E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Lokales Lokale Nachrichten, News und Bilder aus dem Rhein-Main-Gebiet

Legendär: Der Opel GT und seine Klappscheinwerfer, mit denen das Auto noch „klimpern“ kann.
Treffen in RüsselsheimZum 50.Geburtstag: Parade-Tage für den Opel GT

Der Opel GT ist zurück in Rüsselsheim. Bis Samstagabend feiern Anhänger des legendären Modells aus der ganzen Welt in der Stadt. Sogar aus den USA reisten gestern Fans an. mehr

Sophie-Opel-Schule Modernes Lernen im Container

Sophie-Opel-Schule Leiter

Rüsselsheim. Die Jungen und Mädchen an der Sophie-Opel-Schule werden zurzeit in Containern unterrichtet. Obwohl sie nicht besonders ansprechend wirken, bringt das Lernen dort auch Vorteile mit sich. Denn ausgestattet sind die Räume mit modernster Technik. mehr

clearing

Gerichtsentscheide Wer von Geldauflagen profitiert

Häufige Praxis bei Gericht: Verfahren werden gegen eine Zahlung einer festgesetzten Summe an eine karitative Einrichtung eingestellt.  Symbolfoto: dpa

Hochtaunus. Nicht jede Straftat lässt sich bis ins Detail aufklären, auch kann nicht immer mit Haft- oder Geldstrafen reagiert werden, manchmal reicht auch eine Einstellung mit einer Geldauflage. Wer das Geld bekommt, entscheidet unter anderem Bad Homburgs Strafrichter Martin Gierke. mehr

clearing

Sicherheitskräfte am Hauptbahnhof tragen jetzt Kamera

Hinweis auf eine Bodycam auf einer Sicherheitsweste.

Frankfurt. Am Frankfurter Hauptbahnhof sind Sicherheitskräfte der Deutschen Bahn jetzt mit Minikameras unterwegs. Die sogenannten Bodycams sollen Beweise sichern und Angreifer abschrecken. mehr

clearing

Bildergalerien

Minecraft-Workshop Sie erwecken Lord Magma zum Leben

TheJoCraft alias Josef Heinrich Bogatzki leitete den Workshop in der Bücherei. Die Kinder waren dabei in ihre Tablets vertieft.

Oberursel. Erstmals hat die Stadtbücherei Oberursel einen Minecraft-Workshop angeboten und damit ein PC-Spiel in den Mittelpunkt des Seminars gestellt. Zusammen mit TheJoCraft erstellten dabei zwölf Kinder einen Film. mehr

clearing

178 Künstler stellen aus Bad Homburg verwandelt sich in eine riesige Galerie

<span></span>

Bad Homburg. Die Stadt in eine riesige Galerie zu verwandeln – das ist die Idee der KunstWerkStadt. Und das klappte prima, wie TZ-Mitarbeiterin Monika Melzer-Hadji und Fotograf Jochen Reichwein festgestellt haben. mehr

clearing

Feuerwehreinsätze Motor steht in Flammen

Wegen der starken Rauchentwicklung mussten Fahrspuren auf der Autobahn gesperrt werden.

Friedrichsdorf. Zweimal musste die Feuerwehr am Wochenende ausrücken. Auf der Autobahn brannte ein Transporter und bei einem Taunusbahn-Triebwagen rauchte am Samstag der Motor. mehr

clearing

Verfassungsänderungen 15 zusätzliche Kreuzchen am Wahltag

Stimmzettel für die Landtagswahl sowie für die Volksabstimmung liegen in einem Frankfurter Wahlamt auf einem Tisch.

Obernhain. Die Verfassungsänderung ist eine Sternstunde der Demokratie. Allerdings fehlt es an Klarheit, weil einige Begriffe ziemlich allgemein gefasst sind. Wer kann etwa wissen, dass „Förderung der Infrastruktur“ die Begünstigung des Wohnungsbaus einbezieht? mehr

clearing
ANZEIGE
Ideen, die die Welt bewegen Vom 10. bis zum 14. Oktober 2018 wird die Mainmetropole Frankfurt während der Frankfurter Buchmesse erneut zur Kreativhauptstadt. Besonderes Highlight ist in diesem Jahr der Ehrengast Georgien. Das kleine Land aus dem Kaukasus präsentiert seine Literatur und Kultur und stellt das einzigartige Alphabet in den Mittelpunkt der Gastlandpräsentation. mehr

Fachmarktzentrum Halbes Jahr Leerstand gut überstanden

Auf den 3500 Quadratmetern Verlaufsfläche der vier Riedborn-Immobilien, die den Gebrüder Mertens gehören, sind folgende Handelsgeschäfte beheimatet: (Gebäudeteil A) Ernsting’s family, Klemens Merget Schreibwaren und Fressnapf, der Bachbäcker, KiK, die Metzgerei Bleher (B), Betten Günther, Riedborn-Apotheke (C) sowie ein China-Restaurant, der türkische Lebensmittelmarkt und ein Spielsalon (D). Luftbild: Mertens

Usingen. Zwei Schreckensszenarien für die Usinger Innenstadt wurden vor der Entscheidung über den Bau des Edeka-Großmarktes und das Fachmarktzentrum im Jahr 2015 befürchtet: Die massive Zunahme des Verkehrs in der Innenstadt ist eingetreten. Der gähnende Leerstand am Riedborn hingegen ... mehr

clearing

Ein Vorhaben, fünf Vorschläge Die Sewo will am Bahnhof Mietwohnungen für neun Euro pro Quadratmeter schaffen

Noch stehen an der Ecke Frankfurter Landstraße/Lenaustraße Autos. In den kommenden Jahren will die Sewo dort Wohnungen bauen lassen.

Oberursel. Fünf Architekturbüros waren aufgefordert, eine Vorplanung für bezahlbare Wohnungen an der Ecke Frankfurter Landstraße/Lenaustraße vorzulegen. Sie sind zurzeit für jedermann einsehbar, Stellungnahmen sind gewünscht. mehr

clearing
ANZEIGE
Die Spezialisten: Geschäfte und Dienstleister aus Frankfurt und Umgebung Da sind die Shops, Boutiquen und Concept Stores, dort wetteifern Lizenzen und Zertifikate mit echtem Fachwissen und handwerklichem Können. Die Spezialisierung schreitet in unserer Geschäftswelt und der öffentlichen Infrastruktur immer weiter voran. mehr

Frankfurt

Auf einen brutalen Straßenräuber ist eine 44-jährige Frau in der Nacht auf Sonntag gestoßen. Nach eigenen Angaben war sie um 1 Uhr mit der Rolltreppe in die B-Ebene des Hauptbahnhofes mehr

Nach Drogenrazzia Junker macht Ernst: Dealer fliegen aus Platensiedlung raus
Gesammelte Werke: In sechs Wohnungen in der Platensiedlung fand die Polizei Rauschgift, Waffen, Handys, Bargeld und Fahrräder.

Ginnheim. 600 Gramm Haschisch, 25 Gramm Kokain, 33 000 Euro Bargeld, Mobiltelefone, Schreckschusswaffen und gestohlene Fahrräder – die Razzia am vergangenen Wochenende in der Platensiedlung war erfolgreich. Für die Polizei ist dies jedoch nur ein erster Schritt in die richtige ... mehr

clearing
Hessenwahl AfD wirbt mit Gauland in Oberrad - Polizei rechnet mit Gegendemos
Alexander Gauland ist das Zugpferd der AfD im Wahlkampf.

Frankfurt. Die AfD hat den ersten von vier Wahlkampfterminen in Frankfurt am Samstag am Buchrainplatz. Die Saalbau kann dagegen nichts machen. Die Polizei rechnet mit Gegendemonstrationen und hat Geschäftsleute gewarnt. mehr

clearing
Nichts mehr zu retten Otto-Hahn-Schule in Nieder-Eschbach muss abgerissen werden
Elegante Rhönradturnerinnen rollten auch schon durch die Halle 1 der Otto-Hahn-Schule in Nieder-Eschbach.

Die Otto-Hahn-Schule soll schon seit vielen Jahren saniert, die alte Turnhalle neu errichtet werden. In der jüngsten Sitzung verlangte der Ortsbeirat 15 von neuem Auskunft über den Stand. Auch große Teile der Schule selbst müssen wohl neu gebaut werden. mehr

clearing

Hochtaunus

Die Kinder des Fördervereins „Due-Ett“ der Grundschule im Eschbachtal wurden im Planwagen von Erwin Fritzel beim Kerbumzug mitkutschiert.

Jedes Jahr zählt die Kerb zum wichtigsten Ereignis des Eschbacher Jahres. Mit dem Zelt ist man gegenüber anderen Ortschaften sogar einzigartig. Man nimmt es aber als selbstverständlich und niemand genau weiß, wie viel Arbeit und vor allem Ärger drum herum dazu gehören. mehr

Einsatz Feuer in Bad Homburger Seniorenheim

Bad Homburg. In einer Senioreneinrichtung in der Kaiser-Friedrich-Promenade/Kisseleffstraße ist am Montagabend gegen 18 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Zimmer des Altenheims können momentan nicht bewohnt werden. mehr

clearing
Landesrechnungshof Grävenwiesbach bekommt Haushaltstipps vom Land
Um den Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde Grävenwiesbach kamen Peter Beuth (vorne) und Dr. Walter Wallmann nicht herum, Roland Seel hatte das Gastgeschenk der Partnergemeinde Wuenheim dafür ausgepackt.

Grävenwiesbach. Als beratene Kommune Nummer 100 wurde Grävenwiesbach gestern von einer Delegation aus Wiesbaden besucht, die wichtigsten Teilnehmer: Hessens Innenminister Beuth und Präsident Wallmann vom Landesrechnungshof. Die Gemeinde holt sich Fachwissen von außen, um kommende Haushalte ... mehr

clearing
Wanderung Per pedes durch das „Burgenland“
Rund 30 Wanderer machten sich bei schönstem Wetter auf den Weg von Burg zu Burg zu Burg.

Königstein/Kronberg. Fünf Jahre ist es schon wieder her, dass ein Quintett aus Königsteiner und Kronberger Vereinen sich zusammentat, um den „3BurgenWeg“ aus der Taufe zu heben. Ein kleines, aber feines Jubiläum, das am Sonntag natürlich angemessen „begangen“ wurde. mehr

clearing
ANZEIGE
fes
Eine saubere Innenstadt, ein persönliches Anliegen Wenn Kadir morgens an der Kita vorbeifährt, drücken sich die Kinder an der Scheibe die Nase platt. Sie wissen genau, wann er kommt und warten schon mit glänzenden Augen. Kaum einen Beruf verehren sie so wie diesen. mehr

Limburg

Eine Parkour-Vorführung fand bei der offiziellen Eröffnung der Kalthalle in Lohrheim statt.

Im Rahmen eines Festwochenendes wurde von Freitag bis Sonntag die Eröffnung der neuen Kalthalle in Lohrheim gefeiert. Der Erste Vorsitzende des SV Lohrheim, Michael Schön, fand lobende Worte und dankte für das ehrenamtliche Engagement. mehr

Mehrgenerationen-Projekt 26 Menschen unter einem Dach
Im weitläufigen Garten des ehemaligen Landschulheims war zum Sommerabschlussfest des Mehrgenerationen-Projekts „Ein neues Wir“ ein Barfuß-Pfad aufgebaut.

Hangenmeilingen. Im ehemaligen Landschulheim am Rande von Hangenmeilingen hat sich ein buntes Mehrgenerationen-Projekt unter dem Namen „Ein neues Wir“ etabliert. Für Samstag hatten die Bewohner zu einem großen Sommerabschlussfest mit einem breiten Angebot von Spielen, Spaß und ... mehr

clearing
Politik Bouffier attackiert bei Wahlkampfauftakt der hessischen Senioren Union die AfD
„Unsere Aufgabe ist gute Politik, nicht den ganzen Tag twittern“, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) gestern.

Limburg. Der Wahlkampfauftakt der hessischen Senioren Union fand diesmal in der Limburger Stadthalle statt. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) warb dabei mit seiner eigenen Bilanz. Die AfD bezeichnete er als „für unsere Demokratie brandgefährlich“. mehr

clearing
Politik Bendel will nicht mehr Landrat werden
Andreas Bendel (56) würde seine Kandidatur gerne zurückziehen, darf aber nicht.

Limburg-Weilburg. Selbst wenn sie ihn wählen würden, will Andreas Bendel aus Mengerskirchen nicht mehr Landrat des Kreises Limburg-Weilburg werden. Das erklärte er auf Anfrage dieser Zeitung. mehr

clearing

Wetterau/Main-Kinzig

Ivonne Keller (Mitte sitzend) mit den Teilnehmern ihres Workshops zum Thema Selfpublishing.

Veröffentlichungen im Selfpublishing werden bei Autoren immer beliebter. Zu den Hürden für neue Autoren gehören die zum Teil geringen Kenntnisse der Prozesse beim Selbstverlag. Autorin Ivonne Keller bietet mit einem neuen Workshop Abhilfe. mehr

Streuobsttag Knackige Rote haben viele zum Fressen gern
Gerd Lange (rechts) vom Arbeitskreis Streuobst präsentierte eine Apfelsorten-Ausstellung mit insgesamt 56 Sorten.

Während des 18. Nidderauer Streuobsttages stand der Apfel im Mittelpunkt. Der Arbeitskreis (AK) Streuobst hatte ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt. Das reichte von Kettensägearbeiten über Schaukeltern bis hin zur Apfelsortenbestimmung und einem breiten ... mehr

clearing
Nach Hitze-Phase Ein Spätsommer, wie es alle mögen und gut ertragen
Laura (fast 7), Emily (4) und ihre Mutter Alexandra Sylvester haben einen großen Teil des Sommers draußen verbracht.

Bad Vilbel. Zwei Gesichter hat der Sommer gezeigt: In der Wetterau war es so sonnig wie schon lange nicht mehr. Und manche kämpften mit der Hitze und der Dürre. Jetzt genießen die Vilbeler die letzten Sonnenstrahlen dieses Sommers – bei angenehmen Temperaturen. mehr

clearing
Bildung Katholische Schule Sankt-Lioba bittet Eltern zur Kasse
Wer hier gelehrt werden will, muss in Zukunft zahlen: Die Sankt-Lioba-Schule führt das Schulgeld ein.

Bad Nauheim. Der Unterricht an der Bad Nauheimer Sankt-Lioba-Schule wird kostenpflichtig. Das teilte der Träger des Gymnasiums, das Bistum Mainz, mit. Der Elternbeirat bedauert die Entscheidung. mehr

clearing

Main-Taunus

Hier, in der Verlängerung der Vogelweidestraße, soll die neue Grundschule gebaut werden.

Der Standort für die neue Grundschule steht so gut wie fest. Freilich fängt damit die Arbeit für Stadt und Kreis erst an. mehr

Herzdruckmassage Mit den „Bee Gees“ Leben retten
Swetlana Ens vom Arbeitsmedizinischen Zentrum des Industrieparks übt mit Alexander Völpel die Herzdruckmassage.

Höchst. Mehr als 70 000 Menschen erleiden in Deutschland jedes Jahr einen plötzlichen Herzstillstand außerhalb eines Krankenhauses. Nur 34 Prozent der Laien fühlen sich sicher genug und helfen derzeit, die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungswagens mit Herzdruckmassage zu überbrücken. mehr

clearing
Mobileeee Eschborner haben Interesse an Elektroautos aber auch Bedenken
Bernhard Kinkel zeigt Claudia Schellhaas eine Ladestation für ein E Mobil.

Die Stadt kämpft darum, der Elektromobilität zu mehr Zulauf zu verhelfen. Eine Probefahrt, so Experten, kann dabei wundersam wirken. mehr

clearing
Schwerpunkt Familien Treff am Rathausplatz soll ein „Haus der Begegnung“ werden
Der Mehrgenerationentreff am Rathausplatz soll am 1. November seinen Betrieb aufnehmen.

Flörsheim. Das Konzept für den Treff am Rathausplatz steht. Das Stadtparlament hat den Vertrag mit dem Betreiber abgesegnet. mehr

clearing

Kreise Offenbach/Groß Gerau

Auch in Neu-Isenburg verbringen die Kinder zunehmend den Großteil des Tages in den Kitas.   Symbolbild: dpa

Immer mehr Jungen und Mädchen in der Hugenottenstadt verbringen den Großteil ihres Tages in der Kita. Dies geht aus dem Tätigkeitsbericht der städtischen Kindertagesstätten und der Schulbetreuung hervor. Die Bilanz zeigt auch: Frühkindliche Förderung und Sprachunterricht sind als Schwerpunkte ... mehr

Einigkeit bei Mehrausgaben Nachtragshaushalt ist in Mörfelden-Walldorf verabschiedet
ARCHIV - Falsche Euro-Noten liegen am 18.03.2013 in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) auf einem Tisch. Im ersten Halbjahr 2013 ist in Sachsen-Anhalt etwas weniger Falschgeld entdeckt worden als im Vorjahreszeitraum. Foto: Federico Gambarini/dpa (zu dpa «Polizei registriert im ersten Halbjahr etwas weniger Falschgeld» vom 28.10.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Mörfelden-Walldorf. Mit den Stimmen der drei Regierungsfraktionen SPD, Freie Wähler und FDP wurde der Nachtragshaushalt gegen die Opposition verabschiedet. Zuvor war es zu einer hitzig geführten Debatte gekommen. mehr

clearing
Verfrühte Traubenlese Das wird ein Super-Wein-Jahrgang
Rund 30 Winzerfreunde, deren Familien und Bekannte haben die Trauben im historischen Weinberg geerntet.

Rüsselsheim. Die Winzerfreunde haben im historischen Weinberg die Ernte eingefahren. Da ist jede Menge zusammengekommen. mehr

clearing
Großes Gemeindefest Viel Zuspruch zur 300-Jahr-Feier in Dreieich
Großes Fest auf der Gasse: Pfarrerin Barbara Schindler (stehend 4. von rechts) und Pfarrer Markus Buss (2. von rechts) mit den Haaner Kerbborschen inmitten der Gäste.

Dreieich. Kirche hat da ihren Platz, wo das Volk ist: Nach diesem Motto feierte die Gemeinde unter großer Beteiligung das 300. Geburtstagsfest der Burgkirche. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen