Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig

Im Plenarsaal des Kreishauses tagten die Teilnehmer der Konferenz.	Foto: Privat
Flüchtlings-Konferenz in Friedberg Bis zu 2000 Flüchtlinge erwartet

Friedberg. Zahlreiche Forderungen hat die Wetterauer Flüchtlings-Konferenz in Friedberg erhoben. Bund und Länder stünden in der Pflicht, für die Aufgaben „entsprechende Mittel“ bereitzustellen, damit Kreise und Kommunen erfolgreich handeln könnten. mehr

Doris Kleisch ist Kurierbotin der Dortelweiler Apotheke im Brunnencenter und muss oft lange nach den Hausnummern suchen.	Foto: Dieter Deul
Nicht erkennbare Hausnummern Rettungskräfte verlieren bei Einsätzen oft Zeit

Bad Vilbel. Meist sind sie nur ein Ärgernis, das aber im Notfall wertvolle Zeit kostet: Hausnummern, die schlecht oder gar nicht erkennbar sind. Rettungsdienste, Feuerwehr und Apothekenboten können ein Lied davon singen. MEHR

clearing
Der Journalist Wolfgang Bauer reiste anonym als Flüchtling von Nordafrika nach Europa. Seine Erlebnisse trägt er den Schülern vor.	Foto: Niklas Mag
Journalist Wolfgang Bauer Unter die Flüchtlinge gemischt

Bad Vilbel. Die Europäische Schule Rhein-Main hat sich verpflichtet, ihren Schülern den europäischen Gedanken näher zu bringen. Doch Europa hat Probleme. Eines ist die Flüchtlingspolitik, denn immer mehr Menschen kommen aus dem Nahen Osten und Nordafrika, um Asyl zu erhalten. Der Journalist Wolfgang Bauer berichtete den Schülern über seine Erlebnisse. MEHR

clearing
Eva Zaher ist stolz auf das Dampfbad nach türkischem Vorbild. Die Kacheln stammen aus einer abgerissenen Moschee.	Fotos: Dieter Deul
Türkisches Dampfbad in Bad Vilbel Sie holen den Orient nach Vilbel

Bad Vilbel. Tom Bollinger und Eva Zaher haben sich einen Traum verwirklicht. In ihrem alten Haus in der Feststraße haben sie einen Hamam, ein türkisches Dampfbad, und ein maurisches Café eingerichtet. Schon bald sollen dort geschlossene Gruppen einen Tagesurlaub im „Day Spa“, der Kurzzeit-Wellness-Oase, machen können – Massage und orientalische Snacks inklusive. MEHR

clearing
Hier dürfte es ab dem Sommer sehr eng werden: die Selzerbachschule in Klein-Karben will ihre Betreuung ausbauen.	Archivfotos: Pfeiffer-Goldmann
Selzerbachschule in Klein-Karben Kreis stoppt Ganztags-Ausbau

Karben. Schlechte Nachrichten für die Eltern an der Selzerbachschule in Klein-Karben: Der Wetteraukreis hat den seit Monaten geplanten Ausbau der Ganztagsschule faktisch gestoppt. Denn er dreht will für die Betreuung nicht mitzahlen. MEHR

clearing
Bei seiner Lesung in der Bad Vilbeler Stadtbibliothek erzählte Autor Michael Kleeberg aus dem normalen Leben, von banalen Szenen 

und Momenten.
Lesung von Michael Kleeberg Eine Geburt hat alles verändert

Bad Vilbel. Charlie ist der typische Jedermann. Der Held von Autor Michael Kleebergs Roman ist in zweiter Ehe verheiratet, hat zwei Kinder – und zu viele Erinnerungen. MEHR

clearing
Der Osterbrunnen schmückt nun den alten Ortskern von Klein-Karben: Beim Aufbau wurde Rainer Züsch von Oliver Lietz (links) und Thomas Görlich (rechts) unterstützt. 

Foto: Esther Schüerhoff
SPD Karben SPD schmückt Peter-Geibel-Brunnen

Karben. Der Peter-Geibel-Brunnen in Klein-Karben ist am Wochenende zum neunten Mal von SPD-Mitgliedern österlich verziert worden. Dabei gab es Innovationen. MEHR

clearing
Wohin führt der Weg Bad Nauheims? Bürger wollen Vorschläge machen, wie sich die Stadt weiterentwickeln sollte. 	Foto: Petra Ihm-Fahle
Diskussion Bad Nauheim sucht sein Leitbild

Bad Nauheim. An Wortbeiträgen mangelt es nicht, als es in der Zukunftswerkstatt 2020 um die Belange der Stadt geht. Eingeladen hat die Bad Nauheimer SPD – überparteilich, wie Sprecher Axel Bertrand betont. Am Ende bilden die Bürger Arbeitsgruppen, denn der Stadt fehle ein Leitbild. MEHR

1 Kommentar
clearing
Ins Visier genommen: Andrea und Dieter Krämer von Archery Sports Friends Nidderau trainieren bald auf eigenem Vereinsgelände.	Fotos: Georgia Lori
Bogenschützen Nidderau Wo der Pfeil ins Schwarze trifft

Nidderau. Bogenschießen ist eine der ältesten Jagdformen und spielte lange als Fernwaffe in Kriegen eine bedeutende Rolle. Heute ist das Schießen auf standardisierte Zielscheiben mit Bögen, an denen Zielvorrichtungen und Stabilisatoren angebaut sind, die am weitesten verbreitete Bogensportart. MEHR

clearing
Dorothee Limlei
Dorothee Limlei Nieder-Rosbach bekommt neue Pfarrerin

Rosbach. „Ich bin Pfarrerin und gerade nach Nieder-Rosbach gezogen. Gibt es im Dekanat Wetterau vielleicht eine freie Stelle für mich?“ Dorothee Limlei fragte, und Dekan Volkhard Guth hatte die Antwort: MEHR

clearing
Härtling liest auf Einladung des Karbener Literaturtreffs.	Foto: Krejcik
Schriftsteller Peter Härtling Wie Musik die Familie verbindet

Karben. Der Besuch von Peter Härtling ist einer der Höhepunkte im Jahresprogramm des Karbener Literaturtreffs. Im Mittelpunkt der Lesung steht das Leben von Fanny Hensel-Mendelssohn und ihrer Familie. MEHR

clearing
Symbolischer Knopfdruck für raschen Informationsaustausch per Breitbandkabel: Jetzt geht es von allen Nidderauer Stadtteilen aus auf die Datenautobahn.

Foto: Privat
Highspeed-Internetanschlüsse Nidderau: Schnelles Internet geschaltet

Nidderau. In nunmehr allen Nidderauer Stadtteilen kann jetzt mit Internetgeschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde gesurft werden. MEHR

clearing
Überall, wo es hält: Um Verbote kümmern sich Aufhänger von Plakaten nur selten.	Foto: Dieter Deul
Plakataufsteller in Bad Vilbel Werben in Wild-West-Manier

Bad Vilbel. Für Passanten ähnelt der Weg durch die Innenstadt oft einem Slalomlauf. Den Wildwuchs der Plakataufsteller („Kundenstopper“) soll jetzt aber eine Sondernutzungssatzung bremsen. MEHR

clearing
Gedenktafel für Otto Weihl am Brunnen- und Bädermuseum (von links): Robert Gödde, Günter Hinkel, Thomas Stöhr, Jörg-Uwe Hahn, Ulrike Weihl-Gödde, Joachim Weihl und Claus-Günther Kunzmann.	Foto: Dieter Deul
Heimatforscher Otto Weihl Gedenken an eine pulsierende Natur

Bad Vilbel. An den Brunnenbesitzer und Heimatforscher Otto Weihl (1910-1973) erinnert eine Gedenktafel am Bad Vilbeler Brunnen- und Bädermuseum. Dort war einst das Zentrum der Brunnenindustrie, deren Geschichte er akribisch dokumentierte. MEHR

clearing
Rund 40 Demonstranten versammelten sich in Orteshausen um gegen das Treffen der NPD in einem Landgasthof zu protestieren.	Foto: Potengowski
Zivilcourage gegen Rechtsextreme NPD-Treffen: Büdinger protestieren

Büdingen. Ein Landgasthof im Büdinger Stadtteil Orleshausen hat sich zu einem regelmäßigen Treffpunkt von Rechtsextremen entwickelt. Inzwischen wird gegen die Veranstaltungen der NPD in dem Büdinger Stadtteil von einem wachsenden Bündnis aus Bürgern, Antifa-BI und Parteien protestiert. MEHR

clearing
Römermosaik erweitert Öffnung

Bad Vilbel. Mit dem Frühling ändern sich auch die Öffnungszeiten des Römermosaiks. Der Pavillon ist ab dem morgigen Mittwoch zusätzlich zu den Sonntagen (jeweils in der Zeit von 12 bis 18 Uhr) auch freitags MEHR

clearing
Jobcenter schließt am Nachmittag

Friedberg. Am Donnerstag, 2. April, findet kein Dienstleistungsnachmittag statt. Die Öffnungszeit am Vormittag sind wie von acht bis 12.30 Uhr, am Nachmittag bleibt das Jobcenter Wetterau an seinen MEHR

clearing
Grundschüler werden zu Klimaexperten

Friedberg. Der Klimawandel schreitet voran. Doch noch immer gibt es auf internationaler Ebene keine verbindlichen Ziele, Kohlendioxid einzusparen. Im Wetteraukreis ist man weiter. MEHR

clearing
Besuch in der Netzleitstelle

Friedberg. Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) Wetterau besucht am Mittwoch, 8. April, ab 16 Uhr die Ovag-Netzwerkleitstelle in Friedberg. MEHR

clearing
Awo berät Verschuldete

Bad Vilbel. Awo berät Verschuldete Die Awo-Haushalts- und Schuldnerberatung bietet im April offene Sprechstunden an: wöchentlich mittwochs MEHR

clearing
Verein hilft bei Fragen zur Pflege

Bad Vilbel. Verein hilft bei Fragen zur Pflege Die Nachbarschaftshilfe bietet am morgigen Mittwoch eine Informationsmöglichkeit für pflegende Angehörige an. MEHR

clearing
Dietrich Faber gibt den Bröhmann

Bad Vilbel. Dietrich Faber gibt den Bröhmann Mit seinem Programm „Best of Bröhmann – eine Show rund um die Bestseller“ gastiert Dietrich Faber am morgigen Mittwoch ab MEHR

clearing
Römermosaik erweitert Öffnung

Bad Vilbel. Mit dem Frühling ändern sich auch die Öffnungszeiten des Römermosaiks. Der Pavillon ist ab dem morgigen Mittwoch zusätzlich zu den Sonntagen (jeweils in der Zeit von 12 bis 18 Uhr) auch freitags MEHR

clearing
Stadtbücherei macht Pause

Friedberg. Die Stadtbücherei im Bibliothekszentrum Klosterbau bleibt am Samstag, 4. April, geschlossen. Es fallen keine Rückgabetermine für ausgeliehene Medien auf diesen Tag. MEHR

clearing
Sohn übernimmt Arztpraxis

Nidderau. Im März praktizierten sie bereits gemeinsam, zum 1. April findet die offizielle Übergabe statt: Dr. Henrik Schumann übernimmt von seinem Vater Hartwig die Hausarztpraxis an der Wehrstraße MEHR

clearing
Schwimmbad schließt Ostern

Nidderau. Über Ostern haben das Schwimmbad und die Sauna wie folgt geöffnet: Das Bad sowie die Sauna sind an Karfreitag, 3. April, am Ostersonntag und Ostermontag (5. und 6. April) geschlossen. MEHR

clearing
Literaturkreis trifft sich

Schöneck. In der Erzählung „Michael Kohlhaas“ von Heinrich von Kleist wird ein Rosshändler um zwei seiner Pferde betrogen. Er beginnt einen unerbittlichen Rachefeldzug. MEHR

clearing
Jugend lernt, schön zu sprayen

Karben. Jugend lernt, schön zu sprayen In den Osterferien bietet das Karbener Jugendkulturzentrum Jukuz für Jugendliche ab MEHR

clearing
Stadtbücherei am Ostersamstag zu

Karben. Stadtbücherei am Ostersamstag zu Rechtzeitig vor den Feiertagen sollten sich die Karbener mit Lesestoff eindecken. MEHR

clearing
Nachwuchs geht auf Chorfreizeit

Karben. Für die Chormitglieder der Kinderchöre Minisänger Bad Vilbel und Karben und Kicolino bietet die Musikschule Bad Vilbel und Karben eine Chorfreizeit an. An dem Wochenende 29./30. MEHR

clearing
Wer bietet Franzosen eine Unterkunft?

Karben. Vom 14. bis 17. Mai empfängt der Karbener Partnerschaftsverein seine französischen Freunde aus der südostfranzösischen Saint-Égrève. Für diese sucht der Verein noch Gastgeber in Karben. MEHR

clearing
Kloppenheimer Ortsbeirat tagt

Karben. Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Kloppenheim findet am Mittwoch, 1. April, um 20 Uhr im Feuerwehrhaus, Obererlenbacher Straße 6, statt. MEHR

clearing
Wertstoffhof ändert Zeiten

Bad Vilbel. Der Wertstoffhof ändert seine Öffnungszeiten: Ab dem 1. April bis Ende Oktober können immer mittwochs zwischen 13 und 18 Uhr sowie samstags von acht bis 14 Uhr Abfälle und Wertstoffe entsorgt werden. MEHR

clearing
Stuhlgymnastik mit Ingrid Wagner von der Bürgeraktive im Haus der Begegnung
Gymnastik für Senioren Der Stuhl als Sportgerät

Bad Vilbel. Stuhlgymnastik muss nicht langweilig sein. Ingrid Wagner bringt ihre Senioren im Haus der Begegnung mit allerlei Übungen in Schwung. Aber auch Spaß und Geselligkeit machen die Teilnehmer munter. MEHR

clearing
Die Schilder sind bemalt, die Eier bereit zum Transport (von links): Quellenkönigin Frida I., Martina Radgen und Steffen Kreiling.	Foto: Niklas Mag
Oster-Eiersuche in Bad Vilbel Alles bereit für die Ostereier-Jagd

Bad Vilbel. Die Osterzeit steht vor der Tür und damit ist auch wieder Zeit für die Eiersuche. Die wohl größte Eiersuche in der Region wird von der Christuskirchengemeinde in Bad Vilbel veranstaltet: Am kommenden Wochenende werden mehrere hunderte Kinder den Vilbeler Kurpark stürmen. MEHR

clearing
Nicht zufrieden: Jürgen Burdak von 3B fordert vergeblich eine vereinfachte Darstellungen des Zahlenwerks. 	Foto: Petra Ihm-Fahle
Bad Nauheim verabschiedet Doppelhaushalt Schluss mit dem Zahlenwälzen

Bad Nauheim. Das Bad Nauheimer Stadtparlament hat mehrheitlich den Doppelhaushalt 2015/16 verabschiedet. 2,2 Millionen Euro im Ergebnishaushalt beträgt das Defizit dieses Jahr, 2016 sind es nur noch 700 000 Euro. Nicht alle sind damit zufrieden. MEHR

clearing
Unter sich beim Würfeln bleiben Rathausmitarbeiterin Angelika Möller und Gerald Leps, Markus Schnurr, Karina Linz. 	Foto: Stefanie Sperling
Rollenspiel-Tag im Jukuz Einfach keine Lust auf Monster

Karben. Keine Ritter, Einhörner oder Monster sind diesmal beim Gratisrollenspieltag des Jukuz aufgetaucht. Es fehlten ganz einfach die verwandlungswilligen Jugendlichen. MEHR

clearing
Silke Szymura und Rahel Bredenkötter sind erfinderisch, wenn es um Finanzen für ihren Verein geht. Hier haben sie im vergangenen Jahr 2014 im Nordwestzentrum in Frankfurt einen Nepal-Infostand aufgebaut.
„Sahaya – Hilfe für Nepal“ Der Himalaya lässt sie nicht los

Karben. „Sahaya – Hilfe für Nepal“ heißt der eingetragene Verein, den Silke Szymura und ihre Freundin Rahel Bredenkötter nach der Rückkehr von ihrer Nepal-Reise 2011 gründeten. Direkte Unterstützung leisten sie damit einer 20-köpfigen nepalesischen Pflegefamilie in ... MEHR

clearing
Jan Josef
Feierstunde in Friedberg Kleine und große Künstler

Naturtalente gibt es auch bei Künstlern – doch eine spezielle Förderung macht grundsätzlich Sinn. Entsprechend vergibt der Wetteraukreis jedes Jahr jeweils ein Stipendium an die im Landesverband MEHR

clearing
Erich Spamer
Bürgermeister Erich Spamer Stadtverordnete fordern Schadenersatz von Spamer

Büdingen. Insgesamt 54 500 Euro Schadenersatz fordern die Stadtverordneten von Bürgermeister Erich Spamer (FWG). Einem entsprechenden Antrag des Stadtverordnetenvorstands stimmten ohne Diskussion 19 MEHR

clearing
Norbert Gerlach
1. Wetterauer Tintenfass-Lauf Laufen rund ums Tintenfass

Münzenberg. Der 1. Wetterauer Tintenfass-Lauf, der am 31. Mai in Münzenberg stattfindet nimmt nach und nach Formen an. Anfang des letzten Jahres kam der Privatmann und selbst begeisterter Läufer Marcel MEHR

clearing
Marion und Karl Eyerkaufer feiern den Ehrentag mit Kindern des Kinderdorfs „Satul de Copii“ in Rumänien. Junge Menschen würden ihm helfen, selbst jung zu bleiben, sagt Eyerkaufer. Foto: Privat
Karl Eyerkaufer Eyerkaufer feiert in Kinderdörfern

Gelnhausen. Vor kurzem wurde Karl Eyerkaufer 75 Jahre alt (die FNP berichtete). Doch Eyerkaufer, der vielen als Wohltäter bekannt ist und sich unter anderem in Beruwala (Sri Lanka) stark für die dortige MEHR

clearing
Jahreshauptversammlung im KSV
Kultur- und Sportverein Klein-Karben KSV: Darlehen-Streit vom Tisch

Karben. Bei der 70. Mitgliederversammlung des Kultur- und Sportvereins Klein-Karben 1890 (KSV) standen Anträge der Senioren-Fußballabteilung im Mittelpunkt. MEHR

clearing
Sie freuen sich über den neuen Treffpunkt für Jugendliche (von links): die Teenager Elza Hasani, Sejla Halilovic und Ela Hasani. Sie freuen sich schon darauf, dort gemeinsam zu grillen.
Grillen in Niederdorfelden Dieser Grillplatz schmeckt allen

Niederdorfelden. Der Sommer kann kommen – Niederdorfelden hat einen runderneuerten Grillplatz. Gestern wurde er an der Berger Straße offiziell von Bürgermeister Klaus Büttner (SPD) an die Öffentlichkeit übergeben. Die in Niederdorfelden ansässige Firma Engelhard Arzneimittel, der ... MEHR

clearing
Kreistag beschließt weiteren Ausbau des Radwegenetzes

Friedberg. Der zehn Jahre alte Radverkehrsplan wird fortgeschrieben. Darauf haben sich die Fraktionen im Wetterauer Kreistag einstimmig geeinigt. MEHR

clearing
Mit Tabletten den Job bewältigen

Friedberg. Mit Tabletten den Job bewältigen Immer mehr Arbeitnehmer greifen zu verschreibungspflichtigen Tabletten, um leistungsfähiger zu sein. MEHR

clearing
Leben wie in der Steinzeit

Friedberg. Dem „Leben und arbeiten in der Steinzeit“ widet sich ein Ferienworkshop,s, den das Wetterau-Museum für Kinder ab sechs Jahren anbietet. Er findet am morgigen Dienstag, 31. März, von 14 bis 16. MEHR

clearing
Selbsthilfegruppe für Übergewichtige

Bad Vilbel. „Ich bin dick – na und!“ nennt sich eine neue Selbsthilfegruppe der Bürgeraktive für übergewichtige Menschen, die mit Spaß ein „leichteres“ Leben führen wollen. MEHR

clearing
Moulins-Freunde treffen sich

Bad Vilbel. Die Jahreshauptversammlung des Partnerschaftsvereins Moulins-Bad Vilbel findet morgen (31. März) ab 19.30 Uhr im Haus der Begegnung statt. MEHR

clearing
Kinder basteln Ostersachen

Bad Vilbel. Oster-Aktivitäten für Kinder kündigt Cornelia Dewayne, die Leiterin der Kinderbücherei Massenheim, für morgen (31. März) von 15 bis 18 Uhr an: eine Vorlesestunde und Basteln in der MEHR

clearing
Sperzel: Schnelle Busverbindung nach Karben könnte interessant sein

Nidderau. Bei der jüngsten Parlamentssitzung musste sich die Erste Stadträtin Monika Sperzel (SPD) zu einer Äußerung rechtfertigen, die sie in der FNP gemacht hatte. MEHR

clearing
Nidderauer Kinder lernen: So wichtig ist Wasser für die Welt

Nidderau. Zwei Tage vor dem Weltwassertag lud die Kindertagesstätte „Allee-Mitte“ in Nidderau-Heldenbergen zu einem Projekttag ein: In den Wochen zuvor hatten sich die Kinder intensiv mit dem Thema Wasser auseinandergesetzt. MEHR

clearing
Senioren im Fotowettbewerb

Nidderau. Einen Foto-Wettbewerb zum Seniorentag-Motto „Gemeinsam in die Zukunft!“ schreiben die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen und die Feierabend Online Dienste für Senioren AG aus. MEHR

clearing
Nostalgische Musik und Kuchen

Nidderau. Zu ein paar gemütlichen Stunden mit nostalgischer Live-Musik und selbst gebackenem Kuchen lädt die evangelischen Brückengemeinde Heldenbergen für Mittwoch, 1. MEHR

clearing
Treffen für Demenzkranke

Schöneck. Das nächste Treffen für jüngere Menschen mit Demenzerkrankungen und ihre Angehörigen findet am Mittwoch, 1. April, von 17 bis 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Oberdorfelden statt. MEHR

clearing
Karben beteiligt sich am Girls’ und Boys’ Day

Karben. Beim „Girls’ und Boys’ Day“ am Donnerstag, 23. April, haben Mädchen und Jungen der Klassen fünf bis zehn wieder die Möglichkeit, sich über typische Berufe zu informieren, die vom jeweils anderen MEHR

clearing
Entgiften ist Thema im Bardo-Treff

Karben. Entgiften ist Thema im Bardo-Treff Der monatliche St.-Bardo-Treff findet am Mittwoch, 1. April, ab 14.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus St. Bardo Petterweil statt. MEHR

clearing
Mit zehn Fingern am PC schreiben

Karben. Mit zehn Fingern am PC schreiben Den Kurs „Computerschreiben in vier Stunden“ für Kinder ab der vierten Klasse bietet Silke Dolze im Mütter- und Familienzentrum, MEHR

clearing
Rendeler zeichnen ihre Sportler aus

Karben. Der TV 1897 Rendel konnte auf seiner Jahreshauptversammlung erneut große Erfolge vorweisen, vom Aufstieg in die Zweite Bundesliga der Faustball-Herrenmannschaft, bis hin zu Erfolgen auf nationaler MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse