in mehrerer Hinsicht. Das teilen die Veranstalter mit. MEHR

clearing

Er zählt zu den Höhepunkten des Jahres in Bad Nauheim, der Christkindlmarkt , der ein überregionales Publikum ins historische Ambiente des Sprudelhofs lockt. MEHR

clearing
Freuen sich über das Café (von links): Sabine Schäfer, Helmut Betschel, die SV-Vertreter Monika Atikjan und Stefan Oldendorf, Anke Regers (Quandt-Stiftung), Ralf Grupmayer und Schulleiter Andreas Scholz.	Foto: Privat

Bad Nauheim. In der Beruflichen Schule am Gradierwerk in Bad Nauheim hat dieser Tage das Café der Kulturen eröffnet. Bei der Eröffnung gratulierte der Wetterauer Schuldezernent Helmut Betschel (Grüne) den Lehrkräften wie den Schülern, die den Schulraum zu einem Café der Begegnung umgebaut hatten. MEHR

clearing
Thomas Stöhr

Bad Vilbel. Zwei wichtige Beschlüsse hat der Vorstand der CDU Bad Vilbel auf seiner letzten Sitzung 2014 gefasst. Die Christdemokraten haben sich zum einen einstimmig für die Zusammenlegung von Bürgermeister- MEHR

clearing
Im Labor gab es für die kubanischen Kollegen viel zu sehen (von links): Tania Carbonell Morales, Claus Breuer, Ramon Rodriguez Piloto und Klaus Herzog.

Für Jennifer Prien war klar: Eine Ausbildung zur Assistenztrainerin, das möchte sie machen – schließlich spielt sie selbst gern Tennis und hat Spaß daran, ihr Wissen weiterzugeben. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Erstlingswerk von Jungautoren: Diese Karbener Grundschüler dürfen ihre Geschichten in einem Buch veröffentlichen. 	Foto: Niklas Mag

Karben. Der Schreibwettbewerb „Meine Geschichte“ wurde in den vergangenen Monaten von verschiedenen Wetterauer Bibliotheken durchgeführt. Die eigentliche Idee kommt dabei von der Karbener Stadtbücherei. Und dort wurde jetzt auch das Buch vorgestellt, in dem die 48 Teilnehmer aus Karben ihre Geschichten veröffentlichen durften MEHR

clearing
Eine wilde Momentaufnahme des diesjährigen Büdesheimer Laternenfestes darf in der Ausstellung nicht fehlen. Bürgermeisterin Conny Rück (SPD) eröffnet die Fotoschau im Kilianstädter Rathaus (oben rechts). Zu sehen sind Bilder aus allen drei Ortsteilen.	Foto und Repro: Jürgen W. Niehoff

Schöneck. Unter dem Motto „Schönecks Feste“ hat die Seniorenfotogruppe ihre diesjährige Fotoausstellung im Kilianstädter Rathaus eröffnet. Viel gibt es zu sehen – und jedes einzelne Foto ist eine wertvolle Erinnerung. MEHR

clearing
Klaus-Dieter Gärtner (Mitte) spendet an Nidderauer Kitas. Leiterinnen Ute Stoffel-Brodt (links) und Eva-Maria Harwardt (rechts) sowie Gerhard Schultheiß und Monika Sperzel freuen sich. Foto: Privat

Nidderau. Spenden statt Weihnachtsgeschenke lautet das Motto von Klaus-Dieter Gärtner. Der Bauunternehmer aus dem unterfränkischen Burgsinn überreichte an die Nidderauer Kindertagesstätten in Eichen MEHR

clearing
Andächtig: Teilnehmer der Fackelwanderung im Karbener Wald treffen sich zur Einkehr an einer Schutzhütte.	Foto:Kim Anh Schäfer

Karben. Besinnliches Zur-Ruhe-Kommen im christlichen Rahmen und bei Feuerschein: Dazu lud jetzt der evangelische Jugendkreis der Groß-Karbener Kirchengemeinde bei einer Fackelwanderung ein. MEHR

clearing
Stefan Meyerhofer (links) mit den Gedanken von Antoine de Saint-Exupéry sowie Helmut Anhäuser mit eigenen, lustigen Anekdoten brachten gute Stimmung in die Weihnachtsfeier der CDU-Ortsgruppe.

Karben. Wie alle Jahre begrüßte Ingrid Lenz, Vorsitzende der Petterweiler CDU und Stadtverordnetenvorsteherin, wieder zahlreiche Mitglieder und Freunde der lokalen CDU. MEHR

clearing

Medaillons vom Taunushirsch mit Gemüse und Lebkuchenspätzle für 4 Personen Die Hirschmedaillons vor dem Braten salzen und pfeffern MEHR

clearing

Bad Nauheim. Von Mitte Oktober dieses Jahres an war ein Teil der Ringstraße in Bad Nauheim, der Bereich zwischen der Kreuzung Grüner Weg und der Kreuzung Hochwaldstraße, für den Kraftfahrzeug-Verkehr gesperrt. MEHR

clearing

Karben. Pfandkarten des Hallenfreizeitbades aus vergangener Zeit werden noch bis Sonntag, 28. Dezember getauscht, wenn die Karten im System personalisiert waren und ausgelesen werden können. MEHR

clearing

Wöllstadt. Bis zu 40 zusätzliche Flüchtlinge muss die Gemeinde Wöllstadt im nächsten Jahr unterbringen. Daran hat Bürgermeister Adrian Roskoni (parteilos) bei der Bürgerversammlung am Donnerstagabend noch einmal öffentlich erinnert. MEHR

clearing

Friedberg. Das Wetterau-Museum und das Judenbad bleiben an Heiligabend und am Ersten Weihnachtsfeiertag geschlossen, ebenso an Silvester und Neujahr. MEHR

clearing

Friedberg. Recyclinghöfe machen dicht Am 24. und 31. Dezember haben die Recyclinghöfe im Kreis geschlossen. Am Samstag, 27. MEHR

clearing

Friedberg. Bibliothek hat geöffnet Das Bibliothekszentrum Klosterbau hat neben den Feiertagen nur am Samstag, 27. MEHR

clearing

Bad Nauheim. Das Rathaus, einschließlich Bürgerbüro und Stadtbücherei, ist ab Mitt-woch, 24. Dezember, bis zum Freitag, 26. Dezember, und von Mittwoch, 31. Dezember, bis einschließlich Freitag, 2. MEHR

clearing

Wöllstadt. Mit der Einführung einer Wöllstadt-App möchte die CDU eine unkomplizierte und einfache Bürgerinformation auch für mobile Endgeräte ins Leben rufen. MEHR

clearing

Friedberg. Die Selbsthilfekontaktstelle des Wetteraukreises und die Selbsthilfekontaktstelle Bürgeraktive in Bad Vilbel geben gemeinsam die Selbsthilfezeitung für die Wetterau heraus. Die 29. MEHR

clearing

Nidderau. Dieser Tage fand wieder das „gemeinsame Singen im Advent“ in der katholischen Kirche Windecken statt, das vom Ave-Eva-Chor gemeinsam mit dem Jugendchor der katholischen Kirche in Windecken unter MEHR

clearing

Schöneck. In den letzten Wochen häufen sich die Anzeigen und Beschwerden über freilaufende Hunde in Schöneck. Das berichtet die Gemeinde Schöneck. MEHR

clearing

Nidderau. Das Nidderbad hat über Weihnachten vom 24. bis 26. Dezember geschlossen. Ebenfalls geschlossen bleibt das Bad am Montag (29. Dezember) zwecks Reinigung, und am Neujahrstag (1. MEHR

clearing

Ortenberg. Bevor die Schauspielerin Cornelia Niemann mit ihrem neuen Solo-Programm „Schneewittchen antik“ Anfang 2015 in Frankfurt ihre Tournee beginnt, präsentiert sie es bei einer Vorpremiere am MEHR

clearing

Friedberg. Mahalia, das Musical über das Leben von Gospel-Queen Mahalia Jackson wird mit Joan Orleans am Montag (29. Dezember) ab 20 Uhr in der Stadthalle Friedberg zu sehen sein. MEHR

clearing

Friedberg/Karben. In Petterweil hat die Evangelische Kirchengemeinde die Verpachtung ihres Ackerlandes in diesem Jahr neu ausgeschrieben. Die FNP berichtete am 24. MEHR

clearing

Karben. Die Stadtverwaltung hat in Abstimmung mit dem örtlichen Gewerbeverein, in dem Kaufleute organisiert sind, künftige Termine für verkaufsoffenen Sonntage im Jahr 2015 für das gesamte MEHR

clearing

Karben. Der Männerchor Petterweil veranstaltet wieder seinen Weihnachtsball am Donnerstag, 25. Dezember, ab 20 Uhr im Bürgerhaus. Dort spielt die „Top Set Band“ aus Wölfersheim, Mitglieder des MEHR

clearing
Die Bäume sind bereits gefällt, die Fläche Am Hang steht eigentlich zur Bebauung bereit. Jetzt wollen Anwohner per Eilantrag den für 2015 avisierten Baubeginn eines Altenheimes auf dem Heilsberg verhindern. 

Foto: Dieter Deul

Bad Vilbel. Gegen das geplante Heilsberger Altenheim gibt es neuen Widerstand. Die Anwohner-Initiative hat einen Eilantrag vor dem Hessischen Verwaltungsgerichtshof eingelegt, um das Vorhaben zu stoppen. Eine aufschiebende Wirkung wird das jedoch nicht haben, sollte der Kreis die ... MEHR

clearing
Im Prozess gegen einen Lehrer, der in Eigenregie Aufkleber von Neonazis und Schmierereien übersprüht haben soll, wird ein Urteil des Amtsgerichts erwartet. Symbolbild: Justitia (dpa)

Hanau / Altenstadt. Es war gestern bereits der zehnte Verhandlungstag im Prozess in Hanau um die Tötung der Altenstädterin Vebronia Tabbo. Aber noch immer gibt es keinen entscheidenden Hinweis darauf, wer die 47-jährige Syrerin am 23. Mai 2013 erschlagen hat. MEHR

clearing
Seit sieben Jahren tut sich auf dem Gelände der ehemaligen Armstrong-Kaserne in Büdingen nichts.	Foto: Oliver Potengowski

Büdingen / Gießen. In der ehemaligen Büdinger Armstrong-Kaserne will das Regierungspräsidium Gießen eine Außenstelle der Erstaufnahme für Flüchtlinge installieren. Diese soll die überlastete Einrichtung in Gießen entlasten. MEHR

clearing
Rhetorisch versiert: Jörg Frank. . .

Bad Vilbel. Einen Abschied auf Raten vermutet die SPD-Spitze in Bad Vilbel als Hintergrund für die Übergabe des Gartenamts von Erstem Stadtrat Jörg Frank auf Ehrenstadtrat Klaus Minkel (beide CDU). Franks Amtszeit in Bad Vilbel endet im Juni 2016. Noch hat er keine Entscheidung über ... MEHR

clearing
Die Grundschüler haben sich für ihren Auftritt eigens rote Weihnachtsmützen aufgesetzt – passend zur festlichen Bühnendekoration.	Foto: Deliah Eckhardt

Bad Vilbel. Brav haben sich die Schüler der Jahrgangsstufe Vier der Pestalozzischule auf der Bühne aufgereiht und schmettern aus voller Kehle Weihnachtslieder. MEHR

clearing
Die Bauarbeiten an der neuen Heilsberger

Bad Vilbel. Zügig voran geht es mit dem Bau der Dreifeldhalle auf dem Heilsberg. Dort stehen schon die Grundpfeiler, auch die Terrasse des Restaurants ist schon erkennbar, die kleiner als geplant ausfällt. Dafür werden die geplanten Kosten von 4,3 Millionen Euro wegen der Umplanung ... MEHR

clearing
Lebt schon lange Zeit in Bad Vilbel: Willi Wörner.	Foto: Deliah Eckhardt

Bad Vilbel. 95 Jahre ist der Bad Vilbeler Willi Wörner gestern geworden: Bereits seit über 35 Jahren lebt er mit seiner Frau Hanni nun schon in ihrem gemeinsamen Haus in der Lehmkaute. MEHR

clearing

Friedberg. Bäche, Wasserexperimente, Vögel, Insekten und Wald – der Energieversorger Ovag (Friedberg) verlost für das kommende Jahr wieder zwei Natur-Projekte für Schulen. MEHR

clearing

Friedberg / Rosbach. Weihnachtliche Werke der Barockzeit erklingen heute, Samstag, ab 19 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Ober-Rosbach und morgen, Sonntag, von 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche MEHR

clearing

Rosbach. Schön sei sie gewesen, auch abwechslungsreich, urteilen die Teilnehmer einer vorweihnachtlichen Fahrt, die der Radsportverein Rosbach auf die Räder gestellt hat. MEHR

clearing

Karben. Das Adventskonzert „In dulci jubilo – nun singet und seid froh“ in der Klein-Karbener St.-Michaeliskirche findet nicht wie angekündigt am morgigen Sonntag, sondern am heutigen MEHR

clearing

Karben. Der hiesige Morlant-Verlag präsentiert am heutigen Samstag das Buch zum Schreibwettbewerb „Meine Geschichte“ in der Stadtbücherei, Robert-Bosch-Straße 62. MEHR

clearing

Bad Vilbel. Teilnehmer am Rotary-Adventskalenderspiel können unter https://rotaryffm.wordpress.com nachsehen, welche Losnummern gewonnen haben. MEHR

clearing

Schöneck. . Ein Rundwanderweg soll die drei Ortsteile enger verzahnen und dem Aufbau der Gemeinde als Naherholungsort im Rhein-Main-Gebiet dienen. MEHR

clearing
Die Gemeindevertretung stimmt ab über den Haushalt 2015. 	Foto: Niehoff

Niederdorfelden. Mit einem Defizit von 1,08 Millionen Euro hat die Gemeindevertretung ihren Haushalt 2015 am Donnerstagabend verabschiedet. Wer eine spannende Debatte erwartet hatte, wurde allerdings enttäuscht. MEHR

clearing

Nidderau. Von leuchtendem Gelborange über Karminrot bis Schwarzviolett – das Laub des amerikanischen Amberbaums betört durch leuchtend bunte Herbstfärbung und ist deshalb eine Zierde jedes Gartens oder Parks. MEHR

clearing
Schmidt 1995 als Bürgermeister ...

Schöneck. Wer Erwin Schmidt kennt, weiß, dass er auch mit 72 Jahren noch vielseitig interessiert und engagiert ist. Über eines wundert er sich allerdings noch heute. MEHR

clearing

Nidderau. Die evangelische Brückengemeinde Heldenbergen lädt gemeinsam mit Bläsern des Blasorchesters Nidderau unter der Leitung von Lothar Schmidt zum musikalischen Advent ein, der auch noch die MEHR

clearing

Schöneck. Das nächste Handarbeitstreffen „Zwei rechts, zwei links – keine fallenlassen“ findet am Montag, 22. Dezember, statt. Beginn ist um 16 Uhr im Andachtsraum im Altenhilfezentrum MEHR

clearing

Schöneck. Das Blinklichter Theater gastiert am morgigen Sonntag mit dem Kindertheaterstück „Kein Platz in Bethlehem“ im Dorfgemeinschaftshaus Oberdorfelden, Weidenweg 3. MEHR

clearing

Nidderau. Am morgigen Sonntag, vierter Advent, veranstaltet das Blasorchester Nidderau (BON) ein Weihnachtskonzert zum letzten Mal unter Bernd Schneider, der das Orchester elf Jahre geleitet hat. MEHR

clearing

Karben. Über die Streuobstwiese am Promilleweg, eine naturbelassene Oase, ging vor wenigen Tagen viel Lärm hinweg. Motorsägen kreischten, das Mähwerk eines Traktors rasselte, von mehreren Bäumen ratschten MEHR

clearing

Wöllstadt. Wie sollen die Straßen in den Neubaugebieten heißen? Das war den Gemeindevertretern am Donnerstag eine Diskussion wert. Zehn Namen waren insgesamt zu vergeben. MEHR

clearing

Karben. Eine „Lichtreise im Advent“ ist am Sonntag, 21. Dezember, ab 17 Uhr im Pfarrsaal der Sankt-Johannes-Nepomuk-Gemeinde in Kloppenheim, Bahnhofstraße 230, zu erleben. MEHR

clearing
Krippenspiel der Kita Vogelnest in der Heilsberger Heilig-Geist-Kirche mit Celina und Lars (5) als Maria und Josef.	Foto: Dieter Deul

Bad Vilbel. Nicht nur an St. Martin füllen Kindergartenkinder die Heilsberger Kirchen. Mit großem Elan präsentierte die Kita Vogelnest ihr Krippenspiel vor hunderten Zuschauern in der Heilig-Geist-Kirche. Auch die Jugendfeuerwehr des Stadtteils zeigte sich festlich und lud als Gastgeber ... MEHR

clearing
Dem Kreislauf Beine machen kann man am 25. Dezember in Petterweil. Dort geht es nach dem Fest fröhlich weiter, beswingt von der Top Set Band, die zum Weihnachtsball allerlei Hits ankündigt.

Karben. Was tun, wenn die Gans verspeist, alle Geschenke ausgepackt sind und der Familie ein überfütterter Standby–Modus im Wohnzimmer droht? Karl-Ernst Pulkert, Drummer und Bandleader der Top Set Band MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse