E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Vilbel 23°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Lokales Lokale Nachrichten, News und Bilder aus dem Rhein-Main-Gebiet

Der Petersplatz in Rom: Die italienische Hauptstadt mit Sitz des Vatikans wird im Heiligen Jahr Ziel vieler Wallfahrer und Pilger sein. Wer eine Wallfahrt nach Rom vorbereiten möchte, kann im Januar nächsten Jahres bei einer Multiplikatoren-Wallfahrt mitmachen.
Bistum LimburgOrdensschwester aus dem Westerwald wird heilig gesprochen

Schwester Maria Katharina Kasper aus dem Westerwald setzte sich für Arme und Kranke ein. Nun wird sie heiliggesprochen. Sie ist die erste Heilige aus dem Bereich des Bistums Limburg. mehr

Verbrauchertag Schüler lernen, ihr Geld bewusst und sicher auszugeben

Mit einem Würfelspiel und Quizfragen bringen die Verbraucherschützer den Gagern-Schülern etwas über rechtliche Fragen des Handels bei.

Ostend. Bundesweit 32 Schulen erklären Deutschlands Verbraucherzentralen 2018 zur „Verbraucherschule“, eine davon ist in Hessen: Das Frankfurter Gagern-Gymnasium hat die Auszeichnung in Silber erhalten. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Adlerträger sind schon in Feierlaune

Ex-Eintracht-Chef Heribert Bruchhagen mit seiner Frau Angelika.

Pokal-Endspiel in Berlin: Eintracht Frankfurt steht vor einer großen Aufgabe - und will das Wunder schaffen. An Support wird es dabei nicht mangeln. Zahlreiche Gäste sind den Adlern in die Bundeshauptstadt gefolgt. mehr

clearing

Bodenrichtwertkarte Immobilienpreise in Oberursel steigen weiter

In den Toplagen in Oberursel wie hier oberhalb des Maasgrundes gibt es kaum Kapazitäten.

Oberursel. Alle zwei Jahre berichtet ein Gutachterausschuss über die Bodenrichtwerte von Städten. In Oberursel zeigt sich, was passiert, wenn Bauland knapp wird. Die Preise gehen unbeirrt nach oben – nun auch in den unteren Segmenten. mehr

clearing

Bildergalerien

HR-Serie Laubach als "Dolles Dorf" ausgelost

Die Alphornbläser Torsten Rempel (von rechts), Ilona Müller und Thomas Moses spielen für das „Dolle Dorf“.

Laubach. Laubach ist in der Hessenschau für die Serie „Dolles Dorf“ ausgelost worden. Und zwischen Los-Ziehung und der Sendung am Samstag sind gerade mal zwei Tage vergangen. Am Freitag war deshalb alles auf den Beinen, was laufen konnte. mehr

clearing

Tierfutterhilfe Die Tafel für Hund und Katz’

Helfer der ersten Stunde: Seit fünf Jahren geben Birgit Jörgens, Renate Georg, Renate Echterdiek und Ina Kohler (von links) Futter für Homburger Tierhalter mit schmalem Geldbeutel aus.

Bad Homburg. Vor fünf Jahren rief der Tierschutzverein Bad Homburg die Tierfutterhilfe ins Leben. Ein Angebot, das viele bedürftige Tierbesitzer regelmäßig nutzen und zu schätzen wissen. mehr

clearing

Englischs Königshaus Großbritannien und den Hochtaunus verbindet seit vielen Jahren eine enge Beziehung

In diesen Lazarett-Baracken hinter dem heutigen Finanzamt, damals Kaserne, pflegte Kaiserin Friedrich (vierte von rechts) 1870 während des deutsch-französischen Krieges Verletzte. Ganz rechts sieht man den Bad Homburger Architekten Louis Jacoby.

Hochtaunus. Wenn Prinz Harry heute seine Meghan zum Altar führt, werden auch viele Menschen im Taunus vor dem Fernseher sitzen. Kein Wunder, hat das englische Königshaus doch schon immer ein Auge auf die Region geworfen. mehr

clearing

Bauarbeiten Ein neues Gemeindezentrum entsteht

Auf der frei gewordenen Fläche, auf der das Gemeindehaus stand, soll das Außengelände für den Kindergarten angelegt werden.

Friedrichsdorf. Das alte Gemeindehaus in der Taunusstraße ist Geschichte – es wurde vor wenigen Wochen abgerissen. Der Großteil des Geländes wird bald zur Außenspielfläche der Kinder des evangelischen Kindergartens. Derzeit laufen die Planungen der evangelischen Kirchengemeinde ... mehr

clearing
ANZEIGE
Jahr des Hausnotrufes Langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden In Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland (HRS) leben insgesamt rund 580.000 ältere Menschen alleine in ihren Wohnungen. Wenn Hilfe benötigt wird oder ein Notfall eintritt, können Kinder und Enkel teilweise nicht zur Stelle sein, weil sie weit weg wohnen. Ein Hausnotrufanschluss kann dann sogar ein lebensrettendes Hilfsmittel sein. Die Malteser in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland haben deshalb 2018 das „Jahr des Hausnotrufes“ ausgerufen. Ziel ist es, in den fünf Diözesen Menschen über Unterstützungsangebote aufzuklären, die in langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden möglich machen. mehr

Bahnhofsviertel Empfang in der Pik Dame: Ortsbeirat im Strip-Lokal

Blick hinter die Kulissen: Zu einem etwas anderen Jahresempfang luden die Stadtteilparlamentarier ins Rotlichtviertels ein.

Bahnhofsviertel. Der Nachtclub "Pik Dame" soll im Sommer umbaubedingt für ein paar Monate geschlossen werden. Der Ortsbeirat 1 lud zum Jahresempfang, um den alten Charme und die Vielfalt des Bahnhofsviertels zu erleben. mehr

clearing

Justiz Zeugen-Betreuung: Ohne Angst in den Gerichtssaal

Stefan Tommek rettete einem jungen Mann das Leben, dann freute er sich selbst über Hilfe.

Frankfurt. Im Gerichtssaal als Zeuge auszusagen, ist für Betroffene von Straftaten oft ein aufwühlendes Erlebnis. Um Ängste abzubauen und Unterstützung anzubieten, beschäftigt die Frankfurter Justiz drei Sozialarbeiter. Doch dieses Angebot ist vielen, denen es helfen könnte, gar nicht ... mehr

clearing
ANZEIGE
Mehr Spaß und viel Action für die ganze Familie: Die Freizeitparks Bayerns Einmal inmitten von Dinosauriern wandern und in das Land der Pharaonen eintauchen. Oder in einer echten Burg übernachten: Kinderträume könnten nicht bunter und fantasiereicher sein. Ach, ein Kind müsste man sein. Dieser Traum wird in den Freizeitparks, die übrigens alle zur Qualitätsmarke „Kinderland Bayern“ gehören, Wirklichkeit: Mit seinen Kids Kind sein. mehr

Frankfurt

Blick vom Frankfurter Dom auf die rekonstruierten Häuserzeilen der neuen Altstadt, links die Schirn Kunsthalle.

mehr

Hochschule Grundstein für "House of Labour" im Westend gelegt
Eine Baugrube an der Eschersheimer Landstraße: Hier entsteht das „House of Labour“ am Rand des Campus’ Westend.

Frankfurt. Noch zeugt nur eine Baugrube vom „House of Labour“, das bis Ende 2019 auf dem Campus Westend entstehen soll. Die Akademie der Arbeit und „Academie of Labour“ errichten hier eine gewerkschaftliche Denkzentrale. mehr

clearing
Einkaufsstraßen Das unterscheidet die Frankfurter Zeil vom Dortmunder Westenhellweg
<span></span>

Frankfurt/Dortmund. Die Zeil belegt 2017 wieder den ersten Platz in der Beliebtheitsskala der Shoppinglustigen. Der Dortmunder Westenhellweg kann auf Platz neun nur bedingt mithalten. Angeblich gleichen sich ja mittlerweile die Einkaufsstraßen in den großen Städten. Worin sie sich tatsächlich ... mehr

clearing
Reportertausch Die hektische Großstadt aus dem Blickwinkel eines Franken
Das gibt es in Bad Kissingen nicht: Tauschreporter Ralf Rupper beim Internationalen Tag gegen Homophobie mit Rene (links) und Daniel.

Frankfurt. Nach einer Woche Frankfurt zieht Ralf Ruppert von der Saale-Zeitung Fazit. mehr

clearing

Hochtaunus

So kann’s gehen: In der ersten Parkebene wurden die Parkbuchten bereits verbreitert und bieten jetzt deutlich mehr Platz.

Das Parkhaus am Berliner Platz soll komfortabler werden. Die Koalition will auch im zweiten Untergeschoss breitere Parkbuchten. Dass der Wegfall von Stellplätzen zu Mindereinnahmen führt, glauben CDU, SPD und UBG nicht. Der Vorstoß beeinflusst allerdings auch die aktuelle Suche nach einem neuen ... mehr

Sie nach London, er nach Berlin Zwischen Royal Wedding und Pokalfinale: Teresa und Rocco erleben ein Pärchenwochenende der ...
Die glücklichen Gewinner Teresa Veneziano und Rocco Trolio haben sich gestern bei den FFH-Moderatoren Julia Nestle (links) und Daniel Fischer (rechts) ihre Gewinnpakete abgeholt: Es gab Eintrittskarten, Flug- und Bahntickets.

Bad Homburg. Ein Homburger Ehepaar hat bei einem Gewinnspiel im Radio einen sensationellen Preis abgeräumt: Sie fliegt zur Royal Wedding nach London, er darf zum Pokalfinale in Berlin. mehr

clearing
Oberurseler Brunnenfest Brunnenfest: Die Besucher haben wieder die Qual der Wahl
Beim Brunnenfest ist Spaß garantiert.

Oberursel. Wo soll man als Besucher bloß zuerst hin? An der Bleiche eine Runde Karussell fahren und Zuckerwatte essen? Oder sich lieber in einem der lauschigen Höfe in der Altstadt mit Freunden treffen? Beim Oberurseler Brunnenfest haben die Besucher wieder die Qual der Wahl. mehr

clearing
An Pfingsten Das Bahnhofsfest lockt die Eisenbahnfans
Die VR 36 wird oft ins Visier genommen.

Königstein. Bislang schnauften meist Dampflokomotiven mit ihren Sonderzügen im Schlepptau an den Pfingsttagen von Höchst und Kelkheim nach Königstein zum Bahnhofsfest. In diesem Jahr werden auch zwei historische Dieselloks Besucher in Pendelzügen hin und her kutschieren. mehr

clearing
ANZEIGE
Primus-Linie ab Mai 2018 Tagesausflüge mainauf- und -abwärts, zu den schönsten und historisch spannendsten Orten der Region – Die Primus-Linie präsentiert ab Mai wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Aber auch die Saison der Abendfahrten steht in den Startlöchern. mehr

Limburg

Ein Bild aus einem konventionellen Schweinemastbetrieb. Wird das Bauvorhaben von Thorsten Kuhmann genehmigt, bietet sein Betrieb unweit der Diezer Reithalle Platz für knapp 1000 Tiere.

Ein anonymes Flugblatt und Ärger am Infostand – der geplante Schweinemastbetrieb zwischen Birlenbach und Diez sorgt weiter für Streit zwischen den Befürwortern und Gegnern. Und im Moment sieht es nicht so aus, als würde morgen schon eine andere Sau durchs Dorf getrieben. mehr

Nahverkehr Weitere Busse am Wochenende
Eine Ausweitung der Buslinien von und nach Limburg abends am Wochenende steht demnächst zur Entscheidung im Kreistag an.

Limburg-Weilburg. Zusatzfahrten von Buslinien an Wochenenden abends und auch sonntags sowie weitere Verbesserungen beim Jugendtaxi: Das hat Landrat Manfred Michel (CDU) angekündigt. mehr

clearing
Pflege Krankenhausgesellschaft St. Vincenz eröffnet Akademie für Gesundheitsfachberufe
Investor Max Stillger (von links) und Geschäftsführer Guido Wernert wünschten Sibylle Schnurr, Martina Weich und Georgia Halkido viel Erfolg.

Limburg. Die Bildungswerkstadt, Akademie für Gesundheitsfachberufe der Krankenhausgesellschaft St. Vincenz, wurde nach ihrem Umzug in die Kreisstadt in der Holzheimer Straße nun offiziell eröffnet. Der erste Ausbildungsgang zum Gesundheits- und Krankenpfleger ist mit 25 Teilnehmern ... mehr

clearing
Umfangreiches Programm Mühlen öffnen ihre Tore
Die Räder der Hofener Mühle drehen sich noch immer.

Nassauer Land. Schon zum 25. Mal findet am Pfingstmontag, 21. Mai, der Deutsche Mühlentag statt. Gut 1100 Mühlen in ganz Deutschland beteiligen sich, darunter auch drei in der Region. mehr

clearing

Wetterau/Main-Kinzig

Beim Rewe Family Day 2017 trat die Band Madcon auf. Künftig wird es das Fest in Bad Vilbel nicht mehr geben. Archivfoto: Niklas Mag

Fünf Jahre lang strömten meist über 50 000 Menschen an einem Samstag im Juni auf den Bad Vilbeler Festplatz. Dort hatte die Einzelhandels-riese Rewe zum großen Familienfest mit vielen Stars und Aktionen für alle Generationen eingeladen. Damit ist jetzt Schluss. mehr

"Deutsches Haus" Ehepaar Traband schließt zum Jahresende sein Restaurant
Das Gastwirtspaar Kerstin und Markus Traband gibt zum Jahresende das in Karben beliebte Speiserestaurant „Deutsches Haus“ auf.

Karben. Die Stammgäste wussten es schon, die anderen haben es erfahren, als sie für nächstes Jahr für eine große Feier reservieren wollten: Das beliebte Restaurant „Deutsches Haus“ in Groß-Karben schließt zum Jahresende seine Türen. Das Gastwirtspaar Traband nennt ... mehr

clearing
Blütenfest in Klein-Karben Eine Königin, die sich für die Natur einsetzt
Astrid Schager repräsentiert in diesem Jahr als Blütenkönigin den Obst- und Gartenbauverein beim Blütenfest.

Karben. Ihre Krone als Blütenkönigin hat Astrid Schager schon zum Mulchfest von Vorgängerin Rebecca Johnson überreicht bekommen. Doch morgen (Pfingstsonntag) präsentiert sie sie als 43. Blütenkönigin auf dem Blütenfest. mehr

clearing
Kinder-Umwelt-AG Im Bach gibt es viel zu entdecken
Kinder als Naturforscher: Sie gehen mit Schüsseln, Sieben und Keschern im Krebsbach auf Entdeckungstour.

Nidderau. Für viele Kinder ist die Natur heute nicht mehr Lebensraum, sondern wird zu einem Ausflugsziel. Denn Erlebnisse in der Natur machen Spaß und schaffen darüber hinaus eine wichtige Bindung zur Umwelt. Die Betreuer der Kinder-Umwelt-AG der Stadt Nidderau öffnen den Kindern eine ... mehr

clearing

Main-Taunus

Paul Simon Kranz in der Rolle des Ibn Sina, der Hauptfigur aus der Stadtteiloper „Sehnsucht nach Isfahan“. Alle Kinder der Henri-Dunant-Schule machen bei der Inszenierung im Volkshaus Sossenheim mit.

Viel Applaus und so manche Träne der Rührung: Die Kinder der Henri-Dunant-Schule begeistern mit der Stadtteiloper „Sehnsucht nach Isfahan“ im Volkshaus Sossenheim ihr Publikum. Die Grundschüler arbeiteten dafür mit Profis zusammen. mehr

Bienen Das sind die Imker aus dem Industriepark Höchst
Großes Summen bei Sanofi: Die Pharma-Mitarbeiter Rainer Hüttel (von links), Ingo Kaschützke und Michael Hainbach betreuen die Bienenstände im Südteil des Industrieparks Höchst zusammen mit zwei Kollegen. Aus derzeit drei Völkern sollen möglichst fünf bis sechs werden.

Frankfurt. Bienen gelten als „Bio-Indikatoren“ – ihr Verschwinden ist meist Zeichen einer nachhaltigen Störung. Der Pharma-Konzern Sanofi lässt jetzt im Industriepark Höchst eigene Bienenvölker ausschwärmen. mehr

clearing
Kochen Experten der Genuss-Akademie Frankfurt wieder im Main-Taunus-Zentrum zu Gast
Eine Woche lang überrascht Thomas Fischer die MTZ-Besucher mit seinen Köstlichkeiten.

Sulzbach. Nach dem guten Zuspruch der ersten Culinaria vor drei Jahren zaubern auf der Bühne im Main-Taunus-Zentrum jetzt wieder die Koch-Experten Genussakademie Frankfurt ihre Köstlichkeiten. mehr

clearing
Geschichte Führung erinnert an das 20-jährige Bestehen der Gagernanlage
Im stilechten Kleid kam Heimathistorikerin Christa Wittekind (hinten rechts) als Charlotte von Gagern daher und servierte den Interessierten Wissenswertes zur Entstehung der Gagernanlage.

Kelkheim. Wie Hornau im 19. Jahrhundert aussah? Und wie die Menschen seinerzeit dort gelebt haben? Bei einer Zeitreise mit Heimathistorikerin Christa Wittekind gab’s lebendige Eindrücke. mehr

clearing

Kreise Offenbach/Groß Gerau

Mit der 18 Meter hohen Birke marschieren die Haaner Jubiläumskerbborsche um den Weiher, ganz vorne Kerbvadder Robin Winkel.

Endlich ist sie da – die 300. Haaner Kerb. Mit einer rauschenden Hitnacht am Donnerstag, Gottes Segen auf der Hayner Reitschul’ und mit einem Kerbbaum, der selten so reibungslos schnell am Ufer des Haaner Woogs aufgestellt war, startete die Jubiläumssause mit einem grandiosen Auftakt. mehr

Waldfriedhof Buchenbusch Ein stiller Park der Poesie
Initiator Jochen Vollbach (Zweiter von links) mit Peter Viehmann sowie Oliver Gröll und Andrea Mansfeld (Friedhofszweckverband) beim Verlegen des ersten Steins mit einem poetischen Spruch auf dem Waldfriedhof.

Neu-Isenburg. Ein Friedhof ist keineswegs nur ein Ort der Trauer, meint der Neu-Isenburger Jochen Vollbach: Er ließ sich von der besonderen Atmosphäre inspirieren und entwickelte eine Idee, die Balsam für die Seele ist. mehr

clearing
Harry und Meghan Hochzeitsparty mit den Royals aus Pappe
Helen Taylor hat Prinz Harry und seine heutige Braut Meghan lebensgroß im Schaufenster ihrer Boutique „Instinct“  stehen.

Dreieich. Die Geschäftsfrau Helen Taylor hat als gebürtige Britin selbst einen direkten Bezug zur royalen Familie. Aus diesem Grund lässt sich es sich auch nicht nehmen, in ihrer kleinen Boutique in der Frankfurter Straße in Dreieich die Hochzeit von Harry und Meghan zu zelebrieren. mehr

clearing
Verkehr Neue Blitzer in Mörfelden-Walldorf
Die Magistratsmitglieder schauten sich in der Gerauer Straße in Mörfelden einen der neuen Blitzer an.

Mörfelden-Walldorf. Sechs neue Blitzer-Anlagen sind in der Doppelstadt in Betrieb gegangen. Bei einem Ortstermin wurde den Magistratsmitgliedern eine neue Anlage in der Gerauer Straße in Mörfelden vorgeführt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse