Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Limburg Nachrichten und Bilder aus Limburg und dem Kreis Limburg-Weilburg

Die Unternehmen im Landkreis, wie hier Harmonic Drive in Limburg, profitieren von einer hohen Nachfrage aus dem Ausland.
IHK-UmfrageGute Auftragslage dank höherer Auslandsnachfrage

Die heimischen Unternehmen, insbesondere aus der Industrie, haben im vergangenen Jahr ihre Exporte und Investitionen im Ausland gesteigert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der IHK Limburg. mehr

Kindergärten und Kitas Erzieherinnen dringend gesucht

Vincenzo, Lucy und Elena (von links) haben viel Spaß mit ihrer Erzieherin Ute Sawall von der Kindertagesstätte St. Nikolaus am Huttig.

Limburg-Weilburg. Erzieherinnen in Kindergärten und Kindertagesstätten sind zunehmend Mangelware. Die stetige Ausweitung des Angebots hatte und hat Auswirkungen auf den Personalbedarf. Um auch künftig die Kinder angemessen betreuen zu können, schaut das Bistum Limburg deshalb auch ins Ausland ... mehr

clearing

Amtsgericht Prozess: Junge Frau beleidigt, getreten und bespuckt

Die Statue der Justitia ist zu sehen. Foto: Peter Steffen/Archiv

Limburg. 20-jähriger Mann zu Bewährungsstrafe mit Dauerarrest und Geldzahlung verurteilt mehr

clearing

Statt Bürgerbefragung Steinbruch Hengen: Bürgermeister Franz für Bürgerentscheid

Wenn die Gemeindevertretung Beselich den Verkauf gemeindeeigener Flächen an Schaefer Kalk ablehnt, würde das über kurz oder lang das Ende des Kalkwerks in Steeden bedeuten, sagt das Unternehmen.

Beselich. Die Fraktionsvorsitzenden der Beselicher Gemeindevertretung möchten vor einer Entscheidung zum geplanten Steinbruch von Schaefer Kalk eine Bürgerbefragung durchführen. Bürgermeister Michael Franz würde einen Bürgerentscheid bevorzugen. Er werde der Gemeindevertretung aber ... mehr

clearing

Bildergalerien

Bürgermeisterwahl in Villmar NNP-Podiumsdiskussion: Schaulaufen der „glorreichen Sieben“

Schuldenabbau, die Ausweisung und Entwicklung neuer Baugebiete sowie die Förderung von Senioren und Familien waren nur einige der von NNP-Redaktionsleiter Joachim Heidersdorf (links) moderierten Kandidatenrunde.

Villmar. Das Interesse an diesem kommunalpolitischen Schaulaufen war groß. Rund 300 Bürger kamen Mittwochabend in die König-Konrad-Halle, um den amtierenden Bürgermeister Arnold-Richard Lenz und seine sechs Herausforderer zu erleben. Im Mittelpunkt der Diskussion, zu der diese Zeitung ... mehr

clearing

Privater Investor Ehemaliger Bahnhof hat neuen Besitzer

Der ehemalige Bahnhof von Staffel.

Die Bahn hat den ehemaligen Bahnhof in Staffel an einen privaten Investor verkauft. Das bestätigten sowohl das Unternehmen als auch die Stadt Limburg auf Anfrage dieser Zeitung. Das Gebäude sei seit dem 1. mehr

clearing

Verhandlungen haben begonnen Stadt kauft den Bayerischen Hof zurück

Der Bayrische Hof an der Strackgasse ist das Tor zur Bad Camberger Altstadt. Die Stadt will von ihrem Vorverkaufsrecht Gebrauch machen. Der Tod der Eigentümer und der Übergang an die Erben hat zu Verzögerungen geführt.

Bad Camberg. Der Bayerische Hof, Tor zur Altstadt in Bad Camberg, wird wieder in den Besitz der Stadt Bad Camberg übergehen – was sich durch den Tod der letzten Besitzer verzögert hat. Die Kommune hat bereits begonnen, Gespräche mit potenziellen Investoren zu führen. mehr

clearing

Viele ärgerliche Situationen Parken ist in der Gemeinde Brechen ein Problem

Mehr Kontrollen – das wünschen sich manche Brechener.

Brechen. Autofahrer, die anderen Prügel androhen, keine Chance, aus der eigenen Einfahrt zu kommen, egoistisches Parken: Das ist in Brechen keine Seltenheit. Nur einige Erfahrungen, die beim Verkehrsforum zur Sprache kamen. mehr

clearing
ANZEIGE
döbritz-teaser
Große Kunstauktion in Frankfurt a.M. Am Samstag, den 10. März 2018 kommen ca. 1000 Lots Antiquitäten und Kunstgegenstände zum Aufruf. mehr

Abruch der Arbeiten Wegen Demonstranten: Rodung am Schloss abgebrochen

Eine kleine Gruppe Demonstranten versammelte sich vor dem Schlossgarten und setzte sich auf die Mauern, um die Arbeiten zu behindern.

Limburg. Die von der Verwaltung geplante Neugestaltung des früheren Schlossgartens gestaltet sich schwieriger als gedacht. Der Beginn der Rodungsarbeiten musste gestern Vormittag abgebrochen werden, weil rund 20 Demonstranten das Gelände betraten und ein Arbeiten mit Kettensägen nicht ... mehr

clearing

Lesung in Scheunencafé Richard Schneebauer: Männer, traut euch! Redet!

Eine spannende Lektüre für Männer wie für Frauen hat Richard SChneebauer geschrieben.

Hadamar. Warum Männer Männer zum Reden brauchen und was Frauen darüber wissen sollten, das erklärt Autor Richard Schneebauer in seinem Buch „Männerabend“, das er am 16. März im Scheunencafé in Hadamar-Faulbach vorstellt. Redakteurin Anken Bohnhorst-Vollmer gewährte er ... mehr

clearing
ANZEIGE
70 Aussteller suchen Teamplayer aller Generationen im Kap Europa 4. jobmesse Frankfurt bietet beste Karrierechancen Am 3./4. März macht die jobmesse deutschland tour zum vierten Mal Halt in Frankfurt. 70 Aussteller gehen im Kap Europa zwei Tage lang auf die Suche nach Verstärkung für ihre Teams. Darüber hinaus bietet das Event ein umfangreiches Rahmenprogramm rund um die Themen Job und Karriere. mehr

Brandschutz Das passiert jetzt auf der Baustelle Kurhaus

Das Bürgerhaus-Kurhaus galt in den 1970er Jahren als eines der schönsten Gebäude seiner Art weit und breit. Vergangenes Jahr wurde die Tourist-Info (rechts im Bild) neu gestaltet.

Bad Camberg. Zwei Millionen Euro investiert die Stadt Bad Camberg ins Kurhaus – im vergangenen Jahr sichtbar in der Neugestaltung der Tourist-Info. Die jetzigen Arbeiten sind weniger repräsentativ: Es geht um den Brandschutz. Im nächsten Jahr muss das Haus sogar zeitweise ... mehr

clearing

Schadstoffproblem Kostenlose Busse für bessere Luft?

Die Voraussetzungen sind da: ein moderner Busbahnhof in Limburg und neue Busse des Stadtlinienverkehrs.

Limburg. Kostenlos Busfahren in Limburg? Die Fraktion der Linken bittet den Magistrat, das zu prüfen, oder zumindest zu klären, ob Tickets günstiger angeboten werden können. Wie stehen die Stadtverwaltung und die anderen Fraktionen dazu? mehr

clearing

Betriebsübergang Endlich wieder gute Stimmung bei Mundipharma

Fidelio-Healthcare-Geschäftsführer Heiner Hoppmann (links) mit dem stellvertretenden Mundipharma-Geschäftsführer Jürgen Feld vor dem verkauften Produktionsgebäude.

Limburg. Rund 200 Beschäftigte von Mundipharma freuten sich gestern in einer Mitarbeiterversammlung über die Nachricht, dass die Produktion in Limburg fortbestehen wird. Es gibt aber noch eine zweite gute Nachricht für einen Teil der Belegschaft. mehr

clearing

Reaktivierung „nicht wirtschaftlich“ Aartalbahn aufs Abstellgleis?

Aartalbahn – verrostete Schienen, dabei wird es wohl bleiben.

Diez/Aar. Der Rechnungshof des Landes Rheinland-Pfalz spricht sich in seinem Jahresbericht gegen eine Reaktivierung der Aartalbahn zwischen Hahnstätten und Diez aus. Die für eine Wiederaufnahme des Bahnbetriebes nötigen „mindestens“ nötigen 16 Millionen Euro könnten ... mehr

clearing

Kampagne Speed-Dating: Schüler können Job auf Herz und Nieren testen

Wo sitzt die Leber? Sitzt das Herz am rechten Fleck? Torso-Puzzlen ist angesagt beim Job-Speed-Dating der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Samstag in der WerkStadt.

Limburg. Die St.-Vincenz-Krankenpflegeschule zieht um von Hadamar nach Limburg und bekommt einen neuen Namen. Am kommenden Samstag rühren die Lehrer bereits kräftig die Werbetrommel beim „Job-Speed-Dating“ für eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. mehr

clearing

Missionarin auf Zeit in Tansania Antonias afrikanisches Abenteuer

Antonia Scheffel mit ihren Schützlingen in Siuyu in Tansania, wo sie ein Jahr lang als „Missionarin auf Zeit“ gelebt hat.

Hofen/Siuyu. Es war ein Jahr, das Antonia Scheffel so schnell nicht vergessen wird: Ein Jahr lang hat die junge Hofenerin in Tansania gelebt und gearbeitet, dabei Menschen geholfen sowie Land und Leute kennengelernt. mehr

clearing

Nicht nur Kosten Wann Feuerwehren fusionieren sollten

Auch die freiwilligen Feuerwehren der Ortsteile Runkel und Schadeck sind seit 2013 zusammengelegt.

Limburg-Weilburg. Für die einen ein rotes Tuch, für die anderen einfach Notwendigkeit: Die freiwilligen Feuerwehren sollen in Zukunft zusammenrücken. Denn die Personaldecke schrumpft vielerorts. Fahrzeuge sind teuer. Und einige Gerätehäuser entsprechen nicht mehr den heutigen Vorschriften und ... mehr

clearing

Berater Udo Schwarz weiß, wie viel Rente wir kriegen

Udo Schwarz (71) hilft seit 44 Jahren ehrenamtlich bei Problemen rund um die Rentenversicherung.

Limburg-Weilburg. Ob bei Fragen zur Flexirente oder Erwerbsminderungsrente, der Rentenkonten-Klärung oder der Versicherungspflicht von Mini-Jobs: Udo Schwarz kennt sich aus. Natürlich hilft der ehrenamtliche Versichertenberater der Rentenversicherung auch beim Ausfüllen der Formulare – ... mehr

clearing

Elzer Rathaus Doppelausstellung mit Margarete Rick-Neuendorff und Liesel Pöhland

Margarete Rick-Neuendorff (links) und Liesel Pöhland stellen aus.

Gleich zwei Künstlerinnen aus Malmeneich stellen sich im Elzer Rathaus vor – die eine schreibt und die andere malt! Gemeinsam trauen sich Margarete Rick-Neuendorff und Liesel Pöhland jetzt ihr Schaffen im Elzer Rathaus auszustellen. mehr

clearing

Kein Geld für Schwerstkranke Ärztin Ariane Bialojans Erfahrungen in südafrikanischem Krankenhaus

Im „King Edward VIII Hospital“ in Durban verbrachte Ariane Bialojan vier Monate ihres praktischen Jahres. Es ist eine staatliche Klinik, in der die Ausstattung weit unter dem deutschen Standard liegt.

Hünfelden/Durban. Ariane Bialojan (26) hat in Mainz Medizin studiert. Vier Monate ihres praktischen Jahres absolvierte sie in Durban in Südafrika. Warum sie sich für diese Stadt entschieden hat und was sie erlebt hat, wollte NNP-Mitarbeiterin Gertrud Brendgen wissen. mehr

clearing

Hoher Sachschaden Mann bei Wohnungsbrand in Weilmünster verletzt

Weilmünster. Ein Mann ist bei einem Wohnungsbrand in Weilmünster (Kreis Limburg-Weilburg) verletzt worden. mehr

clearing

Satire Limburgs rostrote Stelen sind ein Internet-Hit

Vor vier Jahren wurden die Säulen im rostigen Stahl-Design vorgestellt. Im Bild rechts: der damalige Bürgermeister Martin Richard.

Limburg. Satiriker lieben Limburg. Ob Badewannen im Bischofshaus oder nicht mehr gespielte Kinderlieder vom Glockenturm des Rathauses. Manchmal sind es sogar Themen, die schon lange auf der Straße liegen oder besser stehen: Die drei Info-Stelen in der Innenstadt sind derzeit ein Hit ... mehr

clearing

Kinderbetreuung Für 30 Stunden Kita zahlen Eltern in Brechen künftig gar nichts mehr

Ab August kostenlos ist die 30-Stunden-Regelbetreuung im „Kinderhaus“ in Niederbrechen. Fotos [3]: Johannes Koenig

Brechen. Mehrheitlich haben sich die Brechener Gemeindevertreter gegen eine in allen Ortsteilen verfügbare kostenlose Kinderbetreuung ausgesprochen. Stattdessen werden die Gebühren gesenkt. mehr

clearing

Produktion in Limburg Mundipharma geht, 100 Mitarbeiter bleiben

Limburg. Das ist eine sensationelle und sehr erfreuliche Wende im Drama um Mundipharma: Ein anderes Unternehmen will mit rund 100 Beschäftigten in Limburg weitermachen. Aber noch sind viele Fragen offen. mehr

clearing

Schaefer Kalk Ohne Kalksteinbruch Hengen kein Kalkwerk in Steeden

Diesen Blick von der Wallfahrtskapelle in Beselich auf einen späteren Steinbruch Hengen zeigt die Simulation von Schaefer Kalk.

Beselich. Sollte der Kalksteinbruch Hengen nicht eröffnet werden können, werde das Kalkwerk in Steeden in etwa zehn Jahren geschlossen. Das sagten Vertreter von Schaefer Kalk auf Presseanfrage. Man sei aber bemüht, die berechtigten Sorgen der Anwohner weitestgehend auszuräumen. mehr

clearing

Antrag CDU fordert mehr Sitzplätze für Trauernde in Elz

Die Trauerhalle in Elz soll mehr Sitzplätze erhalten.

Elz. Pünktlich zur bevorstehenden Gemeindervertretersitzung haben sich CDU und SPD mit Anträgen an den Gemeindevorstand gewendet: Die CDU fordert mehr Sitzplätze in der Trauerhalle. Die SPD möchte das Ehrenamt aufwerten und verlangt, dass das Hessische Krebsregister eine ... mehr

clearing

Elf Mannschaften Deutsche Meisterschaften im Brettspiel: Vorentscheid am Samstag

„Orléans“ ist eines von insgesamt vier Brettspielen, die bei den Deutschen Meisterschaften ausgetragen werden.

Limburg. Olympisch sind Brettspiele zwar noch nicht, Deutsche Meisterschaften gibt es aber schon. Am Samstag findet ein Vorentscheid in Linter statt. Elf Mannschaften und rund 50 Spieler konkurrieren um zwei Startplätze fürs Finale. mehr

clearing

Bedürftige Kinder Bademeister Andreas Schilling engagiert sich in Südafrika

Andreas Schilling engagiert sich seit Jahren in der südafrikanischen Hafenstadt Kapstadt.

Elz. Als „Hasselhoff vom Limburger Parkbad“ wurde Bademeister Andreas Schilling berühmt. Aber er hat auch eine andere Seite: In Südafrika engagiert sich der 44-Jährige für bedürftige Kinder. mehr

clearing

Wintersport im Westerwald Skiclub Elz: So wird die Piste für den Wintersport fertig gemacht

Sportwart Christoph Budzus bereitet die Raupe vor für ihren Einsatz auf der Langlauf-Loipe.

Elz/Oberrod. Die anhaltenden, winterlichen Temperaturen sorgen derzeit dafür, dass auch auf den heimischen Hängen und Pisten im Westerwald optimale Voraussetzungen für den Wintersport herrschen – so auch beim Skiclub Elz, der am Knoten im Westerwälder Oberrod sein Vereinsheim hat. mehr

clearing

Abläufe und Arbeitsschutz Limburger Betriebshof bekommt bei Prüfung gute Noten

Eine neue Maschine in der Schreinerei des Betriebshofs. Auditor Dr. Eric Werner-Korall nimmt die Absaugeinrichtungen in Augenschein, links Michael Menier.

Limburg. Der Betriebshof der Stadt Limburg kam auf den Prüfstand. Die Kettensäge, die Sicherheitskleidung der Mitarbeiter, die Lagerung von Betriebsstoffen, der Zustand der Maschinen oder auch der Kenntnisstand der Mitarbeiter wurden durch die Gesellschaft zu Zertifizierung von ... mehr

clearing

Straße gesperrt Hessen Mobil füllt die Frostlöcher in der B 54

Dieser Einmündungsbereich zur B 54 in Höhe Oberweyer ist besonders betroffen.

Risse und Schlaglöcher kennzeichnen derzeit zahlreiche Straßen im Kreis. Auch auf der B 54 hat der Frost seine Spuren hinterlassen. Jetzt wird ausgebessert – und die Straße vorübergehend und teilweise gesperrt. mehr

clearing

Kletterwald Baumwipfelpfad als erster Schritt zum Kletterwald

Am Parkplatz etwa 300 Meter hinter dem Hotel „Waldschloß“ wurde gerodet, um mehr Parkfläche zu schaffen.

Bad Camberg. Bad Camberg bekommt einen Kletterwald mit Baumwipfelpfad – im vergangenen Jahr wurde auf dem Parkplatz an der Landstraße hinter dem Hotel „Waldschloß“ gerodet. Das Genehmigungsverfahren ist fortgeschritten, bald soll der Baumwipfelpfad gebaut werden. mehr

clearing

Wir fasten Fastentagebuch: Von Schokoherzen und „sauren“ Gurken

NNP-RedakteurinJulia Bloching

Limburg. Wir fasten – die NNP-Redaktion schreitet ans Werk und verzichtet freiwillig. Sechs Kollegen haben sich bereit erklärt, etwas wegzulassen, was ihnen schwerfällt und ein Fastentagebuch zu führen. Wir motivieren uns gegenseitig: Wir halten durch! mehr

clearing

Altstadt-Führung Limburg neu kennenlernen

Es gibt einige Plätze in Limburg mit einem Bezug zum Essen, beispielsweise den Fischmarkt. Das wird bei den Stadtführungen erklärt.

Limburg. Unter dem Motto „Die Limburger Altstadt verzaubert“ bieten am Sonntag, 25. Februar, Stadtführer kostenlose, rund 25-minütige Touren an. Zwei Dutzend Interessierte können pro Führung teilnehmen. Wo eine Anmeldung nötig ist und was genau auf dem Programm steht, ... mehr

clearing

Kirchen und Inklusion Das ist der Stand beim Thema Kirchen und Inklusion im Kreis

Gemeinsam Musik machen: Beim Inklusionsfest „feier ma(h)l“ konnten im September 2016 alle mitmachen.

Limburg-Weilburg. Von Workshops zum Thema „Leichte Sprache“ bis zum inklusiven Gebärdenchor oder dem großen Inklusionsfest in der Innenstadt – in den vergangenen drei Jahren ist viel passiert in Sachen Inklusion. „Aber noch nicht genug“, sagt Sabine Jost-Schmitt, ... mehr

clearing

Hilfe für schwerkrankes Kind

von dem Kinder-Palliativ-Team vom UKGM Gießen betreut. Mit dabei ist Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich, der sich als Schirmherr über die Arbeit informiert.

Weilburg. Mailo ist zwei Jahre alt und schwerkrank. Nach der Geburt hatten ihm Ärzte nur eine kurze Lebensdauer bescheinigt. Nur durch das gute Zusammenspiel zwischen den Eltern und dem Kinder Palliativ-Team des Universitätsklinikum Gießen/Marburg kann der kleine Junge noch zu Hause ... mehr

clearing

Limburger Leinpfad Wann wird der gesperrte Weg an der Lahn wieder freigeschnitten?

Seit dem Beginn der Bauarbeiten an der neuen Autobahnbrücke und den noch laufenden Abrissarbeiten an der alten Brücke ist der Leinpfad zwischen Limburg und Eschhofen gesperrt. Stellenweise ist der Weg so zugewuchert, dass er freigeschnitten werden muss. Noch ist nicht klar, wer das tun muss.

Beliebt bei Radfahrern, Spaziergängern und Joggern, aber schon seit Jahren gesperrt: Der Leinpfad an der Lahn soll mit Fertigstellung der Autobahnbrücke und dem Abriss der alten Brücke wieder zugänglich gemacht werden. Doch die Stadt und die Baufirma Deges sind sich offenbar ... mehr

clearing

Freienfelser Ruine Ritterspiele feiern Jubiläum: Das Mittelalter zum Leben erwecken

Spektakuläre Ritterturniere versetzen Jahr für Jahr ein begeistertes Publikum in die Zeit des Mittelalters.

Freienfels. Mit fünf Zelten, zehn Ständen und ein paar Pferden auf einer Wiese unterhalb der Freienfelser Burgruine fing es an. Heute ist eine Großveranstaltung mit 1500 Teilnehmern und Zehntausenden Besuchern daraus geworden: Die Freienfelser Ritterspiele feiern in diesem Jahr ihre 25. mehr

clearing

Dorfmitte Treffpunkte in Münster schaffen und die Bürger mobiler machen

Ortsvorsteherin Elke Papke sieht sich den neuen Brunnen im Dorf an. Sie freut sich, dass viele Bürger sich bei der Gestaltung eingebracht haben.

Münster. Elke Papke ist stolz darauf, wie sich die Münsterer Dorfmitte entwickelt hat. Die Mittel des Dorferneuerungsprogramms sind optimal eingesetzt worden, findet die Ortsvorsteherin. Bei einem Rundgang zeigt sie ihre Lieblingsplätze, aber auch die Stellen, an denen es noch ... mehr

clearing

Grünen Chefin Angela Dorn spricht über bessere Luft mit der blauen Plakette

Dicke Luft auf der Limburger Schiede: Ganz in der Nähe befindet sich auch die Messstation.

Limburg. Über ein Dieselfahrverbot und andere Wege, um die Limburger Luft kurzfristig zu verbessern, sprach die hessische Grünen-Chefin, Angela Dorn, in Limburg. mehr

clearing

Wir fasten Das Fastentagebuch: Verzichten macht keinen Spaß

NNP-Mitarbeiter Johannes Koenig

Limburg. Wir fasten – die NNP-Redaktion schreitet ans Werk und verzichtet freiwillig. Sechs Kollegen haben sich bereit erklärt, etwas wegzulassen, was ihnen schwerfällt, und ein Fastentagebuch zu führen. Wir motivieren uns gegenseitig: Wir halten durch! mehr

clearing

Steinbruch Gemeindevertretung will Beselicher befragen

Der Steinbruch Schneelsberg Nordost auf Runkeler Gemarkung soll die Halde für den Steinbruch Hengen aufnehmen.

Beselich. Die Fraktionen der Beselicher Gemeindevertretung wollen vor einer Entscheidung zu dem geplanten Steinbruch von Schaefer Kalk die Bürger befragen. Darauf haben sich die Vorsitzenden verständigt. Wenn möglich, soll die Entscheidung noch vor der Sommerpause fallen. mehr

clearing

Fußballer Eschhöfer Hartplatz soll zu Kunstrasengelände werden

Vorstandsmitglied Gerd Stillger freut sich auf den neuen Kunstrasen für den VfL Eschhofen.

Eschhofen. Bei einer außerordentlichen Versammlung des VfL Grün-Weiß Eschhofen haben die Mitglieder am Wochenende im Clubhaus beschlossen, die Weichen für die Umwandlung des Eschhöfer Hartplatzes in einen Kunstrasen zu stellen. Der soll möglichst ab der Saison 2019/20 für den ... mehr

clearing

Caritas-Veranstaltung Zweiter „Jahrmarkt der Sinne“ lockt im Mai in den Bischofsgarten

Der sanfte Riese Dundu wird beim „Jahrmarkt der Sinne“ wieder mit dabei sein.

Der Caritasverband für den Bezirk Limburg veranstaltet am 19. Mai zum zweiten Mal den „Jahrmarkt der Sinne“. Mit Altbewährtem, aber auch mit Neuerungen sollen wieder viele Besucher in den Bischofsgarten gelockt werden. mehr

clearing

Thriller-Reihe Hadamaer Autorin Katja Bohnet hat ein neues Buch veröffentlicht

Jetzt liest sie sich zu Hause in Hadamar wieder in den „Kerkerkind“-Kosmos ein: Katja Bohnet ist mit dem zweiten Teil ihrer Thriller-Reihe auf Lesereise. Am Wochenende las sie in Berlin.

Hadamar. Auf dem Weg zur Bestsellerautorin: Katja Bohnet hat ihren zweiten Thriller um das Ermittler-Duo Rosa Lopez und Viktor Saizew herausgebracht – und „Kerkerkind“ wird von der Kritik genauso gefeiert wie der erste Band. mehr

clearing

Landtag CDU nominiert Joachim Veyhelmann

Einer der ersten Gratulanten für Joachim Veyhelmann (r.) nach dessen Nominierung war der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch.

Limburg. Joachim Veyhelmann ist nach 2013 erneut der CDU-Kandidat für die Landtagswahl im Wahlkreis 21 (Limburg-Weilburg I). Beim Nominierungsparteitag am Freitagabend bekam er knapp 85 Prozent der Delegierten-Stimmen. 84 Ja-Stimmen standen 15 Nein-Stimmen gegenüber. mehr

clearing

Wir fasten Fastentagebuch: Laufen ist schön – nur nicht, wenn es schneit

NNP-Redakteur Stefan Dickmann

Limburg. Wir fasten – die NNP-Redaktion schreitet ans Werk und verzichtet freiwillig. Sechs Kollegen haben sich bereit erklärt, etwas wegzulassen, was ihnen schwerfällt, und ein Fastentagebuch zu führen. Wir motivieren uns gegenseitig: Wir halten durch! mehr

clearing

Tierarztpraxis geschlossen Aus Profitgier Hunde leiden lassen

In einer großangelegten Aktion ließ die Polizei vergangenes Jahr die „Welpen-Mafia“ hochgehen. Unter den Verdächtigen war auch eine Tierärztin. Die mehr als 100 Welpen waren in einem erbärmlichen Zustand.

Weilmünster. Im Dezember 2016 war die sogenannte Welpen-Mafia aufgeflogen, im März 2017 erhob die Staatsanwaltschaft gegen die illegalen Hundehändler Anklage wegen gewerbsmäßigen Bandenbetrugs. Eine Tierärztin aus Weilmünster soll sich der Beihilfe schuldig gemacht haben. mehr

clearing

Gesundheit Weniger Windpocken-Fälle im Landkreis Limburg-Weilburg

Windpocken sind hochansteckend. Experten raten zur Impfung. Vor allem bei Erwachsenen können schwere Komplikationen auftreten.

Limburg-Weilburg. Vergangenes Jahr gab es im Landkreis Limburg-Weilburg 13 Windpocken-Infektionen. Deutlich weniger als im Jahr davor. Besonders aufpassen müssen Erwachsene. mehr

clearing

Bürgermeisterwahl in Villmar Mit Thoms auf Tour

In traurigem Zustand: Dass die Grillhütte auf dem Galgenberg nicht gepflegt wird, ärgert Roland Thoms.

Bürgermeisterwahl in Villmar. Was ist den Villmarer Bürgermeisterkandidaten wichtig? Wo sehen sie in der Gemeinde Handlungsbedarf? Welche Schwerpunkte wollen sie setzen? Um das herauszufinden, sind wir mit ihnen auf Tour gegangen. Fünf Plätze ihrer Wahl sollten sie mit uns anfahren, die für sie als ... mehr

clearing

Einkaufen Malteser Hilfsdienst fährt Senioren zum Supermarkt

Die ehrenamtlichen Fahrer Jochen Pistor (links) und Heinz Becker helfen Senioren wie Frau Müller bei ihren Einkäufen.

Limburg. Wer keinen Supermarkt vor der Tür hat oder Unterstützung beim Einkaufen braucht, kann sich von den ehrenamtlichen Fahrern des Malteser Hilfsdienstes zum Shoppen chauffieren lassen. Bei den Touren geht es aber um mehr als bloß Butter und Wurst. mehr

clearing

Ritterspiele Sie erwecken das Mittelalter zum Leben

Spektakuläre Ritterturniere versetzen Jahr für Jahr ein begeistertes Publikum in die Zeit des Mittelalters.

Freienfels. Mit fünf Zelten, zehn Ständen und ein paar Pferden auf einer Wiese unterhalb der Freienfelser Burgruine fing es an. Heute ist eine Großveranstaltung mit 1500 Teilnehmern und Zehntausenden Besuchern daraus geworden: Die Freienfelser Ritterspiele feiern in diesem Jahr ihre 25. mehr

clearing

Katharina-Kasper-Haus und Verwaltung Asbest und Baumängel in Gebäuden des Bistums

Einen Schönheitspreis hat das zehnstöckige Katharina-Kasper-Haus (rechts) direkt neben der Marienschule in der Graupfortstraße noch nie gewonnen. Einen Gesundheitspreis wird das Gebäude, in dem unter anderem der Caritasverband untergebracht ist, erst recht nicht gewinnen.

Limburg. Schlechte Nachrichten für das Bistum Limburg: Das Verwaltungsgebäude am Rande der Altstadt muss dringend saniert werden. Möglich ist auch ein Neubau. Auch das vom Caritasverband genutzte Katharina-Kasper-Haus neben der Marienschule kann nicht so umgestaltet werden wie ... mehr

clearing

Bürgermeisterwahl in Villmar Mit Andreas Städtgen auf Tour

Kein schöner Anblick: Andreas Städtgen will, dass das Umfeld des Lahn-Marmor-Museums ansehnlicher wird.

Was ist den Villmarer Bürgermeister-Kandidaten wichtig? Wo sehen Sie in der Gemeinde Handlungsbedarf? Welche Schwerpunkte wollen sie setzen? Um das herauszufinden, sind wir mit ihnen auf Tour gegangen. Fünf Plätze ihrer Wahl sollten sie mit uns anfahren, die für sie als ... mehr

clearing

Prozess am Amtsgericht Sechsfache Mutter vor Gericht

Die Statue der Justitia ist zu sehen. Foto: Peter Steffen/Archiv

Dornburg. Eine Mutter von sechs Kindern soll sich Gelder vom Job-Center erschlichen haben. Die bereits vorbestrafte Frau habe zudem die ausstehenden Beträge noch nicht zurückgezahlt. Der Richter hatte bei der Gerichtsverhandlung in Limburg noch einen guten Rat für die Frau. mehr

clearing

Wir fasten Das Fastentagebuch: Die letzte Scheibe Schinken war die schönste

NNP-Redakteurin AnkenBohnhorst-Vollmer

Limburg. Wir fasten – die NNP-Redaktion schreitet ans Werk und verzichtet freiwillig. Sechs Kollegen haben sich bereit erklärt, etwas wegzulassen, was ihnen schwerfällt, und ein Fastentagebuch zu führen. Wir motivieren uns gegenseitig: Wir halten durch! mehr

clearing

Basaltabbau bis 2021 Wende im Steinbruch

Hier wird auch weiterhin Basalt abgebaut: Der Steinbruch bei Dorndorf.

Dornburg-Dorndorf. Der Pachtvertrag für den Steinbruch in Dornburg-Dorndorf wird verlängert. Der Basaltabbau endet nicht wie ursprünglich geplant zum Ende dieses Jahres, sondern läuft noch bis 2021. Dann soll auch die Rekultivierung des Gebiets abgeschlossen sein. Die Bürgerinitiative ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse