Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Vilbel 17°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

Stella Fischer, ehemalige Schülerin der John-F.-Kennedyschule (JFK) in Bad Vilbel, präsentiert ihr Buch. Ihr früherer Schulleiter Peter Mayböhm zeigt ihr Tagebuch. Auf dessen Aufzeichnungen basiert die Mobbinggeschichte.
Autobiografisches BuchStella Fischer: Vom Mobbingopfer zur Autorin

Warum gerade ich? Die Schülerin Stella Fischer wurde zum Mobbingopfer, spricht an Projekttagen mit ebenfalls Betroffenen an der John-F.-Kennedyschule (JFK) und schildert im Buch ihren Leidensweg. Der begann mit einem harmlosen Gag beim Spielen. mehr

Nachkrieszeit Buchprojekt „Amerikanische Spuren“: Recherche führte bis nach Fort Knox
Sie ermöglichen das Buchprojekt (von links): die Vertreter des Rotary Clubs Bad Nauheim-Friedberg, Christian Purschke, Stefan Zettl und Heinz Joachim Wagner, Autorin Brigitte Faatz, Co-Autor Armin Häfner sowie vom Lions Club Bad Nauheim Gerhard-Michael von Reutern und Friedrich-Karl Feyerabend.

Bad Nauheim. Was die Menschen in der Nachkriegszeit bewegte, zeigt nun auch der zweite Band des Buchprojekts „Amerikanische Spuren in Bad Nauheim“. In diesem gibt es Fotos zu sehen, die bis vor kurzem völlig unbekannt waren. mehr

clearing
Hörbares Zeichen setzen Bürger wollen in Karben für den Weltfrieden singen
Laden zu der musikalischen Aktion in Karben ein (von links): Fritz Amann, Peter Mayer und Hartmut Polzer.

Karben. Von Karben soll am Samstag ein lautstarkes Signal für den Frieden ausgehen. Das wünschen sich engagierte Bürger, die unter dem Slogan „Lasst uns gemeinsam singen für Frieden und Toleranz“ andere zum Mitmachen animieren. mehr

clearing
Staatliche Berufsschule und Kurt-Schumacher-Schule Juniorwahl 2017 in Karben
Wie bei den Profis: Der Wahlzettel wird nach dem Ausfüllen des Bogens in der Urne deponiert.

Karben. Bevor am Sonntag die Erwachsenen zur Wahlurne schreiten, findet bereits jetzt die Juniorwahl an Schulen in ganz Deutschland statt. Unsere Zeitung hat sich an der Staatlichen Berufsschule und der Kurt-Schumacher-Schule in Karben umgehört, was die Jugend denn so wählt. mehr

clearing

Bildergalerien

Lehrermangel Skepsis über Quereinsteiger-Pläne der Landesregierung
Die ehemalige Grundschulleiterin Hanne Mühle ärgert sich über die mangelnde Nachwuchspflege bei Grundschullehrern.

Bad Vilbel. In Hessen mangelt es bekanntlich an Grundschullehrern. Das Kultusministerium hat gegengesteuert und rekrutiert auch Quereinsteiger, um die freien Stellen zu besetzen – darunter auch angehende Gymnasiallehrer. Doch sind Gymnasiallehrer überhaupt für die Aufgaben in der ... mehr

clearing
Reduzierung der Belegschaft Karben: Techno-Chemie streicht massiv Jobs
Blick in die Produktion der Techno-Chemie in Klein-Karben: Das Werk kämpft mit erheblichen Umsatzrückgängen.

Der internationale Wettbewerb fordert von den Mitarbeitern der Karbener Techno-Chemie offenbar unangenehme Opfer. Am Produktionsstandort will die Continental-Sparte Contitech um etwa ein Viertel der Belegschaft abbauen. Allerdings gibt es auch eine gute Nachricht. mehr

clearing
Arbeitskreis Asyl Flüchtlinge machen in Schöneck Fahrräder fit
Werner Fröhlich und Michael Wolff inspizieren ein Fahrrad. Flüchtlinge schauen zu. Rechts im Bild: Heiko Gottfried.

Schöneck. Die Fahrradwerkstatt vom Arbeitskreis Asyl in Schöneck ist gut besucht. Weil sich viele Flüchtlinge daran beteiligen, hat der Arbeitskreis das Inventar mit 300 Euro für die Werkstatt aufgestockt. Damit kann nun an vier Arbeitsplätzen gleichzeitig gearbeitet werden. mehr

clearing
Alte Mühle Das Figurentheater bietet nicht nur Stücke für Kinder
Neue Interpretation der bekannten Vorlage: Bei den „Berliner Stadtmusikanten“ wird es skurril.

Bad Vilbel. Figurentheater ist nicht nur etwas für Kinder. In der Alten Mühle kommen auch Erwachsene auf ihre Kosten. Das neue Programm klingt vielversprechend. mehr

clearing
ANZEIGE
Esskultur Die 5 größten Fettfallen In der heutigen Gesellschaft ist der Ruf nach einer gesunden Ernährung deutlich zu hören. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Bevölkerung immer dicker wird. mehr
Jubiläum SPD Windecken feiert 125-jähriges Bestehen
Die SPD Windecken feiert in der Willi-Salzmann-Halle das 125-jährige Bestehen unter anderem mit Rednern wie dem Bundestagsabgeordneten Sascha Raabe.

Nidderau. Seit 125 Jahren steht die SPD Windecken im Kampf für Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität, ist durch Höhen und Tiefen gegangen, in denen es nicht immer leicht und selbstverständlich war, Genosse zu sein. mehr

clearing
Sportausschuss Kommt ein zentrales Stadion für Nidderau?
Besichtigungstermin: Herbert Appel (links) vom SV Victoria Heldenbergen im Gespräch mit Mitgliedern des Nidderauer Sportausschusses.

Nidderau. Wird aus dem Traum eines zentralen Stadions für Nidderau demnächst Wirklichkeit? Die Weichen scheinen dafür mittlerweile gestellt zu sein. mehr

clearing
ANZEIGE
Tag der offenen Tür der Geburtshilfe Es erwarten Sie unser Team, Informationen zu unseren Angeboten, Kreißsaal- Führungen, Gipsbauch-Abdruck, Kinderbetreuung mit Geschwister-Führerschein sowie Kinderschminken und vieles mehr … mehr
Georg-Büchner-Gymnasium In der Vielfalt zeigt sich die Einheit der Völker
Ausgezeichnet: 18 Schüler des Bad Vilbeler Büchner-Gymnasiums holen beim europäischen Wettbewerb „In Vielfalt geeint“ eine Reihe von Preisen, wie Ehrenpreisträgerin Selina Stracke, hier mit Rektorin Claudia Kamm.

Bad Vilbel. Schülerinnen und Schüler des Georg-Büchner Gymnasiums Bad Vilbel setzen sich seit Jahren beim ältesten Schülerwettbewerb zur Einheit und Vielfalt Europas kreativ mit aktuellen Themen der Staatengemeinschaft auseinander. 18 Schülerinnen und Schüler waren mit ihren Bildern beim ... mehr

clearing
Leiterin des Hauptamts Verwaltung neue Struktur geben
Viel zu tun: Petra Steinhuber-Honus in ihrem Büro im ersten Stock des Bad Vilbeler Rathauses.

Bad Vilbel. Petra Steinhuber-Honus ist in große Fußstapfen getreten. Denn sie betreut in Nachfolge des langjährig dort tätigen Walter Lassek seit knapp einem halben Jahr das Hauptamt der Bad Vilbeler Stadtverwaltung. Keine einfache, aber eine spannende Aufgabe. mehr

clearing
Karben SPD sauer über Taunusbrunnen-Pläne Wenn die Banker herziehen
Vorn ein Riegel und das Eckgebäude, dahinter zehn Mehrfamilienhäuser: So soll die Bebauung auf dem Taunusbrunnen-Gelände aussehen. Diskutiert wird nun in Karben über günstigen Wohnraum.

In neue Höhen stoßen die Verkaufspreise für die künftigen Wohnungen am Taunusbrunnen in Karben vor. Die SPD ist erzürnt und selbst Karbens Bürgermeister will gegensteuern. Kritik aber lässt er nicht gelten. mehr

clearing
Deutscher Radiopreis Comedy aus der Quellenstadt ist spitze
Freuen sich gemeinsam über den Radiopreis (von links): Boris Meinzer, Laudatorin Gloria von Thurn und Taxis und Dirk Haberkorn.

Bad Vilbel. Dirk Haberkorn und Boris Meinzer, Comedy-Redakteure des Bad Vilbeler Radiosenders Radio FFH, haben den deutschen Radiopreis 2017 nach Hessen geholt. Und auch die Wasserburg hatte ihren großen Auftritt bei der Radiopreis-Gala in Hamburg. mehr

clearing
Kurt-Schumacher-Schule Eine Absage ist nicht das Ende der Welt
Max und Umut (beide 15) haben bisher nur grobe Vorstellungen, wo es sie beruflich einmal hinzieht.

Karben. Was tun nach der Schule, wo geht es hin? Das fragen sich vermutlich nicht wenige Schüler, wenn es auf den Abschluss zugeht. Dass sie mit diesen Fragen keinesfalls alleine dastehen, will die Kurt-Schumacher-Schule (KSS) in Karben ihren Schülern einem dreitägigen Seminar ... mehr

clearing
Neubauprojekt am Taunusbrunnen Verkauft, bevor der erste Bagger rollt
Das größte Projekt der Firmengeschichte verwirklicht Bruno Kling doch nicht selbst: Den Neubauteil am Taunusbrunnen hat er verkauft, behält aber per Firmenanteil weiter großen Einfluss.

Karben. Millionengeschäft in Karben: Unternehmer Bruno Kling hat den Neubauteil des künftigen Baugebiets Taunusbrunnen verkauft – noch bevor der erste Bagger dort gerollt ist. Das Immobilienunternehmen verschafft sich damit ein massives Finanzpolster. Was unter anderem direkt ... mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr
Feuer auf dem Gelände der Eisenbahnfreunde Wetterau Schock über Waggon-Brand sitzt tief
Lichterloh brennt der Eisenbahnwaggon der EIsenbahnfreunde Wetterau. Repro: Corinna Weigelt

Bad Nauheim. Es ist ein Rückschlag für die Eisenbahnfreunde Wetterau: Auf ihrem Gelände in Bad Nauheim ist ein wertvoller historischer Waggon abgebrannt. Die Polizei vermutet Brandstiftung. mehr

clearing
Angst vor Obdachlosigkeit Schwerbehinderter sucht seit Jahren eine Wohnung
Im Niddablick 8 steht eines der Häuser der Bad Vilbeler Wohnungsbaugenossenschaft GBW.

Bad Vilbel. Seit drei Jahren sucht der schwerbehinderte Peter Kriescheu in Bad Vilbel eine Wohnung, doch das Sozialamt hat nur eine lange Warteliste. Nun hat sich der Fall zugespitzt. Nach seinem Aufenthalt in der Frankfurter Uniklinik droht Kriescheu nun die Obdachlosigkeit. mehr

clearing
Abschaffung freier Anwohnerparkplätze in der Parkstraße Weiterkämpfen für freies Parken
Seit vergangenem September ist das Parken in der gesamten Parkstraße gebührenpflichtig – zum Ärger der Anwohner.

Bad Vilbel. Die Abschaffung freier Anwohnerparkplätze in der Parkstraße sorgt weiter für Ärger. Gegen die neue Parkgebührenordnung klagt Anwohner Seven Reimer vor dem Verwaltungsgericht. Er moniert auch, dass Protestschreiben dem Ortsbeirat der Kernstadt vorenthalten wurden. mehr

clearing
Bürgermeisterwahl „Ich will wiedergewählt werden, fertig!“
Der gebürtige Franke Klaus Büttner fühlt sich inzwischen als Niederdorfeldener und will weiterhin als Bürgermeister die Geschicke der Gemeinde lenken.

Niederdorfelden. Mit der Bundestagswahl am 24. September steht in Niederdorfelden die Bürgermeisterwahl an. Klaus Büttner (SPD) will sich wieder der Herausforderung stellen, er hat keinen Gegenkandidaten. Im Interview mit unserer Redakteurin Ingrid Zöllner erzählt der gebürtige Franke, wie er ... mehr

clearing
Gesundheitsförderung und Stadtentwicklung sind Hauptthemen Unternehmenstag kommt sehr gut an
Rund 80 Unternehmer folgen dem Vortrag von Sportwissenschaftler Bernd Gimbel.

Karben. Gesundheitsförderung und Stadtentwicklung standen im Mittelpunkt des Unternehmenstags, zu dem die Stadt Karben eingeladen hat. Rund 80 Firmenchefs nutzten die Gelegenheit zum Austausch und gegenseitigen Kennenlernen in der anregenden Umgebung der gastgebenden Firma König ... mehr

clearing
Historischen Charme erhalten

Die Eisenbahnfreunde Wetterau sind ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Strecke der Butzbach-Licher-Eisenbahn (BLE) zwischen Bad Nauheim und Münzenberg zu erhalten und Zugverkehr anzubieten. mehr

clearing
Preisbindung endet

Von 671 Wohnungen im Bestand der Genossenschaft Bauen und Wohnen GBW sind 258 Sozialwohnungen zu Mietpreisen von im Durchschnitt vier bis acht Euro pro Quadratmeter. mehr

clearing
Kommentar
<span></span>

Ein Projektentwickler verkauft ein Vorhaben, noch bevor es gebaut wird: das gibt es ständig überall auf der Welt. Dass die Klings damit Geld verdienen, haben sie sich hart verdient. mehr

clearing
Kirchengemeinden diskutieren über Werte und Wandel Was Leitkultur für die Menschen bedeutet
Pfarrer Werner Giesler von der evangelischen Sankt Michaelis-Kirche Klein-Karben zitierte die Thesen, die Innenminister De Maizière zum Thema Leitkultur verfasst hat.

Karben. „Brauchen wir eine Leitkultur?“ Vor allem durch den Zuzug von Flüchtlingen sei diese Frage zum Streitthema geworden, sagen die Veranstalter des ökumenischen Abends in Karben. mehr

clearing
Fußball Der 1. FC Rendel ist glücklich über den neuen Kunstrasen-Platz
Stolz auf den neuen Kunstrasenplatz ist der Vorsitzende des 1. FC Rendel, Dominik Reuß. Der Verein hat den Bau des neuen Fußball-Grüns zu einem erklecklichen Teil selbst gestemmt. Dadurch wurde das seit sieben Jahren geplante Projekt endlich Realität. Heute Abend wird die neue Spielfläche offiziell eingeweiht.

Karben. Binnen nicht einmal eines Jahres geht in Karben ein zweiter Kunstrasen-Fußballplatz in Betrieb, der dritte in der Stadt. So teuer der Bau auch war: Er spart dauerhaft Kosten – und der 1. FC Rendel erhofft sich einen kräftigen Schub. mehr

clearing
Massenheimer gründen Bürgerinitiative Wohnungsbau in Bad Vilbel: Handeln, bevor es zu spät ist
Stefan Doorn (rechts) und Peter Paul (Mitte) möchten die Bebauung der Massenheimer Friedhofswiesen mit einer Bürgeraktive verhindern.

Bad Vilbel. Gegen die kurzfristig beschlossene Wohnbebauung auf den Massenheimer Friedhofswiesen regt sich Widerstand. Über 50 Anwohner kamen zur Gründung der Bürgerinitiative „Natürlich Massenheim“. Moniert wird, dass das 17 000 Quadratmeter große Areal, davon sind 9961 ... mehr

clearing
Christiane Rellers Vierbeiner wird von freilaufendem Hund verletzt Der Tag, an dem Schnuppi attackiert wurde
An der grauen Stelle im Fell wurde Schnuppi von dem größeren Hund gebissen. Die Farbe stammt von einem Aluspray.

Bad Vilbel. Von einem frei laufenden Dalmatinerrüden wird ein kleiner Hund mitten am Nordbahnhof brutal angegriffen, während dessen Besitzerin das Weite sucht. Die Halterin hat noch keine Anzeige erstattet, weil sie hofft, dass die dafür verantwortliche Frau sich bei ihr entschuldigt. mehr

clearing
Benefizveranstaltung des Georg-Büchner-Gymnasiums Hessisch babbeln für den guten Zweck
Thomas Bäppler-Wolf alias Bäppi La Belle freut sich auf seine Benefiz-Show zugunsten der Blindenschule im kamerunischen Maoura.

Bad Vilbel. „Lernen bringt Licht ins Dunkel“ – unter diesem Motto unterstützt das Bad Vilbeler Georg-Büchner-Gymnasium (GBG) eine Blindenschule im 6600 Kilometer entfernten Maroua im afrikanischen Kamerun. Für eine Benefizveranstaltung holt die Schule nun Thomas ... mehr

clearing
50-jähriges Bestehen Mit Päckchenpacken fing alles an
Die Mitglieder des Frauenkreises stellen sich für ein Gruppenfoto in Pose.  Foto/Repro: Georgia Lori

Niederdorfelden. Freundschaft, Solidarität und Verständnis stehen im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Der Frauenkreis der evangelischen Kirchengemeinde Niederdorfelden ist am 1. November 1967 von Rosine Krieg gegründet worden. Das 50-jährige Bestehen feiern die Frauen mit einem Gottesdienst und ... mehr

clearing
Holger Winter wechselt nach Kelkheim Büchereichef sagt überraschend Tschüss
Karbens Büchereichef Holger Winter wechselt nach Kelkheim. Archivfoto: Klaus Nissen

Karben. Am Donnerstag (21. September) wird Karbens Büchereileiter Holger Winter zum letzten Male an seinem Arbeitsplatz sein. Dann gibt er den Schlüssel ab und verlässt Karben. In den letzten Jahren hat er eine Menge im städtischen Medienzentrum bewirkt. Für seinen Weggang nennt er ... mehr

clearing
Wer überzeugt die Wetterauer Wähler? Natalie Pawlik tritt für die SPD an
Natalie Pawlik will in den Bundestag einziehen.

Friedberg. Am 24. September entscheidet sich die Zusammensetzung des 19. Deutschen Bundestags. In 299 Wahlkreisen in Deutschland haben die Wähler jeweils zwei Stimmen. Mit ihrer Erststimme wählen sie den Direktkandidaten, der sie in Berlin vertreten soll, mit der zweiten eine ... mehr

clearing
Parlament stimmt für Wohnraum Politiker nicken umstrittene Pläne für günstige Apartments ab
Ungewohnter Andrang herrscht im Bad Vilbeler Stadtparlament.

Bad Vilbel. Bewusst unaufgeregt hat das Bad Vilbeler Stadtparlament am Dienstagabend mehrere Bebauungspläne auf den Weg gebracht, die zur Gründung von zwei Bürgerinitiativen geführt haben. Nach größtenteils einstimmigen Beschlüssen können nun detaillierte Planungen in der Kernstadt, ... mehr

clearing
Bad Vilbeler Hallenbad Am Schulschwimmen entbrennt im Stadtparlament Diskussion über Großprojekte
Hallenbad in Bad Vilbel

Bad Vilbel. Diese Woche hat die letzte Saison im Bad Vilbeler Hallenbad begonnen. Im kommenden Sommer wird abgerissen. Dass Schüler dann kein örtliches Hallenbad mehr haben, wird im Stadtparlament am Dienstag aber fast zur Nebensache. Es geht um das große Ganze. mehr

clearing
So wenige Äpfel wie noch nie Kelterei Rapp's fehlen die Lieferanten
Rainer Gessner hilft Obstbauer Wächtershäuser bei den Äpfeln aus Ober-Eschbach.

Karben. Die gute Nachricht für alle Genießer von Apfelwein vorweg: Verzichten muss in diesem Jahr niemand auf den beliebten Fruchtwein. Obwohl 2017 die schlechteste Ernte seit mehr als 20 Jahren ist, wie Keltereichef Volker Thoma berichtet. mehr

clearing
Wer überzeugt die Wetterauer Wähler? Oswin Veith tritt für die CDU an
Oswin Veith sitzt für die CDU im Bundestag.

Friedberg. Am 24. September entscheidet sich die Zusammensetzung des 19. Deutschen Bundestags. In 299 Wahlkreisen in Deutschland haben die Wähler jeweils zwei Stimmen. Mit ihrer Erststimme wählen sie den Direktkandidaten, der sie in Berlin vertreten soll, mit der zweiten eine ... mehr

clearing
Politiker stellen sich für Berlin zur Wahl Wetterau: Sechs weitere Kandidaten wollen in den Bundestag einziehen
Ein Wähler wirft seinen Wahlzettel in eine Wahlurne. Symbolbild: dpa

Wetteraukreis. Neben Natalie Pawlik (SPD) und Oswin Veith (CDU) treten sechs weitere Kandidaten im Wahlkreis Wetterau I bei der Bundestagswahl am 24. September (Sonntag) an: Kathrin Anders (Grüne), Julian Eder (Linke), Peter Heidt (FDP), Klaus Herrmann (AfD), Thorsten Schwellnus (FWG)und ... mehr

clearing
Vorfreude aufs neue Heim Kicker des FC Karben wollen im März 2018 ins neue Vereinsheim einziehen
Aus dem bestehenden Gebäude wird das neue Vereinsheim des FC Karben entstehen.

Karben. Die Kicker vom Fußballclub Karben bekommen ein eigenes Vereinsheim. Das soll voraussichtlich nach dem Winter bezugsfertig sein. mehr

clearing
Große Delegation aus Bad Vilbel übergibt der Staatskanzlei die Bewerbung Hessentag 2020: Nun ist die Bewerbung offiziell
Gemeinsam überreichen Stadtrat Udo Landgrebe (von links), Bürgermeister Thomas Stöhr, Herbert Anders (von rechts), Dennis DiRienzo, Jörg-Uwe Hahn und Claus-Günther Kunzmann (hinten) sowie weitere Vertreter aus Bad Vilbel die Bewerbung an Axel Wintermeyer.

Bad Vilbel. Aufregung ist spürbar, als sich eine Bad Vilbeler Delegation am gestrigen Morgen am Festplatz trifft. Geschlossenheit will man in Wiesbaden demonstrieren, wie auch den Willen, den Hessentag auszurichten. Gemeinsam soll es mit dem Bus zur Staatskanzlei nach Wiesbaden gehen, um ... mehr

clearing
Landwirt muss Ernte vom Thermen-Acker retten Erschließung für Kombibad beginnt plötzlich: Bauer kann seinen Mais gerade noch einfahren
Auf den letzten Drücker: die letzte Maisernte auf dem gepachteten Acker.

Bad Vilbel. Dass er auf Widerruf städtisches Ackerland gepachtet hat, weiß der Karbener Landwirt Harald Cost. Doch nun rollen die Bagger für die Erschließung der geplanten Therme so schnell, dass er gerade noch seine letzte Maisernte einfahren kann. mehr

clearing
Planer stellen im Ausschuss neuerliche Änderungen vor Adenauer-Allee: Konzept nimmt Gestalt an
Der Busbahnhof für die Bertha-von-Suttner-Schule bleibt an Ort und Stelle.

Nidderau. Die Sommerpause der Nidderauer Lokalpolitiker ist vorbei – die Themen, wie beispielsweise die Umgestaltung der Konrad-Adenauer-Allee oder die Neuordnung des örtlichen Personennahverkehrs, sind jedoch die Gleichen wie vor der Pause. Auch an der zum Teil hitzigen und ... mehr

clearing
Acht Direktkandidaten versuchen den Sprung in den Bundestag zu schaffen Wahlkreis 175 : Matthias Zach, der Herausforderer
Matthias Zach in seinem Büro in Gelnhausen.

Mainz-Kinzig-Kreis. Der Noch-Kreisbeigeordnete des Main-Kinzig-Kreises und ehemalige Bürgermeister von Niederdorfelden Matthias Zach soll für die Grünen bei der kommenden Bundestagswahl am 24. September den Wahlkreis 175 – Main-Kinzig–Wetterau II und Schotten – erobern. mehr

clearing
Quellenkönigin feiert kleines Jubiläum Jasmin strahlt nun schon 100 Tage
Sie genießt ihre öffentlichen Auftritte: Seit 100 Tagen ist Jasmin I. nun Quellenkönigin in Bad Vilbel. Foto/Archivfoto: Thomas Kopp

Bad Vilbel. Am heutigen Mittwoch ist die Bad Vilbeler Quellenkönigin Jasmin I. seit 100 Tagen im Amt. Eine spannende Zeit, wie die 18-Jährige zu berichten weiß. mehr

clearing
Dritte Ausgabe der Kunst-Tage Künstler aus Frankreich erstmals dabei
Sie zeigen das aktuelle Plakat der Karbener Kunst-Tage (von links): Cynthia Nebel, Iris Müller, Rolf Lange, Rolf Theis und Barbara Meiler.

Karben. Die Karbener Künstlerinitiative lädt in Kooperation mit der Stadt Karben, zum dritten Mal zu den Karbener Kunst-Tagen ein. Die Veranstaltung findet erstmals auf dem Gelände des Jugend- und Kulturzentrums Selzerbrunnen statt. Das diesjährige Motto lautet „Kunst an der ... mehr

clearing
Eine Frau und sechs Männer hoffen aufs Berlin-Ticket Sieben weitere Kandidaten für das Bundestagsmandat
Anja Zeller (Grüne)

Main-Kinzig-Kreis. Bisher haben es immer nur Christ- und Sozialdemokraten geschafft, aus den östlichen Nachbargemeinden von Karben und Bad Vilbel direkt in den Bundestag gewählt zu werden. Hier ein Blick auf die sieben Direktkandidaten im Wahlkreis 180, die neben Katja Leikert (CDU) und Sascha ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse