Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

Der bunte Lindwurm zieht durch die Frankfurter Straße und Bürgermeister Thomas Stöhr (rechts) und Horst Hilling von den Fidelen Sandhasen   kommentieren das Geschehen. Es sind die letzten Worte des Bad Vilbeler Rathauschefs in Freiheit, bevor ihn die Narren in Ketten legen werden.
Narrenzug in Bad VilbelBürgermeister Stöhr: Helau war sein letztes Wort

Bad Vilbel. Schluss mit ernst, nun ist lustig: Mit dem Rathaussturm haben jetzt die Narren in Bad Vilbel das Sagen. Unterstützt von 33 Gruppen hat die Narrenmacht Bürgermeister Thomas Stöhr (CDU) den Schlüssel fürs Rathaus abgejagt und ihn in Ketten gelegt. Auf dem Weg durch die Frankfurter Straße feiert ... mehr

Aktuelle Programm des bBad Vilbeler Theaters Gesine Otto ist neue Programmchefin der Alten Mühle
<span></span>

Bad Vilbel. Gesine Otto, Programmchefin des Bad Vilbeler Theaters Alte Mühle, ist auf musikalische Entdeckungsreise gegangen. Das aktuelle Programm trägt ganz ihre Handschrift. Sie holt junge Spitzenmusiker in die Stadt und Repräsentanten so unterschiedlicher Musikstile wie Musik-Comedy ... mehr

clearing
Flüchtlingshelfer erhalten in Karben Tipps Kurs für Flüchtlingsbetreuer: Helfen, wenn es an die Nieren geht
Jedes gemeinsame Lachen kann helfen: Die Klein-Karbener Psychotherapeutin Christine Stern spricht in Seminaren über Traumata bei Flüchtlingen – und gibt Tipps, wie die Paten ihren Schützlingen bei der Verarbeitung helfen können.

Karben. Asylbewerberleistungsgesetz, Rechte und Pflichten von Ehrenamtlichen, Traumabewältigung: An insgesamt neun Abenden haben Flüchtlingsbetreuer in einem eigens für sie konzipierten Kurs hilfreiche Tipps bekommen. Nun erhalten 23 Wetterauer ein Zertifikat. mehr

clearing
Julian Eder aus Nieder-Wöllstadt Wetterauer Linke nominiert 18-Jährigen für Bundestag
Julian Eder will für die Wetterauer Linke in den Bundestag.

Friedberg. Der Kreisverband der Linken in der Wetterau hat mit großer Mehrheit den 18-jährigen Julian Eder aus Nieder-Wöllstadt zu ihrem Direktkandidaten für die Bundestagswahl im September 2017 ernannt. mehr

clearing

Bildergalerien

Brand in Nidderau Dachstuhl brennt in Heldenbergen ab: Feuerwehr im Großeinsatz

Nidderau. Flammen schlagen aus dem Bungalow in der Heldenberger Saalburgstraße: 80 Einsatzkräfte aller Nidderauer Stadtteilwehren kämpfen darum, den Brand einzudämmen, der vermutlich von der Garage eines mehr

clearing
Kopfschütteln bei Müllsammel-Aktion über Massen von Ekligem in der Stadt Karben schafft den Dreck weg
Unfassbar, was Umweltfrevler so alles in die Landschaft werfen: Sonnfried Moraweck, Mitglied beim Umweltverband BUND, findet am Weilachgraben westlich des Gewerbegebiets Klein-Karben bei der stadtweiten Müllsammelaktion viele eklige Hinterlassenschaften.	Fotos, Repros: Anne-Rose Dostalek

Karben. Frisches Frühlingsgrün und Müll im Gebüsch – das verträgt sich schlecht. Mehr als hundert Bürger aus Vereinen, Gruppen und einzelne Familien haben sich an der Müllsammel-Aktion „Karben räumt auf“ von BUND, Naturschutzbund und Stadt beteiligt. mehr

clearing
Turbulent und mitreißend feiern Nidderaus Karnevalisten Prunksitzung in Nidderau: Meisterhaft, diese Freudensprünge
Treten zum zweiten Mal als Tanzpaar bei der Prunksitzung der Aascher Schnooke auf: Madeleine Vincon und Christian Mitrakas. Sie haben 2016 den ersten Platz auf der Hessenmeisterschaft und den fünften Platz auf der Europameisterschaft in Holland gemacht.

Nidderau. Der Karnevalsverein Aascher Schnooke hat am Samstagabend eine der turbulentesten Sitzungen in der Region mit detailfreudiger Choreografie und teils artistischen Auftritten geboten. Die über 250 Zuschauer, darunter viele Ehrengäste und befreundete Vereine aus Nidderau, ... mehr

clearing
Probleme des Fahrzeugaufkommens in der Stadt Grüne: Bad Vilbel droht der Verkehrsinfarkt
Autos drängeln sich durch die Frankfurter Straße in Bad Vilbel: kein seltenes Bild in der Quellenstadt. Nicht nur die Grünen suchen nach Lösungen.

Bad Vilbel. Nicht nur zur Hauptverkehrszeit ist das Bild von Autos auf Bad Vilbeler Straßen übermächtig. Das stört sicher auch viele Bürger der Quellenstadt, haben sich zumindest die Bad Vilbeler Grünen überlegt. Mit einer offenen Diskussionsrunde sollen Probleme und Ideen mit Bürgern ... mehr

clearing
ANZEIGE
Die schönsten Trips in New South Wales Entdecken Sie New South Wales auf 5 verschiedenen Routenvorschlägen mit Sydney als Start-und Endpunkt, auf denen Sie die Metropole sowie die Vielfalt des australischen Bundesstaats kennenlernen. mehr
Kurt-Schumacher-Schule in Karben Missklang um Schulsozialarbeit
Für einige werden hier Erinnerungen an die eigene Schulzeit wach (von links): Die Delegation aus CDU und Junger Union mit Vize-Landrat Jan Weckler, Schulleiter Stephan Mierendorff, CDU-Chef Mario Beck und Stadtrat Sebastian Wollny sowie die für die Schulsozialarbeit zuständige Stadträtin Heike Liebel (Siebte von rechts) in der Kurt-Schumacher-Schule in Karben.

Karben. Die Alarmglocken schrillen an der Kurt-Schumacher-Schule in Karben. Denn der Wetteraukreis will die Schulsozialarbeit neu aufstellen – ist damit die Zukunft des Karbener Angebots in Gefahr? Nach Gesprächen mit Verantwortlichen ist die Schule in Aufruhr. mehr

clearing
IHK-Umfrage Wetterau wird internationaler
Blicken optimistisch in die Zukunft (von links): German Halcour von Lahmeyer, IHK-GEschäftsführer Matthias Leder und IHK-Präsident Rainer Schwarz.

Bad Vilbel. Die Wetterauer Betriebe gehen optimistisch in die nähere Zukunft, trotz Trump und Brexit. Das ergibt die aktuelle Umfrage der Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg, die gestern im Haus der weltweit tätigen Ingenieurgesellschaft Lahmeyer in Bad Vilbel vorgestellt wurde. mehr

clearing
ANZEIGE
Über 60 Top-Unternehmen bei 3. jobmesse frankfurt im Kap Europa Karriere-Event für Jung und Alt eröffnet attraktive Perspektiven mehr
Grüne kritisieren Flächenverbrauch Rosbacher Unternehmen zieht es weg
Rewes Logistikzentrum liegt in Rosbach direkt an der A45. Auch die Discountertochter Penny hat hat hier eine Halle.	Archivfoto: Axel Häsler

Rosbach/Wölfersheim. Dass Rewes Logistikzentrum mit seinen insgesamt 240 Mitarbeitern von Rosbach nach Wölfersheim umzieht, ist bereits seit einigen Wochen bekannt. Doch sind noch Fragen offen: So schimpfen die Wölfersheimer Grünen über den Neubau in Berstadt und die Zukunft des alten Lagers in ... mehr

clearing
Flüchtlingsfamilie in der Wetterau Von der Angst, zurück zu müssen
In Friedberg tauschen sich die ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer untereinander aus und lernen von Rechtsanwalt Christof Momberger, der auf Asylrecht spezialisiert ist.

Friedberg. Seit Wochen transportieren Medien und soziale Netzwerke verstärkt die Debatte über Abschiebungen afghanischer Flüchtlinge nach Kabul. Sie macht den Betroffenen offenbar große Angst. Dieser Test erzählt von einer jungen Familie aus Afghanistan, die seit Oktober 2015 in der ... mehr

clearing
Sportstunde mal anders Immer schön am Ball bleiben
Die Fraport Skyliners vor dem Training bei der 3a mit Oliver Gränz (links), Lehrerin Claudia Thämlitz (Mitte) und Spieler Konstantin Schubert (rechts).

Bad Vilbel. Ein Profi-Training erhalten Drittklässler der Saalburgschule – zwei Stunden Sportunterricht mit Basketballern der Fraport Skyliners. Dabei geht es um Geschicklichkeit - und der Spaß an der Sportart wird geweckt. mehr

clearing
Büdesheim feiert 1200 Jahre Ortsgeschichte Sie bringen ihr Dorf zum Beben
Für das 1200-jährige Bestehen Büdesheims haben die Organisatoren eine Festschrift zusammengestellt.

Schöneck. Im ganz großen Stil will der Schönecker Ortsteil Büdesheim in diesem Jahr seinen Geburtstag feiern. Denn es gibt einen ganz besonderen Anlass: 1200 Jahre Büdesheim. Nun stellen die Organisatoren ihr breit gefächertes Programm vor. mehr

clearing
Heraus aus dem stillen Kämmerlein
Heute ist Silke Szymura selbst ausgebildete Trauerbegleiterin, denn sie möchte dem Tod ihres Mannes einen Sinn geben.

Karben. Nach dem plötzlichen Tod ihres Lebensgefährten versuchte Silke Szymura, ihrem Leid Sinn zu geben. Nun ist sie ausgebildete Trauerbegleiterin und möchte den Tod aus der Tabuzone holen. mehr

clearing
Doppelhaushalt Rosbach investiert in seine Infrastruktur: 48 Millionen sollen fließen
Die Vergrößerung von Rosbach von 12 000 auf gut 15 000 Einwohner hat schon begonnen. Gut zu sehen ist das an der Baustelle des neuen Stadtviertels Die Sang an der B455.

Rosbach. Ein Bevölkerungswachstum um 20 Prozent, neue Stadtviertel und diverse öffentliche Bauten plant Bürgermeister Thomas Alber. Finanziert wird das mit einem Doppelhaushalt, der auch noch Überschüsse bringen soll. Ob das alles gut geht, fragt sich auch ein Unterstützer des ... mehr

clearing
ANZEIGE
Frankfurt am Main im Sommer
Klar, Frankfurt ist hässlich, provinziell und kalt! Der Sitz des Kapitals, abends ist hier nix los. Tote Hose überall. Ein Alptraum aus Bankentürmen und Häuserschluchten. Das Essen? Noch viel schlimmer. Rippchen, Sauerkraut, Grüne Soße. Obendrein auch noch das saure Gesöff namens Apfelwein. mehr
Große Konzerte geplant Kooperation zwischen Musikschule und Stadtkapelle ebnet Weg für den Nachwuchs
Früh übt sich: Die jungen Bläser der Musikschule werden beim Instrumentalunterricht von der Stadtkapelle unterstützt. Doch auch im Wechsel funktioniert die Kooperation.

Bad Vilbel. Gemeinsam wollen sich jetzt die Musikschule und die Stadtkapelle um die Nachwuchsförderung der Bläser kümmern. Geplant sind zwei Musikklassen an Grundschulen, ein größeres Angebot für Instrumentalunterricht und als Ziel ein großer gemeinsamer Konzertauftritt der Bläser, ... mehr

clearing
Nach dem Rathaussturm Jecken übernehmen Ruder in Bad Vilbel
Er kann auch ausgelassen feiern: Bürgermeister Thomas Stöhr genießt die Faschingszeit und geht sogar selbst in die Bütt.	Archivfoto: Kurt Sänger

Bad Vilbel. Einige Sitzungen sind gelaufen, doch das Beste kommt an diesem Wochenende: Unter dem Motto „Vilbel bebt und schreit Hurra, Fastnacht ist jetzt wieder da“ steht die diesjährige Rathausstürmung. Mit dem früheren Bürgermeister Günter Biwer hat alles begonnen. mehr

clearing
Erweiterung und Modernisierung Vilbeler Südbahnhof erhält neue Fahrradplätze
<span></span>

Bad Vilbel. Im Zuge der Erweiterung und Modernisierung der Fahrradabstellanlagen an den Bahnhöfen auf dem Bad Vilbeler Stadtgebiet beginnen in der aktuellen Kalenderwoche die Arbeiten am Südbahnhof. mehr

clearing
Neuer Schutzmann Bodo Zeifang passt auf Karben auf
Bodo Zeifang ist seit einer Woche der „Schutzmann vor Ort“ in Karben und will das Sprachrohr zwischen Polizei und Bürgern sein.

Karben. Seit gut einer Woche ist Bodo Zeifang der neue „Schutzmann vor Ort“ in Karben. In seiner Funktion nimmt er sich als Polizist den Problemen der Karbener Bürger an. 25 Jahre schon lebt er mittlerweile in der Stadt und ist dementsprechend bekannt. mehr

clearing
Karben prüft Kapazität der Abwasser-Aufbereitung Was hält die Kläranlage aus?
Zwischen dem Büromöbelwerk von König+Neurath und der Nidda liegt Karbens Kläranlage an der Industriestraße. Ob sie noch ausreicht fürs Stadtwachstum der nächsten Zeit, wird nun überprüft.

Karben. Karben wächst unaufhörlich, die Infrastruktur muss mitwachsen. Für die bisherige Größe der Stadt genügten beispielsweise Kanalisation und Kläranlage. Doch bald schon kommen womöglich Millionen-Investitionen auf die Stadt zu. mehr

clearing
Sponsor gesucht Der Quell soll wieder sprudeln
Der Ernst-Schneider-Gedenkbrunnen in Heldenbergen führt schon seit Jahren kein Wasser mehr. Das soll sich bald ändern.

Nidderau. Wo ist der Sponsor, der die Inbetriebnahme des Ernst-Schneider-Gedenkbrunnens in Heldenberger wieder ermöglicht? Wenn es nach dem Willen des Ortsbeirates Heldenbergen geht, soll der 1983 eingeweihte Brunnen jedenfalls schnellst möglich wieder sprudeln. mehr

clearing
Unglück bei Butzbach Laster in Flammen: A5 voll gesperrt
In Höhe der Abfahrt Butzbach auf der A5 brennt ein LKW

Butzbach. Dramatische Szenen auf der Autobahn 5 bei Butzbach: Aus dem Führerhaus eines Brummis schlagen Flammen, der Fahrer lenkt in höchster Not auf die Standspur. mehr

clearing
Volksbank verlässt Ortskern
Mitten in Groß- und Klein-Karben präsent ist die Volksbank Mittelhessen. Den Standort Homburger Straße will sie aufgeben, wenn sie 2019 in die Neue Mitte zieht.

Karben. Womöglich später als bisher angekündigt scheint die Neue Mitte in Karben fertig zu werden. Zumindest einer der künftigen Mieter, die Volksbank Mittelhessen, rechnet nicht damit, wie geplant im mehr

clearing
Karbener Sportverein Tennisspieler suchen neuen Chef
Sie hoffen, dass sich neue Abteilungsleiter  finden (von links): Jörg K. Wulf und der bisherige Abteilungsleiter Matthias Kissner.

Karben. Schwierigkeiten mit dem Ehrenamt hat der Karbener Sportverein. Bei der Mitgliederversammlung der Tennisabteilung konnte die Position des ersten Abteilungsleiters nicht neu besetzt werden. Doch nicht nur hier wird Ersatz benötigt. mehr

clearing
400 neue Wohneinheiten Bad Nauheim: Stadtteil entsteht im Grünen
Beim Blick auf das Areal zwischen Friedberger und Homburger Straße dominiert noch die Farbe Grün: Im hier geplanten Neubaugebiet Bad Nauheim-Süd sollen 400 Wohneinheiten entstehen.

Bad Nauheim. In Bad Nauheim ist ein Neubaugebiet mit 400 Wohneinheiten geplant – autobahnnah und im Grünen. Die Nachfrage ist hoch, und trotzdem gibt es noch Chancen auf Baugrundstücke im Speckgürtel der Metropolregion Frankfurt. Mit der Erschließung will die Stadt im kommenden ... mehr

clearing
Verkehr in Karben Seit Eröffnung der Nordumgehung läuft es völlig flüssig
Viel länger als früher zeigt die Ampel in der Homburger Straße an der Gehspitze grün. Staus sind in Karben passé.

Karben. Stau und Stockungen sind in Karben Geschichte. Die Nordumgehung hat den Verkehr in der Stadt spürbar verflüssigt. Allerdings könnte sich das recht bald wieder erledigen. Und außerhalb der Stadt scheint die neue Straße sogar nun ein langsameres Vorankommen zu provozieren. mehr

clearing
Themen ganz vorne begleiten Ingenieurgesellschaft Lahmeyer mit Sitz in Bad Vilbel hat neuen Chef
Für die strategische Ausrichtung der Ingenieurgesellschaft Lahmeyer zuständig: Martin Seeger hat es von Düsseldorf nach Bad Vilbel gezogen.

Bad Vilbel. Martin Seeger ist neuer Vorsitzende der Geschäftsführung der Lahmeyer-Ingenieurgesellschaft. Das Unternehmen konzipiert und begleitet in 80 Ländern Energie- und Wasser-Projekte. Er möchte das Geschäft auch künftig von Bad Vilbel aus erweitern. Gerade hat er mit einer ... mehr

clearing
Stimmgewaltige Gefühle Junge Gesangssolisten zeigen in Bad Vilbel ihr Können
Susana (Ksenia Mitusova), die Kammerzofe der Gräfin Almaviva, himmelt ihren Figaro (Harald Hieronymus Hein) an.

Bad Vilbel. Einen Vorgeschmack auf die kommende Bad Vilbeler Burgfestspielsaison geben Frankfurter Musikstudenten mit ihrer Operngala. Damit wecken sie Vorfreude auf die Inszenierung von Mozarts Oper „Figaros Hochzeit“. mehr

clearing
Windeckens Tänzer aus dem Takt Vorstand des Nidderauer Turnvereins entzweit sich
250 Tänzer gehören der Abteilung des TV Windecken an. Sie sind von den Umstrukturierungen des Vereinsvorstandes betroffen.	Archivfotos: Georgia Lori/Privat

Nidderau. Ende Januar scheint beim TV Windecken alles in Ordnung zu sein: Die Tanzabteilung des Turnvereins wählt Peter Gerlach erneut zu ihrem Spartenleiter (die FNP berichtete). Er bildet zudem mit Roland Beck und Vereinschefin Marion Koschel den geschäftsführenden Vorstand. mehr

clearing
Radikalisierung bei Jugendlichen verhindern Vor dem Abdriften bewahren
Mehr Geld für die Sozialarbeit: Die Wetterauer Sozialdezernentin will bereits in der Schule etwas dagegen unternehmen, radikale Jugendliche heranzuziehen.

Friedberg. Wie radikal sind Jugendliche in der Wetterau? Die Wetterauer Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch (SPD) und der Vorsitzende der Antifaschistischen Bildungsinitiative, Andreas Balser sehen Gefahren, die eine weniger, der andere mehr. Beide wünschen sich aber mehr ... mehr

clearing
Rhein-Main-Verkehrsverbund und Stadt uneins Wie lahm soll Schnellbus fahren?
Eng geht es auf der Fahrt der Busse der Linie X27 bisher nur auf dem kurzen Abschnitt zwischen dem Klein-Karbener Gewerbegebiet und dem Bahnhof Groß-Karben zu. Geht es nach dem RMV, sollen sich die großen Fahrzeuge auch durch den engen Ortskern von Groß-Karben quälen, sobald die Linie nach Nidderau verlängert wird.

Karben. Schnellbus? Von „schnell“ könnte zwischen Karben und Nidderau womöglich nicht viel übrigbleiben. Denn die aktuelle Planung sieht keine allzu schnelle Streckenführung vor. Und „schnell“ wird es die Verlängerung der Linie X27 auch nicht geben. mehr

clearing
Literaturkritiker Denis Scheck Vor ihm zittern Autoren
Die Abenteuer von Asterix und Obelix wurden erst kürzlich durch einen neuen Band erweitert. Dieser findet Schecks Wohlwollen, was nicht für alle neuen Bücher gilt.

Bad Vilbel. Das Berufsbild des Literaturkritikers steht nirgendwo festgeschrieben. Wie dessen Urteile offen sind, was Literatur ist und was nicht. Doch was zählt ist: „allein das sprachliche Kunstwerk, jenseits der populären Bestsellerlisten, herauszuarbeiten“, so der ... mehr

clearing
Schönecks Ökopartei fordert Satzung für Baumerhalt Grün will mehr Schutz für Grün
Die Schönecker Grünen wollen durch eine Baumschutzsatzung dafür sorgen, dass „maßgeblich ortsbildprägende“ Bäume in der Bebauung ohne Genehmigung nicht mehr gefällt werden dürfen. Doch der Gemeindevorstand ist damit nicht einverstanden.

Schöneck. „Zu fällen einen schönen Baum, brauchts eine Stunde kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk es, ein Jahrhundert“, hat Eugen Roth einst gedichtet. Das sieht die Fraktion der Schönecker Grünen ähnlich – und stellt im Parlament den Antrag, ... mehr

clearing
Drei Anbieter im Wettbewerb Karben macht sich fürs Internet modern
Auf allen Ausgabegeräten soll Karbens Internetauftritt künftig gut aussehen. Deshalb frischt die Stadt ihn kräftig auf.

Karben. In die Jahre gekommen ist die Internetpräsenz der Stadt Karben. Deshalb soll die Netz-Seite der Kommune nun aufgemöbelt werden. Das wird nicht ganz billig. mehr

clearing
Auch Frankfurter Stadtteile betroffen Telekom-Massenstörung legt tausende Anschlüsse in Bad Vilbel lahm
Wer Ortsansässigkeit vortäuscht, betreibt irreführende Werbung und verstößt dadurch gegen das Wettbewerbsrecht. Foto: Julian Stratenschulte

Bad Vilbel. Telefon und Internet haben am Dienstagmorgen vielen Anwohnern aus Bad Vilbel und den Frankfurter Stadtteilen Nieder-Erlenbach und Bergen-Enkheim den Dienst versagt. Der Grund war eine Störung bei der Telekom. mehr

clearing
Ministerpräsident nimmt Bauern gegen Kritik in Schutz Volker Bouffier besucht landwirtschaftlichen Betrieb in Butzbach
Landwirtschaft zum Anfassen: Volker Bouffier (CDU) lässt sich von Bernd Winter die Ferkelhaltung auf dem Lindenhof erläutern .

Butzbach. Die Kampagne des Bundesumweltministeriums, in der etwa von zu viel Dünger oder von zu kleinen Ställen die Rede ist, bewogen Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) gestern zum solidarischen Besuch des Lindenhofs in Butzbach-Nieder-Weisel. Beim Morgenspaziergang mit Natur- und ... mehr

clearing
Illegale Schotter-Entsorgung Dreist: Schotter auf Obstwiese in Karben abgekippt
<span></span>

Karben. Eine illegale Schotter-Entsorgung auf einer Streuobstwiese in Klein-Karben empört die Naturschützer vom Umweltverband BUND. Ein Unbekannter hat den Schotter unweit des Waldfriedhofs oberhalb der Ortslage abgekippt. mehr

clearing
Fluss bei Gronau wird schön Nidder soll auf 1,8 Kilometern Länge renaturiert werden
Die Stromschnellen unterhalb der Brücke am Ortsausgang nach Rendel sollen durch Steine verlängert werden.

Bad Vilbel. In Gronau wird ab dem Spätsommer eine weitere Flussrenaturierung starten. Die Nidder soll auf 1,8 Kilometern Länge etwas ausgeweitet werden, Buhnen und neue Uferzugangsbereiche erhalten. Finanziert wird die gesamte Maßnahme von der Gerty-Strohm-Stiftung. mehr

clearing
Hilfe, die im Kino gesehen wird Bürgeraktive Bad Vilbel macht auf umfangreiches Angebot aufmerksam
Präsent sein: Eva Raboldt (von links), Heinz Deuster von der Barmer und Silke Schöpp stellen den Kinospot der Bürgeraktive vor.

Bad Vilbel. Schon seit Wochen macht die Selbsthilfekontaktstelle Bürgeraktive mit einer besonderen Aktion auf ihr umfangreiches Angebot aufmerksam. Finanziell unterstützt wird sie dabei von der Bad Vilbeler Geschäftsstelle der Barmer-Krankenkasse. mehr

clearing
Schüler der Musikschule Bad Vilbel und Karben Erfolgreiche Teilnehmer von "Jugend musiziert" zeigen, was sie können
<span></span>

Bad Vilbel. Auch in diesem Jahr schnitten die Schüler der Musikschule Bad Vilbel und Karben beim Regionalwettbewerb von Jugend musiziert mit Erfolg ab. Im Kulturzentrum Alte Mühle zeigten die jungen Musiker einen Einblick in ihre Fertigkeiten und erzählten, wie sie zur Musik kamen. mehr

clearing
Bürgerrechtlerin spricht mit Karbener Schülern Wie war das damals in der DDR?
Im direkten Gespräch (von links): Stephan Mierendorff, Felix Kroiss, Freya Klier, Lehrerin Monika Lenniger, Luna Walther und Dennis Zeitler.

Karben. Sie ist eine Zeitzeugin. Sie hat die Ära der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) von Anfang bis Ende miterlebt: Freya Klier. Die deutsche Autorin und Regisseurin arbeitet mit den Schülern der Kurt-Schumacher-Schule Karben, um ihnen einen Eindruck der damaligen ... mehr

clearing
Ein neues und festes Zuhause In Windecken und in Erbstadt sind Neubauten beziehbar
Stehen im zukünftigen Gemeinschaftsraum (von links): Bürgermeister Gerhard Schultheiß, Architektin Miriam Semmerau, drei geflüchtete Frauen mit dem eineinhalb Jahre alten Mädchen und der Erste Stadtrat Rainer Vogel.

Nidderau. Nicht mit notdürftigen Unterkünften in Containern irgendwo in Ortsrandlage, sondern mit festen Wohneinheiten mitten in sozial gefestigten Wohngebieten will Nidderau das Problem der Flüchtlingsunterbringung lösen. Nun wurde ein Neubau eröffnet, der schon bald ein Zuhause für ... mehr

clearing
Bürger-AG will Bio-Bauern Landkäufe ermöglichen Bauboom bereitet Wetterauer Landwirten Sorgen
Zu den besten Böden der Welt gehören die Äcker in der Wetterau. Hier wird gerade ein Feld bei Nidda-Unter-Widdersheim gepflügt.

Bad Vilbel/Friedberg. Wie kann man die Wetterauer Landwirte retten? Der Wohnungsbau, neue Straßen und Gewerbegebiete nehmen den letzten knapp 700 Agronomen immer mehr Äcker weg. Das soll schwieriger werden, fordert die Bauern-Vorsitzende Andrea Rahn-Farr. Und die Bürger-AG will speziell den ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse